www.archive-de-2013.com » DE » Z » ZARTBITTER

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 312 . Archive date: 2013-09.

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: ..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Mädchen Jungen.. Jugendliche.. Mütter Väter.. Fachkräfte.. Aktuell.. Prävention.. Shop.. Zartbitter aktuell.. Presse.. Über uns.. Ein herzliches Dankeschön.. Grenzen achten.. Zartbitter-Handbuch gegen Missbrauch in Institutionen.. mehr »».. Zartbitter Fortbildung.. Zartbitter Fortbildungen.. weiter »».. Missbrauch in Institutionen.. Seiten-Abo.. Im Herzen von Köln: Kein Raum für Missbrauch.. Fachtagung der Stadt Köln und von Zartbitter e.. V.. zum Schutz vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.. Im Rahmen der.. Fachtagung Kein Raum für Missbrauch Schutz vor sexualisierter Gewalt in Institutionen.. fand am.. 19.. Juni 2013 ein besonderes Highlight im Historischen Rathaus Köln statt:.. die Premiere des Theaterstücks Bei uns(doch) nicht!.. Auf Einladung der Stadt Köln und des Vereins Zartbitter kamen über 350 Fachkräfte zur Tagung und informierten sich zum Thema Prävention von sexualisierter Gewalt in Institutionen.. Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, dankte den Veranstalterinnen für ihr wichtiges Engagement.. Zartbitter sei eine renommierte.. Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch und biete seit vielen Jahren Unterstützung und Hilfe für betroffene Mädchen und Jungen.. Der Verein habe sich in den vergangenen 25 Jahren einen Namen.. weit über die Stadtgrenze Kölns hinaus gemacht und wichtige Pionierarbeit bei der Prävention von sexuellem Missbrauch geleistet.. Der Unabhängige Beauftragte betonte in seinem Grußwort: Ich freue mich sehr, dass die heutige Fachtagung.. unter das Motto Kein Raum für Missbrauch.. gestellt wurde.. Mein Team und ich werten dies als große fachliche Anerkennung für unsere Kampagne und kleines Kompliment.. Frau Dr.. Klein , Beigeordnete für Bildung, Jugend und Sport der Stadt Köln, sprach über die Verantwortung von Gesellschaft und Institutionen für den Schutz von Mädchen und Jungen.. Sie skizzierte Kölner Initiativen, die seit vielen Jahren bereits zu institutionellen Schutzkonzepten arbeiten lange bevor die Problematik.. Missbrauch in Institutionen.. ins öffentliche Bewusstsein rückte.. Gleichzeitig.. formulierte die Beigeordnete die Notwendigkeit einer Weiterentwicklung der bewährten Kooperationen.. Prävention geht alle an.. Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin der Stadt Köln,.. betonte in Ihrer Begrüßung, dass bei der.. frühzeitigen Aufklärung von Kindern und Jugendlichen alle gefordert seien Eltern ebenso wie Fachkräfte.. Hier setzt auch die Kampagne Kein Raum für Missbrauch an.. Durch Information und Aufklärung sollen Eltern und Fachkräfte für das Thema des sexuellen Missbrauch sensibilisiert,.. die Kommunikation darüber erleichtert und die bundesweite Einführung und Weiterentwicklung von Schutzkonzepten in Einrichtungen wie Schulen, Kitas, Kirchengemeinden oder Sportvereinen unterstützt werden.. Das Zartbitter-Präventionstheaterstück.. Bei uns (doch) nicht!.. möchte dazu einen wichtigen Beitrag leisten und wird künftig im Rahmen von Informationsveranstaltungen für Mütter und Väter bzw.. auf Fortbildungsveranstaltungen für Fachkräfte aufgeführt werden.. Das Theaterstück lässt das Publikum die Belastungen der Eltern eines 12-jährigen Mädchens miterleben, das von ihrem Sporttrainer missbraucht wurde.. Aus ihrer bitteren Erfahrung finden die Eltern jedoch Mut, Grenzverletzungen zu benennen und Kinderschutzkonzepte einzufordern.. Denn nur wer über sexuelle Gewalt Bescheid weiß, kann Mädchen und Jungen besser davor schützen und Missbrauch künftig eindämmen , so Ursula Enders von Zartbitter e.. Im Rahmen eines Fachvortrags skizzierte sie Antworten auf die Frage Was tun, wenn ich sexuelle Grenzverletzungen in den eigenen Reihen vermute und stellte Bausteine institutioneller Schutzkonzepte vor.. Als eine von vielen im Saal anwesenden Fachfrauen und.. Fachmänner bedankte sie sich bei dem Oberbürgermeister.. Jürgen Rothers, dass er die gute Stube der Stadt Köln für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt hatte: Dies werten wir als Zeichen der.. Solidarität der Spitze der Stadt Köln mit betroffenen Mädchen und Jungen.. Link zur Präsentation von Ursula Enders»».. Schutz vor sexuellem Missbrauch auf Ferienfreizeiten.. Zartbitter und die Evangelische Jugend in Köln und Umgebung stellen neue Präventionsmaterialien für Jugendliche vor.. Das Ausmaß der sexuellen Gewalt durch Jugendliche im Ferienlager eines niedersächsischen Stadtsportverbandes auf der holländischen Insel Ameland hat im Sommer 2010 nicht nur Mütter und Väter, sondern auch pädagogische Fachkräfte wachgerüttelt.. Link zu Beitrag »».. Forschungsergebnisse als auch die Berichte der Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt belegen nachdrücklich, dass sexuelle Übergriffe durch Jugendliche und Kinder weitaus häufiger stattfinden, als die (Fach-)Öffentlichkeit wahrnimmt.. Meist finden diese ohne Wissen der Erwachsenen statt, da betroffene Mädchen und Jungen, junge Frauen und Männer nur selten den Mut finden sich Erwachsenen anzuvertrauen.. Zartbitter Köln hat nun mit dem Titel Fair ist schwer zwei Präventionsplakate herausgebracht, die es Eltern und pädagogischen Fachkräften erleichtern, mit Jugendlichen über Rechte auf Achtung ihrer persönlichen Grenzen auf Ferienreisen ins Gespräch zu kommen.. Auf den Tag- und Nachtbildern eines Zeltlagers sind typische Grenzverletzungen als auch Möglichkeiten des Widerstandes abgebildet.. Es empfiehlt sich, dass Plakat in der Vorbereitung von Zeltlagern und anderen Ferienfreizeiten an Jugendliche und junge  ...   