www.archive-de-2013.com » DE » W » WAFFEN-HOLTHAUS

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 14 . Archive date: 2013-10.

  • Title: Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: .. WAFFEN HOLTHAUS.. DESERT TACTICAL ARMS.. Stealth Recon Scout.. Modelle und Preise.. PREMIER Reticles.. Premier Zielfernrohre.. Absehen.. Features.. L3-EOTECH.. Features und Vorteile.. ACCUSHOT ATLAS.. HORUS VISION ASLI.. VIKING TACTICS.. WEITERE MARKEN.. Home.. AGB.. Impressum.. Kontakt.. Willkommen auf der Seite von.. W A F F E N - H O L T H A U S.. de.. Folgende Produkte möchten wir Ihnen gerne ausführlicher vorstellen:..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Stealth Recon Scout (SRS) von Desert Tactical Arms (DTA) bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: Die Desert Tactical Arms - Stealth Recon Scout (SRS) ist eines der kürzesten Scharfschützensysteme der Welt.. Durch das BullPup-Design ist sie deutlich kürzer als konventionelle Scharfschützensysteme.. Die kurze Bauform macht die Stealth Recon Scout für den Schützen in enger Umgebungen, wie Fahrzeugen, urbanen Gebieten, schwierigen Gelände und auch Jagdeinrichtungen, deutlich führiger und manövrierfähiger als es Bauart bedingt mit einer deutlich längeren konventionellen Waffe möglich ist.. Und durch die Kompakte Bauform ist die SRS deutlich leichter zu transportieren und zu verstauen.. Dies erreichen andere Waffensysteme nur indem sie zerlegt oder zusammengeklappt, bzw.. -geschoben werden.. All diese Waffen sind entsprechend so nicht verwendbar.. Die SRS hingegen ist sofort einsatzbereit.. Die Stealth Recon Scout wurde entwickelt um auch unter den extremsten Bedingungen zu funktionieren.. In der Konstruktion besteht aus schlagfesten Polymere, 7075-T6 Aluminium aus der Luftfahrt, hochbelastbarer Stahl und härteste Beschichtungen.. Die Mechanik ist bis auf das Auswurffenster komplett durch den Systemträger und den Schaft schützend umschlossen.. Der Schaft aus zwei Halbschalen wird direkt an den Systemträger angebracht, welcher gleichzeitig das System über seine gesamte Länge hält.. Durch diese Systemaufhängung ist eine nachträgliche Bettung des Systems im Träger überflüssig.. Ein Kaliberwechsel ist bei der Stealth Recon Scout deutlich innerhalb von einer Minute möglich.. Durch die Systemaufnahme im Träger wird dabei die höchst mögliche Wiederkehrgenauigkeit sichergestellt.. Dies erlaubt es dem Anwender schnell und zuverlässig zwischen den kleinsten und größten Kalibern zu wechseln, ohne das dafür zwei verschiedene Waffen benötigt werden.. Für den Schützen bleibt so seine wichtigste Verbindung zur Waffe stets gleich.. Die Abzugscharakteristik ändert sich nicht, genauso wenig wie die Ergonomie der Waffe oder die verwendete Zieleinrichtung.. Ein Wechselsystem besteht aus Lauf, Verschluss und Magazin.. Zum Wechsel wird nur ein Inbusschlüssel benötigt.. Durch die einfache Art des Kaliberwechsels ist dies sogar im Feld mit nur einem Werkzeug möglich und es können so bei bedarf mehrere Kaliber direkt mit ins Feld genommen werden, ohne das es zu einer unnötigen Überladung kommt.. Die Desert Tactical Arms SRS ist höchst ergonomisch aufgebaut.. Die Sicherung und Magazinfang sind jeweils beidseitig ausgelegt.. Die Schaftlänge lässt sich durch Einlagen in der Länge dem Anwender anpassen.. Die Schafthöhe ist so ausgelegt, dass das zielende Auge bequem hinter dem Okular des Zielfernrohres platziert werden kann und einen festen Anschlag gewährt.. Dabei werden Objektivdurchmesser von 56mm und kleiner optimal unterstützt.. Die Schaftkappe ist nach oben hin verlängert, um gerade im Liegendanschlag die Rückstoßkräfte optimal auf die Schulter des Schützen zu übertragen.. Der Verschluss hat einen Öffnungswinkel von 60° und ist entsprechend ergonomisch geformt, um trotz der unüblich weit hinten liegenden Position schnell und flüssig bedient werden zu können.. Trotz ihrer ergonomischen Vorzüge der Schaftkonstruktion sind keine schnell verstellbaren Schaftteile nötig.. Alle ergonomischen Aspekte sind fest in den Schaft eingearbeitet oder lassen sich nur durch Umbau (Schaftlänge)  ...   hinten zum Verschluss führenden Abzugsgestänge ist es so nahezu unmöglich die Waffe im gesicherten Zustand auszulösen, da das Abzugsgestänge den Verschluss direkt blockiert.. Der Sicherungsschieber ist links und rechts oberhalb des Abzuges angeordnet und lässt sich im Anschlag leicht durch den Zeigefinger in beide Richtungen betätigen.. Es ist somit nicht nötig mit einer Hand aus dem Anschlag zu gehen um die Sicherung zu betätigen.. Die einreihigen Magazine mit Schulterabstützung verhindern, dass sich die Patronen in Längsrichtung zu weit nach vorne bewegen können und verhindern so, dass die Geschossspitze vorne anschlägt und gestaucht wird.. Die Magazine haben darüber hinaus intern eine generöse Länge (3" bei.. 308/.. 243 und 4" bei.. 300/.. 338) und erlauben so die je Kaliber schwersten und somit längsten Geschosse zu verladen.. Beim Bau der Stealth Recon Scout werden ausschließlich handelsübliche metrische Teile wie Schrauben und Muttern verwendet.. Entsprechend benötigt man kein besonderes zöllisches Werkzeug und ist auch nicht auf spezielle Ersatzteile dieser Art für die Waffe angewiesen.. Das nötige Werkzeug findet sich meist im eigenen Haushalt.. Das einzige Gewinde an der SRS welches nicht metrisch ist, ist das Mündungsgewinde der Läufe (falls man dies wünscht), welches ein.. 75"x24 Gewinde für die DTA-Mündungsbremse und andere Laufanbauten, wie Schalldämpfer, hat.. Waffenschaft und -träger werden in verschiedenen Farben angeboten, die sich beliebig kombinieren lassen.. Den Systemträger gibt es in den Farben schwarz und grün (Olive Drap).. Die Schafthalbschalen gibt es in schwarz, grün (olive drap) und sandfarben (Flat Dark Earth).. Optional kann der Systemträger ab Werk hinten mit einem intergrierten Monopod ausgestattet werden, das komplett im hinteren Schaft untergebracht ist.. Das Monopod lässt sich mittels Schnellauslösung stufenweise ausfahren und dann mittels Gewinde fein nachstellen.. Somit ist das Monopod beim Transport nicht im Weg und bei Bedarf schnellst möglich eingerichtet.. Zum Transport der SRS gibt es ein Soft Case von DTA in das nicht nur die Waffe, sondern auch das im Feld benötigte Zubehör passt.. Darüber hinaus hat die Tasche eine ausklappbare, gepolsterte Matte, sodass die Tasche gleichzeitig als Schießunterlage für den Schützen dient.. Die SRS passt dabei genau in die Tasche und wird mittels zweier Gummibänder mit Schnelllöser gehalten.. Die Mündung wird zusätzlich im fest angebrachten Mündungsschoner geschützt.. Zusätzlich gibt es ein Fach für einen Wechsellauf und eines für einen Schalldämpfer.. Es stehen mehrere kleine Fächer für Magazine, Verschlüsse, Zubehör und Reinigungsgerät zur Verfügung.. Darunter auch ein Fach für einen festen Putzstock.. Auf einer der Außenseiten sind MOLLE-Befestigungsschlaufen angebracht, die zur Anbringung weiterer individueller Taschen dienen.. Zusätzlich zum Reißverschluss sind vier Kompressionsriemen vorhanden.. Die Tasche verfügt über einen Tragegriff und einen Schultergurt, der abnehmbar ist.. Für einen noch stabileren Transport lässt sich die Tasche passgenau in einer PeliBox verstauen.. Das Soft Case ist in den Farben Schwarz, Flat Dark Earth und Olive Drap Green verfügbar..

