www.archive-de-2013.com » DE » W » W-AKTEN

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 497 . Archive date: 2013-12.

  • Title: Willis Besserwisserseite
    Descriptive info: .. Startseite.. Willis W-Akten.. Newsletter-Archiv.. Thema der Woche-Archiv.. Antworten-Archiv.. Ommas Rezepte-Archiv.. Sachgebiete.. Geschichte.. Religion.. Natur.. Wissenschaft Technik.. Sprache.. Kunst.. Geografie.. Promis Proleten.. Lifestyle.. Ratgeber.. Firlefanz.. Diverses.. Fragen Sie Willi.. Gästebuch.. Das Besserwisser-Forum.. AKTUELL.. Besserwisser News KW 08-2010.. Maifeiertag.. Trägt die Freiheitsstatue Schuhe?.. Wie spät ist es auf der ISS?.. Ältere Ausgaben.. Besserwisser News KW 07-2010.. Ostern.. Wer erfand das Riesenrad?.. Wieviele deutsche Flüsse sind männlich?.. Besserwisser News KW 06-2010.. Fiese Fotos aussortieren.. Warum knöpfen Frauen anders?.. Wie schnell fährt ein Kart?.. Besserwisser News KW 05-2010.. Georg Büchner.. Warum schnarcht man?.. Was landet alles im Ganges?.. Besserwisser News KW 04-2010.. Karneval in Venedig.. Was bedeutet Maulaffen feilhalten ?.. Was ist der Unterschied zwischen Malen und Zeichnen?.. Besserwisser News KW 03-2010.. Karneval.. Was ist first fill ?.. Wie heißen die großen Sektflaschen?.. Besserwisser News KW 02-2010.. Autopsie.. Wer sind die Drei Marien ?.. Warum ist die Leberwurst beleidigt?.. Besserwisser News KW 01-2010.. Gerichtsmedizin.. Was bedeutet der _ ?.. Warum gibt es die Sektsteuer?.. Besserwisser News KW 51-2009.. Weihnachtsgans.. Wer erfand die ersten Sportschuhe?.. Was ist die gefühlte Temperatur ?.. Besserwisser News KW 50-2009.. Herbstfeiertage.. Wie riecht Teen Spirit ?.. Seit wann gibt es Geldautomaten?.. Besserwisser News KW 45-2009.. Besserwisser News KW 44-2009.. Wiedervereinigung.. Was ist ein 5-Türer?.. Was ist ein cash recycler ?.. Besserwisser News KW 43-2009.. Mauerfall.. Was zeichnet Gürteltiere aus?.. Was ist ein Macker ?.. Besserwisser News KW 42-2009.. Mauerbau.. Wo wohnt das Eichhorn?.. Was haben Zyniker mit Hunden zu tun?.. Besserwisser News KW 41-2009.. Der Tag der deutschen Einheit.. Was ist die B42?.. Wie kommen die Amis nach Guantanamo?.. Besserwisser News KW 39-2009.. Das Augustus-Mausoleum.. Wie schnell sind U-Boote?.. Wer war die erste geschiedene Stewardess der Lufthansa?.. Besserwisser News KW 38-2009.. Die Spanische Treppe.. Was ist Byssus?.. Welche Nationalität hatte Nofretete?.. Besserwisser News KW 37-2009.. Der Delta Blues.. Was ist der Unterschied zwischen Grapefruits und Pampelmusen?.. Wann beruhigt Tee?.. Besserwisser News KW 36-2009.. Der Club 27.. Was ist ein Kantersieg ?.. Wie heißen die Standardtänze ?.. Besserwisser News KW 35-2009.. Troja.. In welche Richtung dreht sich der Abflussstrudel?.. Wer sitzt beim Flamenco?.. Besserwisser News KW 34-2009.. Woodstock.. Gab es nach dem zweiten Weltkrieg einen Friedensvertrag?.. Was heißt Victorinox ?.. Besserwisser News KW 33-2009.. The Aviator Howard Hughes.. Wozu braucht man Ohrschmalz?.. Wer trägt Fliegen zum Sport?.. Besserwisser News KW 32-2009.. Der Blues.. Was tragen Appenzeller im Ohr?.. Was hat die Queen im Bad?.. Besserwisser News KW 31-2009.. Bilderstürmer.. Was machen Gummienten im Pazifik?.. Wer kühlt seinen Swimming Pool.. Besserwisser News KW 30-2009.. Urlaub im Osten IV.. Warum ist man baff ?.. Was der polar music award ?.. Besserwisser News KW 28-2009.. Urlaub im Osten II.. Was ist ein Kolter?.. Was für ein Tier ist der Koala?.. Besserwisser News KW 27-2009.. Urlaub im Osten.. Was sieht Hubble auf dem Mond?.. Was gewann Baron de Coubertin bei den olympischen Spielen?.. Besserwisser News KW 20-2009.. Die Bundespräsidenten.. Was bedeutet das Kreuz am Bundeswehrlaster?.. Was ist 55PB?.. Besserwisser News KW 19-2009.. St.. Peter in Rom III.. Wer wählt den Bundespräsidenten?.. Wer wird Deutscher Meister?.. Besserwisser News KW 18-2009.. Peter in Rom II.. Wohin kommen die Zettel aus der Klagemauer?.. Warum sollte ein Basketballfan 33 Jahre in den Knast?.. Besserwisser News KW 17-2009.. Peter in Rom.. Warum haben nur Kombis Heckscheibenwischer?.. Was ist ein Floß?.. Besserwisser News KW 16-2009.. Der Petersplatz.. Welches sind die 7 Weltmeere?.. Was ist Duck-Tape ?.. Besserwisser News KW 15-2009.. Der 1.. Mai.. Warum läuft der Speichel?.. Was sind Penaten ?.. Besserwisser News KW 14-2009.. Feiertage.. Kriegt man vom Barfußlaufen Fußpilz?.. Was ist ein Kolk ?.. Besserwisser News KW 13-2009.. Was macht Meerettich so scharf.. Matte oder klare Glühbirnen.. Besserwisser News KW 11-2009.. Das jüngste Gericht (von Michelangelo).. Wärmt Pelz besser nach innen oder nach außen getragen.. Welche U-Bahn ist die tiefste?.. Besserwisser News KW 10-2009.. Die Gitarre.. Warum isst man Freitags Fisch?.. Was ist das Besondere am Bahnhof von Bietigheim-Bissingen?.. Besserwisser News KW 09-2009.. Farbtemperaturkontrolle.. Bei offenem, oder geschlossenem Fenster schlafen?.. Was ist der Unterschied zwischen Kaufhaus und Warenhaus ?.. Besserwisser News KW 08-2009.. Fotografieren bei Nacht.. Welche Armee löscht Feuer?.. Werden Biergläser geeicht ?.. Besserwisser News KW 07-2009.. Prag bei Nacht.. Wo spielt die schlechteste Fußball-nationalmannschaft?.. Was ist Königswasser?.. Besserwisser News KW 05-2009.. Bizarres Urlaubsziel.. Warum heißt die Puppe Barbie ?.. Was ist das für ein Tier?.. Besserwisser News KW 04-2009.. Hautpflege für Männer.. Luftfahrt.. Was ist der Nahe Osten ?.. Besserwisser News KW 03-2009.. Die Sixtinische Kapelle.. Kamera im Weltall?.. Warum heißt der Dietrich Dietrich ?.. Besserwisser News KW 02-2009.. Bizarre Übersetzung.. Nase lieber putzen oder hochziehen?.. Was ist ein Teufelskreis?.. Besserwisser News KW 01-2009.. Raffaels Stanzen.. Können Augen beim Schielen stehen bleiben?.. Wie kommt die Made in den Tequila?.. Besserwisser News KW 52-2008.. Weihnachtsbräuche.. Wohin mit blauem Glas?.. Was sind Sukkulenten?.. Besserwisser News KW 51-2008.. Die Vatikanischen Museen.. Wann war die längste Woche?.. Was  ...   Rom: Essen am anderen Ufer.. Wie heiß kann es werden?.. Wissenswertes übers harte Brot.. Besserwisser News KW 20-2008.. Der Konstantinsbogen in Rom.. Ist Dr.. House cooler als Sherlock Holmes?.. Nutzen wir mehr as 10% unseres Gehirns?.. Besserwisser News KW 19-2008.. Was ist Schicksal ?.. Wer ist der älteste Baumarkt?.. Besserwisser News KW 18-2008.. Das Kolosseum.. Hat sich schon mal jemand totgelacht?.. Wer ist der schnellste Säuger im Meer?.. Besserwisser News KW 17-2008.. Der Fluch von Tecumseh.. Warum hat die Stunde 45 Minuten?.. Woran starb Jesse Owens?.. Besserwisser News KW 16-2008.. Heiliges Jahr.. Woher kommen die Ampelfarben?.. Wieviel Wein produziert Moldawien?.. Besserwisser News KW 15-2008.. Maria Maggiore.. Können Zwillinge von verschiedenen Vätern stammen?.. Woraus besteht der Bodensee?.. Besserwisser News KW 14-2008.. Stirb langsam.. Soll man durch den Regen rennen oder gehen?.. Was ist ein Neologismus ?.. Besserwisser News KW 13-2008.. Besserwisser News KW 12-2008.. Rom Bahnhof und Bäder.. Wie hoch schießt ein Gewehr?.. Wie lange schläft ein Siebenschläfer?.. Besserwisser News KW 11-2008.. Fine Art Printing.. Warum kommt der Knödel hoch.. Warum gucken die Franzosen ARTE ?.. Besserwisser News KW 10-2008.. Rom wurde nicht an einem Tag bereist - Teil XII.. Pickelhaube?.. Woher kommt Mensch ärgere dich nicht ?.. Besserwisser News KW 09-2008.. Bildbearbeitung: der LAB-Farbmodus.. Marinekleidung?.. Wie hieß Picasso mit Vornamen?.. Besserwisser News KW 08-2008.. Die Sagrada Familia.. Was bedeuten die Symbole der Apostel?.. Wer erfand das Streichholz?.. Besserwisser News KW 07-2008.. Rom wurde nicht an einem Tag bereist - Teil XI.. Warum liegt Bombay in so einer seltsamen Zeitzone.. Was ist Guggemusik ?.. Besserwisser News KW 05-2008.. Rom wurde nicht an einem Tag bereist - Teil X.. Wie morst man @ ?.. Was macht ein Offizin-Pharmazeut ?.. Besserwisser News KW 04-2008.. Rom wurde nicht an einem Tag bereist - Teil IX.. Warum hat man keinen Bock ?.. Warum hat die Stunde 60 Minuten?.. Besserwisser News KW 03-2008.. Rom wurde nicht an einem Tag bereist - Teil VIII.. Wie kommt der Punkt hinter den Ortsnamen?.. Wie adelt das Internet?.. Besserwisser News KW 02-2008.. Rom wurde nicht an einem Tag bereist - Teil VII.. Wie benutzt man einen Feuerrettungssack ?.. Was ist ein Schock?.. Noch ältere Ausgaben stehen im.. News-Archiv.. Hallo Leute,.. zur Zeit machen es mir berufliche Umstände leider unmöglich genug Zeit zu finden, um meine Website regelmäßig mit Inhalten zu füllen.. Daher habe ich beschlossen frische Fakten vorerst.. über meinen Blog.. zu veröffentlichen.. Das wrd bestimmt auch wieder besser, aber momentan geht mein Job vor.. Spießiger Ansatz, ich weiß.. Ich hoffe ihr schaut mal in meinem Blog vorbei.. Euer Willi.. Willis Blog.. Liveberichte von hinter der Besserwisserseite.. Regelmäßig frisch.. Very Short Stories - der max.. 300 Zeichen-Roman.. Von kreativen Lesern eingeschickte Ultrakurzgeschichten mit maximal 300 Zeichen.. Die richtige Prosa für unsere schnellebige Zeit.. Wenn ihr auch eine habt, schickt sie mir doch einfach.. Willi seiner Omma ihre Küchentipps.. Omma plaudert aus der Gewürzschublade: reizvolle Rezepte, toughe Tipps und leichte Leckereien.. Wieviel Gummibärchen braucht ein Mann, um zu vergessen.. Ein Leben in Darmstadt.. Geschichten die Willis Leben schrieb.. Alles 100-Prozentig selbst erlebt.. Bitte nicht nachmachen.. Was ist die Besserwisserseite?.. In den Besserwisserseite (ehem.. W-Akten) sammle ich Wissen, das keiner braucht.. Abgelegte Informationen, vergessene Fakten, Unglaubliches und Unglaubwürdiges aus den vergessenen Akten der geheimen und nicht ganz so geheimen Dienste.. Das Ganze habe ich in überschaubare Info-Portionen verpackt; perfekt dosiert um die ganzen Infos schön während der Mittagspause aufsaugen zu können.. Die aufgelisteten Fakten sind von bleibender Bedeutungslosigkeit und simulieren - locker und selbstverständlich in ein Gespräch eingeflochten - umfassende, tiefgehende Bildung; Wissen für Klugscheißer eben.. Und das Beste ist: Jeden Montag gibt's frische Infos.. Für einen Überblick gibts auch ein.. Inhaltsverzeichnis.. Und weil ich ja nix wegwerfen kann, habe ich die besten Fragen, die ich im Rahmen der W-Akten beantwortet habe im.. Fragen Antworten-Archiv.. gesammelt.. Die alten Themen der Woche findet Ihr im.. Thema der Woche -Archiv.. Ich geb' mir bei den Recherchen alle erdenkliche Mühe bin mir aber des allzu Menschlichen meines Strebens bewusst und übernehme daher keinerlei Garantie für die Richtigkeit der Inhalte meiner Website.. Besserwisserseiten Beispiele:.. Welches Fassungsvermögen hat ein Elefantenrüssel?.. Wer war der letzte Mann auf dem Mond?.. Warum mündet der Rhein nicht in die Nordsee?.. Warum ist Fronleichnam immer Donnerstags?.. Wer Krethi und Plethi ?.. Welche Kontinentaldurchquerung kostete 36 Cents?.. Rechtliches.. Diese Website steht.. nicht.. unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation und ist auch nicht Public domain.. Sämtliche Inhalte dieser Webpräsenz unterliegen dem Urheberrechtsschutz.. Falls Sie Interesse haben Inhalte zu nutzen (kommerziell oder privat).. setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung.. Sollten Sie ohne mein Wissen Auszüge der Besserwisserseite verwenden (kommerziell oder privat) gelten die im journalistischen Bereich üblichen Honorarsätze (mindestens jedoch 50 Euro pro Artikel/Bild).. Sollten bei unautorisierten Inhaltsübernahmen Urheberrechtshinweise und/oder Verlinkung zu dieser Website unterlassen worden sein behalte ich mir rechtliche Schritte vor.. Hinter der Besserwissereite.. -.. Credits.. Impressum.. Hinter den W-Akten..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Das Thema-der-Woche-Archiv in der Besserwisserseite
    Descriptive info: Das Besserwisser-News -Archiv.. Besserwisser News KW42-2007.. Werden Fische seekrank?.. Seit wann gibt es Papiertaschentücher?.. Der Nobelpreis.. uvm.. Besserwisser News KW41-2007.. Was ist ein Schrotturm.. Warum darf der VW-Bus nicht Bulli heißen?.. Grafik Design - Schriften.. Besserwisser News KW40-2007.. Das Höfbräuhaus in Las Vegas.. Warum ist nichtrostender Stahl unmagnetisch?.. Besserwisser News KW39-2007.. Linkshänder im Fernsehen.. Warum kann man das Licht einer Fernbedienung mit einer Digitalkamera knipsen?.. Grafik Design - Vektorisieren.. Besserwisser News KW38.. -2007.. Skurrile Gesetze.. Kann sich ein Elefant den Rüssel brechen?.. Grafik Design - Farbe.. Besserwisser News KW37-2007.. Was ist Mazerieren ?.. Warum schreiben Amerikaner immer auf gelbe Blöcke?.. Single Malt Whisky.. Besserwisser News KW36-2007.. Wie lang ist das längste Gedicht der Welt?.. Warum tagen Inderinnen rote Punkte auf der Stirn?.. Kurzreise-Tipps.. Besserwisser News KW35-2007.. Wo steht das  ...   verbrauchen Diesel.. weniger als Benziner?.. Die Fakten hinter Rocksongs.. Besserwisser News KW31-2007.. Wo liegt das am längsten in Dienste befindliche Kriegsschiff ?.. Warum ist alles Käse ?.. Eine Geschichte aus Darmstadt.. Besserwisser News KW30-2007.. Was ist Normsand?.. Wie heißen die Papierdinger am Pilsglas?.. TdW: Menschenrechte.. Besserwisser News KW29-2007.. Was isst Krill ?.. Warum fürchten wir Freitag den 13.. ?.. TdW: Dopingausreden.. Besserwisser News KW28-2007.. Warum heißt Homer Simpson Homer ?.. Was ist ein Armleuchter?.. TdW: Doping.. Besserwisser News KW27-2007.. Was ist das beliebteste Standbild?.. Was tun mit toten Pferden?.. TdW: Fotolehrgang - Wie entfernt man unerwünschte Bildteile (Bäume, Autos, Tanten.. ).. Besserwisser News KW26-2007.. Hält Aspirin die Blumen frisch?.. Was ist eigentlich koscher ?.. TdW: Fotolehrgang - der richtige Bildausschnitt.. nach oben.. Keine Ahnung? Kein Problem! Willi klärt Ihre Fragen..