und nimmt eine straf- und disziplinarrechtliche Bewertung der Missbrauchsfälle in den Gemeinden der Nordkirche vor.. Dies beinhaltet auch eine Untersuchung und Bewertung des Verhaltens kirchlicher Funktionsträger.. Im soziologischen Teil wird untersucht, welche kirchlichen Strukturen die Taten begünstigten und welche Auswirkungen die sexuelle Ausbeutung junger Mädchen und Jungen und der Umgang mit der Aufdeckung auf das heutige Leben der Kirchengemeinden haben.. Die Erkenntnisse werden die Grundlage für die Entwicklung von Qualitätsstandards für den Umgang mit Fällen sexualisierter Gewalt bilden.. Es sollen Vorschläge für eine Ausgestaltung der Anerkennung und Unterstützungsleistungen, der Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in Gemeinden und für die Entwicklung präventiver institutioneller Strukturen erarbeitet werden.. Die Kommission hat von der Nordkirche das Urheberrecht an dem Bericht der Kommission vertraglich zugesichert bekommen.. Die Kirche hat das Recht, ihn zu veröffentlichen und hat dies auch zugesagt.. Wenn gekürzt wird, muss das kenntlich gemacht werden.. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Untersuchungskommission auf die Mitwirkung von Betroffenen, Angehörigen, Gemeindemitgliedern und kirchlichen MitarbeiterInnen angewiesen und nimmt Hinweise, die Missbrauchsvorfälle in Gemeinden der Nordkirche betreffen, gerne entgegen.. Eine Weiterleitung personenbezogener Informationen an die Kirchenleitung erfolgt nur mit Zustimmung der Betroffenen.. www.. untersuchung-missbrauch-nordkirche.. Schutz vor sexuellem Missbrauch in Institutionen.. Ein Handbuch für die Praxis.. Dieses Buch informiert.. über Möglichkeiten, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vor Missbrauch in Institutionen zu schützen und bei der Verarbeitung.. sexualisierter Gewalterfahrungen zu unterstützen.. Zu den Schwerpunkten gehören: Strategien der Täter und Täterinnen bei Missbrauch in Institutionen / Gewaltrituale in Jugend- und Sportverbänden / Sexuelle Übergriffe unter Kindern / Institutionelle Strukturen, die Missbrauch begünstigen / Umgang mit der Vermutung / traumatisierte Institutionen / Hilfen für Opfer, Kindergruppe, Eltern und Kollegen / Möglichkeiten der Prävention.. Kiepenheuer Witsch.. ISBN: 978-3-462-04362-4.. Preis: 14,99.. zum Zartbitter-Onlineshop »».. Prävention sexueller Missbrauch.. Präventionsklassiker "SchönBlöd" ab sofort neu illustriert im Buchhandel!.. Ein Bilderbuch über schöne und blöde Gefühle.. von Ursula Enders und Dorothee Wolters.. Schöne Gefühle machen gute Laune.. Blöde Gefühle machen schlechte Laune.. Mieke, Till, Wilma und ihre Freundinnen und Freunde haben lieber schöne als blöde Gefühle.. Wenn ihnen jemand blöde Gefühle macht, dann sagen sie NEIN! Oft ist es schwer, sich allein zu wehren.. Dann helfen sie sich gegenseitig.. ISBN 978-3-931067-99-1.. Preis: 9,90.. Sexueller Missbrauch an Mädchen und Jungen.. Zu schön um wahr zu sein.. Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen legt eine umstrittene Studie über das Ausmaß sexuellen Missbrauchs vor.. Im Oktober 2011 veröffentlichte das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) erste Ergebnisse des Projekts "Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen: Eine Befragung von 16- bis 40-Jährigen", das im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchgeführt wurde.. Die Untersuchung stellt einen deutlichen Rückgang sexuellen Missbrauchs fest.. Dieses Ergebnis ist auf den ersten Blick eine wohltuende Botschaft nach der Aufdeckung zahlreicher Fälle sexuellen Missbrauchs in Institutionen, die die (Fach-)Öffentlichkeit erschütterten.. Es bestätigt den Erfolg einer engagierten Arbeit gegen sexuellen Missbrauch, den seit Mitte der 80er Jahre vor allem die Fachstellen gegen sexualisierte Gewalt wie z.. Wildwasser, Zartbitter und Tauwetter sowie die Frauenprojekte und andere Opferorganisationen geleistet haben.. Weiter zur Stellungnahme »».. Sexueller Missbrauch im Sport.. Sport bewegt sich: Sport nennt Missbrauch an Mädchen und Jungen beim Namen!.. Es hat sich viel bewegt im Sport: Sexuelle Übergriffe gegen Mädchen und Jungen werden inzwischen auch von engagierten Sportverbänden klar benannt.. Dabei ist es das Anliegen dieser Sportverbände, Mädchen und Jungen, junge Frauen und Männer vor Grenzverletzungen in den eigenen Reihen zu schützen und in Kooperation mit Fachstellen gegen sexuellen Missbrauch betroffenen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Unterstützung zu vermitteln.. Vertrauenspersonen von betroffenen Mädchen und Jungen im Verein sind oftmals nicht nur Ansprechpartner bei sexuellen Übergriffen im Sport, sondern auch, wenn Kinder