    Original link path: /dta.php
    Open archive

  • Title: Modellübersicht Desert Tactical Arms bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: Desert Tactical Arms - Modellübersicht.. SRS - Stealth Recon Scout.. Kaliber.. Lauflänge.. Dralllänge.. Gesamtlänge.. Gewicht.. Magazin.. 308WIN.. 22".. 11".. 86cm.. 5,2kg.. 6 Schuss.. 300WIN.. 26".. 10".. 97cm.. 5,6kg.. 5 Schuss.. 338LM.. 101cm.. 5,7kg.. 243WIN.. 7 ".. 6.. 5x47.. 24".. 8 ".. 91cm.. 5,4kg.. 260Rem.. 7mmRemMag.. 9".. Chassis nicht kompatibel mit COVERT Conversion Kits.. SRS COVERT.. 16".. 8"..  ...   - Hard Target Interdiction Rifle.. 375CT.. 29".. 11 ".. 115cm.. 8,8kg.. 50BMG.. 15".. *.. 50BMG kann nicht aus den USA ausgeführt werden.. Preise und Lieferzeiten.. Preise und Lieferzeiten auf Anfrage.. Alle DTA Produkte sind vom US Dept.. of State als 'Significant Military Equipment' eingestuft und unterliegen laut ITAR der Angabe eines End-User.. Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne..

    Original link path: /dta2.php
    Open archive
  •  

  • Title: Modellübersicht Premier Reticle Zielfernrohre bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: Premier Reticles - Modell- und Preisübersicht.. Modelle.. Tactical.. 5-25x56.. 3-15x50.. Light Tactical.. Hunter.. Variante.. normal.. mit SKC.. beleuchtet.. Preis.. 2.. 850,-.. 950,-.. 750,-.. 375,-.. 250,-.. Garantie.. Lebenslange (EU: 30Jahre), nicht an den Besitzer gebundene, Garantie in Material und Verarbeitung.. Service in Deutschland.. Optische Daten.. Vergrößerung.. 5x bis 25x.. 3x bis 15x.. Objektiv-Ø.. 56mm.. 50mm.. Sehfeld.. 5x = 75mrad.. 25x = 17mrad.. 3x = 128mrad.. 15x = 28mrad.. Austrittspupille.. 5x = 11mm.. 25x  ...   Parallaxeausgleich.. 50m bis.. Mechanische Daten.. Höhenverstellung.. 30mrad.. 34mrad.. 18mrad.. Seitenverstellung.. +/- 6mrad.. +/- 8mrad.. Höhenturm.. 28mrad DT.. 96MOA DT.. 14mrad ST.. 22mrad ST.. 96MOA DT.. 12mrad DT.. 40MOA DT.. einfache Kappe.. Drehrichtung.. CCW bzw.. CW.. CCW.. Seitenturm.. mrad bzw.. MOA.. mrad.. Klickweite.. 0,1mrad bzw.. 0,1mrad.. Absehen.. Gen2 MilDot.. Gen2 XR.. MOA-ER.. H37.. H37.. A7.. Physische Daten.. Rohrdurchmesser.. 34mm.. 30mm.. 1.. 100g.. 000g.. 760g.. 690g.. Länge.. 415mm.. 346mm.. Objektiv-Außen-Ø.. 62mm.. 61mm (Abschlußring).. 57mm..

    Original link path: /premier.php
    Open archive

  • Title: Absehen der Premier Reticle Zielfernrohre bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: Premier Reticles - Absehen.. PR Gen2 MilDot.. 3-15x50.. 5-25x56.. ( mrad = 10cm/100m ).. A.. 10,00.. B.. 0,75.. C.. 0,15.. D.. 0,20.. E.. 0,06.. F.. 0,50.. G.. 1,00.. H.. J.. K.. 5,00.. L.. 2,00.. M.. 0,56.. PR Gen2 XR.. 0,30.. 0,10.. 0,04.. 0,025.. 2,50.. 0,25.. N.. P..