    Original link path: /news-archiv.phtml
    Open archive

  • Title: Germanistik in den W-Akten
    Descriptive info: Very short stories.. Die richtige Prosa für unsere schnelllebige Zeit: der max300-Roman.. Wenn ihr auch so eine Geschichte habt,.. schickt sie mir.. doch einfach.. Very Short Stories 1.. Very Short Stories 2.. Very Short Stories 3.. Very Short Stories 4.. Very Short Stories 5.. Very Short Stories 6.. Very Short Stories 7.. Very Short Stories 8..

    Original link path: /vss-archiv.phtml
    Open archive

  • Title: Germanistik in den W-Akten
    Descriptive info: Willi seine omma ihre küchentipps.. Backwerk Süßkram.. Standards Suppen.. Salate Fleischloses.. Drinks Diverses.. Hallo Ihr Lieben,.. hie ist mein Archiv mit allen Rezepten und Tipps, die ich bislang veröffentlicht habe.. Klickt Euch durch meine Aufzeichnung und lasst es Euch schmecken.. Kirschkuchen.. Apfelschicht-Torte.. Teegebäck.. Schoko-Kirsch-Kuchen.. Schokoladenkuchen.. Zwiebelkuchen.. Erdbeertörtchen.. Waffeln.. Pfannkuchen.. Kaiserschmarrn.. Mousse au Chocolat.. gedeckter Apfelkuchen.. Apfelweintorte.. Apfelstrudel.. Rote Grütze.. Erdbeermarmelade.. Panna Cotta.. Crepes.. Süße Brote.. Pflaumenmus.. Schleckolade.. Beerenrezepte.. Standards.. Hackfleischbällchen.. Leckerer Burger.. Hackbraten.. Chili con Carne.. Grünkohl mit Zwiebeln und Speck.. Kartoffelpuffer.. Bratkartoffel Co.. Schnitzel panieren.. Grünkohl.. Tomatenbrot.. Belegtes Brot.. Spargelsoßen.. Vinaigrette.. Erdbeeren.. Elsässer Sauerkraut..  ...   Gemüsesuppe.. Ommas Tomatensuppe.. Spargelsuppe.. Linsensuppe.. Caldo verde.. Salate.. Kartoffelpüree mit Apfelmus.. Warmer Kartoffelsalat.. Warmer Nudelsalat.. Frühlingssalat.. Mexikanischer Salat.. Mexikanischer Salat 2.. Wintersalat.. Krautsalat.. vegetarischer Schichtsalat.. Schichtsalat mit Geflügel.. Linsensalat.. Nudelsalat.. Bohnensalat.. Salat mit Meeresfrüchten.. Kartoffelsalat.. Chicoree-Schiffchen.. Taboule.. Fleischloses.. Spargelomelette.. Radieschenquark.. Pizzaauflauf.. pikante Polenta.. Scharfes Omelette.. Avocado Dip.. Veggi-Chilli.. provencalische Soße.. scharfe Soße.. lecker Gemüse.. Spargel 1.. Spargel 2.. Pesto.. Meterbrot.. Frankfurter Grüne Soße.. Caprese und Bruschetta.. Gurken-Joghurt-Suppe.. Hokkaidokürbis.. Paprikasauce.. Trockenobst.. Mäusetaler.. überbackener Rhabarber.. Spargelpfannkuchen.. Kohlrabischnitzel.. Pfannengemüse.. Döppekuchen und Tortilla.. Bananenpunsch.. White Russian und Lumumba.. Erdbeerbowle.. Cocktails.. Trinkschokolade.. Heißer Apfelwein.. Mokka.. Kaffeevariationen.. Heißgetränke.. Kalter Kaffee.. Messer..

    Original link path: /rezepte-archiv.phtml
    Open archive

  • Title: Germanistik in den W-Akten
    Descriptive info: Ein Willi in Darmstadt.. oder Wieviele Gummibärchen braucht ein Mann, um zu vergessen?.. Hier findet ihr meine privatesten Niederschriften.. Meine intimsten Protokolle über mein Leben in der mondänsten Metropole westlich der Wolga: Darmstadt.. Und wer zwischendurch mal wissen will, was in meinem Leben so passiert: Im.. W-Blog.. gibt's Alltägliches.. Januar / Februar 2006:.. Mit dem Fahr.. rad nach Faro.. Oktober/November/Dezember 2005:.. Obskure Orte.. Weihnachten 2005:.. Weihnachten Gans anders.. August / September 2005:.. Warte, warte nur ein Weilchen.. Juni / Juli 2005:.. Pulver, Bohnen, kalte Krieger.. April / Mai 2005:.. Generationsprobleme.. Januar/Februar/März 2005:.. Beim Italiener eine Geschichte in mehreren Akten.. November / Dezember 2004:.. I pod.. August /  ...   geht voran.. Februar 2004:.. Psycho-Logisch.. Januar 2004:.. Gastro-TV.. November/Dezember 2003:.. Die Panne (nicht von Kafka).. Oktober 2003:.. Die Zeiten ändern sich.. August/September 2003:.. Deutschland ist kaputt.. Juli 2003:.. Darmstadt wird geklont.. Juni 2003:.. Feste feiern.. April/Mai 2003:.. Anti-Ageing.. März 2003:.. Der Neandertaler in mir.. Februar 2003:.. Weltpolitik - Soll ein Hesse in den Sicherheitsrat.. Januar 2003:.. Jahreswechsel.. Dezember 2002:.. Weihnachtseinkäufe.. November 2002:.. Nicht gesellschaftsfähig.. Oktober 2002:.. Home Sweet Home.. September 2002:.. Ferien - Ein Argloser im Ausland.. Juli 2002:.. Where the f.. is Darmstadt.. ?.. Juni 2002:.. Seltsam - oder wie ich lernte die Bohne zu lieben.. Mai 2002:.. Ein gesunder Geist (!) in einem gesunden Körper..

    Original link path: /darmstadt.phtml
    Open archive

  • Title: Die W-Akten - Bildung die keiner braucht
    Descriptive info: E-Mail:.. Name:.. Anmelden.. Abmelden.. Inhaltsverzeichnis - Was Gibt's Wo?.. Diese Woche neu.. Das Thema der Woche.. - TdW-Archiv.. neue Antworten.. - Antworten-Archiv.. frische Fakten.. Geschichte Gesellschaft.. Die Antike.. ,.. Deutschland.. ,.. Das Dritte Reich,.. Europa.. Weltgeschichte.. Politik.. Gesetze und Gesetzesbrecher.. Krieg Frieden.. der erste Weltkrieg.. der zweite Weltkrieg.. Religion Religiöses.. Die Bibel.. Christentum.. Islam.. andere Religionen.. Natur.. Pflanzen.. Haustiere.. Wilde Tiere.. Im Wasser.. Mensch Medizin.. Der menschliche Körper.. Luft- und Raumfahrt.. Seefahrt.. Technik.. Technik -Kommunikation, Energie, Bautechnik.. Technik- Vermischtes.. Erfindungen und Erfinder.. Chemie.. Computer Co..  ...   Begrifflichkeiten.. Orientalisches.. Zitate.. Terminologisch.. Börsenlatein.. Famous First Words.. Abkürzungen.. Kunst.. Bildende Kunst.. Fotografie, Comic.. Architektur und der Rest.. Literatur.. Die Literaturnobelpreisträger.. Klassische Musik.. Rock Pop.. Film.. Filmstars.. Starwars.. Fernsehen.. Stadt.. Land.. Fluss.. Berge.. Vulkanismus.. Unsere Erde.. Das Weltall.. HerrscherInnen.. Dichter Denker.. Willi Normalverbraucher.. Stefan Heym.. Pseudonyme: Schauspieler.. Pseudonyme: Musiker.. Pseudonyme: Sonstige.. Essen.. Trinken.. Automobilismus.. Sport.. Fußball.. Tour de France.. Olympia.. Geld.. Blenderwissen: Wein.. Blenderwissen: Kunst.. Tipps.. Börsentipps.. Verbale Notwehr.. Fototipps.. Statistik, Listen, Werte und Zahlenzeugs.. Vermischtes.. Willis Klärwerk.. Beantwortete Fragen.. Unbeantwortete Fragen.. Newsletter-Anmeldung.. Das W-Akten Monatsquiz..