und.. Jugendliche in anderen Lebensbereichen belastende Erfahrungen gemacht haben (z.. in der Familie oder in anderen Institutionen).. hat unter dem Titel Platzverweis Tipps gegen sexuelle Übergriffe im Sport je eine Broschüren für Mädchen und für Jungen entwickelt, die das Gespräch über sexuelle Übergriffe erleichtern und zum Schutz von Kindern und Jugendlichen beitragen.. Spenden und helfen!.. Unterstützen Sie Zartbitter e.. mit einer Spende.. »».. Hier finden Sie Hilfe:.. UBSKM »».. Hilfeportal Sexueller Missbrauch »».. Zartbitter Präventions- theater.. Ganz Schön Blöd.. Sexuelle Übergriffe unter Kindern.. Fair ist cool!.. Zartbitter Köln e.. | Sachsenring 2 - 4 | 50677 Köln | Tel.. +49 22 1 31 20 55 | Fax: +49 22 1 9 32 03 97 |.. info@zartbitter.. Konzeption Programmierung:.. EvolutioNET GmbH.. | Grafik Illustration:.. Dorothee Wolters..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/100_index.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Mädchen und Jungen.. Ganz schön blöd.. Tipps für Kids.. Zack Boing Autsch.. Nein ist Nein.. Stopp heißt Stopp.. Platzverweis - Tipps für Mädchen.. Platzverweis - Tipps für Jungen.. Comics für Mädchen und Jungen.. Zartbitter Präventionsmaterialien.. Für Mädchen und Jungen.. Einige unserer Präventionsbroschüren für Mädchen und Jungen haben wir in viele Sprachen übersetzt.. Wenn du auf die Fähnchen der Länder klickst kannst Du sie entdecken.. Die Ganz schön blöd - Tipps hat Zartbitter gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern für euch zusammengestellt.. Sie geben euch Beispiele, wie ihr euch gegen Angstmache, Erpressung und sexuelle Belästigung wehren und Hilfe holen könnt.. Denn oft ist es schwer, sich alleine zu wehren.. weiter zu den Tipps ».. Wie ihr euch gegen Grapscher, Fummler und Pimmelzeiger wehren oder Hilfe holen könnt.. Zack! Boing! Autsch!!.. Tipps gegen Angstmache, Erpressung und sexuelle Übergriffe durch andere Kinder und Jugendliche..  ...   "Platzverweis".. ansehen, der Übergriffe durch einen Trainer darstellt.. Comics für Jungen und Mädchen.. Der Bauspielplatz ist Toll! Fast jeden Nachmittag treffen sich die Mädchen und Jungen aus der Kölner Straße dort, um zu spielen.. Wenn es etwas zu besprechen gibt, dann läuten sie eine große Glocke und alle Kinder kommen zusammen.. Zum Beispiel, als ein Pimmelzeiger Lina erschreckt hat.. Zusammen überlegen die Mädchen und Jungen, was sie tun können.. Denn wenn Ihnen andere Angst machen oder gemein sind, dann können sie sich zusammen leichter wehren.. Auch als Simon sich kaum noch ans Telefon traut weil nachmittags immer ein Mann bei Ihm anruft und eklige Sachen sagt, haben die Kinder eine tolle Idee.. seht Euch hier die spannenden Comics an ».. click it! Bildschirm- schoner.. click it.. Bildschirmschoner zum kostenlosen downloaden.. Ausmal-Vorlagen.. hier könnt ihr euch Malvorlagen ausdrucken.. Viel Spaß beim malen..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Maedchen_Jungen/100_index.php
    Open archive
  •  

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Jugendliche Mädchen und Jungen.. Click it! gegen Missbrauch im Internet.. Stopp Handygewalt.. Mädchen.. Jungen.. Für jugendliche Mädchen und Jungen.. Click it !.. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern haben wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Zartbitter e.. Tipps zusammengestellt, wie du dich besser vor sexuellem Missbrauch im Chat schützen kannst.. Tipps gegen sexuellen Missbrauch  ...   gegen Mobbing und gegen sexuelle Beleidigungen per Handy wehren könnt.. Tipps für Mädchen.. Hier gibt es Tipps speziell für Mädchen.. Tipps für Jungen.. Hier haben wir Tipps, die Jungen interessieren.. click it! Bild- schirmschoner.. click it! Slide show.. hier klicken um die click it - slide schow auf euren Bildschirm zu laden..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Jugendliche/100_index.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Häufige Fragen.. Wie häufig werden Kinder missbraucht?.. Wer sind die Täter und Täterinnen?.. Warum missbraucht jemand ein Kind?.. Welche Kinder haben ein besonderes Risiko missbraucht zu werden?.. Ein Kind wurde sexuell missbraucht.. Meine Tochter/mein Sohn wurde sexuell missbraucht.. Du bist nicht allein.. Doktorspiele oder sexuelle Übergriffe.. Mädchen und Jungen schützen.. Präventionsangebote.. Sexualisierte Gewalt in den Medien.. Präventionstheater.. Präventionstheater gegen Übergriffe unter Kindern und sexuelle Gewalt in den Medien.. Präventionstheater gegen sexuellen Missbrauch und gegen Gewalt in den neuen Medien für Mädchen und Jungen im Grundschulalter.. Zart war ich, bitter war´s.. Zartbitter-Handbuch gegen Missbrauch an Mädchen und Jungen.. Literaturverzeichnis zum downloaden.. Was ist sexueller Missbrauch?.. Mädchen und Jungen entdecken ihren Lebensraum mit einer oft unerschöpflich erscheinenden Neugier.. Sie zeigen spontanes Interesse für nahezu alles, was um sie herum und mit ihnen geschieht und lernen so Schritt für Schritt, sich in der Welt zurechtzufinden.. Sie sind darauf angewiesen, dass Erwachsene sie in ihrer Entwicklung anregen, unterstützen, begleiten und ihre Bedürfnisse nach Liebe, Zärtlichkeit und Schutz erfüllen.. Kinder und Jugendliche müssen darauf vertrauen können, dass Erwachsene dieser Aufgabe gerecht werden.. Nutzen Erwachsene oder Jugendliche Kinder zur Befriedigung der eigenen sexuellen Interessen und Bedürfnisse aus, so wird deren Vertrauen zutiefst verletzt, ihre Entwicklung grundsätzlich gefährdet.. Der Begriff sexuelle Ausbeutung ist der weitergehende Begriff für sexuellen Missbrauch, denn auch sexuelle Übergriffe werden als sexuelle Ausbeutung bewertet.. Diese stehen zwar nicht unter Strafe, können jedoch ebenso belastend für Kinder und  ...   