www.archive-de-2013.com » DE » Z » ZAV-REINTEGRATION

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 48 . Archive date: 2013-05.

  • Title: ZAV - Internationale Personalvermittlung | Programm Rückkehrende Fachkräfte
    Descriptive info: .. Angebot für Fachkräfte.. |.. Stellensuche.. Entwicklungspolitische Schwerpunkte.. Finanzielle Förderung.. Ihre Registrierung.. Akteure Kontakt.. Angebot für Arbeitgeber.. Stelleneingabe.. FAQ.. English.. Home.. CIM Berater weltweit.. Downloads.. Veranstaltungen.. Links.. Impressum.. Login.. | Bundesagentur für Arbeit..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: ZAV Online
    Descriptive info: Programmangebot für rückkehrinteressierte Fachkräfte.. Gemeinsam mit unseren Beratern und Beraterinnen für Rückkehrende Fachkräfte in den Partnerländern unterstützen wir Sie durch folgendes Programmangebot:.. Information und Beratung.. Informationsveranstaltungen sowie fach- und länderspezifische Seminare.. individuelle Beratung zur Rückkehr- und Karriereplanung sowie Beschäftigungssuche.. arbeitsmarktspezifische Beratung.. Arbeitsvermittlung.. Aufnahme von stellensuchenden Bewerbern und  ...   Kontaktherstellung zu öffentlichen und privaten Arbeitgebern, NGOs und Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit.. Netzwerkbildung.. Kontaktherstellung zu Organisationen bereits zurückgekehrter Fachkräfte.. Fachlich orientierte Vernetzung mit Institutionen und Fachkräften der Entwicklungszusammenarbeit.. Unter bestimmten Voraussetzungen können wir Sie auch finanziell fördern.. Genaue Informationen hierzu finden Sie unter „.. “ und „.. “..

    Original link path: /static/angebot_fachkraefte_de.html
    Open archive

  • Title: ZAV - Internationale Personalvermittlung | Programm Rückkehrende Fachkräfte
    Descriptive info: Die Stellendatenbank bietet Ihnen als rückkehrinteressierte Fachkraft die Möglichkeit, Stellen in einem Entwicklungs- oder Schwellenland zu suchen.. Wenn Sie an einer Stelle interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihren CV mit Angabe der Stellennummer (4-stellig) und Ihrer Bewerbernummer (5stellig).. Sollten Sie noch keine Bewerbernummer haben, registrieren Sie  ...   Stelle Sie sich interessieren.. Arbeitsland.. Afghanistan (1).. Aserbaidschan (1).. Äthiopien (7).. Bolivien (1).. Brasilien (1).. Burundi (1).. China (9).. Georgien (3).. Ghana (4).. Indien (6).. Indonesien (1).. Jordanien (2).. Kamerun (16).. Kolumbien (2).. Marokko (4).. Moldau (7).. Mongolei (5).. Serbien (3).. Tunesien (4).. Ukraine (1).. Vietnam (6)..

    Original link path: /de/Stellen
    Open archive
  •  

  • Title: ZAV Online
    Descriptive info: Die finanzielle Förderung über das Programm Rückkehrende Fachkräfte hängt insbesondere von der entwicklungspolitischen Bedeutsamkeit Ihres neuen Arbeitsplatzes ab.. Ein Arbeitsplatz wird dann als potentiell förderbar eingestuft, wenn dieser in einem.. Schwerpunktbereich der bilateralen Entwicklungszusammenarbeit.. liegt.. Darüber hinaus kann ein Arbeitsplatz, der einen Beitrag zu den.. Millennium Development Goals.. leistet, zu den Big Five (Beitrag zu Grundbildung, HIV/AIDS Bekämpfung, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Tropenwaldschutz) beiträgt oder in  ...   gefördert werden.. Wenn Sie eine entwicklungspolitisch besonders herausragende Tätigkeit außerhalb der bestehenden Schwerpunkte aufnehmen werden, prüfen wir gerne die Möglichkeit einer Förderung.. Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns persönlich in Kontakt.. Zur Auflistung der aktuellen Schwerpunkte klicken Sie bitte auf die jeweiligen Schwerpunktländer:.. Afghanistan.. Ägypten.. Äthiopien.. Bolivien.. China.. Georgien.. Ghana.. Indien.. Indonesien.. Jordanien.. Kamerun.. Kolumbien.. Marokko.. Moldau.. Mongolei.. Nepal.. Palästinensische Gebiete.. Peru.. Tunesien.. Ukraine.. Vietnam..

