www.archive-de-2013.com » DE » Z » ZDH-STATISTIK

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 421 . Archive date: 2013-08.

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: .. Startseite.. Impressum.. Sie befinden sich hier:.. Statistikauswertung >.. Willkommen auf den Statistikseiten.. Hier finden Sie Angaben zur Entwicklung von Betrieben und Beschäftigten sowie Kennzahlen aus dem Bereich Bildung.. Betriebe.. : Entwicklung der Betriebszahlen im Handwerk und im handwerksähnlichen Gewerbe, differenziert nach Bundesländern, Gewerbegruppen und Berufen (Gewerken).. Erhältlich sind auch Kommentierungen und Zeitreihen.. Berufsbildungsstatistik.. : Entwicklung und Bestand der Ausbildungsverhältnisse im Handwerk, differenziert nach Bundesländern, Gewerbegruppen und Berufen (Gewerken).. Die Daten stammen aus den Handwerksorganisationen (Betriebe, Bildung) sowie von den  ...   Datenbank derzeit noch im Testmodus befindet und die wichtigsten Standardberichte abbildet.. Weitere Kennzahlen und Standardberichte werden in den nächsten Wochen ergänzt.. Kontakt.. Betriebsstatistik.. Irina Pfarr.. Wirtschafts-und Umweltpolitik.. pfarr@zdh.. de.. Tel.. : 030-20619266.. Ausbildung/Bildung.. Marina Kronemann.. Berufliche Bildung.. kronemann@zdh.. : 030-20619 302.. zurueck zum ZDH.. Betriebszahlen.. Lehrlingsbestand.. Ausländische Auszubildende.. Neuverträge/Schul.. Vorbildung.. Neuverträge nach Alter.. Vorzeitige Vertragslösungen.. Gesellen- und Abschlussprüfungen.. Meisterprüfungen.. Meisterprüfungen -Teile I und II.. Fortbildungsprüfungen.. Ausbildungsberufs-Information.. Recherchemasken.. Login für Handwerkskammern.. 2005-2013 Zentralverband des Deutschen Handwerks e.. V.. powered by.. Seitenanfang..

    Original link path: /application/index.php
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Betriebszahlen.. Hier finden Sie detaillierte Angaben sowie Kommentierungen zur Betriebsentwicklung im Handwerk.. Die Daten sind sowohl halbjährlich und jährlich verfügbar.. Neben Bundesergebnissen können Sie auch Zahlen für die Betriebsbestände in den Bundesländern, in den Gewerbegruppe und den einzelnen Berufen des Handwerks abrufen.. Darüber hinaus werden auch Zeitreihen zur Betriebsentwicklung bereitgestellt.. Betriebsentwicklung 2012.. Anlage.. Bestand am 1.. 1.. 2012.. Zugänge.. Abgänge..  ...   761.. 34 969.. 597 389.. -5 208.. -0,9%.. A eT.. 478.. 30.. 48.. 460.. -18.. -3,8%.. B1.. 209 084.. 40 102.. 30 368.. 218 818.. 9 734.. 4,7%.. B2.. 188 226.. 21 940.. 22 601.. 187 565.. -661.. -0,4%.. Gesamt.. 1 000 385.. 91 833.. 87 986.. 1 004 232.. 3 847.. 0,4%.. 1.. Halbjahr 2013.. 2012.. Halbjahr 2012.. 2011.. Archiv.. Zeitreihen..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=47
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Lehrlingsbestand.. Entwicklung des Lehrlingsbestandes.. Hier finden Sie detaillierte Angaben sowie Kommentierungen zur Entwicklung des Lehrlingsbestandes im Handwerk.. Die Daten werden jährlich zum 31.. Dezember erhoben.. Neben Bundesergebnissen können Sie auch Zahlen für den Lehrlingsbestand in den Bundesländern, in den Berufegruppe und den einzelnen Berufen  ...   des Lehrlingsbestandes bereitgestellt.. Die Statistik des Lehrlingsbestandes umfasst die Zahl der im Handwerk befindlichen Auszubildenden gegliedert nach den Merkmalen Ausbildungsberuf, Geschlecht und Lehrjahr.. Die Standardberichte finden Sie in der Navigation nach Jahren oder Zeitreihen in folgender Unterteilung:.. Detailauswertungen (Berufe und Bundesland).. Länder.. Berufe/Berufegruppen.. Hitlisten.. 2010.. 2009..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=36
    Open archive
  •  