Verletzung des Rechts auf sexuelle Selbstbestimmung des Jungen.. Eine liebevolle und zärtliche Beziehung zu einem Kind hat nichts mit sexueller Ausbeutung gemein.. Ausdrücklich geht es um eine Instrumentalisierung des Mädchens/Jungen für die Befriedigung der Bedürfnisse des Erwachsenen oder älteren Jugendlichen.. Sexualisierte Gewalt gegen Mädchen und Jungen fängt bei heimlichen, vorsichtigen Berührungen, verletzenden Redensarten und Blicken an und reicht bis hin zu oralen, vaginalen oder analen Vergewaltigungen und sexuellen Foltertechniken.. Mädchen und Jungen werden sexuell ausgebeutet, z.. wenn.. sie anzügliche Blicke oder Bemerkungen über ihre Körper über sich ergehen lassen müssen,.. sie veranlasst werden, Zungenküsse zu geben,.. sie Erwachsene oder Jugendliche nackt betrachten sollen live oder im Internet,.. sie pornographische Bilder ansehen müssen,.. ihnen der Vater, Bruder oder jemand anderes scheinbar zufällig sein erigiertes Glied zeigt,.. sie an Po, Scheide, Brust und Penis berührt werden,.. sie Erwachsene oder Jugendliche mit der Hand oder dem Mund befriedigen sollen,.. sie oral, anal oder vaginal z.. mit Gegenständen vergewaltigt werden,.. sie an pornographischen Aufnahmen mitwirken sollen oder prostituiert werden,.. ein Erwachsener oder Jugendlicher sie mit ihnen zu sexuellen Handlungen verabredet.. Häufig gestellte Fragen.. Wer sind die Täter?.. Welche Kinder werden missbraucht?.. Der 7.. Sinn ist Eigensinn - Leitlinien einer vorbeugenden Erziehung.. Tipps für Mütter und Väter.. Tipps für Väter und Mütter.. Auch Eltern brauchen Unterstützung.. Tipps für Mütter und Väter.. Sexueller Missbrauch in Institutionen.. Missbrauch in der Kirche.. Zum Thema "Missbrauch in der Kirche" finden Sie hier mehr Informationen..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Muetter_Vaeter/100_index_was_ist_sexueller_missbrauch_.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Informationen für Fachkräfte.. (Cyber-) Mobbing.. Traumatisierte Institutionen.. Ein Theaterstück gegen Cybermobbing und sexuelle Gewalt im Internet.. Für Mädchen und Jungen in weiterführenden Schulen.. Grenzen achten.. Schutz vor sexuellem Missbrauch in Institutionen Ein Handbuch für die Praxis.. Sexueller Missbrauch in Schulen, Heimen, Sportvereinen, Kirchengemeinden oder Kindertagesstätten ist kein zufälliges Geschehen, sondern ein von Tätern geplantes Verbrechen.. Auch nach der Beendigung des Missbrauchs bestimmen die Intrigen der Täter den Alltag von Institutionen.. Wissen hilft, das strategische Vorgehen der Täter zu stoppen und sichere Orte für Mädchen und Jungen zu schaffen.. 03.. 04.. 2013.. Das ZDF-Magazin "Mona Lisa" berichtete über das Thema:.. Vermeintliche Opferhilfe.. Der Missbrauch mit dem Missbrauch.. Während Opfer sexueller Gewalt sich vom Staat oftmals allein gelassen fühlen, versuchen rechtsextreme Gruppen genau diese Lücke für sich zu nutzen.. Als besorgte "Helfer" und "Beschützer" treten sie in Erscheinung, geben vor, sich zu kümmern.. "Keine Gnade maximale Härte", so lautet ihr Motto, wenn es darum geht, Sexualstraftäter zu verurteilen und Opfer zu schützen.. Link zum ZDF Mona Lisa Bericht »».. Sexueller Missbrauch und Neonazis.. Zartbitter deckt auf:.. Rechte Gruppierungen missbrauchen Opfer sexuellen Missbrauchs für ihre Interessen.. Seit der Aufdeckung zahlreicher Fälle von sexuellem Missbrauch in Institutionen versuchen Neonazis die neu entstandene Betroffenenbewegung ehemaliger Opfer sexuellen Missbrauchs zu unterwandern.. An Zartbitter haben sich Betroffene gewandt, die sich dagegen wehrten, dass über die Vereine zum Beispiel massive Forderungen nach Todesstrafe verbreitet wurden.. Durch die Recherche der MitarbeiterInnen von Zartbitter in den letzten Monaten wurde deutlich, dass Befürworter rechter Parolen über die Betroffenenorganisationen ihre politischen Interessen zu vertreten versuchen.. Rechtsoffene und rechtsradikale Gruppierungen versuchen zunehmend über das Thema Sexueller  ...   