    Original link path: /sitemap.phtml
    Open archive

  • Title: Very Short Stories in der Besserwisserseite
    Descriptive info: Die Verwandlung begann, seine Körperhaare wurden zu einem dichten Fell, seine Hände.. Moment mal, nur seine rechte Hand wurde zur Klaue was war los? Er blickte zum bleichen Vollmond hoch.. Ich hasse partielle Mondfinsternis jaulte der halbe Werwolf und beschloß, die Nacht zu Hause zu verbringen.. Man of many Names.. 2020.. Dem Planeten drohte der Kollaps.. Immer häufiger schürten Fluten, Stürme und extreme Temperaturen bei den Bewohnern Angst, die durch hilflose aktionistische Steuerungsversuche der administrativen Ebene noch verstärkt wurde.. HAL dachte darüber nach, die Echtzeitsimulation ERDE endgültig zu beenden.. Ralf Kreimann.. Wer schön sein will.. Ihr Faible für besonders ausgefallene modische Accessoires, wie lebende Riesenschlangen als Gürtel oder brütende Fasane als Hut, hatte ihr schon öfter Probleme bereitet.. Neuerdings hatte sie nun aber auch besonders schwer daran zu tragen: Der Kragenbär an ihrem Pelzmantel wog glatte 150 Kilogramm.. Traum.. Schlafend, wie mit offenen Augen.. Alles sichtbar, nichts real.. Alles existent, nichts greifbar.. Nicht begreifbar.. Unangreifbar.. Unbegreiflich.. Laute Stimmen, wortreich verschwiegen.. Schreie, lautlos leise, unerhört.. Hoffnung.. Angst.. Hell eingehüllt in Finsternis.. Und über der dunklen Tiefe Nacht!.. Der Wind war zum Sturm geworden unter dessen Druck sich die Konstruktion ächzend bog.. Mit waghalsigen Manövern versuchte er, die Situation weiter zu beherrschen.. Vergeblich! Der Hauptspant brach und Sekunden später zerschellte der Flugapparat am Boden.. Max würde einen neuen Drachen basteln müssen.. Als er ihn nach langem Kampf besiegt hatte, wusste er, dass dieser Junge das Potenzial besaß, einmal seinen Platz einzunehmen.. Doch noch war es nicht soweit.. Sein kraftvoll-heiseres Röhren zeigte jedem Nebenbuhler, dass er sich das Rudel noch einmal hatte sichern können, wenn auch knapp.. Sehr knapp!.. Zuerst verspürte er ein Kribbeln auf der Haut.. Dann sprossen kleine weiße Federn an seinen Unterarmen und die Beine überzogen sich mit gelben Hornschuppen.. Sein Hausarzt stellte eine ganz neue Art von Vogelgrippe fest.. Jetzt rächte es sich, dass er immer schon mit den Hühnern ins Bett gegangen war.. Wie ist denn das passiert? Sind Sie gestürzt? , fragte der Arzt den Mann mittleren Alters, während er ihm sein blaues Auge kühlte und eine riesige Beule auf dem Kopf mit Salbe bestrich.. Nein, wir hatten Silberjubiläum! Silberjubiläum?? Ja! Ich habe zum 25.. Mal unseren Hochzeitstag vergessen!.. Stundenlang hatte sie das Bad gewienert, bis alles in höchstem Glanz erstrahlte.. Sie warf noch einen letzten Blick auf ihr Werk, bevor sie ging.. Lautes Poltern und ein Schmerzensschrei ließen sie jedoch noch einmal zurückkehren.. Meister Proper war auf den spiegelblanken Fliesen ausgerutscht.. Ralf Kreimann.. Verdammte Schusseligkeit! Ausgerechnet bei der wichtigsten Prüfung seines Lebens! Er würde sich vor den Mitschülern furchtbar blamieren und den beißenden Spott der Meister ernten.. Aus ihm würde nie ein richtiger Jedi-Ritter werden, wenn er ständig vergaß, die Akkus für sein Lichtschwert aufzuladen!.. Es war eine dunkle und stürmische Nacht.. Ein Hund bellte.. Im Kies draußen hörte ich unheimliche Schritte.. Zitternd zog ich die Bettdecke über den Kopf.. Mutter hatte mich vor dem Monster gewarnt.. Jetzt ging langsam meine Zimmertür auf.. Mein Vater war von der Arbeit zurück und sagte mir Gute Nacht.. Sam Oht.. Sie hatte ihn vor dem Tod bewahrt.. Aber er hatte ja gar keine Zeit! Für ihn war es nur eine Liebesaffäre gewesen mit dem Nutzen, die Indianer ausspionieren zu können.. Jetzt war es vorbei und sie würde es auch bald einsehen.. Also nahm John Smith sein Schiff und ließ Pocahontas am Ufer zurück.. In der Ecke stand alles aufgeschichtet.. Es stank bestialisch, aber sie war noch nicht ganz fertig.. Nach einiger Mühe hatte sie die Krähenfüße bekommen und jetzt köchelten sie zusammen mit den Mäusezungen im Kessel.. Ja, bald würde sie fertig sein, die Seifenlauge für die dreckigen Teller!.. Das neue Antivirenprogramm schlug sofort Alarm.. Der Bildschirm füllte sich mit den Namen verdächtiger Dateien.. Um sicherzugehen, wählte er von den angebotenen Optionen die zum Entfernen gefährlichen Codes.. Der Rechnerneustart danach schlug fehl.. Der Virenwächter hatte Windows XP komplett gelöscht.. Solange Du die Füße unter meinen Tisch steckst, wird gemacht, was ICH sage! , brüllte er und setzte wütend hinzu: Wenn Dir das nicht passt, kannst Du ja ausziehen! Keine Miete zahlen, sich durchfressen und schon vormittags fernsehen!, dachte er weiter.. Er würde seine Mutter bald ins Heim bringen.. Die Vogelgrippe breitete sich weiter aus.. Die Medien übertrafen sich gegenseitig darin, die Verbraucher mit immer bedrohlicheren Szenarien zu verunsichern.. Für Geflügel war ein Aufstallungsgebot ergangen.. Vorsichtshalber würde aber auch er sein Heim nicht mehr verlassen.. Wegen seiner Hühneraugen.. Pia hatte begonnen.. Viele Menschen waren in die Stadt gepilgert, um sie sich anzusehen, ihre Entscheidungen wurden in alle Welt übertragen.. Zu Ehren Pias hatte es ein Fest gegeben mit Tänzen, Feuerwerk und großem Beifall.. Da es so kalt war, hatte man sogar ein Feuer entfacht.. Alles für Pia Olym.. Es war zusammen geschweißt.. Verdammt fest zusammen geschweißt.. Wir konnten es nicht auseinander reißen, geschweige denn eingreifen.. Irgendeiner hatte für Qualitätsarbeit gesorgt, die uns arge Probleme bereitete.. Wir dachten schon an Sabotage, doch das gegnerische Team war zu gut zusammen geschweißt.. Klick! machte der Revolver.. Ladehemmung? Aber warum hatte es vorher funktioniert? Er schaute mal genauer und öffnete die Trommel.. Mit zittrigen Fingern pulte er die Patrone heraus: Und tatsächlich! Er hätte früher dran denken sollen! Auf der Patrone stand Höchstens haltbar bis Ende Januar 2006.. Klick machte es in der Trommel.. Und dann noch mal: Klickklickklickklickklopfklopf! Beunruhigt stoppte sie das Gerät.. Das Wasser musste noch abgelassen werden, bevor sie die Tür öffnen konnte.. Dann nahm sie den Inhalt heraus und erkannte mit Schrecken: Sie hatte den weißen Riesen mit gewaschen!.. An einem sonnigen Vormittag im Mai fanden Spaziergänger im Wald einen verstört wirkenden Mann, der mit blauen Flecken übersät war.. Seine Befragung durch die herbeigerufene Polizei ergab, dass er sich gerade zum Picknick niedergelassen hatte, als mehrere Bäume in seiner Nähe wie wild ausschlugen.. Wieder drehte sich die Trommel.. Zum sechsten Mal, zum letzten Mal.. Alles war nun einfach und klar.. Das Ergebnis stand fest.. Unwiderruflich und endgültig! Aus anfangs Sechzehneinhalb Prozent Wahrscheinlichkeit waren Hundert Prozent Gewissheit geworden.. Langsam hob er den Revolver an die Schläfe.. Na bitte! Es ging doch! Man durfte nur nicht aufgeben.. Die Suche, die Hoffnung, die Zuversicht.. MARGA MAN war wieder da! Endlich, nach so langer Zeit! Ganz der Alte, nur besser als je zuvor.. Er hatte es geschafft, denn er hatte sie wiedergefunden.. Und sie waren bereit.. Zu allem.. Seine Ideen.. Es wird wohl Zeit, wieder gen Westen zu ziehen.. Sprach er und machte sich auf.. Während seiner Reise durchquerte er viele Länder und nahm an Kraft zu.. Säuselnd durchstreifte er Frankreich, über dem Atlantik sagte er manchem Wal Hallo! , bis er zerstörerisch kreiselnd über Kuba verebbte.. Der Wind.. Kalif Ram Renn saß auf seinem Diwan und dachte nach.. Letzte Woche hatte Fakir El Nramn der Goße ein Wunder vollbracht.. War es ein Wunder? Oder nur Zufall? Es war ja nicht so, dass noch niemand auf die Idee gekommen war.. Aber beeindruckend war es schon gewesen, wie das Kamel durch das Nadelöhr ging!.. Schluss mit den Anspielungen! forderte er auf.. Es war lange genug Zeit für euch, da herum zu spielen.. Der Spaß hat lange genug gedauert! Andere wollen auch mal dran! Und alles Generve und Gemotze der Umstehenden half nichts: Der Schiedsrichter pfiff das Revierderby der Fussballbundesliga ab.. Das dauerte wieder! Ungeduldig trat er von einem Fuß auf den anderen.. Der Befehl von oben war schon lange gekommen, aber die letzten Nachzügler trödelten auch zu stark.. Das hätte man doch planen können! dachte er.. Aber schließlich kamen auch die Schnecken und Noah konnte die Arche schließen.. Dieser Bengel machte ihm nur Sorgen.. Nie tat er, was man ihm sagte, ständig machte er Unfug.. Er glaubte ja eigentlich nicht, dass aus seinem Sohn etwas gescheites werden würde.. Und jetzt war dieser sogar der Kaiserin auf den Schoß gesprungen.. Peinlich berührt bat Leopold Mozart um Entschuldigung.. Der Turm sollte ein Archiv der Kunst werden: Strahlend weiß, mit seinen schlanken Säulen und seinen klasse Rundungen.. Aber ich hatte mich verrechnet.. Mir war bald klar, dass er nur arg schief und kein Archiv werden würde.. Traurig kletterte ich auf meinen Turm und blickte ein letztes Mal auf Pisa.. Noch 'ne Scheibe Eistee, du Sack? Ihn hatte das listige Gezeter seiner Tante schon immer genervt.. Aus dir wird nie ein anständiger Kerl , hatte sie gekeift.. John schmunzelte, Ich weiß, Tante Sophie.. Ich weiß.. Am Abend hörte man vom tragischen Tod einer älteren Dame.. Es war nicht Tante Sophie.. Patrick Feiter.. Er hatte nichts mehr zu verlieren.. Wie immer hatte er hoch gepokert, wie meistens hatte er kein Glück gehabt.. Es war ein Fehler, alles auf eine Karte zu setzen.. Aber die Versuchung, doch noch den Supercoup zu landen, war zu groß.. Nun waren seine Taschen leer - er hatte nichts mehr zu verlieren.. Er war frustriert.. Erst gestern hatte sein Urlaub begonnen und heute war er schon wieder vorbei.. Die Reise hatte er als Sonderangebot bei einem Haustürgeschäft gebucht.. Am folgenden Tag erkannte er den Verkäufer auf einem Bild in der Zeitung.. Er war einem gesuchten Tagedieb auf den Leim gegangen.. Vor dem Käfig hatte sich eine Menschentraube gebildet.. Jeder wollte die seltenen Exoten mit eigenen Augen sehen, denn bald würde es diese Spezies nicht mehr geben.. Zwei weibliche und ein männliches Exemplar waren die letzten Menschen ohne Piercing, Tattoo und Henna-Painting auf der ganzen Welt.. Ich drückte den Knopf und das Gebläse fing an zu brummen.. Dann setzte ich mich hin und genoss die Atmosphäre des Raumes.. Mein Zeigefinger senkte sich auf die Taste.. Erst leise noch, dann sich im ganzen Raum verteilend strömte die Melodie an mir vorbei, die Empore hinunter.. Orgelspielen war schön.. Sie waren mir entglitten.. Vor einiger Zeit hatte ich sie noch gehabt aber dann verloren.. Ich war auch zu beschäftigt gewesen.. Oder war das nur ein Vorwand? Tief forschte ich in den untersten Schubladen.. Und endlich fand ich sie.. Ich hatte sie wohl beim letzten Umzug verlegt.. Meine Ideen.. MALERIN FRANK war berühmt.. Jede Woche konnte sie die Galerie mit drei ihrer Werken bereichern.. Die Kritiker waren neidisch, das Publikum begeistert.. Gespannt erwarteten sie das neue Werk.. Und sie wurden nicht enttäuscht.. Der neue Geniestreich MAAR MAGEN führte zu einem Wiedererwachen in der Kunst.. Die Akkus leer, die Streichhölzer nass, der Proviant verbraucht.. Seit Tagen.. Ganz allein tastete er sich in vollkommener Finsternis an feuchten Wänden entlang.. Ein heller Schimmer erschreckte ihn.. Halluzinierte er schon? Ein  ...   