    Original link path: /premier-absehen.php
    Open archive

  • Title: Merkmale und Features der Premier Reticle Zielfernrohre bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: Premier Reticles - Features.. Verstellung in mrad / mil.. MTC - More Tacticle Click.. Zero-Stop.. Double-Turn.. Lever-Lock.. Parallaxeausgleich.. Beleuchtungseinheit.. Vergrößerungsverstellung.. Staubschutzklappen.. Die Skalierung der Verstelltürme des Premier Reticles Heritage sind in mrad bzw.. mil ausgelegt.. Ein mrad oder Milliradiant ist ein Winkel, der einen 6283 Teil eines Kreises (360°) entspricht.. Ein mrad ist somit ein Winkel von 0,057.. "mil" ist die umgangssprachliche Kurzform von mrad.. Sie findet sich im Namen des MilDot-Absehens.. Der Name MilDot kommt von den ein mrad auseinander stehenden Dots (Punkten).. Ein Winkel von einem mil bzw.. mrad deckt auf 100m eine Strecke von genau 10cm ab.. Die Klick-Weite der der Verstelltürme des Premier Reticles Heritage ist 0,1mrad bzw.. 0,1mil.. Dies entspricht somit einer Verstellung von 1cm auf 100m.. In Verbindung mit MilDot-artigen Absehen gibt es keine Umrechnungsprobleme mehr zwischen Absehenverstellung und Absehen-Skala.. Mit einem MilDot-Absehen in der 1.. Bildebene gibt es darüber hinaus keine Schwierigkeiten beim Ablesen des Absehens bei unterschiedlichen Vergrößerungen.. Es ist somit möglich entweder das Absehen um ein mil zu verstellen oder einfach mit dem MilDot-Absehen ein mil drüber zu halten.. Auch lässt sich die Waffe zum Beispiel einschießen, ohne das direkt am Ziel nachgemessen werden muss.. Sieht man sein Schussbild zum Beispiel 0,3mil hoch und 0,5mil rechts im Absehen, so kann man direkt die nötigen Verstellungen an den Türmen vornehmen, indem man 3 Klicks runter und 5 Klicks nach links verstellt.. Das direkte Ablesen mit dem Absehen hat auch den Vorteil, dass man auf anderen Distanzen als 100m nicht erst die auf dem Ziel gemessene Abweichungen umrechnen muss.. Auf einem 300m entfernten Ziel entspricht eine Abweichung von 15cm auf dem Ziel 0,5mil im Absehen.. Man kann also das Absehen direkt um 0,5mil verstellen und muss nicht erst die 15cm, der Distanz entsprechend auf 5cm auf 100m umrechnen.. Unter Verwendung des metrischen Systems kann mit Hilfe des MilDot-Absehens schnell und recht genau die Distanz zu Objekten bekannter Größe bestimmt werden.. (Zielgröße in mm / Größe in mil im Absehen) = Entfernung in Metern.. Mit Hilfe des MilDot lassen sich so Distanzen schnell ermitteln.. Wichtig dabei ist die möglichst genaue Zielgröße zu kennen und im Absehen das Ziel in mil genau auszumessen.. zurück zum Seitenanfang.. More Tactile Click.. oder.. "deutlich fühlbarer Klick".. der Premier Reticles Heritage ; bezeichnet den fühl- und hörbaren Doppelklick bei erreichen der vollen mrad / mil Klicks, also jeder 10.. Klick der Verstelltürme.. Bei normalen Verstelltürmen muss man jeden einzelnen gemachten Klick mitzählen und sich merken, falls man später nicht zusätzlich die Skala ablesen will oder kann (wegen schlechter Lichtverhältnisse).. Bei großen Verstellungen über mehrere Dutzend Klicks ist es so schwierig und nicht schnell möglich genaue Einstellungen vorzunehmen.. Mit den MTC der Premier Reticles Heritage ; dreht man schnell in dekadischen Schritten, um dann die letzten 1/10 mrad langsam, aber leicht zählbar, zu verstellen.. Sollte man sich beim Verstellen verzählen dreht man einfach bis zum letzten MTC zurück und und muss nur wenige Schritte neu Zählen.. Weiter als ein mrad / mil ist man nie von der gewünschten Einstellung entfernt.. In Verbindung mit dem Zero-Stop des Premier Reticles Heritage lässt sich auch schnell die gesamte Verstellung des Zielfernrohrs neu einstellen und das alles ohne einmal auf die Skala der Türme blicken zu müssen.. Der Zero-Stop oder "Null-Anschlag" ist bei den Premier Reticles Heritage ein Verstellanschlag im Höhenverstellturm, der sich ca.. 5 Klicks unter der Null auf der Skala befindet.. Will man die Nullstellung wieder herstellen dreht man den Höhenverstellturm im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag runter und dreht mit MTC einfach bis zum ersten fühl- und hörbaren Doppelklick hoch.. Ohne MTC zählt man vom Zero-Stop aus die erforderliche Anzahl an Klicks zum erreichen der Nullstellung ab.. In Verbindung mit den MTC ist es so möglich Verstellungen des Höhenverstellturmes schnell, genau und ohne den Blick vom Zielbild zu nehmen einzustellen.. - Bis zum Zero-Stop zurückdrehen.. - Dann bis auf Null wieder hoch drehen (erster Doppelklick).. - Von hier in dekadischen Schritten schnell hoch drehen und dann die letzten wenigen Klicks einzeln langsam verstellen.. Ohne Zero-Stop wären diese Verstellungen weder schnell, noch sicher möglich und müssten ständig mit eigenen Augen kontrolliert werden, was unter schlechten Sichtbedingungen meist nicht ohne Lichtquelle möglich ist.. Der Verstellbereich des Premier Reticles Heritage&trade ist rechteckig, so dass zum Beispiel bei maximaler Höhenverstellung die komplette Seitenverstellung ausgenutzt werden kann.. Der Verstellbereich wird jeweils durch einen deutlichen Anschlag begrenzt.. Dies vermeidet Beschädigungen der Mechanik und der Benutzer muss sich keine Gedanken machen, ob ihm bei gegebener Höheneinstellung noch der volle Seitenverstellbereich zur Verfügung steht.. Der Höhenverstellturm der Premier Reticles Heritage&trade ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.. Neben den Single-Turn, die sich nur eine Umdrehung drehen lassen, gibt es auch Double-Turn Türme, die sich zwei Umdrehungen drehen lassen eine zusätzliche Skalenbeschriftung für die zweite Umdrehung haben.. Dabei zeigt bei den Double-Turn Türmen ein Indikator-Stift an, in welcher Umdrehung man sich befindet und welche Skalenbeschriftung Gültigkeit hat.. Der Stift fährt beim  ...   