Schulen, Heimen und Internaten bekannte Ausmaß sexueller Gewalt gegen Mädchen und Jungen vor.. Die Ergebnisse machen.. zum Beispiel.. deutlich, dass in den letzten drei Jahren die Lehrerinnen und Lehrer jeder zweiten Schule mit der Vermutung sexueller Gewalt konfrontiert war - sei es in der Familie eines Kindes, unter Gleichaltrigen oder aber auch durch Mitarbeiter der Einrichtung.. Das DJI hat in seiner Publikation DJI Impulse 3/2011 die.. Forschungsergebnisse.. dargestellt.. Forderungen der parteilichen Beratungsstellen.. Nachdem der von der Bundesregierung eingerichtete "Runde Tisch: sexueller Missbrauch" die Erfahrungen der Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt bisher nur unzureichend beachtet hat, melden sich zum Jahreswechsel die Fachberatungsstellen mit ihren Forderungen und einer Stellungnahme zum Opferschutz und Strafverfahren zu Wort.. Alle die die folgenden Stellungnahmen unterstützen und unterzeichnen wollen, melden sich bitte per Mail bei Zartbitter e.. Forderungen der parteilichen Beratungsstellen.. Opferschutz und Strafverfahren.. Die Broschüre gibt Müttern und Vätern Tipps zum Thema Doktorspiele.. Definition und Fakten zum Thema Mobbing und Bullying.. Sexuelle Gewalt in den Medien.. Zum Thema Gewalt in den Medien und wie Sie Kinder und Jugendliche davor schützen können erfahren Sie hier.. Die Spitze des Eisbergs.. Das Ausmaß der sexuellen Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen und die Kultur des Wegschauens sind weitaus größer als bisher bekannt wurde.. Workshops für Grundschüler.. Zartbitter-Workshop für Mädchen und Jungen in Kölner Grundschulalter.. Echt Klasse - Wanderaus- stellung.. Wanderausstellung für Grundschulen in Köln.. Schulische Prävention von sexualisierter Gewalt gegen Mädchen und Jungen.. click it! - slide show.. Im Rahmen der Präventions- kampagne gegen sexuelle Gewalt in den Medien präsentiert Zartbitter eine kostenlose Flashanimation als Arbeitsmaterial für Schule und Jugendarbeit.. click it! - Bildschirm- schoner..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Fachinformationen/100_index.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Fair ist cool! Workshop.. Echt klasse! Ausstellung.. Präventionsmaterial für Mädchen und Jungen.. Zartbitter Poster.. Kinderbücher und Comics.. Material gegen sexuellen Missbrauch in den Medien.. Broschüren und Bücher für Eltern und Pädagogen.. Therapeutische Materialien.. Bestellformular.. Zartbitter-Präventionsangebote.. Das Zartbitter - Präventionstheater.. Die verschiedenen Theaterstücke touren durch den gesamten deutschsprachigen Raum.. Schulen, Stadttheater, Bürgenzentren.. können uns engagieren.. Pro Aufführung sind bis zu 400 Zuschauerinnen und Zuschauer möglich.. Weitere Informationen über unsere Präventionstheaterstücke erfahren Sie.. hier »».. Präventionsworkshop.. Präventionsworkshop für Mädchen und für Jungen gegen Mobbing (Bullying), sexuelle Übergriffe unter Kindern und Gewalt  ...   oder dieses Bestellformular ausdrucken.. Die multikulturellen Zartbitter-Präventionsmaterialien zu verschiedenen Themen und Altersgruppen können Sie hier ansehen.. Hier gewinnen Sie einen Überblick über die verschiedenen Zartbitter Plakate.. Wenn Sie sich für die beliebten Zartbitter-Kinderbücher interessieren, klicken Sie hier.. Material gegen Missbrauch in den Medien.. Tipps gegen Cybermobbing und sexuellen Missbrauch im Internet haben wir nach dem folgenden klick für Sie zusammengestellt.. Verschiedene Ratgeber für Mütter und Väter, sowie Pädagoginnen und Pädagogen können Sie sich hier ansehen.. Pädagogische Fachkräfte können hier Materialien für die Arbeit mit Kindern ansehen.. Zartbitter Präventions- Theater..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Praeventionstheater/100_index.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Link versenden.. Hier können Sie einen Link versenden.. Link Informationen.. /gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/100_index.. php.. Absender Informationen.. Name.. Emailadresse.. Empfänger Informationen.. Mitteilung.. Mitteilung.. Neuer Service.. Ab sofort bieten wir Ihnen in Koopera- tion mit Amazon.. de eine Auswahl von Büchern zum Thema Kriminal- prävention an.. Mehr dazu erfahren Sie hier.. Die Polizei in Ihrer  ...   tungsstelle in Ihrem Wohnkanton.. Kinder- pornografie.. Broschüre "Die Polizei ist auch im Internet präsent", 8 Seiten, PDF (216 KB).. Broschüre "Cybertipp", 16 Seiten, PDF (631 KB).. Presseecho.. Die Medien- konferenz zur Lancierung der Kampagne gegen Pädokriminalität hat ein grosses Echo gefunden.. Lesen Sie selbst!.. Presseechos 1, PDF (512KB).. Presseechos 2, PDF (439KB)..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/txxSendlink.php?url=/gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/100_index.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Sitemap.. Zartbitter in den Medien.. Allgemeine Berichterstattung.. Click it! 2.. Zartbitter Publikationen.. Impressum..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/sitemap.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Schutz vor sexuellem Missbrauch im Sport.. Zartbitter kritisiert den Umgang des DOSB mit sexuellem Missbrauch.. Schwimmtrainer reiste trotz Anklage nach London.. Die Olympiade in London ist gerade zu Ende gegangen, da gibt es schon einen neuen Skandal um einen deutschen Beteiligten.. Der Vorwurf gegen den 40jährigen Schwimmtrainer lautet: Sexueller Missbrauch an einer minderjährigen Schwimmerin.. Wie ist es möglich, dass ein Olympiatrainer unter einem solchen Verdacht nach London reist? Wie kann es sein, dass angeblich niemand aus dem Deutschen Olympischen Sportbund von diesen Vorwürfen wusste? Dabei hatte sich der DOSB doch gerade zu einer nachhaltigen Umsetzung der Empfehlungen des Runden Tisches Sexueller Missbrauch verpflichtet.. Ziel einer Vereinbarung mit dem Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Missbrauchs (UBSKM) ist