Woche schon der dritte Wolf!.. Ihre Koffer waren gepackt.. Ein letzter Blick in alle Räume.. Sie verspürte keine Wehmut.. Dann ging sie aus der Tür.. Vorbei an dem Mann, der nicht versuchte, sie aufzuhalten.. Keine Geste, kein Wort.. Vorbei.. Sie zog zurück zu ihrer Mutter.. Das aufregendste Ereignis nach 20 Jahren Ereignislosigkeit.. Der DeepWebSpaceExplorer war ratlos.. Schon ewig suchte er in den endlosen Weiten des WWW vergeblich nach einer lange verschollenen Information.. Dann endlich landete er auf dieser Seite und ein Blitz erhellte die Dunkelheit.. Seitdem hatten die berühmten 3 W eine völlig neue Bedeutung: Willi Weiß Was!.. Hallo Heinz! Hast du heute wieder Lust auf meine saftigen Brüstchen und auf heiße Schenkeln? Mit gierigen Blick sah er Roswitha an und antwortete: Ja, pack mir das Grillhähnchen aber ein, ich esse es heute zu Hause.. Christiner Wolfgang.. Moderne Technik begeisterte ihn.. Sein neuer Wagen verfügte über ein sprachgesteuertes Kommunikationssystem.. Telefon, Radio und Navigator, alles funktionierte auf Zuruf.. Den Jahresurlaub konnte er nun endlich entspannt zu Hause verbringen, während sein Auto zwei Wochen allein in die Toskana fuhr.. Der Mann überquerte die Gleise im Dunkeln.. Dabei stürzte er schwer und blieb bewusstlos auf den Schienen liegen.. Einige Wochen später fand man seine Leiche, eingeklemmt unter einem Waggon der Regionalbahn.. Während der ganzen Zeit war er zwischen den beiden Endbahnhöfen kopflos hin und her geirrt.. Der eitle Fürst des kleinen Bergvolkes zürnte und drohte den anderen Herrschern mit Liebesentzug, wenn sie ihm nicht gäben, wonach er lechzte.. Die anderen aber wollten lieber alles selber behalten.. Da zog er sich wieder tief in seine Schluchten zurück, um ihnen von dort tüchtig den Marsch zu blasen.. 27 mal war der Pick-Up von November bis Mai an der EU-Außengrenze registriert worden.. Nach einem anonymen Tipp überprüfte man das Fahrzeug beim 28.. Mal und stellte dabei fast drei Tonnen einer kalten, weißen Substanz sicher.. Dem Zoll war endlich einer der größten Schneeschieber ins Netz gegangen.. Astronomische Energiepreise, erhöhte Mehrwertsteuern, Nullrunden für Rentner und dazu noch Vogelgrippe und Fleischskandale.. Wie ärgerlich! Gut, dass sich wenigstens Julia auf dem Wege zum Glück befand, Laura vom Sturm der Liebe umtost wurde und Sophie nicht mehr lange Braut wider Willen sein musste!.. Vollkommen unbefriedigt begab sich der Masochist auf den Heimweg.. Lange Zeit schon konnte er seine Neigungen nicht mehr ausleben.. Tiefer Frust nagte an ihm, denn seine Lieblingsmannschaft war seit Wochen auf einem sportlichen Höhenflug.. Auch heute hatte sie ihr Auswärtsspiel wieder sicher gewonnen.. Im Supermarkt trafen sich unsere Blicke.. Was für Augen.. Es war mir peinlich und schaute weg.. Ich fühlte mich unwohl wie sie auf mich zukam und sagte : Sie schulden mir noch 5 Euro, Herr Nachb.. Heiko Kauffeld.. Er war sehr niedergeschlagen.. Durch seine eigene Schuld hatte er zwei seiner besten Freunde für immer verloren.. Jeden Monat hatten sie einige schöne Stunden miteinander verbracht, doch das war nun vorbei.. Beim letzten Skatabend hatte er sich einmal vergeben und zweimal vergessen, Kontra anzusagen.. So etwas hatte er noch nicht erlebt.. Die meisten Modelle waren mit seinen Porträts zufrieden gewesen.. Sicher, Kritik hatte es auch gegeben, aber dass ihm jemand eine gut mit Farbe gefüllte Palette über den Schädel zog, passierte ihm zum ersten Mal.. Diese Frau war ein ganz und gar unfreundlicher Akt.. Als die Assistentin und Ehefrau des Magiers in die Truhe stieg, wusste sie nicht, dass ihr Mann die alte Trickkiste gegen einen Induktionsofen ausgetauscht hatte.. Sein Abrakadabra wurde von einem kleinen Rauchwölkchen begleitet, mit dem seine Partnerin sich für immer vom Publikum verabschiedete.. Kurz nachdem sich das suizidal gestimmte Semikolon in den Text von Herrn Kreimann gestürzt hatte, geschah das NICHTS.. Und dies war schlimmer, als es sich das arme Ding in seinen übelsten Träumen vorgestellt hatte.. Es beschloß sein Leben mit einem letzten Seufzer: So ein Mist-ich habe mich verzä.. Christina Werner.. Sie hatte alles versucht, hatte Gift gemischt, mit einem Messer tief in das weiche Fleisch geschnitten, bis Flüssigkeit in dicken Bahnen hinab lief.. Nun stand sie am Fenster und starrte 10 Stockwerke nach unten.. Ob ein Sturz aus dieser Höhe ihre Topfpflanze von den Blattläusen befreien konnte?.. Kirstin Ciesinger.. Sie kommt! Hastig nahm Gernot die Hose, knöpfte sie mit zitternden Händen auf und schlüpfte in sie rein.. Doch es war zu spät.. Just in diesem Moment, als er sich bückte um sich die Hose hochzuziehen, machte seine Mutter die Tür der Umkleidekabine auf.. Wolfgang Christiner.. Bei ihr war eingebrochen worden und die Diebe hatten es sehr leicht gehabt.. Sie machte sich nun bittere Vorwürfe, beim Schutz ihres Eigentums nur preis- und nicht qualitätsbewusst gehandelt zu haben.. Die Strafe folgte auf dem Fuß: Der billige Schoko-Riegel aus dem Sonderangebot hatte nicht gehalten!.. Schon wieder brachte ihn ein Hustenanfall an den Rand des Erstickungstodes.. Seit Tagen litt er darunter und ärgerte sich: Seine Versuche, die Krankheit gleich von Beginn an radikal zu bekämpfen, hatten keinen Erfolg gehabt.. Eine der unzähligen Tassen Hustentee musste wohl schlecht gewesen sein!.. Das Schloss war schon alt.. Wie alt genau, wusste niemand.. Seit Generationen im Familienbesitz, wurde es stets in großen Ehren gehalten, denn es war sehr sicher.. Nie war etwas aus seiner Obhut in fremde Hände gelangt.. Bis der Schlüssel verloren ging.. Da blieb das alte Schloss geschlossen.. Für immer.. Er liebte beim Sex die harte Tour.. Alle seine Partnerinnen mussten leiden.. Rosi hatte es am schlimmsten erwischt.. Ihre Wunden waren so groß, dass Fahrrad-Flickzeug nicht mehr reichte.. Wolfgang Pries.. Ruf mich an! Ruf mich an! schrie Sie immer wieder.. Ihr Freund saß neben Ihr und schüttelte verständnislos den Kopf.. Tolle Sache so ein Vibrationsalarm.. Er öffnete die Tür und tritt ins Freie, blinzelt in die Sonne und atmet tief ein.. Was für ein Kontrast zu seiner dunklen und miefigen Behausung.. Er ist glücklich weil er weiß, dass er schon bald umziehen kann.. Denn in 5 Jahren wird er wegen guter Führung vorzeitig entlassen.. Ein fester Schlag und die metallene Spitze bohrte sich tief in Ihr Ziel.. Die austretende rote Flüssigkeit erobert langsam aber sicher die Umgebung.. Ein paar schnelle Handbewegungen und es war getan.. Baked Beans waren nicht sein Ding.. Aber mehr gab der Kühlschrank halt nicht her.. Sie öffnete die Tür und war sprachlos! Wäsche über Wäsche.. Sie hatte an das Gute im Menschen geglaubt und wurde wieder einmal enttäuscht.. Unter der Last ihres Wäschekorbes stellte sie fest, dass Frau Müller aus dem 1.. Stock sie bei der Nutzung des Trockenraumes wieder einmal übergangen hatte.. Seine Sucht hatte ihn wieder einmal soweit gebracht.. Nie wieder Zigaretten hatte er sich geschworen.. Er nahm einen tiefen Zug und fühlte sich sauwohl.. Seine Gedanken waren frei und klar - ein gutes Gefühl.. Dann der plötzliche Absturz.. Er musste sich übergeben.. Jetzt wusste er, dass man Nikotinpflaster nicht rauchen darf.. In letzter Zeit hatte sie schon öfter zugeschlagen.. Immer häufiger hatte er einfach nicht getan, was sie wollte.. Es tat ihr zwar leid, war aber die einzige Möglichkeit, ihn doch noch dazu zu bewegen.. Gestern hatte auch dieses Mittel versagt.. Sie würde den Fernseher noch heute zur Reparatur bringen.. Wollen Sie wirklich austreten? Es ist mir ein Bedürfnis! Ich muss!! sagte der Spitzenpolitiker in die Reportermikrofone.. Warum? fragte jemand nach.. Der Druck ist einfach unerträglich geworden.. Ich kann nicht mehr länger warten.. Wenn Sie mich dann bitte endlich auf die Toilette lassen würden!.. Noch niemals hat er mich gebraucht , dachte das Semikolon traurig und trug sich mit Selbstmordgedanken.. Wenn er doch endlich zwei vollständige Sätze ohne Konjunktion verbinden würde! Es schlich sich heimlich in den Text.. Die kritische Menge von 300 Zeichen wurde überschritten; es geschah nichts!.. Der Tag fing nicht gut an.. Hatte sie doch tatsaechlich die Zahnpasta mit der Enthaarungscreme verwechselt.. Sie machte sich auf den Weg zur Arbeit.. Heute wurde ihr ueberall ungewohnte Freundlichkeit entgegengebracht.. Sie wusste es wohl,es lag an ihr.. Sie hatte keine Haare mehr auf den Zaehnen.. Lore Zepf.. Sie trommelte mit beiden Fäusten an die Tür und schrie : aufmachen ! Er im Haus ignorierte es.. Die Klingel lief heiss.. Er blieb stur.. Was bildete die sich ein.. Moral und recht waren auf seiner Seite.. Maaach aaaaauuuuff ! Er wusste nicht wie lange die Tür noch halten würde.. Auf einmal Stille.. Überlegen öffnete er die Tür.. Tut mir leid dass ich das Nutellaglas in den Bio-Müll gesteckt habe , sagte seine 4-jährige Tochter.. Ich lag im Bett und dachte an Sie.. Ich sah sie schon eine Woche lang, jedenTag.. Gut, Sie hat sich mit mir unterhalten aber Sie hat immer den Anfang gemacht.. Ihre Direktheit und Offenheit gefielen mir.. Wenn ich Sie heute sehe werde ich es tun.. Ich werde die ersten Worte finden.. Und dann stand sie in der Tür und bevor Sie was sagen konnte sagte ich : Guten Morgen, Frau Doktor.. Der Film war zu Ende.. Er dachte sich: Was für ein Film! Da sprachen Bilder mehr als Worte.. Die lineare Darstellung des Raumes in dem die Peripherie verschwimmt.. Der Ton, manchmal rhytmisch wie der Herzschlag manchmal monoton wie das Rauschen der Wälder.. Die Farben welche kongruent den Bildern entsprachen und synchron dem Ton zugeordnet.. Er nahm nochmal die Hülle und las nochmal den Titel : Die schönsten Eisenbahnstrecken Europas.. Er stand an der Straße und schaute nach links, nach rechts.. Er wusste das um diese Zeit viel Verkehr war, aber sowas.. Keine Ampel oder Zebrastreifen, keine Brücke oder Unterführung.. Er wusste einfach nicht wie er über die Autobahn kommen sollte.. Sie blies und blies.. Corinna legte noch einen Zahn zu.. Alles um ihn herum drehte sich.. In einem klaren Moment dachte er: Eigenartig, dass Wirbelstürme weibliche Vornamen bekommen.. Weißer Rauch stieg auf.. Die schon ungeduldig wartende Menschenmenge lag sich in den Armen, jubelnd und mit Freudentränen in den Augen.. Endlich war ein Nachfolger gefunden! Es gab wieder jemanden in der Naturcampergruppe, der nur mit Feuerstein, Stahlklinge und Zunderschwamm Feuer machen konnte.. Spaziergänger bemerkten zuerst, dass etwas fehlte.. Auf mehreren Kilometern Länge Weges durch den beliebtesten Freizeitpark der Stadt gab es keine einzige Möglichkeit mehr, sich einen Moment zum Verschnaufen niederzulassen.. In der Nacht zuvor war hier der größte Bankraub aller Zeiten verübt worden.. Zum ersten Mal in seinem Leben musste er für einige Tage ins Krankenhaus.. Nach der Anmeldung begab er sich sofort auf Station.. Im Krankenzimmer stellte sich ihm eine freundliche Oberschwester vor und fragte zum Schluss: Darf ich Ihnen gleich Ihre Ente bringen? Ja, bitte! Mit Rotkohl und Klößen!..