Parallaxeausgleich lässt sich das Ziel scharf stellen.. Ist es scharf gestellt ist es automatisch parallaxefrei.. Die Premier Reticles Heritage verfügen über einen Parallaxeausgleich als dritten Verstellturm auf der linken Seite.. Dieser lässt sich von 50m bis unendlich einstellen.. Es ist somit möglich nicht nur Ziele in weiter Distanz scharf zu stellen, sondern auch Ziele im Nahbereich scharf zu bekommen.. Man ist damit den Zielfernrohren überlegen, die nur eine feste Parallaxedistanz haben.. Diese sind zum Beispiel auf 50m unscharf.. Die Absehenbeleuchtung des Premier Reticles Heritage ist als zusätzlicher Verstellring in den Parallaxeverstellturm integriert.. Um die Beleuchtungseinheit zu aktivieren, zieht man den Verstellring aus dem Parallaxeverstellturm heraus.. Dadurch wird eine Skala sichtbar, die den einzelnen Helligkeitsstufen entspricht.. Durch Drehen des Stellrings lässt sich die Absehenbeleuchtung in 11 Stufen einstellen.. Zwischen zwei Helligkeitsstufen befindet sich jeweils eine Aus-Stellung.. Dadurch kann situationsabhängig die benötigte Einstellung vorgewählt und die Beleuchtung dann durch Weiterdrehen auf die nächste Zwischenstellung ausgeschaltet werden.. Durch Zurückdrehen auf die vorherige Helligkeitsstufe lässt sich das Leuchtabsehen dann schnell in der benötigten Intensität aktivieren.. Solange der Verstellring nicht wieder in die Nullstellung zurück gedreht wird, lässt sich der Verstellring nicht wieder in den Parallaxeverstellturm drücken.. Dadurch ist gewährleistet, dass beim Einschalten der Absehenbeleuchtung immer die niedrigste Beleuchtungsstufe gewählt ist.. Ein Blendeffekt durch ein zu hell eingestelltes Absehen wird somit vermieden.. Die Beleuchtungseinheit verfügt über eine automatische Selbstabschaltung, welche die Absehenbeleuchtung nach 6 Stunden automatisch ausschaltet, um die Batterie zu schonen.. Der Verstellring ist im ausgeschalteten Zustand im Parallaxeverstellturm versenkt und nicht drehbar, so dass ein unbeabsichtigtes Einschalten der Absehenbeleuchtung nahezu ausgeschlossen ist.. Die Beleuchtungseinheit verwendet eine für Zielfernrohre übliche CR2032 Batterie.. Das Batteriefach lässt sich zum Beispiel mit Hilfe einer Münze oder auch einer Ersatzbatterie öffnen.. Der Deckel des Batteriefachs ist so angeordnet, dass er sich nicht beim Einstellen von Parallaxeausgleich oder Leuchtabsehen versehentlich lösen kann.. Die Vergrößerungsverstellung des Premier Reticles Heritage ist als ein Drehring mit vollumfänglicher Riffelung ausgeführt.. Der Ring besteht aus einem einzigen Teil und ist aus Metall, wodurch dieser sehr unempfindlich gegen Beschädigung ist.. Von der niedrigsten bis zur höchsten Vergrößerung muss der Verstellring nur eine halbe Umdrehung gedreht werden.. Auf dem Verstellring sind die Markierungen für die jeweilige Vergrößerung permanent aufgebracht.. Dioptrienausgleich.. Die Premier Reticles Heritage haben einen Dioptrienausgleich mit Steilgewinde (Dioptrien-Schnellverstellung) und einen Konterring gegen unbeabsichtigte Verstellung.. Die Dioptrienverstellung ist von -3 Dioptrien bis + 2,5 Dioptrien möglich.. Um Einstellungen vornehmen zu können, muss zuerst der Konterring gelöst werden.. Erst dann lassen sich Verstellungen vornehmen.. Sobald diese getätigt sind zieht man den Konterring wieder fest.. Dadurch wird eine unbeabsichtigte Verstellung, zum Beispiel beim Drehen der Okularschutzkappe, verhindert.. Um den Dioptrienausgleich richtig einzustellen ist wie folgt vorzugehen:.. - Man stelle die Vergrößerung auf die höchste Stufe und den Parallaxeausgleich auf unendlich ein.. - Dann visiert man ein diffuses, konturloses Ziel an, zum Beispiel eine Wolke oder den blauen Himmel.. - Mit gelöstem Konterring dreht man nun am Dioptrienausgleich, bis man das Absehen - und nur das Absehen - entspannt und ohne Anstrengung scharf sehen kann.. - Zu Kontrolle schaut man kurz am Zielfernrohr vorbei auf das Ziel.. Beim nächsten Blick durch das Zielfernrohr sollte das Absehen sofort wieder scharf erscheinen und nicht erst mit Verzögerung scharf werden.. - Ist dies doch der Fall muss man den Dioptrienausgleich in dieser Art und Weise nachstellen, bis das Absehen scharf ist.. - Sobald die richtige Einstellung gefunden ist zieht man den Konterring wieder fest.. Es kann aber auch darauf verzichtet werden den Konterring wieder fest zu ziehen, um bei Bedarf schneller Verstellungen vornehmen zu können.. Von nun an wird nur noch über den Parallaxeausgleich das Ziel scharf gestellt.. Es kann hilfreich sein eine vorhandene Korrekturbrille zu verwenden, die ein mehr an individueller Schärfe ermöglicht, da über den Dioptrienausgleich nicht alle Sehfehler des Auges ausgeglichen werden können.. Der große Augenabstand von 90mm ermöglicht dabei die Benutzung des Premier Reticles Heritage mit Brille.. Staubschutzklappen und Bauhöhe.. Das Premier Reticles Heritage kommt inklusive eigener Staubschutzkappen.. Die Kappen schützen die Optik vor Schmutz und Beschädigung.. Sie lassen sich schnell und leicht öffnen und schließen.. Die Schutzkappen sitzen jeweils auf einem Kranz an Okular und Objektiv.. Durch diesen Kranz lassen sich die Schutzkappen leicht in die gewünschte Stellung drehen und sind trotzdem fest am Zielfernrohr angebracht, um unbeabsichtigtes Abfallen der Kappen zu verhindern.. Die Klappdeckel legen sich aufgeklappt bis an den Zielfernrohrkörper an.. Bauhöhe:.. Durch die Staubschutzkappen und den damit einhergehenden Kranz an Objektiv und Okular ist besonders auf die richtige Bauhöhe der Premier Reticles Heritage zu achten.. Abweichend von den technischen Abmessungen des Zielfernrohrkörpers gelten folgende Abmessungen für die Premier Reticles Heritage 3-15x50:.. - Der Durchmesser des Kranzes am Objektiv beträgt ca.. 61mm.. - Der minimal nötige Durchmesser der Schutzkappe beträgt ca.. 65mm.. - Will man den Objektivschutzdeckel so nach unten öffnen, dass dieser auf der Waffe aufliegt, muss zwischen Objektivdurchmesser und Waffe in diesem Bereich ein Abstand von mindestens 18mm gegeben sein..