    Original link path: /static/entwicklung_de.html
    Open archive

  • Title: ZAV Online
    Descriptive info: Sie können über das Programm neben dem Beratungs-, Vermittlungs- und Vernetzungsservice unter bestimmten Voraussetzungen auch finanzielle Förderung erhalten.. Voraussetzungen.. Sie sind Staatsbürger oder Staatsbürgerin eines Entwicklungs-, Schwellen- oder Transformationslandes mit festem Wohnsitz in Deutschland und haben hier oder in einem.. OECD.. Land.. ein Studium oder eine Ausbildung absolviert,.. oder waren mindestens zwei Jahre qualifiziert beruflich tätig.. und möchten in ihr Herkunftsland oder in ein anderes Entwicklungs-, Schwellen- oder Transformationsland zurückkehren, um dort beruflich aktiv zu werden.. Entscheidend für eine finanzielle Förderung sind die entwicklungspolitische Bewertung Ihres Antrags sowie Ihre persönlichen Voraussetzungen, darunter Qualifikation und Berufserfahrung.. Sie müssen sich.. vor der Ausreise.. online registrieren.. Falls sie einen Reise- und Transportkostenzuschuss beantragen möchten, ist der Antrag ebenfalls.. zu stellen.. Auf die Förderungen besteht kein Rechtsanspruch.. Die finanzielle Förderung wird für Rückkehrende Fachkräfte in folgenden.. Schwerpunktländern.. angeboten: Afghanistan, Ägypten, Äthiopien, Bolivien, China, Georgien, Ghana, Indien, Indonesien, Irak, Jordanien, Kamerun, Kolumbien, Marokko, Moldau, Mongolei, Nepal, Peru, Tunesien, Ukraine, Vietnam, sowie für palästinensische Rückkehrer und Rückkehrerinnen.. Wenn Sie eine entwicklungspolitisch besonders herausragende Tätigkeit in einem anderen Entwicklungs-, Schwellen- oder Transformationsland aufnehmen möchten, prüfen wir gerne die Möglichkeit einer Förderung.. Lassen Sie sich hierzu telefonisch von uns beraten.. DIE FINANZIELLEN LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK.. Reise- und Transportkostenzuschuss.. Die Pauschale kann seit dem 01.. 10.. 2009 als separate Förderleistung von Rückkehrenden Fachkräften beantragt werden, die in Länder mit einer.. DAC 1 und 2.. Einstufung oder Länder in Subsahara-Afrika ausreisen.. Bei Rückkehrenden Fachkräften aus Ländern mit einer.. DAC 3 und 4.. Einstufung kann die Pauschale nur in Kombination mit einem Gehaltszuschuss gewährt werden.. Die Pauschale kann bis zu 1.. 000 € pro Person betragen, diese ist gestaffelt nach dem Rückkehrland.. Nach der Ausreise kann kein Antrag auf Reise- und Transportkostenzuschuss gestellt werden.. Familienangehörige können nur in der Förderung berücksichtigt werden, wenn sie bis zu sechs Monate vor bzw.. nach der Ausreise des Antragstellers mit ausreisen.. Voraussetzung bleibt weiterhin eine vorhergehende Antragsstellung.. Gehaltszuschuss.. Die Höhe des Gehaltszuschusses ist abhängig.. insbesondere von der.. entwicklungspolitischen  ...   Eine Pauschale in Höhe von 400 € kann von Rückkehrenden Fachkräften im Falle einer Vorstellungsreise zu einem potenziellen Arbeitgeber in einem Schwerpunktland beantragt werden.. Der Nachweis der Notwendigkeit einer Vorstellungsreise gilt in der Regel als erbracht, wenn ein von der Fachrichtung geeigneter Arbeitgeber die Rückkehrende Fachkraft schriftlich zu einem Vorstellungsgespräch oder zu einer Probebeschäftigung im Hinblick auf eine Festeinstellung einlädt.. Arbeitsplatzausstattung (APA).. Wenn Sie einen entwicklungspolitisch bedeutsamen Arbeitsplatz nach der Rückkehr einnehmen, der nur unzureichend ausgestattet ist, können Sie bis maximal zwei Jahre nach Ihrer Rückkehr Unterstützung für die Arbeitsplatzausstattung (technische Geräte, Lehr- u.. Präsentationsausstattung, Labor- und Messgeräte, Software, Fachliteratur) beantragen (Antrag und Informationen hierzu über den World University Service -.. WUS.. ).. World University Service, Deutsches Komitee e.. V.. Programm Rückkehrende Fachkräfte - APA-Förderung.. Goebenstr.. 35 - 65195 Wiesbaden.. Tel.. : +49 (0) 611 9446051 - Fax: +49 (0) 611 446489.. E-Mail:.. apa@wusgermany.. de.. www.. wusgermany.. DAS REGISTRIERUNGSVERFAHREN.. Nach Erhalt Ihrer Online-Registrierung bearbeiten wir diese und senden Ihnen innerhalb von etwa zwei Wochen eine E-Mail mit ausführlichen Informationen, wie wir Sie bei Ihrer Rückkehr unterstützen können.. Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM).. Programm Rückkehrende Fachkräfte.. Mendelssohnstr.. 75-77.. 60325 Frankfurt am Main.. Deutschland.. : +49 (0)69.. -71 91 21 - 153.. Fax: +49 (0)69.. -71 91 21 - 81.. return@cimonline.. Internet:.. returning-experts.. cimonline.. Über den Antrag kann erst entschieden werden, wenn alle Antragsunterlagen eingereicht sind.. Daher empfiehlt es sich, den Antrag rechtzeitig.. vor Ausreise.. zu stellen, wenn möglich mehrere Monate vor Ihrem geplanten Ausreisedatum.. Hinweis.. Auch wenn Sie alle formalen Kriterien erfüllen, besteht kein Anspruch auf die finanziellen Förderleistungen.. Die Auswahl erfolgt immer im Rahmen des Ermessens nach aktuellen entwicklungspolitischen Kriterien und Haushaltslage.. Bevorzugt gefördert werden diejenigen Personen,.. die in einem entwicklungspolitisch relevanten.. Schwerpunktbereich.. im jeweiligen Land arbeiten werden (wie beispielsweise Umwelt, Gesundheit, Bildung oder Dezentralisierung).. die bereits eine Einstellungszusage von einem Arbeitgeber haben.. die über eine qualifizierte Ausbildung und / oder mehrjährige Berufserfahrung verfügen.. Weitere Informationen zum Verfahren erhalten Sie auch unter..