    Original link path: /very-short-stories1.phtml
    Open archive

  • Title: Very Short Stories in der Besserwisserseite
    Descriptive info: Ein Kuckuck fliegt übers Meer.. Im Wasser unter ihm schwimmt ein riesiger weißer Hai.. Der freundliche Kuckuck sieht nach unten, und ruft: Hai!.. Da schaut der überraschte Hai nach oben und antwortet verschmitzt : Kuckuck!.. D.. Kolata.. Ralf Kreimann schrieb gerade seine 475.. Kurzgeschichte.. Da, plötzlich und unerwartet fügte sich ein suizidales Semikolon in den Text und überschritt.. die 300-Zeichen-Marke mit einem Knall.. Er lag bewegungslos, mit Stichen übersät.. Wie viele es inzwischen waren, wusste er nicht.. Irgendwann hatte er zu zählen aufgehört.. Er wunderte sich, dass die Stiche ihm keine besonders großen Schmerzen bereiteten und hatte keine Angst mehr.. Er würde nun doch öfter zur Chinesischen Akupunktur gehen.. Er fasste die Angelschnur und spürte Widerstand.. Bald wurde ein bräunliches Gebilde sichtbar, das er ans Ufer zog.. Die anhaftenden Austern sammelte er in einen Korb.. Dann prüfte er noch den Knoten, der die Schnur mit der Wasserleiche verband und warf den Köder für ein weiteres Jahr ins Meer zurück.. Das Nordlicht zeigte sich in voller Pracht.. Rote, grüne und violette Bänder in allen Schattierungen machten den Anblick des Himmels heute zu einem faszinierenden Erlebnis, doch er bemerkte es nicht.. Die Kamera schussbereit in der Hand, war er schon in der extrem kalten Nacht vor drei Tagen erfroren.. Neulich.. Ich, lieg da so im Rinnstein.. Plötzlich kommt so'n Typ vorbei.. Der sah vielleicht aus!.. Hans Gräfe.. und wieder war ein leises wimmern zu hören.. Es drang durch die dünne Wand der Wellblechhütte.. dann erblickte ich ihn.. Es war wieder so ein Hartz IV Empfänger der an seinem Hungertuch nagte.. Tobias H.. Gött.. Vom Bier stark benebelt machte er sich auf den Weg zur Sennerin.. Es war dunkel,aber das Tor stand schon weit auf.. Sie empfing ihn freudig.. Ihr Atem und ihre feuchte Zunge fuhren immer wieder ueber sein Gesicht.. Lustvoll erwiderte er ihre heissen Kuesse,als sie ploetzlich ein lautes Muuuh ausstiess.. Tief in Gedanken versunken bemerkte der Erfinder nicht, wie sich ihm sein ganzer Stolz, eine vollautomatische Häckselmaschine, von hinten näherte.. Mit den Beinen voran wurde er zuerst geschrotet und dann von der Feinraspelmechanik weiterverarbeitet.. Er verließ die Maschine als zerstreuter Professor.. Die Diebstahlserie war aufgeklärt.. Mit Hilfe von Satellitenaufnahmen hatte man das größte Lager des Diebesgutes in Norden Afrikas und kleinere auf allen übrigen Erdteilen entdeckt.. Durch diesen schnellen Fahndungserfolg war nun die Versorgung mit Streusand für die nächsten Winter wieder gesichert.. Seit Wochen prangte ihr Bild auf allen Gazetten.. Exotisch schön und selbstbewusst, dabei ohne Arroganz, zog sie die Menschen in ihren Bann.. Obwohl sie manchmal lieber schwimmen gehen würde, absolvierte sie die vielen Fototermine absolut professionell.. Dolly war die berühmteste Zeitungsente der Welt.. abcdefghijklmnopqrstuvwxyz , sagte sie.. Die Lehrerin war so stolz.. Endlich, Mitte der neunten Klasse, hatte auch Kathy es geschafft, das Alphabet fehlerfrei aufzusagen.. Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer unter Lehrern und Schülern, alle waren begeistert.. Lena.. Suppengrün, Mobilfunkrechnung, Atempause, Taschenrechner, Windeleimer, Hosenbund, Erdbebengebiet, Roiboistee, Excelchart, Liebesnacht, Visitenkarte, Gemütsruhe, Überweisungsformular, Bleistiftanspitzer, Hautcreme, Extrabreit, Johanniskraut, Strumpfhose, Heizungsanlage, Rechtschreibung, lesen, Karteikarte, Zeit.. Mist! schon wieder hatte sich ein Verb in die jährliche Versammlung der zusammengesetzten Substantive geschlichen und alles kaputt gemacht!.. Moritz von Grotthuss.. Ich bin sicher: Er hat seine Frau getötet und die Leiche beseitigt! sagte der Kommissar zu seinem Assistenten, als sie das Haus verließen.. Der Mann am Fenster sah ihnen lange nach.. Dann ging er in den Garten, setzte sich neben die lebensgroße Statue eines weiblichen Aktes und lächelte zufrieden.. Eine klammernde Mutter, selbstmordgefährdete Ex-Freundinnen, eine Schwiegermutter, die ihr Verhältnis zu ihm gern noch enger gestalten würde und eine Ehefrau, die zu allem bereit war.. Er war schon immer ein Frauentyp gewesen und er wusste, dagegen hatte er keine Chance.. Aber er würde sie nutzen.. Sie war im Irrtum, und er hatte sie gewarnt.. Sie aber hatte jede Warnung in den Wind geschlagen und Romaine Lettuce in der festen Überzeugung bestellt, ein deftiges Gericht aus dem Römertopf serviert zu bekommen.. Der Kellner brachte jedoch nur einen gut begrünten Teller und da hatte sie den Salat.. Zu oft hatte er es mit ansehen müssen und jetzt hat er genug davon.. Sein Limit ist erreicht, die Nerven liegen blank.. Nicht nochmal ! Nicht mit ihm ! Wutentbrannt greift er sich das Messer und halbiert sein mit Schinken belegtes Brot, damit es nicht wieder vorne herunterklappt.. Marcus Amelang.. Auge in Auge stehen sie sich auf dem Dach des pompösen Wolkenkratzers gegenüber und blicken sich hasserfüllt an.. Der Helikopter ist schon zu hören.. Die Rotorblätter zerschneiden die Luft.. Jetzt oder nie.. Dies wird das letzte Mal sein, der finale Kampf.. Er oder sein Gegenüber.. Plötzlich.. - Werbung.. Sie lag bequem und war bereit.. Wie würde es sich wohl anfühlen ? , fragte sie sich, während er ihn an ihren Mund heranführte.. Sie schloss kurz die Augen und öffnete dann langsam ihren Mund.. Ihre prallen Lippen erhoben sich wie ein Tor.. Dann schaltete der Zahnarzt den Bohrer ein.. Der Gangster eröffnete sofort das Feuer auf den Polizisten.. In der Herzgegend getroffen brach der Beamte zusammen.. Etwas benommen, aber unverletzt rappelte er sich jedoch bald wieder auf.. Er hatte großes Glück gehabt: Die Kugel war im Telefonbuch des Handys in seiner Brusttasche stecken geblieben.. Sie lächelte ihn an.. Lebensfroh.. Wie immer.. Obwohl ihr Verhältnis nie gut war.. Sie hatte ihn als Schwiegersohn nicht akzeptiert und hasste seine Leidenschaft für die Jagd.. Aber als er damals auf sie anlegte, hatte sie gedacht, er wolle sie fotografieren und ihm dieses Lächeln geschenkt.. Alle Mondforschungsprogramme standen vor dem endgültigen Aus.. Umweltschützer hatten berechnet, dass die amerikanische Ankündigung, wieder bemannte Mondmissionen zu starten, weltweit soviel Feinstaub aufgewirbelt hatte, dass seine Konzentration die willkürlich festgelegte Höchstgrenze weit übertraf.. Er ging in die Halle, als er ihn von weitem kommen sah.. Neidlos gestand er sich ein noch nie einen schoeneren Mann mit einem perfekteren Koerper gesehen zu haben.. Ich muss ihn kennenlernen und fragenÊwie erÊdas macht, sagte er zu sich.. Mit ausgestreckter Hand ging er auf ihn zu,als er merkte, dass er gegen einen Spiegel gerannt war.. Er liebte es, ganz allein bei Ebbe weit ins Watt hinauszulaufen.. Als die Flut heute eine volle Stunde früher einsetzte, als im Gezeitenkalender angegeben, rannte er in Panik zurück.. Aber das Wasser war schneller.. Zum ersten und letzten Mal hatte er vergessen, seine Uhr auf Sommerzeit umzustellen.. Physikalische Sensation! Er sah die Schlagzeilen schon vor sich und konnte noch immer nicht richtig begreifen, was beim Abriss des uralten Kachelofens passiert war: Als er zuletzt das rostige Abzugsrohr aus dem Schornstein zog, hatte es Plopp! gemacht und plötzlich war es da, das schwarze Loch!.. Anfangs war es Liebe gewesen, später Gewohnheit und am Ende fehlte einfach die Kraft, einen Schlussstrich zu ziehen.. Er hatte geschuftet, während sie ihre Zeit in Bars und Boutiquen verbrachte.. Nun war sie tot und er empfand keine Trauer.. Obwohl sie immer nur sein Bestes gewollt hatte.. Sein Geld.. Kurz noch in den Spiegel schauen, ein lächeln produzieren das die eigene Frustration besiegen soll.. Auf geht s in die Knochenmühle, ein Grüß noch an den Mitgefangenen im Hamsterrad des Lebens und klack die Steckkarte passt immer noch schade es ist schon wieder 08:01.. Hannes Hiegl.. Schweißgebadet hockte der Sprengstoffexperte über der komplizierten Bombe.. Rot, gelb oder blau? , waren seine Gedanken, während sein Kollege schonmal Luft in seine leere Bäckertüte pustete.. Hubert kaufte sich zwei Lose.. Dritter Preis : Fleisch aus der Dose.. Als der kleine Junge seinen Rucksack öffnete, zog er verwundert ein Bündel bunten, glänzenden Stoffs mit vielen Schnüren heraus.. Zur gleichen Zeit stürzte sich 2000 Meter über der Erde sein Vater mit einem Ranzen voller Hefte und Bücher zu seinem letzten Fallschirmsprung kopfüber aus dem Flugzeug.. Er hatte es geschafft! Nach 65 Jahren war es endlich soweit.. Er war ganz vorn.. Ein tiefes Glücksgefühl durchströmte ihn.. Er hörte Fanfaren und Sirenen, während hinter ihm genervte Autofahrer in langer Kolonne hupten und den Schleicher verfluchten, der da mit 70 Sachen den gesamten Verkehr aufhielt.. Martina Kosten war zeitlebens unbeliebt gewesen.. Sie galt als skrupellose Karrierefrau ohne Freunde.. Ihr Mann, den sie nur wegen seiner guten Beziehungen zum Big Business geheiratet hatte, stand nun vor Gericht.. Aus abgrundtiefer Verzweiflung hatte er im vergangenen Jahr die Kosten einfach umgelegt.. Es hatte  ...   der Feuerwehr.. Warum grüßen Sie mich nicht? schreit ihn der General an.. Sie bunter Vogel sind doch sicher vom Zirkus!.. Wie ausgewechselt.. Eines Tages kam der Berg zum Propheten - und sagte:.. Na?.. Tobias Kölling.. Touch(é).. Ein Gärtner verliebte sich in eine bildhübsche Politesse, die an seinem vor einem Rosenbeet geparkten Wagen einen Bußgeldbescheid befestigte.. Als er ihr aber seine Liebe gestand und mit frisch gepflückter Rose versprach, er werde sie auf Händen tragen, verklagte sie ihn.. Begründung: Mobbing am Arbeitsplatz.. Die Eroberung des Landes.. Es sprach ein Quastenflosser bereits vor 600 Millionen Jahren: Das ist ein kleiner Schritt für mich, aber ein großer Schritt für die Fischheit.. Mutter.. Jeden Morgen achtet sie darauf, welche Kleider ihre Tochter trägt.. Für die Vermisstenanzeige.. Der Apfel.. Der Apfel lag faul im Gras herum.. Der Schweiß tropfte mir von der Stirn.. Die Platte fällt! , immer wieder Die Platte fällt! schrie jemand mit Todesangst in der Stimme.. Stille ringsum.. Absolutes Schweigen.. Und da! Auf einmal BUMM, und das Haus stürzt ein.. Mit schaudern schaltete ich auf den nächsten der 300 Kanäle.. Alien crashed with his UFO! , hieß es im Polizeifunk.. Der Nevada-Urlaub hatte sich schon gelohnt! Als er an der Absturzstelle bei Pedro, dem spanischen Heißluftballonfahrer, angekommen war, begann.. er die englische Sprache zu hassen.. Sebastian Thäle.. Als eine Eintagsfliege in den Spiegel schaute und feststellte, dass sie heute jünger aussieht als gestern, stellte sie im gleichen Moment fest, dass sie wiedergeboren wurde.. Robert Rattel.. Er sah sie.. Und er wusste sofort, dass sie die Richtige war.. Diese Beine! Dieses Becken! Sie raubte ihm fast den Verstand.. Wie würde sie sich anfühlen? Er in ihr, stundenlang.. Glitschig gleiten in ihr nasses Becken ein Schauer überkam ihn.. Gut , meinte er, diese Badewanne nehme ich.. Warum hat er sich nach dem Blinddate nicht mehr gemeldet? Ich bin ihm wohl doch zu dick.. Eigentlich war er mir ja zu klein.. Nett aber klein.. Mit Blinddates klappt das sowieso nie.. Scheisse.. Aber nächstes mal, da frage ich zuerst, wie gross er ist.. Und ob er bisschen rundliche Frauen mag! Ich freu mich schon aufs nächste Date.. Irgendwann treff ich den richtigen.. Judith Chehoud.. Mit unbewegtem Gesicht begann sie, die nackte, kopflose Leiche zu zerteilen.. Emotionslos trennte sie zuerst die vorderen, dann die hinteren Extremitäten vom Rumpf und wickelte alles in Haushaltsfolie ein.. Im ganzen Stück hätte sie einen Truthahn dieser Größe nie im Kühlschrank unterbringen können.. Hast Du schon gehört? In die Galerie ist heute nacht eingebrochen worden! Nein, davon hatte der junge Maler noch nichts gehört.. Weiß man schon, welche Bilder fehlen? , fragte er zurück.. Nicht genau.. Aber beruhige Dich, von Deinen fehlt keines! Der junge Maler begann zu weinen.. Vor Enttäuschung.. Tumult! Chaos! Panik! Menschen fallen im Kampf um letzte Lebensmittel übereinander her.. Versuchen, mit ihrer Habe schnellstmöglich zu entkommen.. Hysterische Frauen, wütende Männer, weinende Kinder.. Das Ende naht! Es ist Gründonnerstag, 18:30 Uhr.. In einer halben Stunde schließt der Aldi-Markt.. Händeschütteln.. Schulterklopfen.. Freundliche Gesichter.. Wie geht's? Was macht Euer Hund? Grüß' Deine Frau von mir! Eine Tasse Tee.. Eine Zigarette.. Sie nehmen ihre Plätze im Scheinwerferlicht ein.. Gleich werden sie sich im Polit-Talk vor laufender Kamera gegenseitig totales Versagen vorwerfen.. Überall weiße Mäuse! Sein Schädel schien zu platzen.. Wie hatte das passieren können? So ein Malheur erlebte er zum ersten Mal.. Die kleinen Nager tummelten sich in Massen, wohin er auch sah.. Er versuchte sich zu erinnern und war sich bald sicher: Nach dem Füttern hatte er die Käfigtür offen gelassen.. Er fuhr noch immer gern zum Wintersport.. Anspruchsvolle Pisten, modern ausgestattete Häuser, aufopferungsvolles Personal, reichlich Verpflegung.. Man konnte sehr gut verschiedene Arbeitsmethoden vergleichen.. Seine achte schwere Knieverletzung wurde auch in diesem Krankenhaus wieder bestens behandelt.. Die Erde ist rund und ich bringe euch viel Gold von den Ländern, die ich entdecke.. Doch Isabel war skeptisch.. Dieser Italiener nervte sie schon die ganze Zeit.. Sie wollte ihn loswerden.. Ich gebe Euch drei Schiffe , meinte sie und dachte, dass die sinken würden.. Mit der Nervensäge Columbus drauf.. Der Kapitän nahm sein Logbuch und dachte an die Geschehnisse des heutigen Tages.. Aus der nahen Stadt waren Flüchtlinge gekommen, die heilfroh waren, aus dem Inferno entkommen zu sein, das ein Grieche mit seinem Pferd angezettelt hatte.. Dann trug er die Schiffsposition des heutigen Tages ein: Troja.. Er wollte nicht zurücktreten.. Man hatte ihn bereits dazu aufgefordert, doch er wehrte sich.. Mühsam hatte er seine exponierte Position erkämpft, er würde nicht so einfach aufgeben, auch wenn seine Freunde ihn bereits verlassen hatten.. Da erfasste ihn der durchfahrende ICE aus Hamburg am Bahnsteig.. Her mit der Brieftasche! forderte der junge Punk sein Gegenüber auf.. Ich bin zufällig einer von 5000 Kriminellen in diesem Land.. Das trifft sich ausgezeichnet , sagte der Mann.. Ich bin zufällig einer von 5000 Kriminalpolizisten in diesem Land.. Hier ist mein Dienstausweis.. Sie sind verhaftet!.. Insgeheim hatte er sich immer davor gefürchtet.. Nun war es tatsächlich passiert.. Dabei hatte alles begonnen, wie immer.. Bis zu diesem einen Moment der Unachtsamkeit, als ihm der Wurf total misslang.. Wütend und mit heißen Ohren stand er vor dem Spiegel und klaubte sich die Omelettreste aus dem Haar.. Er konnte es also immer noch! Nun musste auch dem letzten Zweifler klar sein, dass er nichts verlernt hatte.. Vollkommen überrumpelt lagen gleich sieben Störenfriede auf einen Streich kampfunfähig am Boden.. Vergnügt wandte sich das tapfere Schneiderlein wieder seinem wohlverdienten Feierabendbier zu.. Sie hatte Gewissensbisse.. War ihr Vorhaben nicht eine Art Mord? Es geht nicht anders, es muss sein, rechtfertigte sie sich vor sich selbst.. Sie stand ihm gegenüber, den schweren Hammer in der Hand.. Der Schlag spaltete seinen Schädel.. Dann klaubte sie die Münzen aus den Scherben ihres Sparschweins.. Dunkelheit, von Feuerschein zerrissen.. Ringsum grausiges Geschrei.. Deformierte Körper und blutige Köpfe in greller Helle.. Vermummte Gestalten überall.. Rumpelnde Räder auf unwegsamem Weg.. Abwehrende Hände vor angstvoll geweiteten Augen.. Dann, endlich, wieder Licht! Die Geisterbahnfahrt ist zu Ende.. Durch eine Computerpanne löste sich vom Raumkreuzer aus dem Dul-System über dem dritten Planeten der Sonne Sol ein Kübel mit Küchenabfällen.. Reste davon schlugen in Äquatornähe auf dem Trabanten auf.. Milliarden Jahre später rätselten seine vernunftbegabten Bewohner angestrengt über ihren Ursprung.. Luke, ich bin Dein Vater! , kam es hinter der Maske hervor.. Im Hintergrund hörte ich das Kreischen von Sirenen und Schreie.. Alles war in Aufregung, Gestalten mit Helmen rannten umher.. Luke! Du musst mit mir gehen, sonst ist es Dein Ende! sagte mein Vater, der Feuerwehrmann.. Unser Haus brennt!.. Entscheidungen, immer diese Entscheidungen! Sie war verzweifelt.. Das ging schon die ganze Woche so, doch sie wusste, die Konkurrenz war groß.. Das Risiko, Ähnlichkeiten mit diesen Anderen aufzuweisen war enorm.. Es würde schmerzen, doch heute würde es Schuhpaar Nr.. 45 sein, auch wenn es zu klein war.. Schön wie das Feuer in den Augen funkelt, dachte er als ihm ein wohliger Schauer über den Rücken lief.. Dieses knackende Holz beruhigt die Nerven, besonders alte Häuser brennen mit diesem leisen Sirren.. Er liess den Brandbeschleuniger verschwinden und trat beiseite um die Feuerwehr vorbeizulass.. Isabel Spiess.. Warum fliesst das Wasser aus dem Hahn hinaus und nicht in den Hahn hinein? Eine Stunde stand ich vor dem Waschbecken und versuchte mir selbst das Phänomen zu erklären.. Plötzlich, der Geistesblitz!! Das muss wohl die Fliehkraft der Erde sein!! Stolz wie Otto s Dackel ging ich aus dem Bad hinaus.. In meiner Phantasie schwoll der Kopf meines Chefs immer mehr an, je länger er redete.. Bald war die kritische Phase erreicht.. Ich sog scharf die Luft ein und wartete auf den Knall.. Peng!! Aus der Ferne hörte ich, wie mein Chef rief, Frau Müller, geht es ihnen gut? Was machen sie unter meinem.. Tisch?.. Brummend landete ein Maikäfer auf dem Fensterbrett.. Plötzlich hörte ich eine Stimme in meinem Kopf:.. Steh auf, geh zum Kühlschrank und hol dir ein Eis!.. Deshalb funktioniert also nie eine Diät!! Insekten zwingen uns mit ihren telepathischen Kräften zu essen!.. Da war es wieder, dieses durch seine Monotonie zermürbende Geräusch: Bumm-za, bumm-za! Fast eine Stunde lang.. Von kurzen Pausen wohltuender Ruhe unterbrochen.. Aber nur, um dann noch aufdringlicher fortzufahren: Bumm-za, bumm-za! Melanie K.. (12) hörte zum 100.. Mal die neue CD von DJ Bumm-za Bobo..