    Original link path: /premier-features.php
    Open archive

  • Title: L3-EOTech Holographic Weapons Sight bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: L3-EOTech - Modellübersicht.. MPO II.. Set aus EXPS3-4 und G23.. Absehen AR223 mit Distanzmarken für Kaliber.. 223Rem.. mit Nachtsichtfunktion.. Set kommt in gemeinsamer Transportbox.. Montierbar auf Weaver/Picatinny.. zur Zeit nicht auf Lager.. MPO III.. Set aus EXPS2-2 und G23.. Absehen A65/1 mit zusätzlicher Distanzmarke.. ohne Nachtsichtfunktion.. EXPS3-0 TAN.. Version in Farbe 'TAN'.. mit integrierter Schnellspannmontage.. kürzeste Bauform.. Absehen A65/1.. eine CR123 Batterie.. bis zu 600 Stunden Betriebsdauer.. aktuelle Revision F.. EXPS3-0.. EXPS3-2.. EXPS2-0.. EXPS2-2.. XPS3-0.. XPS3-1.. Absehen D1 / 1MOA Punkt.. XPS3-2.. XPS2-0.. XPS2-1.. HWS 552..  ...   auf Anfrage lieferbar.. XR500.. Absehen XR500 für Kaliber.. HWS 512.. HWS 512 Real Tree.. in Real Tree Tarnmuster.. HWS 512 Mossy Oak.. in Mossy Oak Tarnmuster.. G23 TAN.. 3,25x Vergrößerung.. mit Flip-to-Side Montage.. wahlweises Wegklappen nach links oder rechts.. schnell abnehmbar durch A.. R.. M.. S.. -Hebel.. durch Abstandsstück passend für alle HWS/XPS-Modelle.. G23 Vergrößerungsvorsatz.. LaRue Tactical LT-110.. Schnellspannmontage für EOTech HWS.. individuel einstellbare Spannkraft.. erhöht HWS um 6mm.. bringt BUIS ins untere Drittel des HWS-Sichtfeldes (HWS 511-552).. extra Picatinny-Stück für Montage von LaRue NVS-Montage.. Preis: 165,-..

    Original link path: /eotech.php
    Open archive

  • Title: L3-EOTech Holographic Weapons Sight bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: L3-EOTech - Features.. Elektronische Merkmale des HWS.. Das L3-EOTech HWS verwendet Hightech-Elektronik.. 20 Helligkeitsstufen ermöglichen eine genaue Einstellbarkeit der Absehen-Helligkeit, ob in mondloser Nacht oder in hellem Sonnenlicht.. Der eingebaute Mikroprozessor ermöglicht automatische Batteriekontrolle, steuert das Erhöhen und Senken der Absehen-Helligkeit, sowie die automatische Abschaltung.. Alle elektronischen Komponenten sind in einem schockabsorbierenden Harz eingeschlossen.. 'Der Holographische Vorteil'.. Das holographische Absehen ist entwickelt worden, um in allen Lichtverhältnissen sichtbar zu sein, instinktives Zielen bei allen Schusswinkeln zu ermöglichen und beim Absuchen des Schussfeldes immer im Sichtfeld des Schützen zu bleiben.. Das Absehen ist konzipiert worden, um eine schnelle Zielerfassung zu ermöglichen, ohne das Ziel dabei unnötig zu überdecken und trotzdem einen präzisen Schuss abgeben zu können.. Das HUD.. Das L3-EoTech HWS ist ein echtes Heads-Up-Display (HUD) welches tote Winkel, eingeschränkte Sicht oder den 'Tunnelblick' eliminiert - alles Probleme, wie sie bei röhrenförmigen Zielgeräten auftreten können.. Alle Bedienelemente sind in das Gehäuse integriert, so dass kein Drehknopf, Batteriefach oder Zielfernrohrmontage die Sicht blockieren kann.. Mit beiden Augen offen schießen wird so ermöglicht.. Schnelle Zielerkennung wird durch die Maximierung des peripheren Sehens erreicht und hilft so in jeder Situation den Überblick zu behalten.. Die Magie der Holographie.. Bei der Verwendung von Holographie werden alle Informationen, die für die Darstellung des Absehens benötigt werden, überall auf der HUD-Scheibe angezeigt.. Wenn die Scheibe verdreckt oder nass ist bleibt das L3-EOTech HWS voll einsatzbereit und der Ziel- und Treffpunkt bleiben erhalten.. Selbst wenn die HUD-Scheibe gesplittert sein sollte bleibt es voll funktionsfähig.. So lange der Schütze durch einen kleinen Bereich der Scheibe sehen kann, ist das Absehen sichtbar und es kann zum Zielen verwendet werden.. Egal unter welchen Umständen - solange man das Absehen auf dem Ziel sieht kann man es treffen.. Es ist also auch nicht nötig genau mittig, wie bei einem Zielfernrohr, durch das HWS zu sehen.. Das Absehen A65/1 - Vorteil auf allen Distanzen.. Das Absehen A65/1 wurde speziel für das breite Aufagbenspektrum moderner Leuchtpunktzielgeräte entwickelt.. Das L3-EOTech HWS ist das einzige Leuchtpunktgerät, welches mehr als nur eine Punkt anzeigen kann und das parallaxefrei und mit echter 1-facher Vergrößerung.. DieKombination einer kleinen Zielmarke für den präzises angetragenen weiten Schuss mit der Möglichkeit schnelle, bewegliche Ziele im Nahbereich zu erfassen war bisher nicht möglich.. Entweder war der Punkt zu groß um präzise kleinste Ziel anvisieren zu können oder er war zu klein bemessen, sodass man ihn bei schnellen Bewegungen und stark wechselnden Lichtverhältnissen aus den Augen verlor und garnicht mehr zielen konnte.. Mit dem Absehen A65/1 für alle L3-EOTech HWS hat man die Verbindung beider Welten ohne die Nachteile anderer Leuchtpunktzielgeräte.. Der feine 1MOA (3cm/100m) große Punkt in der Mitte erlaubt es kleinste Ziele auf großen Distanzen anzuvisieren.. Der 65MOA (190cm/100m) große Kreis hilft bei den schnellen Bewegungen weiterhin eine eindeutige Zielmarke zu haben.. Endweder man zielt gleich mit dem ganzen Kreis oder man findet den feinen Punkt schnell wieder, der ja im Zentrum des Kreises liegt.. Der Kreis ist groß genug, um das Ziel nicht unnötig zu verdecken, aber noch klein genug um auf kurzen Distanzen als Zielmarke zu dienen (60cm/30m).. Extrem Widerstandsfähigkeit.. Das L3-EOTech HWS wurde entwickelt und getestet, um auch in den schwierigsten Einsatzbereichen eine gleich bleibende, zuverlässige Leistung zu erbringen.. Es ist Erschütterungsfest, Wasserdicht und widersteht hoher Luftfeuchtigkeit, sowie extremen Temperaturen.. Das L3-EOTech HWS wurde gebaut, um Mil-Spec Falltests zu überstehen, wobei sich der Treffpunkt nicht verstellt.. Es wurde ausführlich in Rückstoss-Simulatoren getestet, die bis zu 3.. 500 G in unter 0,5 Millisekunden erzeugen (entspricht.. 454Casull Revolver).. Des Weiteren wurde es in Umweltkammern unter extremen Bedingungen erprobt.. Das HUD ist aus  ...   sollte in jeder Situation den Überblick behalten, aber trotzdem schnelle und vor allen Dingen gute Entscheidungen treffen können.. Gerade bei Bewegungsjagden kommt es auf Geschwindigkeit an und es ist wichtig sich in solchen Situationen konzentrieren zu können.. Unnötige Ablenkungen könnten Dritte und auch den Schützen selber in Lebensgefahr bringen.. Das Wild ansprechen, die Entscheidung es erlegen zu wollen und dabei noch das Schussfeld und den Kugelfang einschätzen zu können muss in Sekundenbruchteilen geschehen.. Wenn man dann noch in den korrekten Anschlag gehen und sich auf die Zieleinrichtung einstellen zu muß, können kostbare Sekunden verlorengehen, die dann bei der Schussentscheidung fehlen.. Gerade bei starrer Visierung oder (Drückjagd-)Zielfernrohren muss viel Zeit aufgewendet werden das Ziel richtig aufzunehmen.. Kimme und Korn haben den Nachteil, dass der Schütze das Problem hat, Kimme, Korn und Ziel in 'Einklang' zu bringen.. Das L3-EOTech HWS hingegen ist, wie man sagt, parallaxefrei.. Dies bedeutet, dass das Absehen auf allen Distanzen immer 'scharf' ist.. Es genügt also sich nur auf das Ziel zu konzentrieren.. Auch verändert sich die Art des Zielens.. Normaler Weise versucht man das Ziel unter das Absehen zu bekommen.. Also schaut man die Visierlinie entlang und lenkt die Waffe bis das Ziel in der gewünschten Position für den Schuss unter dem Absehen 'erscheint'.. Mit dem L3-EOTech HWS ist es möglich das Ziel mit den Augen zu erfassen und dann die Waffe samt HWS in das Sichtfeld zu bringen, bis man das Absehen auf dem Ziel sieht.. Dadurch hat man den vollen überblick über das Schussfeld und die Bewegungen des Zieles.. Bei Zielfernrohren - selbst jenen die für Drückjagden entwickelt wurden - handelt es sich um Linsensysteme.. Diese haben den Nachteil, dass sie das Bild vergrößern und verzerren.. Viele Schützen schließen sogar das 'andere' Auge, um sich besser auf das Zielen konzentrieren zu können.. Dies führt schnell zum Tunnelblick, bei dem man nur noch das wahrnimmt, was einem das Zielfernrohr 'zeigt'.. Darüber hinaus muss der Schütze auch noch die ganze Zeit einen korrekten Anschlag beibehalten, ansonsten verliert er das Zielbild komplett.. Das L3-EOTech HWS erlaubt, durch seine echte einfache Vergrößerung, mit beiden Augen offen zu Zielen.. Kein Tunnelblick und kein Problem mit dem dominanten zweiten Auge.. Auch ist es nicht wichtig immer mittig durch das HWS zu schauen.. Wenn man das Absehen sieht - egal wie - so wird man treffen.. Bei normalen Leuchtpunktvisieren besteht das Absehen nur aus einem einzelnen Punkt.. Bei diesen Geräten kann es leicht passieren, dass man den Punkt aus den Augen verliert, da sich bei schnellen Bewegungen der Hintergrund und die Lichtverhältnisse schnell und häufig ändern.. Meist wird dieser Punkt größer ausgelegt als unbedingt nötig um dieses zu verhindern.. Präzise Schüsse auf weite Distanzen sind so nur noch schwer möglich da das Ziel hinter dem Punkt verschwindet.. Das L3-EOTech HWS hat nur einen sehr kleinen Zielpunkt von 3cm Größe auf 100m.. Kleinste Ziele können mit ihm schnell und präzise anvisiert werden.. Um bei schnellen Bewegungen den Punkt nicht aus den Augen zu verlieren, hat das HWS um den Zielpunkt einen Kreis von 65 MOA Durchmesser (entspricht ca.. 190cm auf 100m).. Muss es schnell gehen und/oder das Ziel ist nah genug, so kann man den Kreis zum Zielen verwenden, indem man das gewünschte Ziel in die Mitte des Kreises bringt.. Auch zum Vorhalten bei sich quer bewegenden Zielen kann der Kreis verwendet werden.. Zusätzlich hat der Kreis noch Marken die einem Verkanten der Waffe vorbeugen sollen.. Jedes einzelne L3-EOTech HWS muss alle Härtetests bestehen - keine Ausnahmen.. Selbst Beschädigungen, die andere optische Geräte sofort komplett unbrauchbar machen, schränken das L3-EOTech HWS nur bedingt ein..