    Original link path: /static/finanzielle_foerderung_de.html
    Open archive

  • Title: ZAV - Internationale Personalvermittlung | Programm Rückkehrende Fachkräfte
    Descriptive info: Wenn Sie Interesse am Programm Rückkehrende Fachkräfte haben und Leistungen in Anspruch nehmen möchten, dann sollten Sie sich hier online registrieren.. Durch Ihre Registrierung werden Sie im Programm aufgenommen und haben die Möglichkeit die Leistungsangebote zu nutzen.. Zudem kann Ihr Antrag schneller bearbeitet werden.. Um sich zu registrieren, füllen Sie.. online das Formular weiter unten auf dieser Seite vollständig.. aus.. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen (*) markiert.. Registrierungen, die nicht über das Formular eingehen, können nicht bearbeitet werden.. Sollte es Ihnen jedoch aus technischen Gründen nicht möglich sein, dann melden Sie sich bitte unter:.. : +49 (0)69 719121-153 oder per E-Mail:.. und fordern die ausführlichen Antragsunterlagen an.. Nach Eingang Ihrer Anmeldung bekommen Sie innerhalb von etwa zwei Wochen ausführliche Antragsunterlagen zugesandt.. Wenn Sie sich bereits zuvor online für das Programm registriert haben, sehen Sie bitte von einer weiteren Registrierung ab.. Mehrfachregistrierungen parallel per E-Mail und online führen zu längeren Bearbeitungszeiten.. online führen zu längeren Bearbeitungszeiten.. Ihre Daten unterliegen dem Datenschutz und werden ausschließlich intern für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwendet und nicht ungefragt an externe Dritte weitergegeben!.. Ihre Personaldaten.. Anrede.. *.. Herr.. Frau.. Titel.. Dr.. Prof.. Name.. Vorname.. Geburtsdatum.. (TT.. MM.. JJJJ).. Staatsangehörigkeit.. Afghanistan (AFG).. Ägypten (ET).. Albanien ().. Albanien (AL).. Algerien (DZ).. Angola (ANG).. Äquat.. Guinea (GQ).. Argentinien (ARG).. Armenien (ARM).. Aserbaidschan (AZ).. Äthiopien (ETH).. Bahrain (BRN).. Bangladesh (BD).. Barbados (BDS).. Benin (RPB).. Bhutan (BHU).. Bolivien (BOL).. Bosnien Herzegowina ().. Bosnien und Herzegowina (BIH).. Botswana (RB).. Brasilien (BRA).. Brunei (BRU).. Bulgarien (BG).. Burkina Faso (BF).. Burundi (BU).. Chile (RCH).. China (VRC).. Costa Rica (CR).. Côte d Ivoire (CI).. Demokr.. Rep.. Kongo (RCD).. Deutschland (D).. Djibouti (DJI).. Dom.. Republik (DOM).. Ecuador (EC).. El Salvador (ES).. Eritrea (ETR).. Gabun (GAB).. Gambia (WAG).. Georgien (GE).. Ghana (GH).. Guatemala (GCA).. Guinea (RG).. Guinea-Bissau (GNB).. Guyana (GUY).. Haiti (RH).. Honduras (HN).. Indien (IND).. Indonesien ().. Indonesien (RI).. Irak (IRQ).. Iran (IR).. Israel (IL).. Jamaica (JA).. Jemen (Y).. Jordanien (JOR).. Kambodscha (K).. Kamerun (RFC).. Kapverden (CA).. Kasachstan (KZ).. Katar (Q).. Kenia (EAK).. Kirgistan (KS).. Kolumbien (CO).. Komoren (KOM).. Kosovo (RKS).. Kroatien (HRO).. Kuba (C).. Kuwait (KWT).. Laos (LAO).. Lesoto (LS).. Libanon (RL).. Liberia (LB)..  ...   ausreisen möchten.. Falls zutreffend.. Name Ehegatte.. Vorname Ehegatte.. Mitausreisend.. Ja.. Nein.. Anzahl Kinder.. Anzahl mitausreisende Kinder.. Soll ein separater Antrag auf Förderung für Ihren Ehegatten gestellt werden.. Wenn ja: Ihr Ehegatte muss hierfür einen separaten.. Antrag.. stellen.. Ihr Profil.. Studien- oder Ausbildungsgang in Deutschland.. Studien- oder Ausbildungsschwerpunkt in Deutschland.. Berufsabschluss in Deutschland.. Ausbildungsstätte in Deutschland.. (Name der Universität, FH, Firma/Institution).. Praktika in Deutschland.. Wenn ja: Ausgeübte Funktion; von wann bis wann; Name der Firma/Institution.. Fachbezogene Berufserfahrung in Deutschland.. (Jahre gesamt).. Fachliche Zusatzqualifikationen/Fortbildungen in Deutschland.. Sprachkenntnisse.. Lebenslauf.. (max.. 2MB, PDF/JPEG/Word).. Lebenslauf später zusenden.. Weitere Angaben.. Haben Sie bereits an einer Veranstaltung zum Thema Migration , Entwicklungszusammenarbeit oder Rückkehrende Fachkräfte teilgenommen?.. Wenn nein, können Sie sich hier direkt zu einer Veranstaltung anmelden:.. Einstiegsseminar für Interessenten am Programm “Geschäftsideen für Marokko (07.. 06.. 2013 - 08.. 2013).. Einstiegsseminar für Interessenten am Programm “Geschäftsideen für Kamerun (14.. 2013 - 15.. Seminar für Rückkehrinteressierte aus Vietnam (bitte Anmeldung per E-Mail) (28.. 2013 - 30.. Übersicht.. Wenn ja: Was war genau das Thema, wer war der Veranstalter und wann und wo haben Sie teilgenommen?.. Erhalten oder erhielten Sie während Ihrer Ausbildung ein Stipendium?.. Wenn ja: Von wem und ist darin eine finanzielle Förderung der Rückkehr enthalten?.. Haben Sie oder werden Sie bei anderen Institutionen oder bei einem Arbeitgeber eine Förderung für Ihre Rückkehr beantragen?.. Wenn ja: Von wem und in welcher Höhe?.. Haben Sie in dem Land, in das Sie ausreisen werden, bereits eine Stelle?.. Wenn ja: In welchem Bereich, bei welchem Arbeitgeber und für welche Aufgabe?.. Engagieren Sie sich in Initiativen oder Organisationen mit entwicklungspolitischer Zielsetzung?.. Wenn ja: Bei wem und in welcher Form?.. Für wann haben Sie Ihre Rückkehr geplant?.. Wie haben Sie von dem Programm Rückkehrende Fachkräfte erfahren?.. Ihre Interessen.. Haben Sie Interesse an Arbeitsvermittlung?.. Wenn ja: Welcher Arbeitsbereich?.. Haben Sie Interesse an fachlichen Netzwerkkontakten?.. Haben Sie Interesse an einer Unternehmensgründung?.. Wenn ja: In welchem Bereich? Haben Sie bereits eine konkrete Idee für eine Unternehmensgründung?.. Haben Sie Interesse an einer finanziellen Förderung?.. Möchten Sie mit uns in Deutsch oder in Englisch kommunizieren?.. Deutsch.. Englisch.. Hiermit erkläre ich mich mit den.. AGB.. einverstanden..