    Original link path: /very-short-stories2.phtml
    Open archive

  • Title: Wilde Tiere in der Besserwisserseite
    Descriptive info: Natur - Wilde Tiere.. Tierische Blutsauger,.. Vögel,.. Große Katzen und andere Schmusetiere,.. Bäriges,.. Säugetiere,.. Affen,.. Reptilien,.. Tierische Blutsauger.. Es gibt über 2.. 500.. Floharten.. Flöhe können über 100 x schneller beschleunigen, als ein Rennwagen.. Die kleinen Blutsauger trinken etwa das 15fache ihres Körpergewichtes an Blut.. Zecken.. lassen sich nicht von Bäumen herabfallen, sondern werden von ihrem Opfern von Blätter und Büschen abgestreift.. Um ihre Blutnahrung, die ja für einen guten Teil der Lebensspanne reichen soll, möglichst hoch zu konzentrieren, beginnen die Zecken nach mehreren Stunden des Saugens überschüssig aufgenommene Flüssigkeit in die Einstichstelle zurückzupumpen.. Bei diesem Zurückpumpen werden dann auch die tückischen Keime (Borreliose etc.. ) in den Wirt übertragen.. Es gibt ca.. 800.. Fledermausarten.. Damit stellen die Flattertiere ca.. 23% aller bekannten Säugetierarten.. Fledermäuse gibt es auf allen fünf Kontinenten.. Die fliegenden Säuger sind eine ziemlich alte Geschichte, fossile Funde zeigen, dass Fledermäuse schon vor 55 Millionen Jahren mit ihren heutigen Nachfahren ziemlich identisch waren.. Drei Arten in Südamerika nehmen Blut als Nahrung auf.. allerdings nuckeln sie nicht am Hals von schönen Frauen, sondern machen sich über Esel und Rindviecher her.. Die Opfer bemerken allerdings nix von dem Saugangriff, da die Fledermäuse zu klein sind um aufzufallen.. Wenn so ein Vampir 60 Stunden kein Blut aufnehmen kann verhungert er.. Hungrige Tiere werden oft von ihren Artgenossen mit Blut gefüttert.. Eine echte Blutspende also.. Fledermäuse sind im Übrigen die einzigen Säugetiere, die fliegen können.. Das gefährliche am Biss der Fledermaus ist das Risiko mit Krankheitserregern infiziert zu werden, besonders die Tollwut ist so eine Vampir-Krankheit.. Man darf Vampire allerdings nicht mit einem Pflock durchs Herz töten, da sie unter Naturschutz stehen ;-).. Um an das Blut zu gelangen durchbohren die Fledermäuse mit ihren Fangzähnen die Haut der Wirte und lecken das auslaufende Blut auf.. Bei einer Fledermausart entdeckte man vor kurzem eine ziemliche Sensation: männliche Tiere, die Milch geben.. Vögel.. Zugvögel.. Etwa die Hälfte aller 10000 bekannten Vogelarten der Erde bleiben während eines Jahres nicht an Ort und Stelle, sondern ziehen zumindest teilweise (manchmal ziehen nicht alle Vögel einer Art).. Den Streckenrekord hält dabei die Küstenseeschwalbe, die binnen eines Jahres 40.. 000 km zurücklegt.. Als der Vogelzug noch unbekannt war, glaubte man, dass die Vögel wie die Frösche in der kalten Jahreszeit in Sümpfen versinken.. Diese Auffassung äußerte Aristoteles (384 322) als erster, doch auch der schwedische Naturforscher Carl von Linné (1701 1778) war davon überzeugt (obwohl sich zu seiner Zeit schon Zweifel daran verdichteten gestützt von den Berichten vogelbeobachtender Afrikareisender.. Die Sender, mit denen man heute Zugvögel ausstattet, um ihr Wanderverhalten zu studieren, wiegen weniger als 35 g und arbeiten mit Solarenergie.. Ihre kleine Antenne, die aus dem Rückengefieder der Tiere herausragt, wird wie eine Feder mit geputzt.. Zugvögel verfolgen beim Wandern unterschiedliche Strategien: manche (wie die Störche) ziehen recht schnell, lassen sich tagsüber von termischen Luftströmungen tragen, und fressen unterwegs wenig.. Andere dagegen wie z.. B.. Gänse und viele Singvögel ziehen nachts und fressen in den Rastzeiten regelmäßig.. Ein Großteil von Zugvögeln kommt in ihren südlichen Überwinterungsgefilden dadurch um, dass sie mit Pflanzenschutzmitteln vergiftete Insekten, etc.. fressen (eine Chance für gentechnisch veränderte Nutzpflanzen?).. Wanderalbatrosse, die auf den Antarktis-nahen Crozet-Inseln brüten, legen am Tag (!) bei der Suche nach kleinen Tintenfischen bis zu 1000 km zurück im Monat durchschnittlich 15.. 000 km.. Das ist 10x mehr, als man bis vor kurzem noch gelaubt hatte.. Gelbhaubenkakadus kratzen sich mit Stöckchen hinter den Ohren.. Der Sekretärsvogel stampft seine Opfer zu Tode.. Der kleinste Pinguin, der Zwergpinguin wird ca.. 30 Zentimeter groß; der größte Pinguin, der Kaiserpinguin wird ca.. 120 Zentimeter groß.. Rabenmütter sind natürlich keine Rabenmütter.. Die Bezeichnung kommt vermutlich daher, dass kleine Raben beim Gerangel ums Futter aus dem Nest fallen.. Und man dachte die Elternvögel hätten sie herausgeschubst.. Jedes Jahr sind zwischen Europa und Afrika ca.. 5 Milliarden Zugvögel unterwegs.. Als Kurzstreckenzieher werden Vögel bezeichnet, die weniger als ca.. 2.. 000 km zwischen Brutgebiet und Überwinterungsgebiet pendeln.. Z.. B.. zwischen Mitteleuropa und Südeuropa oder Nordafrika.. Als Lanstreckenzieher oder Fernzieher werden Vögel bezeichnet, die oft über 4.. zwischen Europa und Südafrika.. Albatros-Airlines.. Männliche und weibliche Albatrosse gehen bei der Futtersuche getrennte Wege.. Diesen Unterschied der Geschlechter konnten amerikanische und französische Biologen beobachten.. Sie verfolgten die ausgedehnten Fluege von 56 Wanderalbatrossen im südlichen Indischen Ozean.. Wanderalbatrosse sind dafür bekannt, lange Zeit in großer Höhe mit dem Wind segeln zu können.. Die männlichen Wanderalbatrosse können eine Flügelspannweite von bis zu drei Metern erreichen.. Ihre Muskulatur ist sehr belastbar, so dass die Tiere auch bei hoher Windgeschwindigkeit gleiten können.. Weil sie dabei kaum mit den Fluegeln schlagen, verbrauchen sie nur extrem wenig Energie.. Von ihren Nistplätzen auf den Crozetinseln fliegen die Männchen nach Süden bis an die antarktische Küste, die rund 2.. 400 Kilometer entfernt liegt.. Die weiblichen Tiere bevorzugen die Gegenrichtung: Sie fliegen die etwa gleich weit entfernten tropischen und subtropischen Gewässer vor der afrikanischen Küste an.. Dort wehen leichtere Winde, was ihrer geringeren Flügelspannweite entgegenkommt.. ---------------------------------------------.. Rein aerodynamisch könnten Pinguine mit ihren Stummelflügeln richtig fliegen.. Kleines Handicap: es wäre eine Geschwindigkeit von ca 600 km/h nötig.. Die Polarexpedition des Forschers Shackleton konnte 1915 nur überleben, weil die schiffbrüchig gewordenen Forscher Pinguine fingen und verzehrten bzw.. mit dem Pinguintran ihren Ofen heizten.. Der Pinguinverbrauch der Expedition wurde später auf rund 1400 Vögel geschätzt.. Königspinguine legen nur ein Ei und bauen kein Nest.. Das Ei wird auf die Füße gelegt und unter eine Hautfalte geklemmt.. Amseln können aufgrund erhöhter Alkohol-dehydrogenaseproduktion ca.. 1- 2 Promille in der Stunde verarbeiten,zum Vergleich: der Mensch schafft lediglich ca.. 0,1 Promille.. Vielleicht daher der Name Schnapsdrossel.. Eine durchschnittliche Taube produziert im Laufe eines Jahres 10 kg Kot.. Pinguine leben bekanntlich nur auf der Südhalbkugel.. Der am weitesten nördlich lebende Pinguin ist der Galapagos-Pinguin, kurz unterhalb des Äquators.. Vögel haben offenbar ein zweites Gleichgewichtsorgan im Rückenmark im Bereich des Beckens.. Dies erleichtert den Vögeln das Gleichgewicht auf einer Stange zu halten, auch wenn sie keinen langen Schwanz zum Ausbalancieren haben.. Blaumeisen in Südfrankreich weben in ihre Nester eine Mischung aus ca.. zehn verschiedenen Kräutern, u.. a.. Scharfgarbe, Pfefferminz und Lavendel, ein.. Viele Substanzen in den Kräutern wirken gegen Parasiten, Insekten und Pilze.. Der.. Emu.. hat seinen Namen vom portugiesischen Word für Strauß.. Das Auge eines Strausses ist grösser als sein Gehirn.. (Ich kenne Leute bei denen ist das genauso).. Baßtölpel.. , das sind große Seevögel der arktischen Regionen, atmen wie alle Stoßtaucher durch die Mund- oder besser Schnabelwinkel.. Die Nasenlöcher sind weitgehend verkümmert, denn beim schnellen, senkrechten Eintauchen ins Meer aus großer Höhe würde sich das Wasser hereindrücken.. Die Schnabelwinkel sind durch Hautlappen geschützt, die sich beim Eintauchen dicht andrücken.. Die einzige.. brütende Baßtölpelkolonie.. Kontinentaleuropas kann in der "Wilhelma" in Stuttgart bewundert werden.. Als das Geschlecht der Stuttgarter Baßtölpel bestimmt wurde (Dezember 2000), entdeckte man, dass eines der Pärchen das immer zusammenlebte aber keine Eier legte, aus zwei Männchen besteht.. Also: das einzig bekannte.. schwule Baßtölpelpaar.. Der Gelbkopfgeier in Südamerika riecht Aas aus mehreren Kilometern Entfernung.. Diese Sinnesleistung hat kein anderer Vogel.. Nur.. Kolibris.. können rückwärts fliegen.. Fast alle.. Brandgänse.. Nord- und Westeuropas (100 000 Tiere) kommen Ende Juni zur Insel Trischen an der Nordseeküste.. Dort kommen sie in die Mauser und sind ca.. 8 Tage flugunfähig.. Auch.. in Afrika leben Pinguine.. : In Südafrika leben die Brillenpinguine.. Auch.. Rabenvögel.. wie Krähen und Dolen gehören zu den Singvögeln.. Die.. Tauben.. in unseren Städten bauen z.. T.. keine richtigen Nester mehr.. Sie legen die Eier einfach ein einem geschützten Eckchen ab und brüten dann dort.. Die.. Stadttauben.. sind Abkömmlige der wilden Felsentaube, die in Südeuropa in felsigen Gelände mit Grasebenen lebt.. Und von Felsen zu Häuserschluchten und Grasebenen zu Parks und Gärten ist es keine große Umstellung.. Amsel.. gehört zu den Drosseln und heißt deswegen auch Schwarzdrossel.. Beim Weibchen kann man die Drosselzeichnung an der Brust noch erkennen.. können sich ohne Muskelarbeit mit ihren Zehen festhalten, da sich beim Niederhocken eine Sehne, die über das Knie-und Intertarsalgelenk führt, verkürzt und somit die Zehen einkrümmt.. Afrikanische Strauß.. hat nur 2 Zehen, andere Vögel i.. d.. R.. vier.. Nur wenige Vögel können auf der Stelle fliegen dazu gehören.. Kolibri, Falke und Lerche.. Die Flugtechnik nennt sich.. Rüttelflug.. Große Katzen und andere Schmusetiere.. Raubkatzen.. haben eine rauhe Zunge wie ein Reibeisen.. Damit können sie prima Fleischreste von Knochen abschaben.. Junge Löwen.. jagen mit ihrer Mutter, bis sie zwei Jahre alt sind.. Löwen kopulieren bis zu 50 mal am Tag.. Woran kann man.. Jaguar und Leopard.. sicher voneinander unterscheiden? (Jaguar ist in Südamerika, Leopard in Afrika zuhause; im Zoo findet man sie nebeneinander.. ) Antwort: ringförmige dunkle Flecken auf gelbbraunem Grund haben beide Katzen.. Doch beim Jaguar ist innendrin noch ein kleiner schwarzer Punkt, der dem Leopardenfell fehlt.. Die verlängerten Eckzähne der Raubtiere heißen.. Fangzähne.. Reißzähne.. sind hintere Backenzähne.. Geparden.. unterscheiden sich von anderen Katzen durch ihre runden Pupillen und ihre nicht einziehbaren Krallen.. Jeder Gepard hat ein individuelles.. Fleckenmuster.. Jagende.. Eisbären.. tarnen sich, indem sie ihre schwarzen Nasen mit der Pfote verdecken.. Jedes Jahr werden in Südafrika mehr Menschen von.. Nilpferden.. getötet, als von jeder anderen Tierart.. Als.. "Big Five".. unter Afrikas Tieren bezeichnet man die Gruppe aus Löwe, Elefant, Büffel, Nashorn und Leopard.. Das..  ...   Haut.. sind Linkshänder.. Das.. Horn des Nashorns.. besteht nicht aus einem massiven Horn, sondern aus miteinander verschmolzenen Haaren.. (Anm v.. Willi: Schon komisch, daß manche Menschen Nasenhaare als Aphrodisiakum betrachten.. Chinchillas.. haben das dichteste Fell, auf ein Menschenhaar kommen 60 Chinchillahaare.. Weil sie so ein dickes Fell haben, sind sie zwar vor einigen Parasiten geschützt, nicht aber vor Pelzjägern.. Die in der Wüste lebenden.. Oryx-Antilopen.. können, um Schwitzen zu vermeiden, ihre Körpertemperatur über die Umgebungstemperatur erhöhen.. Das Gehirn wird durch Blutfluß auf Betriebstemperatur gehalten.. Affen.. Im Kongo gibt es noch 15 000 Bonobos.. Alle 20 Minuten haben Bonobo-Affen Sex miteinander.. Das macht 50 Mal am Tag mit bis zu 10 verschiedenen Männchen.. Bonobo-Affen bevorzugen die Missionarsstellung und schauen sich in die Augen.. Vermutlich führt der Sex mit vielen Männchen dazu, dass jedes Männchen das Gefühl hat, der Vater des kleinen Äffchen zu sein.. Dadurch töten die Männchen dann nicht die Nachkommen.. ---------------.. Affen.. lausen sich nicht nur, zusätzlich suchen sie bei ihren Kumpels kleine Salzkristalle im Fell.. Der Totenkopfaffe nimmt Geruchskomponenten noch in 30millionenfacher Verdünnung wahr und kann damit 1000mal genauer riechen als der Mensch.. Reptilien.. Giftschlangen.. und.. nichtgiftige Schlangen.. unterschieden sich äußerlich.. Giftige Schlangen haben in der Regel dreieckige Köpfe, Würgeschlangen ovale.. Ausserdem enden die Körper von giftigen Schlangen über eine relativ kurze Strecke, während nicht giftige nur langsam dünner werden.. Kreuzottern.. können mit ihrer Zunge Gerüche aufnehmen und dann zur Identifizierung auf das innenliegende "Jacobsonsche Organ"übertragen.. Blindschleiche.. ist keine Schlange, sondern eine Eidechse ohne Beine.. In.. gibt es nur zwei Arten von.. , beide sind Vipern: Die Kreuzotter und die Aspisviper.. ungiftigen Nattern.. können Menschen sehr wohl.. gefährlich.. werden.. Sie haben zwar keine Giftzähne, doch kann über einen Biss Leichengift in den Blutkreislauf gelangen (sie putzen eher selten ihre Zähne).. Also auf jeden Fall Tetanus impfen gehen, nach einem Biss.. Das gilt übrigens auch für den Biss eines Menschen durch einen Menschen.. Der endet unbehandelt mit recht hoher Wahrscheinlichkeit tödlich (Wundstarrkrampf).. Das Horn von.. Schildkrötenpanzern.. ist oft dünner als 1 mm, aber darunter befinden sich Knochenplatten.. Die Nähte von Horn- und Knochenplatten liegen versetzt, um maximale Stabilität zu gewährleisten.. Europäische.. Landschildkröten.. haben im Winterschlaf noch 4 Herzschläge pro Minute.. ".. Horned lizards.. " (Gattung Phrynosoma), in Amerika (USA und Mittelamerika) beheimatete Echsen, haben eine ganz besondere Verteidigungsmethode: Sie spritzen bei Gefahr Blut aus ihren Augen, um Angreifer etc.. zu erschrecken und abzuhalten.. Frösche.. schließen beim Springen die Augen.. Mit dem so genannten Gaumenbiss testen Haie, ob vermeintliche Beute auch welche ist.. Dabei beißt der Hai so sanft zu, dass keine bis wenige Bissschäden bleiben.. Drei von 65 neu entdeckten Arten von Schleimpilze fressenden Schwammkugelkäfern wurden von US-Forschern nach US-Präsident Bush, Vizepräsident Cheney und Verteidigungsminister Rumsfeld benannt: Agathidium bushi, Agathidium cheneyi und Agathidium rumsfeldi.. Die längsten Schlangen sind:.. der Netzpython mit bis zu 10,7m.. die Grüne Anakonda mit bis zu 8,5m.. der Indische Python mit bis zu 7,6m.. der Diamantpython mit bis zu 6,4m.. die Königskobra mit bis zu 5,8m.. Die giftigste Schlange weltweit ist eine Seeschlange, die im Meer vor Australien lebt.. Die giftigste Landschlange ist der in Australien lebende Inland-Taipan.. Der Ort mit der höchsten Giftschlangendichte ist die Insel Queimada Grande vor der Ostküste von Brasilien.. Riesenschlangen können über ein Jahr lang hungern.. Blindschleichen sind keine Schlangen sind, sondern nur gliedmaßenlose Echsen.. Die wenigen Gebiete wo es keine Schlangen gibt, sind die Antarktis und Irland.. Die in der germanischen Mythologie die Welt umspannende Seeschlange heißt Midgardschlange.. Galapagos-Riesenschildkröten werden ca.. 150 Jahre alt.. Die Galapagos-Riesenschildkröte Harriet , die Charles Darwin 1835 gefangen hatte, starb im Juni 2006 mit über 170 Jahren.. Harriet hieß zunächst Harry und erhielt ihren neuen Namen, nachdem festgestellt wurde, dass die Schildkröte ein Weibchen ist.. Die Stimme wird bei Säugetieren im Kehlkopf erzeugt, bei Vögeln in der Syrinx.. Vögel erzeugen Laute auch durch Stampfen, Klappern, Klopfen, mit den Flügeln schlagen.. Schnecken schaffen in einer Nacht auf dem Acker eine Strecke von 8-9 Metern.. Es gibt fast 35000.. Krebsarten.. (Keller-) Asseln gehören dazu.. Kokosnuss-Krabbe.. auf den Fidschi-Inseln kann auf Palmen kletten und dort Kokosnüsse abschneiden.. kleine Wolfsspinne.. Pardosa milvina erkennt anhand chemischer Bestandteile im Kot und der Spinnenseide der größeren und räuberischen Wolfsspinnenart Hogna helluo ob diese kleine Wolfspinnen der eigenen Art verspeist hat.. Regenwürmer.. Wenn man einen Regenwurm in der Mitte durchschneidet leben nicht beide Teile weiter.. Der hintere Teile bildet einen zweiten Schwanz aus, kann also keine Nahrung aufnehmen und muss sterben.. Wird nur ein kleiner Teil des Vorderstücks abgetrennt, stirbt dieses ab und der Rest bilden einen neuen Kopf aus.. Wichtig ist, dass die regenerativen Organe des Wurms zusammenbleiben.. Diese liegen zwischen dem neunten und fünfzehnten Segment.. Insgesamt hat der Körper eines Regenwurms bis zu 180 Segmente.. Schnecken.. haben bis zu 25.. 000 Zähne - auf der Zunge.. Artemia-Salzkrebsembryonen.. haben eine Scheintod-Phase mit einem extrem langsamen Stoffwechsel.. Dadurch sterben sie scheinbar, um nach Jahren als erwachsene Tiere wieder aufzuerstehen.. Ca.. 1,8 Millionen.. Tier- und Pflanzenarten.. sind bekannt.. Jährlich kommen etwa 12.. 000 neue Arten hinzu.. Man kennt ca.. 45.. 000.. Wirbeltierarten.. Wechselwarme Tiere.. sind die sogenannten Kaltblüter, die ihre Körpertemperatur nicht oder nur äußerst unvollkommen (v.. durch Muskeltätigkeit) regulieren können.. Alle Tiere mit Ausnahme der Vögel und Säugetiere sind wechselwarm.. Es gibt einen Wurm, der unter dem Augenlied von Nilpferden lebt, und sich von deren Tränen ernährt.. Bei Nahrungsmangel kann der Bandwurm bis zu 95% seines eigenen Körpers verzehren und dennoch überleben.. Eine Ratte kann länger ohne Wasser leben als ein Kamel.. Ratten können nicht erbrechen.. Elchschwänze messen nie mehr als 10 Zentimeter.. Der Vielfraß kommt vom altnordischen Fjellfraß und bedeutet also Felsenkatze und nicht Vielfraß.. Ein Marienkäfer, kann je nach Art 2, 5, 7, 10, 14, 16 oder 22 Punkte haben.. Die Anzahl der Punkte ändert sich während des Lebens des Käfers nicht.. In Deutschland leben 48.. 000 einheimische Tierarten.. 47.. 300 Arten davon sind Insekten und ähnliches Getier, 700 sind Wirbeltiere, also Säugetiere, Reptilien, Vögel, Amphibien und Fische.. Säugetiere sind zwar in unseren Augen sehr präsent, aber weltweit kennt man nur 4.. 500 Arten.. Und in Deutschland sind es 91.. Und etwa die Hälfte aller Säugetiere sind Nagetiere.. Weltweit gibt es (geschätzt) weniger als 7000 Tiger und weniger als 5000 Blauwale.. Eine Auster kann bis zu 10 Jahren alt werden.. Die Pazifische Felsenauster kann bis zu 40 cm lang werden.. Sie trocknet auch, wenn sie ca.. 2 Wochen außerhalb von Wasser ist, nicht aus.. Die Pazifische Felsenauster ist für den menschlichen Verzehr geeignet.. Ihr Anteil an der Weltproduktion an Austern beträgt über 93%.. In Deutschland gibt 2004 es wieder 470 Brutpaare des fast schon ausgerotteten Seeadlers, Außerdem gibt es 460 Fischadlerpaare, ca.. 50 Steinadlerpaare und 120 Schreiadlerpaare.. Nur in Australien gibt es das Schnabeltier und den Ameisenigel, beide sind Säugetiere, die Eier legen.. Das größte Korallenriff der Erde ist das Great Barrier Riff vor Australien.. Es ist 2012 Kilometer lang.. Kängurus bewegen sich, bei niedriger Geschwindigkeit, mit Vorder- und Hinterbeinen und dem Schwanz fort, wenn es schnell gehen soll springen sie nur mit den Hinterbeinen.. Rückwärts laufen können Kängurus nicht.. Kühe bewegen sich im Durchschnitt mit 3 km/h.. Beim Almabtrieb sind sie doppelt so schnell.. Pro Jahr sterben in Deutschland ca.. 147 Milliarden nachtaktive Insekten an Straßenlampen.. Viele Insekten erzeugen Geräusche durch Stridulation.. Dabei werden z.. die Adern der Flügel oder die Kante eines Beines über eine Fläche des Körpers, z.. einen Flügel bewegt.. Die so erzeugten Laute sind ein Kratzen oder Zirpen.. Bienen informieren ihre Artgenossen durch Tanzen über gefundene Futterplätze.. Der Rundtanz gibt an, dass sich im näheren Umkreis eine Futterstelle befindet, der Schwänzeltanz informiert über entfernte Nahrungsquellen.. Die Schwänzelbewegung, die die Biene mit dem Hinterleib macht, gibt an, wie ergiebig die Nahrungsquelle ist, die Tanzgeschwindigkeit gibt die Entfernung an und durch die Richtung in die die Biene läuft, informiert sie die Bienen im Stock in welcher Richtung das Futter zu finden ist.. Schwämme können ein sehr hohes Alter erreichen, beispielsweise ist der älteste bekannte noch lebende Schwamm etwa 10.. 000 Jahre alt und zählt somit zu den ältesten Lebewesen unseres Planeten.. Schwämme sind Tiere.. Das Gehörn von Ziegen oder Gemsen ist aus Horn und wird nicht abgeworfen.. Die Geweihe der Rentiere bestehen aus Knochensubstanz und werden jedes Jahr abgeworfen.. Das Geweih bricht an einer Trennfuge ab, die jedes Jahr gebildet wird.. Beim Rentier haben Männchen und Weibchen ein Geweih.. Das Geweih der Männchen ist größer.. Während der jährlichen Wanderungen legt ein Rentier bis zu 5000 km zurück.. Der Faden eines Spinnennetzes ist zwischen 0,5 und 5 m dick.. Ein menschliches blondes Haar hat eine Dicke von ca.. 100 m.. Es gibt Spinnen, die sieben verschiedene Arten von Seidenfäden herstellen können.. Spinnenseide ist auf ihr Gewicht bezogen belastbarer als Stahl.. Seit 1992 wird von der Schutzgemeinschaft Deutsches Wild jedes Jahr ein Tier des Jahres gewählt.. Kriterium für die Wahl ist die Gefährdung der Art oder ihres Lebensraumes durch den Menschen.. Das erste Tier des Jahres war 1992 die Fledermaus.. Das Tier des Jahres 2005 war der Braunbär.. Der letzte in Deutschland lebende Braunbär wurde 1835 bei Ruhpolding erlegt.. Erst 2006 wurde wieder ein Bär, der Bär Bruno, der als Bär mit Migrationshintergrund in Bayern Schaden angerichtet hatte auf staatliche Anordnung erlegt..