    Original link path: /eotech2.php
    Open archive

  • Title: Accushot & Atlas bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: B&T Industries ATLAS Zweibein.. Das Accushot ATLAS ist eines der vielseitigsten Zweibeine die heutzutage verfügbar sind.. In seiner aktuellen 8.. Version bietet das ATLAS dem Schützen gleichzeitig Bewegungsfreiheit und Stabilität.. Gepaart mit der Schnellspannaufnahme für MIL-STD 1913 Picatinny-Schienen von American Defense Mfg.. ist es schnell und zuverlässig an der Waffe befestigt und muss so nicht die ganze Zeit an der Waffe montiert bleiben.. Das ATLAS zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:.. Gebaut aus T6061 Aluminium mit Type III hart anodisierter, schwarzer Oberfläche.. Federn und Halter aus Stainless Steel.. UHMW (Ultra-High Molecular Weight) Polyethylen Komponenten für beste Gleiteigenschaften.. 15 Bewegungsfreiheit bei Neig-, Dreh- und Kippbewegungen.. Die Bewegungsfreiheit lässt sich mittels gut positionierten, großen Spannrad einstellen oder ganz blockieren.. Die Beine lassen sich in 5 Positionen arretieren.. So lassen sie sich wahlweise nach vorne und hinten einklappen und neben der ausgeklappten Position gerade nach unten, können die Beine auch im 45 -Winkel nach hinten (aufgelegte Schüsse nach oben) und nach vorne (aufgelegte Schüsse nach unten) arretieren werden.. Die Arretierung erfolgt über einen bedienbaren Zapfen, der zum verstellen betätigt wird und selber wieder einrastet.. Somit kann es auch nicht passieren, dass sich das Zweibein von selber ein- oder ausklappt.. Die Beine selber lassen sich mittels rundum bedienbaren Radialbundverschluss in 5 Positionen in der Länge verstellen.. Alle 5 Positionen liegen 3/4" (ca.. 19mm) weit auseinander.. Bei senkrecht ausgeklappten Beinen lässt sich die Waffe so in der Höhe von 5"(ca.. 12,5cm) bis 9" (ca 22,5cm) vom Boden bis zur Picatinny-Schiene verstellen.. Optional gibt es ineinandersteckbare Beinverlängerung mit 3" (ca.. 7,5cm) Länge, um die Bauhöhe des Zweibeins zu vergrößern.. Die Füße sind standardmäßig aus weichem, gut haftenden Gummi.. Optional gibt es weiter austauschbare Fußplatten.. Zum einen einfache, platte 'Teller'.. Zum anderen 'Teller' mit Stollen für noch mehr Halt im Gelände.. Die Picatinny-Schnellspannmontage von ADM lässt sich auf verschiedene Schienenbreiten in der Spannkraft einstellen.. Dabei ist der Spannhebel mittels einer integrierten Taste gegen unbeabsichtigtes öffnen gesichert.. Zusätzlich lässt sich die Richtung des Hebels frei wählen.. Neben der Montage von ADM gibt es weitere Montageoptionen für das ATLAS, darunter eine Version zur festen Montage an einer Picatinny-Schiene (mittels Werkzeug), sowie einer speziellen Aufnahme für Accuracy International und bald auch Sako TRG.. Für Waffen ohne Picatinny-Schiene gibt es spezielle Schienenstücke zur Anbringung an den Schaft, sowie einen Einsatz für Anschütz-Schienen.. BT10-LW17-ADM.. ATLAS mit American Defense.. Schnellspannmontage.. für Picatinny-Schiene.. 275,-.. BT10.. ATLAS mit.. Festmontage für.. Picatinny-Schiene..  ...   sich das Accushot leicht an Waffen mit Uncle Mikes Riemenösen anbringen, ohne das dazu die Waffe bearbeitet werden muss oder Schaden nimmt.. Damit man auch weiterhin einen Gewehrriemen an der Waffe anbringen kann besitzt das Monopod eine eigene Ösen.. Im eingeklappten Zustand liegt das Monopod nahe am Schaft an und ist so nicht zu sehr im Weg.. In dieser Position lässt es sich auch gut als Anschlag/Griff für die schwache, unter dem Schaft liegende Hand verwenden.. In der ausgeklappten Position bietet das Monopod ein stabiles drittes Bein für die Waffe, welches sich in der Höhe verstellen lässt.. So kann die Waffe in der Höhe präzise auf das Ziel eingerichtet werden, indem der Fuß im Anschlag mit der schwachen Hand gedreht würde.. Dadurch bewegt sich der Fuß auf einem Gewinde auf und ab.. Einige Versionen des Monopods haben zusätzlich eine große, griffige Kontermutter, um noch mehr Stabilität zu erhalten, sobald die Waffe auf das Ziel ausgerichtet ist.. Der Fuß selber ist gummiert und griffig.. Optional gibt es auch einen Fuss mit Schnellverstellung.. Bei diesem lässt sich mittels Druckknopf der Fuß schnell über das Gewinde bewegen.. So lässt sich das Monopod noch schneller aufs Ziel einstellen.. Sobald die grobe Position des Monopods gefunden ist und man den Druckknopf loslässt kann man den Fuß wieder normal durch drehen fein auf das Ziel justieren.. Das Monopod besteht aus hochwertigen T6061 Aluminium mit einer hart anodisierten Oberfläche.. Die Accushot Monopods gibt es in drei verschiedenen Längen, wobei sich die niedrigste als häufigst benötigte herausgestellt hat.. Neben der Montagemöglichkeit direkt an den Schaft mittels Uncle Mikes Riemenösen gibt es noch weitere Anbringungsoptionen.. Darunter eine Version für vorbereitete Accuracy International Schäfte und eine Version mit MIL-STD 1913 Montage.. BT04.. ACCUSHOT mit zusätzlicher Kontermutter.. für schräge Hinterschäfte.. zur Anbringung an UncleMikes Riemenöse.. 69,-.. BT04QK.. Wie BT04 zusätzlich.. mit Quick Knob.. Schnellverstellung.. 89,-.. BT07.. Tac-Cap.. Optionale Stahlkappe für Accushot.. zum Austausch an Accushot.. 10,-.. BT08.. Accushot für AI-Schäfte.. mit Rubber Knob.. unkomplizierter Einbau.. 145,-.. BT08QK.. mit Quick Knob Schnellverstellung.. 169,-.. BT12.. Precision Rail Monopod (PRM).. 74,-.. BT12QK.. 94,-.. BT27.. Folding Vertical Fore Grip.. Vertikalgriff einklappbar.. 92,-.. BT29.. TRG Rail Kit.. zur Montage von BT12 PRM an TRG Schaft.. 34,-.. BT39.. AI Monopod Bracket.. für neue AI Lochschäfte.. zur Montage von BT08 Monopods.. 44,50.. BT42.. Strike Plate Rail (SPR).. für Magpul Industries UBR Schaft.. zur Montage von BT12 Monopods.. keine Veränderung an Waffe nötig.. derzeit nicht lagernd..

    Original link path: /accushot.php
    Open archive

  • Title: Horus ASLI Winkelanzeiger bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: Horus Vision ASLI - Angle Slope Level Indicator.. Der Angle Slope Level Indicator ASLI von Horus Vision ist Neigungswinkel- und Verkantungsanzeige in einem und hilft dem Schützen bei Schüssen auf weiten Distanzen und großen Neigungswinkel best mögliche ballistische Genauigkeit und höchste Präzision zu erreichen.. Die eingebaute Wasserwaage zeigt dem Schützen im Anschlag mit einem Blick, ob seine Waffe waagerecht ausgerichtet ist.. Dies hilft Fehlschüsse, verursacht durch Verkantung der Waffe, zu verhindern.. Der Neigungswinkelanzeiger gibt zum einen den Winkel und zusätzlich den Kosinus des Winkels an.. Der Kosinus wird vom Schützen für die Flugbahnberechnung bei Steilschüssen, zum Beispiel Gebirge benötigt.. Dadurch wird der sich durch den Betrachtungswinkel der Zieleinrichtung entstehende Betrachtungsfehler ausgeglichen.. Dazu multipliziert der Schütze einfach den entstehenden Geschossabfall mit dem Kosinus und zieht das Ergebnis von [1] ab.. Das Ergebnis ist annähernd die Änderung der Flugbahn, die der Schütze auf die jeweilige Distanz und Neigung drüber halten muss.. Die zusätzliche, geringe Änderung durch sich mit der Flughöhe  ...   Geschoss, welches eine Sekunde fliegt, wird durch die Schwerkraft immer in derselben Weise beeinflusst, egal in welchen Winkel es abgefeuert wird.. Berechnungen wie Distanz x Kosinus sind falsch und ergeben mit zunehmender Distanz und Neigungswinkel schnell größer werdende Fehler.. Der ASLI lässt sich wahlweise auf der rechten oder linken Seite Zieleinrichtung montieren und ist somit für Rechts- und Linksschützen geeignet.. Darüber hinaus kann das ASLI so montiert werden, dass die Wasserwaage wahlweise oben oder unten ist.. Mit jedem ASLI kommt wahlweise eine von drei Montagemöglichkeiten.. Ein Montagering zur Anbringung am Mittelrohr von Zielfernrohren mit 30mm oder 34mm Rohrdurchmesser.. Oder eine Halterung zur Montage auf einer Weaver- oder Picatinny-Schiene.. Der ASLI kann auch anderweitig montiert werden.. Der auf der Rückseite befindliche Schwalbenschwanz entspricht in seinen Abmessungen der Unterseite des Picatinny-Profils.. Der ASLI kommt samt Montage in der gezeigten Blechdose.. Zum Schutz beim Waffentransport liegt dem ASLI eine Gummihaube bei.. Montageoption.. Verfügbarkeit.. 30mm Ringmontage.. 34mm Ringmontage.. Weaver/Picatinny.. derzeit nicht lagernd..