es, den notwendigen Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt im Sport zu verbessern.. Außerdem soll gewährleistet werden, dass Kinder und Jugendliche, die Missbrauch in der Familie und in anderen Bereichen erfahren, im Sport vertrauensvolle und kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden.. Auch der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) herausgegebene Handlungsleitfaden Gegen sexualisierte Gewalt im Sport stellt heraus, dass der organisierte Sport u.. a.. auf Vertrauen baut.. Doch sind derartige Absichtserklärungen des DOSB tatsächlich vertrauenswürdig oder dienen sie nur als Beruhigungspille für die Öffentlichkeit? Nach den neuesten Vorwürfen sehen die Versprechungen des DOSB nach Meinung von Ursula Enders, Leiterin von Zartbitter e.. , eher nach Lippenbekenntnissen aus.. Rechtskräftig verurteilter Sexualstraftäter trainiert Jugendliche.. Mit der Vertrauenswürdigkeit des Sports ist es leider nicht immer gut bestellt.. Dies wird schon daran deutlich, dass auch heute noch rechtskräftig verurteilte Sexualstraftäter von einigen Sportvereinen weiterhin als Trainer beschäftigt werden.. Prominentes Beispiel ist der 1995 wegen Misshandlung Schutzbefohlener, sexueller Misshandlung in elf Fällen, sexuellem Missbrauch sowie Körperverletzung in zwei Fällen verurteilte Eiskunstlauftrainer Karel Fajfr.. Der inzwischen betagte Sportler wird bis zum heutigen Tage auf der Trainerliste des Olympiastützpunktes und Eissportzentrums Oberstdorf geführt.. Wenn man der lokalen Presse glauben kann, trainierte Karel Fajfr nach Ablauf seiner Bewährungsstrafe keineswegs nur erwachsene Eiskunstläuferinnen: Das Allgäuer Tagesblatt berichtete zum Beispiel im März 2010 über ein 14-jähriges Nachwuchs-Talent, das sechs Mal wöchentlich mit dem rechtskräftig verurteilten Sexualstraftäter über das Eis schwebe.. Im norddeutschen Raum bietet im Sommer 2012 ein zu 4 1/2 Jahren Haft verurteilter Sexualstraftäter und Großmeister Karatekurse für Jugendliche in einem Sportverein an, der auf seiner Homepage eine lange Liste von Förderern und Sponsoren angibt: DOSB, Deutsche Sportjugend, Deutsche Sporthilfe, Bundesminsiterium des Inneren, Bundeswehr, World Karate Federation, Barmer GEK.. DOSB vernachlässigt effektiven Opferschutz.. Wie im aktuellen Fall, so verhielten sich die Verantwortlichen des DOSB auch schon in der Vergangenheit: Sie wussten angeblich von nichts.. Sie seien von Vereinen und Verbänden nicht ausreichend informiert worden.. In anderen Fällen erklären sie ihr öffentliches Schweigen zu den Missständen mit dem altbekannten Klagelied: Wir tun, was wir können.. Uns sind die Hände gebunden: Die Vereine und Landesverbände sind rechtlich eigenständig.. Das stimmt, diese sind rechtlich eigenständig.. Aber nutzt der ansonsten so mächtige Deutsche Olympische Sportbund all seine Möglichkeiten, um seine Mitgliedsorganisationen zu einem effektiven Kinderschutz zu bewegen bzw.. zu verpflichten? Dabei hat der DOSB den Handlungsleitfaden Gegen sexualisierte Gewalt im Sport herausgegeben.. Dieser lässt allerdings Zweifel an der Ernsthaftigkeit des Bemühens um den Schutz von Mädchen und Jungen vor sexualisierter Gewalt aufkommen.. Handlungsempfehlungen und der vorgeschlagene Ehrenkodex sind in zentralen Punkten zu schwammig, als dass sie tragende Bausteine effektiver Schutzmaßnahmen sein könnten.. Laut Ehrenkodex soll zum Beispiel die Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen geachtet, deren individuellen Empfindungen zu Nähe und Distanz, Intimsphäre und persönlichen Schamgrenzen respektiert werden.. Solche Sätze unterschreiben alleTäter, wissen sie doch, wie wenig Mühe es sie kostet, die Wahrnehmung von Kindern und Jugendlichen  ...   verbandsunabhängige AnsprechpartnerInnen zu informieren, benennt der DOSB nicht.. Damit ignoriert er eine entscheidende Vorgabe der vom Runden Tisch Sexueller Missbrauch verabschiedeten Leitlinien.. Die Erfahrung zeigt, dass es für viele Opfer sexueller Gewalt wenig Sinn macht und mit der Gefahr des Mobbings verbunden ist, wenn sie ohne Unterstützung von außen vereinsintern die ihnen zugefügte Gewalt aufdecken.. Die Praxis einzelner Verbände ist dem DOSB weit voraus.. Die Reiterliche Vereinigung (FN) wird zum Beispiel ab Herbst eine verbandsunabhängige Hotline mit telefonischen Sprechzeiten und Emailadresse einrichten, die von einer Fachstelle angeboten wird.. Aufgabe der Hotline wird es sein, von sexualisierter Gewalt im Pferdesport betroffene Mädchen und Jungen sowie deren Vertrauenspersonen zu beraten und an Beratungsstellen vor Ort zu vermitteln.. Ohne effektiven Schutz vor sexualisierter Gewalt keine finanzielle Förderung.. Der Deutsche Olympische Sportbund tut sich offensichtlich recht schwer, von seinen Mitgliedsorganisationen einen wirklich effektiven Schutz vor sexualisierter Gewalt einzufordern.. Sponsoren, Bund, Länder und Kommunen hätten die Möglichkeit, seine Bemühungen zu unterstützen: Die Umsetzung der vom Runden Tisch verabschiedeten Mindeststandards präventiver Maßnahmen müssen als Voraussetzung für eine finanzielle Förderung festgeschrieben werden.. Es kann und darf nicht sein, dass zwei Jahre nach der Aufdeckung des großen Ausmaßes sexuellen Missbrauchs in Institutionen, strafrechtlich verurteilte bzw.. angeklagte Trainer weiterhin im Sport mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Kontakt kommen.. 