    Original link path: /wildetiere.phtml
    Open archive

  • Title: Very Short Stories in der Besserwisserseite
    Descriptive info: Very short stories 3.. Lange Zeit hatten die Politiker den Eindruck zu erwecken versucht, die aviäre Influenza würde an dem Hochtechnologieland dank guter Vorsorge, ausgeklügelter Notfallpläne und ihrer Führungskraft schadlos vorübergehen.. Doch ihre vollmundigen Reden wurden schnell zum Witz.. Da lachten selbst die Hühner.. Stu hatte sich entschieden.. Für Astrid würde er seine Bassgitarre an den Nagel hängen und die Band verlassen.. Wer aber sollte seinen Part übernehmen? Etliche Kästen Bier später erklärte sich schließlich Paul dazu bereit.. Es war im Frühjahr 1961.. Außerhalb Hamburgs kannte die Beatles noch niemand.. Siehst Du, Schatz? Es geht doch! , sagte er zu seiner Frau.. Früher hast Du mich nie ausreden lassen, wusstest immer alles besser und hast oft mit mir geschimpft.. Aber das ist ja nun glücklicherweise vorbei! Mit der Hand fegte er noch einige Tannennadeln von ihrem Grabstein, bevor er grußlos ging.. Ihr verzweifelter Blick sprang zwischen seinem ausdruckslosem Gesicht und dem gewaltigen Messer hin und her.. Haben Sie denn gar kein Herz? Sie bemerkte einen Blutfleck auf seiner Kleidung.. Nicht ein bisschen.. Hmm.. dann nehme ich 300 Gramm Nackenstück.. Gerne.. Darf es sonst noch etwas sein?.. Stallpflicht! Und das, obwohl sie keinen Stall hatte.. Auch war es schwierig, in der Großstadt einen Stall zu bekommen, geschweige denn, ihn zu bauen.. Und die Mengen an Anträgen, die sie dafür würde schreiben müssen.. Aber trotzdem würde die Supermarktleiterin sie einsperren müssen, die WC-Enten.. Wanted stand auf dem Plakat.. Belohnung bei Ablieferung! Aber ich hatte keinen Schimmer, wo ich den Gesuchten finden konnte, auch nicht, wie alt er war.. Bisher hatte ich nur von ihm gelesen, sein Stil war singulär, meine Aktionen hatte er exzellent pariert.. Es würde schwer werden, ihn zu finden.. Er durchsuchte hektisch seine Taschen: Eben hatte er den Schlüssel noch gehabt und jetzt war er fort.. Auf seinem Stuhl und in den Jackentaschen war er nicht.. Und da sah er es: In seiner Hosentasche war ein Loch! Ob es schlimm war, dass der Himmel einstweilen geschlossen sein müsste? Dachte Petrus.. Autsch! Bumm! Crash! Dengel! Echz! Flatsch! Grummel! Huch! Iiih! Juchz! Kläng! Lutsch! Muuh! Nies! Och! Pock! Quassel! Rutsch! Saus! Tön! Uuuh! Verflucht! Wääh! Xanthippe! Yeah! Zerr! Heute war mal wieder was los! Alle waren sie zum Wortfestival gekommen: Alle Flüche und Schreie von A bis Z.. Anna, Berta, Cäsar, Charlotte, Dora, Emil, Friedrich, Gustav, Heinrich, Ida, Julius, Kaufmann, Ludwig, Martha, Nordpol, Otto, Paula, Quelle, Richard, Samuel, Schule, Theodor, Ulrich, Viktor, Wilhelm, Xanthippe, Ypsilon, Zacharias.. War doch einfach 297 Zeichen zusammenzubekommen! Doch wer fehlte?.. Zu spät! Ich war zu spät! Ich hätte das nie gedacht gehabt, dass Sonntag zu spät sein würde.. Aber ich hätte ja früher abgeben können, die Gelegenheit hatte ich gehabt.. Oder war es bloß nicht angekommen? Ralf würde sich wundern.. Und Willi? Warum hatte er meine Geschichten nicht eingetragen?.. Beruhigt nach dem Kampf ging er an den Fluss und betrachtete sein Spiegelbild.. Hach! So einen adretten Platzhirsch wie ihn würde es bestimmt in keinem anderen Revier geben.. Und auch die Mädels lagen ihm zu Füßen.. Am Waldrand sah er eine komische grüne Gestalt und dann hörte er einen Knall.. Dicke Knospen knallen.. Bunte Vögel tirilieren sich den Winterfrust von der Seele.. Ein übermütiger Bach verlässt munter murmelnd mit schneeschmelzwassergeschwellter Brust sein Bett.. Wie soll man bei dem Lärm noch schlafen? , fragt die Natur und zelebriert wie jedes Jahr das große Frühlingserwachen.. Tief gehockt glitt er hinab.. Sekundenbruchteile bevor er den festen Grund unter seinen Füßen verlor, streckte er sich ruckartig.. Das Gefühl schwerelosen Fliegens berauschte ihn wie am ersten Tag.. Er bekam wieder Bodenkontakt.. Die Menge tobte.. Er bremste ab, blickte zur Anzeige: Neuer Schanzenrekord!.. Die Anspannung stand ihm in das Gesicht geschrieben, seine Hände zitterten leicht.. Sollte er es wagen? Das Risiko eingehen, das er doch immer vermieden hatte? Doch! Wenn nicht jetzt, dann nie.. Ein Laut der Erleichterung kam über seine Lippen als er ganz neue Zahlen auf dem Lottoschein ankreuzte.. Alfred Schön.. Augen auf hier auf'm Bau, verstanden ? Und das mir hier nix zu Ohren kommt.. sprachs, machte kehrt und trat in den Nagel.. Carsten Werner.. Er keuchte vor Aufregung.. Sie kniete vor ihm und nestelte an seiner Hose.. Mach schon, fester, musst mehr ziehen, nein drücken, ja da !.. Schatz, mit dem kaputten Reißverschluss kannst Du nicht los, der muss repariert werden.. Ralf-Giso Kutschker.. Sie kamen mit stählernen Rossen.. Lange Schlangen legten sie auf unser Land.. Um die Mittagsstunde hörten wir das Gewitter, dessen Quelle das Ross war.. Mit Quietschen und Zischen kam es an der Hütte des weißen Mannes zum Stillstand.. Leute stiegen ein und aus.. Doch für Indianer war der Zug abgefahren.. Perfekt.. Bewundernd glitten meine Finger über ihre Rundungen.. Sie war einzigartig, auch wenn sie mich ein Vermögen kosten würde.. Sie würde mich nun überall hin begleiten, denn ich hatte lange gespart und auf diesen einen Augenblick gewartet: Endlich würde ich mir die neue Armbanduhr kaufen können.. Musstu kaufe! Ist gutes Auto! Ist krasser Preis! sagte er.. Doch ich war skeptisch.. Man hatte mich vor Leuten wie ihn gewarnt.. Und er war besonders nervig.. Offensichtlich brauchte er Geld, denn er fuhr fort: Mach ich Dir Preis wie Bruder! Doch ich meinte nur: Na hör mal! Ich bin Dein Bruder!.. Die Luft knistert vor Spannung.. Alle Augen sind auf den Kessel gerichtet, in dem die kleine Kugel gegen den Uhrzeigersinn rollt.. Von blanken metallenen Hindernissen abgebremst, kommt sie endlich in einem Fach zur Ruhe.. Neun, Rot, Ungerade , sagt der Croupier.. Die meisten Augen blicken enttäuscht.. Er hatte sie kurz nach Neujahr erschlagen.. Der Boden war gefroren.. Mühsam hob er im Garten eine flache Grube aus.. Unterm Jasmin, den sie so geliebt hatte.. Der Frost ging und Anfang Mai tauchte eine Faust aus der Erde auf, den Mittelfinger steil nach oben gestreckt.. Ein Polizeihund schnüffelte daran.. Es schneit.. Der Boden ist hart gefroren.. Nirgends auch nur das kleinste bisschen Grün.. Ein Rudel Rehe schält zähe, schwer verdauliche Rinde von Jungbäumen.. Wildschweine rüsseln vergeblich im bodenlosen Weiß.. Der kleine Tom schaut aus dem Fenster der gemütlich warmen Stube: Wie schön, es schneit!.. Sie wusste von Anfang an, dass dieser Tag kommen würde.. Aber jetzt ging es ihr zu schnell.. Sie fügte sich Tapfer ihrem Schicksal.. Tränen flossen hinab.. Die Schmerzen zerissen sie fast, es war eine Qual.. Als sie ihr Baby in den Arm nehmen durfte, waren die Schmerzen vergessen.. Krad Lacisum2107.. Seine Finger zitterten vor Aufregung.. Hatte er es wirklich getan? Ungläubig schaute er auf die blutverschmierte Klinge des Messers in seiner Hand.. Er erinnerte sich vage an den Augenblick des Schnittes.. Hatte er tatsächlich statt der Fleischwurst seinen Finger erwischt ?.. Torsten Kolthoff.. Wie in Trance erkannte er die Ausmaße seiner Tat.. Seine Augen irrten im Raum umher.. Nein, versuchte er sich einzureden, niemals würde ich zu so etwas fähig sein.. Doch der Hammer in seiner Hand überzeugte ihn schließlich: Er hatte den zweiten Nagel viel zu hoch in die Wand geschlagen.. Nie würde sie es herausbekommen.. Er war sich fast sicher, als er plötzlich seinen Erinnerungen gegenüberstand.. Jedes einzelne Mal hatte sie seine sorgsam durchdachten Täuschungsmanöver durchschaut.. Schweiß trat auf seine Stirn.. Was sollte er tun? Ihr das Geburtstagsgeschenk freiwillig vorher geben?.. Die Augenbinde ließ nicht einmal den kleinsten Lichtblick zu.. Nachdem er herumgewirbelt wurde hatte er jede Orientierung verloren.. Auf allen vieren versuchte er, seiner schrecklichen Situation zu entrinnen.. Doch die kreischende und Beifall klatschende Menge irritierte ihn.. Blödes Topfschlagen.. Ein Schweißtropfen glänzte auf der mit Falten durchfurchten Stirn im letzten Licht der Abendsonne.. Während sich der Himmel blutrot färbte und ein leises Grollen ein Gewitter in der Ferne erahnen ließ, fiel das  ...   Entsetzen im Gesicht wachte der Macho auf.. Linksverkehr rückwärts.. Pirouette im 3.. Gang.. Die Front im Heck.. Das Heck in der B-Säule.. Airbagsinfonie in Eis-moll.. Kotflügelperkussion im Ansaugtakt.. Anfahrt auf der Stelle.. Bremsen ohne Stop.. Vorspur nicht spürbar.. Nachlauf zwecklos.. Sturz vorprogrammiert.. Mit Blitzeis hatte niemand gerechnet.. Der Abschied war nah.. Viele Jahre waren sie unzertrennlich gewesen, hatten jede freie Minute miteinander verbracht.. Er hatte sie mit liebevollster Pflege verwöhnt, sie mit ständiger Bereitschaft gedankt, sich unter ihm seiner Lust hinzugeben.. Vorbei.. Die neue Maschine, 50 PS stärker, stand bereit.. hops! einer hin und hops! einer zurück.. ein lustiges spiel.. hops! einer hin, hops! einer zurück.. hui, das ist lustig! hops! einer hin und hops! einer zurück achtung hops! einer die ubahn fährt ein hi.. Eva Rindler.. Er kam spät ins Bett.. Sie las noch in einem Buch.. Hast du die Katze nach draußen gelassen? fragte er.. Die Katze ist doch letzte Woche gestorben , erwiderte sie.. Ein Grund mehr , gab er zurück.. Beate Rossi.. Während sie mich unschuldig vom Bett aus anstarrte öffnete ich voller Wut, meines Verdachtes wegen, den Schrank.. Und Tatsache, ich hatte ihn auf frischer Tat ertappt: Dieser blöde Kater lag schon wieder auf meinen frisch gewaschenen Klamotten.. Fabian Langer.. Dunkelheit umgab mich vollkommen und das einzige Licht ging von diesem Apparat aus, welcher so bedrohlich neben mir stand.. Ich musste es schaffen ihn zu deaktivieren sonst wäre alles verloren! Dieser schöne Sonntag würde zur Katastrophe werden.. Hätte ich nur schon gestern.. diesen Wecker ausgeschaltet.. Oh nein, ich muss schon wieder aufstehen und zur Schule gehen.. Es ist immer das Selbe, ich mache nur einen kleinen Fehler und alle lachen mich aus -.. selbst die Lehrer.. Ich wünschte ich könnte zu Hause bleiben, aber das geht nicht.. Bin ja schließlich Schuldirektor!.. Alles war sehr schnell gegangen.. Die Weiße war mit voller Wucht zunächst auf eine Rote geprallt, so dass diese sich unerbittlich auf ein tiefes Loch zu bewegte.. Dann hatte sie auch noch die Blaue und die Gelbe berührt.. Zufrieden lächelnd verfolgte der Snooker-Champion den Weg des weißen Spielballs.. Da, nimm den! Und den noch! Und den! Und hier! Und noch mal! Er war nicht mehr zu halten.. Auf diesen Moment hatte er schon lange gewartet.. Nun endlich konnte er es ihnen allen einmal so richtig zeigen! Wie im Trance drosch er einen nach dem anderen Trumpf seiner langen Pik-Flöte auf den Tisch.. Runter von meiner Wolke! ruft Ihre Satanische Majestät dem sympathischen Teufel zu.. Unter der hölzernen Strandpromenade kocht die Ziegenkopfsuppe ein letztes Mal.. Angie hat den 19.. Nervenzusammenbruch und Dandelion mit dem Herz aus Stein tanzt mit Herrn D.. The Rolling Stones are in Town! Tonight!.. Dialog in zwei Klokabinen:.. Er: Hallo, wie gehts?.. Ich: Hm, geht.. Er: Was machst du grad?.. Ich: Das selbe wie du?.. Er: Kann ich rüberkommen.. Ich: ??? Ähm, nee, lass mal!.. Er: Du, ich ruf dich später nochmal an, da sitzt so ein Idiot nebenan und.. mischt sich dauernd ein!.. Klaus Kunkel.. Keine Zeit! Schicken Sie mir eine E-Mail und ich beschäftige mich später damit!.. Mit diesen Worten betrat Hubers Chef den Aufzug.. Als der Schrei verklungen war setzte sich Huber an den Rechner und schrieb: Hallo Chef, der Aufzug ist defekt, gehen Sie da nicht rein.. Andreas Joklitschke.. 300 Zeichen? Oh weh, 11 schon weg! Jetzt sind es schon fünfunddreißig.. Wenn ich nicht aufpasse, habe ich keinen Platz mehr.. Nein, 124 Zeichen verschwendet und kein Ende in Sicht.. Es ist wohl am Besten, ich schreib genau dreihundert.. Genau dreihundert.. Tobias Raupach.. ES kam am frühen Morgen.. ES war klein.. ES war wendig.. ES war schnell.. ES schlang die Arme um meinen Hals.. ES drückte kräftig zu.. ES raubte mir den Atem.. ES suchte mein Gesicht.. ES lächelte mich siegessicher an.. Es gab kein Entrinnen.. Guten Morgen, Papa.. Arnt Lülwes.. Da war sie.. Ganz in Blau mit weißen Schattierungen.. Groß und beängstigend schön.. Wir näherten uns unaufhaltsam.. Mein Herz schlug schneller.. Ich hatte Angst.. Würde sie mich verschlingen, wie es noch keine getan hat? Sie war größer als ich, viel größer.. Vielleicht 4 Meter.. Die perfekte Brandungswelle.. Ralf Boehme.. Im Dschungel gibt es keine Löwen! , beruhigte ihn der Expeditionsleiter.. Keine Sorge! Also machte Dr.. Oswald sich auf, um in den Tiefen der grünen Hölle nach Spuren neuer Entdeckungen zu suchen.. Als man 3 Wochen später seine Überreste fand war klar: Vor Panthern hätte man durchaus warnen müssen.. Langsam legte er den Kopf auf den Holzblock.. Im Hintergrund hörte er schon das Schärfen der Messer, die gleich niedersausen würden.. Haben Sie noch einen letzten Wunsch? fragte eine Stimme, doch er wusste, die Frage war nur hypothetisch: Keine Extrawünsche für die Zubereitung von Kopfsalat.. 21 Monster (3 davon blau), 14 Drachen und 638 Vampire (die untoten nicht miteingerechnet) hatte ich schon besiegt.. Den Beweis dafür trug ich als Orden auf meiner Brust.. Aber die neue Aufgabe war schier unmöglich: Wie zum Teufel sollte ich meine zukünftige Schwiegermutter dazu bringen, mich zu mögen?.. Er fiel ins Bodenlose.. Nichts schien seinen Sturz aufhalten zu können.. Eben noch hatte er sich so wohl gefühlt, wie lange nicht mehr.. Hell und warm war es gewesen, mit der Sonne im Zenit.. Wo war er? Langsam wurde aus seiner Ahnung immer mehr entsetzliche Gewissheit: Er war ins Sommerloch gefallen!.. Er tappte im Dunkeln.. Fand einfach nicht, wonach er so krampfhaft suchte.. Obwohl er sicher war, dass der Gesuchte existierte, ja, sogar ganz in seiner Nähe, hatten seine Nachforschungen bisher keinen Erfolg gehabt.. Ihn erfasste Resignation.. Wo, zum Teufel, war nur dieser verdammte Lichtschalter?!.. Das Zentrum der Explosion war sehr nahe gewesen.. Kaum hatte sie sich von dem Schreck ein wenig erholt, krachte es schon wieder.. Dieses Mal von der Seite und etwas weiter entfernt.. Sie begann zu laufen.. Nur weg von hier! Die nächsten Detonationen konnten ihr nichts mehr anhaben.. Sie hasste Silvester!.. Sie blickte auf und sah Fred am Fuß seiner Liege sitzen.. Der blonde Hüne saß da und blickte zurück in ihre Augen während seine warmen Hände sanft ihre Unterschenkel massierten.. Sie seufzte leise und lehnte sich, die Augen geschlossen, zurück: Nicht aufhören.. Wen sehen sie? fragte der Psychiater.. Maximilian Höcherl.. Bitter schmeckte es.. Er wusste, dass es ihm nicht gefiel, aber die Konsequenzen seiner Verweigerung wären furchtbar.. Also nahm er den Rosenkohl und zwängte ihn zwischen seine Zähne.. Iss, Schatz, Gemüse ist gut für die Knochen , meinte seine Frau.. Von der Portion Arsen im Gemüse sprach sie nicht.. Das Wasser im Kessel kochte schon und die rhythmischen Gesänge im Hintergrund wurden immer lauter.. Bald würde er dran sein.. Er sah noch, wie das Suppengrün und das Gemüse in das Gebräu flogen, da ergriff ihn auch schon die Hand des Kochs und eine Stimme rief: Los Fritz, bring die Suppe an Tisch 3!.. Die Noten schwirrten ihm im Kopf herum, dass er kaum noch den Überblick beherrschte.. Gute, schlechte, hohe, niedrige Noten.. Und die Bewertung würde knallhart sein Leben beeinflussen.. Es war diesmal seine letzte Chance, er durfte diese Arbeit nicht vermasseln.. So schrieb Händel seinen Messias.. Hatte es aufgehört zu atmen?Würde mein Baby nie wieder aufwachen?.. Ich starrte den Körper an, der wie tot da lag.. Ich hätte mir nicht denken können, dass es so schnell gehen würde.. Die Batterien waren draußen und meine Baby-Born-Puppe würde mich nie wieder quälen!Sieg.. Juliane Bardenberg.. Der Sechsjährige war sehr stolz auf sich.. Sein härtester Gegner lag in blutige Fetzen gerissen am Boden.. Er hatte ihm per Joystick ein Superblasterbullet genau zwischen die Augen geknallt.. Immer diese brutale Abschlachterei , meinte seine Mutter.. Komm, ich lese dir lieber Hänsel und Gretel' vor!..