    Original link path: /de/Bewerber/Register
    Open archive

  • Title: ZAV Online
    Descriptive info: AKTEURE KONTAKT.. Die Partner vor Ort.. In den Schwerpunktländern kooperiert das Programm Rückkehrende Fachkräfte mit lokalen Institutionen, insbesondere mit Organisationen von bereits aus Deutschland zurückgekehrten Fachkräften, Außenhandelskammern sowie mit GIZ-Büros.. In zahlreichen Ländern sind.. Berater und Beraterinnen.. für Rückkehrende Fachkräfte tätig.. Diese führen Beratung zur Beschäftigungssuche durch und unterstützen die Vernetzung der Fachkräfte untereinander sowie mit Fachkräften und Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit.. Ihre Ansprechpartner im Programm Rückkehrende Fachkräfte.. Wenn Sie Fragen zu den Programmangeboten oder zum Antragsverfahren haben, wenden Sie sich bitte an:.. : +49 (0)69 719121-153.. Fax: +49 (0)69 719121-81.. Sprechzeiten:.. Mo.. -Fr.. : 9-16Uhr..

    Original link path: /static/akteure_ansprechpartner_de.html
    Open archive

  • Title: ZAV Online
    Descriptive info: Programmangebot für Arbeitgeber.. Ihre Firma oder Institution ist in einem Entwicklungs- oder Schwellenland aktiv? Sie möchten eine Rückkehrende Fachkraft einstellen, um von deren Potenzial zu profitieren? Dann nutzen Sie unser kostenfreies Angebot!.. Sie.. leiten Ihr.. Stellenangebot.. mit dem gesuchten Kandidatenprofil an uns weiter.. Wir.. veröffentlichen Ihr Stellenangebot zielgruppenorientiert,.. leiten geeignete Bewerberprofile aus unserem Bewerberpool an Sie weiter,.. suchen über unsere Kontakte zu Universitäten und Studierendenvereinigungen geeignete Kandidaten und Kandidatinnen,.. führen Auswahlgespräche, um die fachliche und persönliche Eignung der Bewerber und Bewerberinnen vorab zu beurteilen..

    Original link path: /static/angebot_arbeitgeber_de.html
    Open archive

  • Title: ZAV - Internationale Personalvermittlung | Programm Rückkehrende Fachkräfte
    Descriptive info: Die Stelleneingabemaske bietet Ihnen die Möglichkeit, offene Stellen in Entwicklungs- oder Schwellenländer in unsere Stellendatenbank einzutragen.. Wenn gewünscht, wird die Stelle unter.. veröffentlicht.. Arbeitgeber anonym.. Name der Firma/Institution.. Ort.. Telefax.. Internetseite.. Branche.. Arbeitsort.. Tragen Sie in den folgenden Feldern die erforderlichen Informationen zur ausgeschriebenen Stelle ein.. Stelle/Position.. Das Arbeitsumfeld der Firma/Institution.. Die Aufgabenbeschreibung.. Die Anforderung - Ausbildung.. Die Anforderungen - Kenntnisse, Fähigkeiten, Erfahrungen.. Das Bewerbungsverfahren.. Zu besetzen ab.. Sofort.. Datum:.. Befristet.. Freie Eingabe/Auswahl:.. zunächst auf drei Monate befristet.. zunächst befristet auf zwei Jahre.. zwei Jahre und länger.. unbefristet.. two years with the possibility of extension.. up to two years.. até dois anos.. até tres meses.. dois anos e mais.. máximo dos años.. máximo tres meses.. dos años y más.. deux ans  ...   Gehaltzuschuss aus dem Programm Rückkehrende Fachkräfte gefördert.. By an agreement with the local employer.. You are entering into an agreement with the local employer under standard local conditions.. The position will additionally be funded by a salary subsidy payment from the Returning Experts Programme.. À convenir avec l’employeur local.. Vous concluez un contrat de travails avec l employeur local selon les conditions en vigueur dans les pays concerné et recervez un complément de salaire financé.. De acuerdo con el empleador local.. Por acordo com o empregador.. Se firma un contrato laboral a condiciones locales con el empleador.. Adicionalmente el puesto de trabajo va a ser auspiciado por un aumento de sueldo de parte del Programa.. Währung:.. Besonderheiten.. (wird nicht veröffentlicht).. Stellenanzahl..