25 Jahre Zartbitter - Was hat sich geändert?.. Wie alles begann.. Als im Jahre 1987 Zartbitter e.. gegründet wurde, sahen sich die Gründerinnen und Gründer des Vereins mit vielen Vorurteilen konfrontiert.. Sie wurden von weiten Teilen der Öffentlichkeit und Politik als Hysterikerinnen und Radikalfeministinnen abgestempelt, die angeblich die Problematik der sexuellen Ausbeutung maßlos übertrieben - eine kaum nachzuvollziehende Argumentation, zumal bei Zartbitter von Anfang an Männer mitarbeiteten und auch Jungen als Opfer und Frauen als Täterinnen zum Thema gemacht wurden.. Zunächst hatte sich der Verein die Vernetzung von Fachkräften psychosozialer Arbeitsfelder und den Aufbau eines Fortbildungsangebotes über Möglichkeiten der Prävention und Intervention bei sexueller Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen zur Aufgabe gemacht, doch es sollte anders kommen: Das Komitee für Menschenrechte veranstaltete Ende der Achtzigerjahre in der Stadthalle Köln-Mühlheim einen Kongress gegen sexuellen Missbrauch, zu dem engagierte Frauen und einige wenige Männer aus dem gesamten Bundesgebiet angereist waren.. Zartbitter nutzte das Forum, um auf die eigenen Aktivitäten aufmerksam zu machen.. Der Kongress fand in den Medien ein relativ großes Echo.. Der WDR berichtete u.. über Zartbitter und gab Ort und Termin des nächsten Fachgruppentreffens bekannt.. Als dieses einige Tage später stattfand, war der Raum überfüllt: Neunzehn betroffene Frauen quetschten sich in den relativ kleinen Raum.. Die Berichterstattung hatte sie ermutigt, sich auf den Weg zu machen.. Die mutigen Frauen hatten mit ihren Füßen ein klare Entscheidung getroffen: Von diesem Tag an verstand sich Zartbitter auch als Kontaktstelle und Informationsstelle für Betroffene.. Sexueller Missbrauch durch jugendliche Täter im Ferienlager auf Ameland kein Einzelfal.. Die Erfahrung der letzten 20 Jahre zeigt, dass sich spätestens in der zweiten Ferienhälfte Mädchen und Jungen melden, die in Ferienlagern von Sportvereinen, Jugendverbänden oder Pfarrgemeinden oder auf kommerziellen Ferienreisen sexuelle Übergriffe oder strafrechtlich relevante Formen sexueller Gewalt erlebten.. Nach Ameland.. Wie Verbände, Mütter und Väter Kinder vor sexuellen Gewaltritualen in Ferien- und Trainingslagern schützen können.. Das ist niemals witzig.. Gewaltrituale in Jugend- und Sportverbänden.. Informationen über Beratungserfahrung und einer intensiven Recherche von Zartbitter e.. Missbrauch in den Medien.. Wie Mädchen und Jungen in den Chaträumen des Internet ausgebeutet werden und wie Erwachsene sie davor schützen können?.. Sexueller Missbrauch in Institutionen.. Die Welle ist noch lange nicht vorbei.. Zur Aufdeckung der sexuellen Ausbeutung in Institutionen.. Mehr zu diesem Thema finden Sie unter der Rubrik Fachleute oder direkt hier..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/101_presse.php
    Open archive

  • Title: Zartbitter Köln e.V. - Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Descriptive info: Wir über uns.. Am Montag, 6.. 2.. 2012 feierte Zartbitter, Kontakt- und Informationsstelle gegen Missbrauch an Mädchen und Jungen den 25.. Geburtstag in der Comedia Colonia.. Viele Gäste waren der Einladung zur Geburtstagsfeier und der anschließenden Fachtagung gefolgt: Politikerinnen des Landtages NRW und des Rates der Stadt Köln, VertreterInnen von Fachstellen gegen sexualisierte Gewalt (z.. Zornröschen Mönchengladbach, Dolle Deerns Hamburg, Tauwetter Berlin, Phönix Saarbrücken, Wiener Netzwerk gegen sexualiserte Gewalt), der Jugendhilfe und der Kirchen und Verbände (z.. Wanderjugend, Pfadfinderinnen, Deutsche Reiterliche Vereinigung).. Ebenso feierten VertreterInnen der Betroffenenorganisationen mit uns.. Diesen gebührt ein besonderer Dank, denn sie haben im Jahre 2010 den Mut gehabt, die sexuelle Ausbeutung von Mädchen und Jungen in kirchlichen Institutionen, Heimen und Vereinen lautstark zum Thema zu machen.. Zartbitter konnte ebenso sehr viele PraktikerInnen aus Köln begrüßen vor allem aus Kölner Schulen und den Jugendämtern.. Wir haben mit 150 Gästen geplant.. Nun kommen 350.. berichtet Zartbitter-Vorstandsmitglied Sabine Grashoff-Reiter.. Mit Blick auf die begrenzten finanziellen Möglichkeiten des Vereins gab es auf der Geburtstagsfeier keinen prickelnden Sekt und auch kein üppiges Mittagsbuffet.. Stattdessen wurden den Geburtstagsgästen von Zartbitter Selters und Suppe und dazu ein fachlich interessantes Programm geboten.. Die Festrede hielt Dr.. Christine Bergmann, ehemalige Unabhängige Beauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs und Familienministerin.. Sie wies auf die Bedeutung der Fachstellen gegen sexualisierte Gewalt hin und forderte ein flächendeckendes Beratungsnetz für kindliche und jugendliche Opfer und erwachsene Frauen und Männer, die in ihrer Kindheit und Jugend sexualisierte Gewalt erlebten.. Die Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes übermittelte ein Grußwort der Stadt Köln.. Ursula Enders, Leiterin der Kontakt- und Informationsstelle, stellte im Gespräch