    Original link path: /very-short-stories3.phtml
    Open archive

  • Title: Fische in der Besserwisserseite
    Descriptive info: Natur - unter Wasser.. Die beim australischen Great Barrier Reef lebenden Löcherkrakenmännchen sind so groß wie die Pupille des Löcherkrakenweibchens.. Ein Männchen wiegt nur 0,25 Gramm.. Trotz seine "Größe" hat das Männchen stachelige Tentakeln, die er vermutlich bei einer Quallenart klaut.. Bei der Paarung fährt das Männchen einen mit Spermien beladenen Arm aus und befruchtet das Weibchen.. Der Arm bricht dann ab, das Männchen kriecht in die Kiemenhöhle des Weibchens und stirbt dort.. "Krake" kommt übrigens aus dem Norwegischen und bezeichnet dort große Kalmare.. Kraken sind bei uns Octopusse mit acht Armen (deshalb Octo ;-) während Kalmare zehn Arme haben.. Hummer - rote Schale, weicher Kern.. Hummer sind am Meeresboden blaurot.. An die Hummerschale ist das Farbprotein Astaxanthin gebunden.. Wird das Protein erhitzt, also gekocht, dann ändern die Beta-Crustacyanin-Untereinheiten des Proteins ihre Struktur, sie werden denaturiert.. Dadurch lösen sich die gebundenen Farbmoleküle aus dem Proteinkomplex: das Carotinoid Astaxanthin verändert die Farbe.. Flusskrebse leben oft auf engem Raum zusammen, 20 der Scherenträger pro qm sind nicht selten.. Rangeleien sind daher an der Tagesordnung.. Um dabei von vorneherein klar zu machen, wie fit sie sind, sondern Flusskrebsmännchen Urinwolken in Richtung Gegner ab: diese enthalten chemische Signale, die über Ernährungs- und Gesundheitszustand informieren mithin also dem anderen Krebs erlauben, die Fitness des Gegners einzuschätzen.. Der Zwergsandbarsch Serranus subligaris ist zwittrig.. Der Schriftbarsch Serranus scriba kann sich als Zwitter in innerhalb weniger Stunden bis zu 6mal mit wechselnder(!) Geschlechtsrolle fortpflanzen.. Krokodile schlucken Steine als Ballast, um tiefer tauchen zu können.. Krokodile verständigen sich untereinander durch Geräusche, Körpersprache, Gerüche und Berührungen.. Sie sind sehr gesellig, sonnen sich und nisten gemeinsam, balzen miteinander und teilen ihre Beute.. Die Erwachsenen sind äußerst empfänglich für die Notrufe der Jungtiere und antworten potenziellen Feinden mit Drohungen oder richtigen Angriffen.. Den kräftigsten Biss in der Natur haben Alligatoren.. Sie beißen mit einer Kraft von bis zu 13300 Newton.. Menschen kommen dagegen auf 749 Newton, Löwen auf 4168.. Man kann das Maul eines Alligators mit einer Hand zuhalten.. Der Schwimmkäfer Dyticus verstopft nach der Kopulation dem Weibchen den Genitaltrakt mit einem Paarungspropf, um seinen Samen als einzigen im Ziel zu haben.. Kirschbaumblätter sind giftig.. Ein elektrischer Aal produziert durchschnittlich 400 Volt.. Das Wassertier Roter Schwamm kann in bis zu 1000 Stücke zerbrochen werden und sich doch wieder selbst herstellen.. Einige Nesseltiere können ihre Tentakeln mit 10facher Erdbeschleunigung abschießen.. Es ist die schnellste Bewegung in der belebten Natu.. Seepferdchen.. sind Fische.. Bisher sind 35 Arten von Seepferdchen bekannt.. Ihre Länge schwankt zwischen drei und 25 Zentimetern.. Die Lebensräume reichen vom englischen Kanal bis nach Neuseeland.. Die meisten Arten kommen in den flachen Gewässern der tropischen Meere vor.. Der Körper ist von einem Panzer aus knöchernen Ringen und Platten umschlossen.. Die Schwanzflosse fehlt, stattdessen ist der Schwanz zu einem Greiforgan ausgebildet und kann dem Tier als "Anker" im Seegras dienen.. Seepferdchen können ihre Farbe wie Chamäleons wechseln.. Seepferdchen bewegen sich durch wellenförmige Vibrationen der Rückenflosse vorwärts, das zwingt sie zu der charakteristischen aufrechten Haltung.. Die Nahrung sind winzige Krebse, die von dem vorstülpbaren Schnäuzchen blitzschnell eingesogen werden.. Die Fortpflanzung ist dann mal anders: Sind im Weibchen die Eier gereift, sucht es seinen Partner - Seitensprünge gibt es bei Seepferdchen nicht - auf und deponiert in dessen Bruttasche auf dem Bauch die Eier.. Die Tasche wird wasserdicht verschlossen, der Nachwuchs verträgt nämlich kein Salzwasser.. In der Tasche befruchtet dann das Männchen die Eier.. Dort reifen sie etwa drei Wochen heran, versorgt mit Sauerstoff und einer speziellen Nährflüssigkeit.. Diese Bruttasche ähnelt der Säugetier-Plazenta.. Schließlich schlüpfen bis zu 400 kleine Seepferdchen, die aus dem Leib gepresst werden müssen.. Die Baby-Seepferdchen sehen aus wie Mini-Seepferdchen, sind aber nur wenige Millimeter groß.. Sie klammern sich fest und warten dann auf Beute.. Seepferdchen schaffen bis zu sieben Generationen im Jahr.. Seepferdchen werden stark verfolgt, denn sie werden in der traditionellen ostasiatischen Medizin für unzählige Rezepturen verwendet.. Angeblich kurieren sie  ...   wichtigste Nahrungsquelle vieler Wale ist Krill.. Krill ist ein Kleinkrebs, der bis zu zwei Gramm schwer wird.. Aus dem Norwegischen übersetzt, heißt Krill Walnahrung.. Lachse riechen feinste Unterschiede im Wasser und können so als erwachsene Tiere in die Flussläufe zurückkehren in denen sie geschlüpft sind.. Die Nasenschleimhaut der Lache wächst zur Wanderzeit.. Das wachstumauslösende Hormon ist das Schildrüsenhormon Thyroxin.. Karettschildkröten haben ihre Laichgründe an der Küste Kaliforniens, suchen aber an ihre Nahrung an der Küste Japans, Indonesiens oder Micronesiens.. Die Karettschildkröten sind kurzsichtig, können aber Wellen wahrnehmen und sich am Magnetfeld der Erde orientieren.. Regenbogenforellen haben am Grund der Nasenschleimhaut Eisenoxidpartikel, mit denen sie sich am Magnetfeld orientieren können.. Fische können hören.. Sie haben drei kleine mit der Schwimmblase verbundene Knochen, die Vibrationen aufnehmen und sie zum Gehirn leiten.. Walratorgan.. in Kopf des Pottwals enthält Fette, die je nach Temperatur fest oder flüssig sein können.. Durch Durchblutungsregulation kann der Wal diesen Zustand steuern (kaltes Blut aus der Nase senkt die Temperatur).. Das Organ dient zur Steuerung des Auftriebs.. Das Walratorgan macht bis zu 90% des Gewichtes des Kopfes eines.. Pottwal.. aus.. Es kann bis zu 4 Tonnen wiegen.. Der Mondfisch heißt im Englischen Sunfisch.. Er kann bis zu zwei Tonnen wiegen.. Mondfische.. werden bis zu 120 Jahre alt, ernähren sich von Quallen und können bis zu 3 Meter hoch werden.. Seehasen.. hoppeln nicht übers Wasser sie schwimmen.. Aber nicht bei Babewatch.. Seehasen sind 14 cm lange Schnecken (Aplysia) in Mittelmeer, Atlantik und Nordsee oder Fische (Cyclopterus lumpus) in Nord-, Ostsee, Weißem Meer und Biskaya.. Dorsch heißt in Deutschland vor Eintritt der Geschlechtsreife Kabeljau.. Haie.. bekommen keinen Krebs.. Haie beißen für gewöhnlich erst ab Wassertemperaturen von ca.. 20.. Die Polynesier glaubten.. als Haie wiedergeboren.. zu werden.. sind.. Knorpelfische.. , sie haben keine Knochen.. Selbst ihre Zähne sind nichts anderes als große Hautschuppen.. Haifischhaut besitzt die gleichen Zähne in Miniaturausgaben und wird in der Südsee als Ersatz für Schmirgelpapier verwendet.. Die Zähne im Haifischmaul stehen in vielen Reihen hintereinander und wachsen ständig nach.. Pottwale.. können 75 Minuten lang bis 2000 Meter tief tauchen.. Korallen.. sind Tiere.. Schollenaugen wandern.. Anfangs sind die Augen einer jungen Scholle noch rechts und links, aber wenn sie sich dann platt auf den Boden legt und so bleibt, wandert das eine Auge auf die neue Oberseite.. Der.. Katzenhai.. heißt auf französich.. Hundehai.. Im.. Rhein.. leben.. 40 Fischarten.. , genau so viele wie vor 100 Jahren.. Goldfisch.. kann von allen Lebewesen das breiteste Farbenspektrum wahrnehmen.. Zitteraal.. gibt Stromstöße mit bis zu 800 V und 1 A ab.. Lachse.. erkennen ihren Heimatfluss am Geruch.. Seesterne.. haben kein Gehirn.. (Auch solche Menschen kenn' ich).. Blut und Muskelgewebe.. von tieftauchenden Meeressäugern sind, durch ihre Fähigkeit extreme Mengen von Sauerstoff zu speichern, fast schwarz.. Die Färbung kommt durch den Eisengehalt der sauerstoffbindenden Eiweiße zustande.. See-Elefanten.. können bis zu 1200m tief tauchen.. Fische haben vertikale.. Schwanzflossen.. Wale (Säugetiere) horizontale.. Auch Fische können seekrank werden.. Die meisten Fische versuchen, wenn es ganz stürmisch wird, in die Tiefen zu kommen und sich zwischen den Felsen zu verstecken.. Da sie zwischen den Augen sowas wie Ohren besitzen, die für ihren Gleichgewichtssinn zuständig sind, kann ihnen genauso übel werden, wie einem Menschen.. Sogar bis zu dem Punkt, dass der Mageninhalt nach vorn gedrückt wird.. :-) und am Ende muss auch ein Fisch mal kotzen.. Bei den Winkerkrabben haben die Männchen jeweils eine größer ausgebildete Schere.. Eine Hälfte der Männchen ist Linkshänder die andere Rechtshänder.. Zu richtigen Kämpfen kommt es nur zwischen verschiedenhändigen Kontrahenten.. Tiefseefische haben oft durchsichtige Knochen und Zähne, weil der knochenfärbende Kalk in der Tiefsee selten ist.. Korallenfische leben in Fünfergruppen zusammen.. Chef - besser, die Chefin - ist der größte Fisch, der ist auch das einzige Weibchen in der Gruppe.. Die anderen Fische sind alle Männchen und kleiner als das Weibchen.. Stirbt das Weibchen, rückt das ranghöchste Männchen nach - und verwandelt sich in ein Weibchen..

    Original link path: /fische.phtml
    Open archive





  • Archived pages: 497