    Original link path: /de/Stellen/Register
    Open archive

  • Title: ZAV Online
    Descriptive info: Faq.. Wie bereite ich mich als Rückkehrende Fachkraft am besten auf meine Ausreise vor?.. Es empfiehlt sich, mindestens sechs Monate vor der geplanten Ausreise mit den Vorbereitungen zu beginnen.. Wenn Sie vorhaben, in ein.. Schwerpunktland.. des Programms auszureisen, setzen Sie sich persönlich mit.. CIM.. in Deutschland oder mit dem für Sie zuständigen.. Berater oder der Beraterin.. für Rückkehrende Fachkräfte in Verbindung.. Nützlich ist auch der Besuch einer rückkehrvorbereitenden Veranstaltung.. Woher erfahre ich von anstehenden rückkehrvorbereitenden Veranstaltungen?.. Eine aktuelle Übersicht aller geplanten Veranstaltungen im Rahmen des Programms finden Sie.. hier.. Ich habe eine Stelle in einem Schwerpunktland.. Welche finanziellen Förderungen kann ich in Anspruch nehmen und wo kann ich meinen Antrag einreichen?.. Wenn Ihre Stelle in einem entwicklungspolitisch relevanten Bereich liegt, können Sie einen Reise- und Transportkostenzuschuss und einen Gehaltszuschuss beantragen.. Sie müssen sich jedoch vor der Ausreise online registrieren.. Eine ausführliche Erläuterung dazu finden Sie.. Werden meine persönlichen Antragsdaten weitergegeben?.. Ihre Daten werden nur für die Bearbeitung Ihres Antrags intern verwendet und nicht ungefragt an externe Dritte weitergegeben.. Wie lange dauert die Bearbeitung meines Antrages auf finanzielle Förderung?.. Wenn Ihr Antrag mit allen erforderlichen Unterlagen vorliegt, können Sie mit einer Bearbeitungszeit von einigen Wochen rechnen.. Erst wenn Ihr Antrag mit den vollständigen Unterlagen hier eingegangen ist, kann dieser bearbeitet werden.. Bei unvollständigen Unterlagen verlängert sich die Bearbeitungszeit entsprechend; ebenso wenn noch Rückfragen zum Beispiel bei Stipendiengebern notwendig sind.. Sollten Sie zwischenzeitlich schon in Ihr Rückkehrland gereist sein, werden alle Korrespondenzen per E-Mail abgewickelt.. Deshalb ist es wichtig, dass Sie uns bei Änderungen immer Ihre aktuelle E-Mail und Postadresse mitteilen.. Wir bitten Sie um Geduld und bitten Sie ausdrücklich, von Anfragen zum Bearbeitungsstand bzw.. zum Eingang der Unterlagen abzusehen.. Sobald Ihr Antrag bearbeitet ist, werden Sie von uns per E-Mail informiert.. Was ist eine Zuschussvereinbarung?.. Eine Zuschussvereinbarung ist ein Vertrag, den die Rückkehrende Fachkraft im Falle einer positiven Entscheidung mit der GIZ/CIM abschließt.. In der Zuschussvereinbarung werden alle Bedingungen für die finanziellen Leistungen festgelegt.. Die Zuschussvereinbarung muss von beiden Vertragspartnern unterzeichnet werden.. Kann ich auch noch eine finanzielle Förderung bekommen, wenn ich vor der Ausreise noch keine Stelle gefunden habe?.. Sollten Sie nach der Ausreise innerhalb von maximal 12 Monaten eine Stelle in einem entwicklungspolitisch relevanten Bereich finden, prüfen wir gerne, ob Sie einen Gehaltszuschuss bekommen können.. Es ist hierfür allerdings notwendig, dass Sie sich vor der Ausreise bei uns registriert haben.. Ausführliche Informationen zum Antrag auf einen Gehaltszuschuss finden Sie.. Das Land in das ich ausreisen werde, ist kein Schwerpunktland  ...   Fachkräfte.. in ihrem Rückkehrland per E-Mail oder telefonisch melden.. Ich habe mein Studium nicht abschließen können.. Habe ich dennoch die Möglichkeit einen Antrag auf finanzielle Förderung zu stellen?.. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall telefonisch mit uns in Verbindung.. Ich komme aus Bosnien / der Republik Moldau / der Ukraine.. Kann ich über das Programm Rückkehrende Fachkräfte gefördert werden?.. Ja, unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie die Möglichkeit eine finanzielle Förderung zu beantragen.. Bitte setzen Sie sich jedoch zunächst mit uns telefonisch in Verbindung.. Ich arbeite inzwischen in meinem Herkunftsland und werde über das Programm gefördert.. Wer ist mein Ansprechpartner vor Ort?.. Grundsätzlich sollten Sie sich immer zuerst bei dem für Sie zuständigen.. melden.. Dieser oder diese hilft Ihnen gerne direkt weiter oder verweist Sie, falls notwendig, an die zuständigen Kollegen von CIM in Frankfurt.. Wie beantrage ich einen Zuschuss zur Ausstattung am Arbeitsplatz?.. Ich möchte mich nach meiner Rückkehr selbstständig machen.. Kann eine Existenzgründung finanziell gefördert werden?.. Bei besonders entwicklungspolitisch relevanten Gründungsvorhaben wenden Sie sich bitte telefonisch an uns.. Sie können sich auch an die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG) wenden.. Diese führt in einigen Ländern ein Existenzgründungsprogramm durch.. Wenn ich eine Vollmacht für eine Person ausstelle, kann diese Person hier in Deutschland den Schriftverkehr für mich erledigen sowie Formulare unterschreiben?.. Nein, dies ist nicht möglich.. Wird der Gehaltszuschuss auf mein Privatkonto überwiesen oder an den Arbeitgeber?.. Der Gehaltszuschuss wird grundsätzlich nur auf Ihr Privatkonto überwiesen.. Können die finanziellen Zuschüsse auch auf mein deutsches Konto überwiesen werden bzw.. auf das Konto einer Person meines Vertrauens?.. Überweisungen auf ein deutsches Konto werden schneller ausgeführt als auf ein ausländisches Konto.. Allerdings fallen bei Überweisungen von einem deutschen zu einem ausländischen Konto Gebühren an, die von Bank zu Bank unterschiedlich hoch sind.. Informationen zum Thema internationale Banküberweisungen erhalten sie unter.. geldtransfair.. Überweisungen auf das Konto einer anderen Person sind nicht möglich.. Was ist bei einer Überweisung auf mein ausländisches Konto zu beachten?.. Wir benötigen von Ihnen genaue Angaben zu Ihrer Kontoverbindung, die sie uns auf folgendem von Ihnen unterschriebenen.. Formular.. mitteilen.. Die Angaben zu einer Referenzbank in Deutschland, über die das Geld zu der ausländischen Bank überwiesen wird, benötigen wir NICHT.. Die Überweisung wird von uns automatisch über die zuständige Referenzbank erfolgen.. Abhängig von Land und Bank nehmen die Überweisungen mehrere Tage bis mehrere Wochen in Anspruch.. Wer trägt die Kosten der Überweisung?.. Die Kosten für alle Überweisungen trägt die Rückkehrende Fachkraft.. Was kostet der Service des Programms?.. Das gesamte Programmangebot ist kostenlos..

    Original link path: /static/faq_de.html
    Open archive

  • Title: ZAV - Internationale Personalvermittlung | Programm Rückkehrende Fachkräfte
    Descriptive info: Experts Package.. Job Search.. Development Policy Priority Areas.. Financial Support.. Your Registration.. Other Actors, Contacts.. Programme Package for Employers.. Vacancies Form.. CIM Advisors world wide.. Events.. Imprint..

    Original link path: /en
    Open archive



  •  


    Archived pages: 48