mit der Journalistin Ingrid Müller-Münch das neue Zartbitter-Handbuch Grenzen achten! Schutz vor Missbrauch in Institutionen vor.. In Auswertung der breiten Erfahrungen der Beratungsstelle in der Begleitung kindlicher und jugendlicher Opfer sexueller Ausbeutung in Schulen, Vereinen, Kirchen, Heimen, auf Ferienfreizeiten und im Gesundheitswesen informiert das Handbuch alle, die mit Kindern leben und arbeiten, über Möglichkeiten, wie sie Mädchen und Jungen, junge Frauen und Männer vor sexuellen Übergriffen und Missbrauch in Institutionen schützen und bei der Verarbeitung sexualisierter Gewalterfahrungen unterstützen können.. Thomas Schlingmann von Tauwetter Berlin machte die Defizite im Beratungsangebot für männliche Opfer deutlich.. Dr.. Dirk Bange wies aufgrund vor dem Hintergrund seiner heutigen Tätigkeit bei der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Hansestadt Hamburg auf die Notwendigkeit der Qualifizierung der Fachkräfte aller Berufsgruppen im Umgang mit der Problematik hin und einen Fachvortrag über sexuelle Übergriffe unter Kindern.. Dirk Bange hatte in den 80er Jahren die erste Dunkelfelduntersuchung über das Ausmaß sexuellen Missbrauchs in Deutschland geführt.. Durch zahlreiche Buchpublikationen über die sexuelle Ausbeutung von Jungen, die Situation der Eltern betroffener Kinder und notwenige Hilfsangebote für Betroffene ist er  ...   überregionale Bedeutung der Fachstelle begründet sich nicht zuletzt in den von Zartbitter entwickelten Präventionskonzepten und -materialien.. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte und Angebote von Zartbitter sind:.. Krisenintervention und Beratung betroffener Mädchen und Jungen sowie ihrer Kontakt- und Vertrauenspersonen.. Sexuelle Übergriffe unter Kindern in Vor- und Grundschulalter.. Schutz vor Missbrauch in Institutionen.. Cyber-Mobbing und sexualisierte Gewalt in den neuen Medien.. Erstellung von Präventionsmaterialien (Broschüren, Faltblätter, CD s, Hörspiele ).. Erstellung von Informationsmaterialien für alle, die mit Kindern leben und arbeiten (Informationsbroschüren, Handbücher, Fachartikel).. Zartbitter-Präventionstheaterstücke und Workshops gegen (Cyber-)Mobbing unter Kindern und Jugendlichen und sexualisierte Gewalt in den neuen Medien.. Das Theaterstück Ganz schön blöd! stärkt unter dem Motto Hilfe holen ist kein Petzen! Kinder im Grundschulalter gegen Angstmache und sexuelle Belästigung im Netz.. Im Februar 2012 erschien die Hörspielfassung von Ganz schön blöd , um auch Kindern mit Sehschädigungen eine Teilhabe an Präventionsangeboten zu ermöglichen.. Das Zartbitter-Präventionstheaterstück click it2! wurde im Juni 2011 mit dem klicksafe-Preis für Sicherheit im Internet ausgezeichnet.. Die Zartbitter-Workshops "Fair ist cool!" gewannen 2011 den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgerichteten Wettbewerb "Wege ins Netz".. Die Zartbitter-Materialien und Präventionsprojekte benennen auf kindgerechte Art und Weise sexuellen Missbrauch, ohne Angst zu machen.. Sie informieren Mädchen und Jungen, junge Frauen und Männer über ihr Recht auf Sicherheit, Schutz und Hilfe.. und ermutigen von sexualisierter Gewalt betroffene Kinder und Jugendliche nicht zuletzt aufgrund ihrer lebensfrohen Gestaltung Mut machen und Hoffnung vermitteln.. Die Verantwortung für den Schutz von Mädchen und Jungen liegt bei den Erwachsenen.. Mütter und Väter sowie pädagogische Fachkräfte erhalten im Rahmen von Informationsveranstaltungen.. und durch Broschüren grundlegendes Wissen, um sexuelle Übergriffe bereits in den Anfängen erkennen und somit Mädchen und Jungen vor sexuellen Übergriffen unter Kindern und Missbrauch durch Erwachsene und Jugendliche schützen zu können.. Institutionen werden von Zartbitter bei der Entwicklung schützender institutioneller Strukturen beraten, damit sie zu "Sicheren Orten für Mädchen und Jungen" werden.. Dazu tragen u.. die Verankerung der Kinderrechte im pädagogischen Alltag, klare institutionelle Regeln, ein kindgerechte Beschwerdemanagement, sowohl interne als auch externe Ansprechpersonen in Fällen von Grenzverletzungen, regelmäßige Präventionsangebote für Kinder und Erwachsene, ein verbindlicher Verhaltenskodex für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und eine sorgfältige Personalauswahl bei.. Die Zartbitter-Präventionsangebote.. fördern das Miteinander aller Kinder und Jugendlicher.. Sie berücksichtigen geschlechtsspezifische Fragestellungen von Mädchen und Jungen, fördern das gemeinsame Lernen von Kindern mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund sowie mit und ohne Behinderungen.. Zartbitter-Illustrationen bilden zum Beispiel die Vielfalt von Kindergruppen ab; einige sind aufgrund ihrer Gestaltung blindenschrifttauglich.. Zartbitter-Theaterstücke können mit Gebärdendolmetscher aufgeführt werden.. wird zu weniger als 50 % öffentlich finanziert.. Ein großer Teil der Arbeit kann nur mit der Unterstützung durch Spenden- und Sponsorengelder geleistet werden.. Allen, die die Arbeit mit Rat und Tat unterstützen, ein herzliches Dankeschön..

    Original link path: /gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/900_wir_ueber_uns.php
    Open archive



  •  


    Archived pages: 312