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Ausländische Auszubildende.. Lehrlingsbestand der ausländischen Auszubildenden.. Die Statistik der ausländischen Auszubildenden umfasst die Zahl der im Handwerk befindlichen ausländischen Auszubildenden gegliedert nach Berufen, Berufsgruppen und regionaler Gliederung unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Kennziffern und Nationalitäten.. Im Jahr.. 2004.. hat es eine.. Erweiterung.. der Mitgliedsstaaten der.. Europäischen Union.. gegeben.. Neu hinzugekommen sind die Staaten Estland, Lettland, Litauen, Malta,  ...   in der Statistik.. Das ehemalige Jugoslawien wird nun ohne Slowenien abgebildet.. In der Tabelle nach den Berufen wird seit 2004 anstelle Spanien die Staatsangehörigkeit Polen einzeln erfasst, da der Anteil der polnischen Jugendlichen in den letzten Jahren zugenommen hat.. 2007.. sind die Staaten.. Bulgarien und Rumänien.. Mitglieder der Europäischen Union geworden.. Das wird in der Statistik berücksichtigt..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=39
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Neuverträge/Schul.. Vorbildung.. Statistik der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge nach schulischer Vorbildung.. Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge (Neuverträge) wird im Handwerk nach der schulischen Vorbildung der Auszubildenden ermittelt.. In der Folge erfolgte die Auswertung nach der Anzahl der Neuanfänger bzw.. der schulischen Vorbildung der Auszubildenden..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=40
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Neuverträge nach Alter.. Statistik der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge nach Alter.. Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge (Neuverträge) wird im Handwerk auch nach dem Alter der Auszubildenden ermittelt.. In der Folge erfolgte die Auswertung nach der Anzahl der Neuanfänger..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=41
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Vorzeitige Vertragslösungen.. Statistik der vorzeitig gelösten Ausbildungsverträge.. Die Statistik der vorzeitig gelösten Ausbildungsverträge umfasst die Zahl der im Handwerk gelösten Verträge gegliedert nach Berufen, Berufsgruppen und regionaler Gliederung unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Kennziffern und sowie dem Zeitpunkt der Vertragslösung.. Ein Ausbildungsvertrag kann aus verschiedenen Gründen gekündigt werden, so während der Probezeit, nach der Probezeit aus wichtigem Grund sowie wegen Berufsaufgabe oder Berufswechsel des/der Auszubildenden.. Außerdem kann das Ausbildungsverhältnis im gegenseitigen Einvernehmen ohne Angabe von Gründen oder wegen anderer Gründe, die beim Auszubildenden liegen (z.. B.. Aufgabe des Betriebes, Wegfall der Ausbildereignung), vorzeitig gelöst werden.. Statistisch werden alle vorzeitig gelösten Ausbildungsverhältnisse während des Berichtsjahres (Kalenderjahr) nachgewiesen.. Neu abgeschlossene Ausbildungsverhältnisse,  ...   den Verbleib der Auszubildenden und sind.. einem.. Abbruch.. des Ausbildungsverhältnisses gleichzusetzen.. Ob der Auszubildende anschließend einen neuen Ausbildungsvertrag abschließt, eine schuliche Ausbildung aufnimmt oder ein normales Arbeitsverhältnis eingeht, lässt sich aus der Berufsbildungsstatistik nicht entnehmen.. Bei der.. Bildung von Kennziffern.. werden die vorzeitig gelösten Ausbildungsverhältnisse auf die durchschnittliche Zahl der in den letzten drei Jahren neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge bezogen (Jahrgänge , aus denen die Auszubildenden mit Vertragslösungen stammen).. Die Quote erlaubt eine Aussage darüber, welcher Prozentsatz der Ausbzubildende mit neu abgeschlossenenm Ausbildungsvertrag die Ausbildung vorzeitig beendet.. Die Quote ist etwas überhöht, da alle Vertragslösungen erfasst werden, bei den neuen Verträgen jedoch nur diejenigen , die zum 31.. Dezember noch bestehen..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=42
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Gesellen- und Abschlussprüfungen.. Entwicklung der Gesellen- und Abschlussprüfungen.. Die Gesellen- und Abschlussprüfungsstatistik umfasst die Teilnehmer, die bestandenen Prüfungen, Wiederholer aller im Handwerk abgelegten Gesellen- und Abschlussprüfungen gegliedert nach Berufen, Berufsgruppen und regionaler Gliederung unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Kennziffern..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=223
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Meisterprüfungen.. Statistik der Meisterprüfungen.. Hier finden Sie detaillierte Angaben zur Entwicklung der Statistik der Meisterprüfungen im Handwerk.. Neben Bundesergebnissen können Sie auch Zahlen zur Meisterprüfungsstatistik den Bundesländern, in den Gewerkegruppen und den einzelnen Gewerken des Handwerks abrufen.. Darüber hinaus werden auch Zeitreihen zur Entwicklung der Meisterprüfungen bereitgestellt.. Die Statistik der Meisterprüfungen als Bestandteil der Weiterbildungsstatistik wird nach Teilnehmern, Bestehen und Wiederholung unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Merkmale für alle Gewerke des Vollhandwerks ermittelt.. Die Standardberichte finden Sie in der Navigation nach Jahren oder Zeitreihen in folgender Unterteilung:..  ...   davor die Prüfungs.. fälle.. erfasst worden, werden nun neu nur die.. abgeschlossenen Meisterprüfungsverfahren.. unter Berücksichtigung des Ergebnisses nach.. endgültig bestandenen.. und.. endgültig nicht bestandenen.. Meisterprüfungsverfahren (Personen) gezählt.. Endgültig bestanden.. haben diejenigen Teilnehmer, die nach erfolgreicher Ablegung aller vier Teile der Meisterprüfung den Meisterbrief erhalten.. Endgültig nicht bestanden.. haben diejenigen Teilnehmer, die alle Wiederholungsmöglichkeiten ausgeschöpft (drei je Prüfungsteil) und diese nicht erfolgreich abgeschlossen haben (.. Durchfaller.. ).. Damit bleibt in den Zeitreihen die Zahl der.. bestandenen.. Meisterprüfungen eine vergleichbare Größe bzw.. ist die Zahl der Teilnehmer bis 1999 vergleichbar..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=259
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Meisterprüfungen -Teile I und II.. Statistik der Teile I und II der Meisterprüfung.. Die Statistik der Meisterprüfungen als Bestandteil der Weiterbildungsstatistik wird nach Teilnehmern, Bestehen und Wiederholung unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Merkmale für alle Gewerke der Anlage A und B Abschnitt 1 der Handwerksordnung ermittelt.. Ergänzend wird die Statistik der Teile I und II der Meisterprüfung nach Teilnehmer, Prüfungserfolg und Wiederholung erfasst..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=474
    Open archive

  • Title: Statistikseiten des Zentralverband des Deutschen Handwerks
    Descriptive info: Statistikauswertung > Fortbildungsprüfungen.. Statistik der Fortbildungsprüfungen.. Die Statistik der Fortbildungsprüfungen als Bestandteil der Weiterbildungsstatistik wird nach Teilnehmern, Bestehen und Wiederholung unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Merkmale ermittelt.. In der Statistik der Fortbildungsprüfungen werden berücksichtigt :.. Fortbildungsregelungen erlassen nach 53 sowie 81 BBiG bzw.. 42 Abs.. 1 HwO (Kammerregelungen) als auch Fortbildungsregelungen erlassen nach 54 sowie 81 BBiG bzw.. 2 HwO sowie Empfehlungen des Bundes für die Durchführung von Fortbildungslehrgängen (außer Regelungen für die Meisterprüfung nach 45 HwO)..

    Original link path: /application/index.php?mID=3&cID=407
    Open archive



  •  


    Archived pages: 421