    Original link path: /horus.php
    Open archive

  • Title: Viking Tactcis Gewehrriemen bei Waffen-Holthaus.de
    Descriptive info: Der Viking Tactics Zwei-Punkt Gewehrriemen ist nicht nur ein Trageriemen für die Langwaffe.. Durch seine schnell verstellbare Länge unterstützt der Riemen den Schützen in einer Vielzahl von Situationen.. Der Riemen stabilisiert zusätzlich den Anschlag des Schützen in jeder Schießposition und erlaubt darüber hinaus den Wechsel der Anschlagsseite.. Wird der Riemen angezogen liegt die Waffe fest am Körper an ohne sich unerwünscht zu bewegen.. Dies erlaubt es beide Hände für andere Aufgaben zu verwenden.. Dadurch ist es zum Beispiel möglich eine Leiter mit der Waffe vor dem Körper hinauf und herab zuklettern, ohne das man durch die Waffe behindert wird und ohne das die Waffe erst in eine andere Position gebracht werden muss.. Da die Waffe so bequem vor dem Körper getragen werden kann, ist sie stets griff- und einsatzbereit.. Wird sie nicht gebraucht ist die Waffe nicht im Weg und man kann anderen Tätigkeiten ungehindert nachgehen.. Aus der Trageposition vor dem Körper kann die Waffe fliessend und schnell in den Anschlag gebracht werden.. Dazu wird die Waffemündung einfach in Richtung Ziel gehoben.. Durch den schon an der Schulter liegende Hiterschaft, kommt man automatisch mit der Schaftkappe in die Schulter und mit der Schaftbacke an die Wange.. In Kombination mit einem Rucksack verteilt sich das Gewicht am Körper von vorne zu hinten gleichmäßiger und obwohl Gewehr- und Rucksackriemen gleichzeitig am Körper getragen werden (Gewehrriemen über Rucksackriemen), kommen sie sich nicht in die Quere und behindern so auch nicht das in Anschlag gehen mit der Waffe, trotz getragenem Rucksack.. Wenn die Waffe auf dem Rücken getragen werden soll, dann liegt sie durch die seitliche Anbringung des Viking Tactics Gewehrriemens flach am Körper und steht nicht baumelnd vom Körper ab.. Durch die schnell variabel einstellbare Länge läßt sich die Waffe fest am Körper anziehen und ist durch die Schnelllösefunktion sofort wieder in den Anschlag zu bringen.. Zur Anbringung des Gewehrriemens wird zumindest am Hinterschaft eine seitliche/obere Riemenbügelöse benötigt.. Viele Waffen kommen schon ab Werk mit so einer Riemenanbringung.. Für alle anderen Waffen läßt sich meist eine entsprechende Riemenanbringung nachträglich einbauen.. Oder man verwendet einen sogenannten 'Buttstock Adapter', der weiter unten zu finden ist.. Viking Tactics Mk1 Two Point Sling.. Dies ist die Standartausführung der Viking Tactics Gewehrriemen, welcher in verschiedenen Farben zur Auswahl steht.. Farbe.. Black - schwarz.. Coyote - sandfarben.. OD Green - grün.. Foliage Green - graugrün.. Blaze Orange - Warnfarbe.. Preis: 36,50.. Viking Tactics Mk2 Two Point Padded Sling.. Dies ist die gepolsterte Version der Viking Tactics Gewehrriemen, welcher in verschiedenen Farben zur Auswahl steht.. Multicam - Tarnmuster.. Realtree green - Tarnmuster.. Realtree coyote - Tarnmuster.. * Für die Ausführung in 'Black' - schwarz - bieten wir derzeit die höherwertige "Upgraded"-Version weiter unten an.. Preis: 43,-.. Viking Tactics Mk2 Upgrade Sling.. Die 'Upgrade'-Version der Viking Tactics Two-Point Sling zeichnet sich durch zwei Aufwertungen gegnüber der gepolsterten Viking Tactics Sling aus:.. Am Ende des Zugbandes  ...   einen Anbringungspunkt für den Viking Tactics Gewehrriemen.. Der Viking Tactics Buttstock Adapter ist in verschiedenen Fraben - passen zum Gewehrriemen - erhältlich:.. Preis: 11,50.. Viking Tactics Quick Release Extension.. Die Viking Tactics Quick Release Extension - Schnelllösemechanismus - dient dazu dem Schützen eine Möglichkeit zu geben sich schnell aus dem Riemen und seiner Waffe zu befreien, sollte dies aus irgendeinem Grund nötig werden.. Die Quick Release Extension wird zwischen den vorderen Aufnahmepunkt der Waffe und dem vorderen Ende des Viking Tactics Gewwehrriemen eingebaut.. Sollte der Schütze sich von Waffe und Riemen schnell entledigen wollen, dann muss er nur mit seiner am Vorderschaft befindlichen Hand die Schnelllöseschnalle betätigen.. Dadurch zerlegt sich der Riemen in zwei hälften und man kann sich leicht von der Waffe und dem Riemen befreien.. Um den Gewehrriemen wieder verwendbar zu machen muss einfach nur die Schnelllöseschnalle zusammengesteckt werden.. Die Viking Tactics Quick Release Extension ist in verschiedenen Fraben - passen zum Gewehrriemen - erhältlich:.. Viking Tactics 2-TO-1.. Die VTAC 2to1 Riemenerweiterung erlaubt es den Viking Tactics 2-Punkt-Riemen in einen 1-Punkt Riemen umzuwandeln.. Dazu wird die 2to1 am hinteren Ende des Riemens eingefädelt und das vordere Ende des Riemens mittels einer Quick Detach / KDR Öse angebracht.. Dadurch ist es möglich, je nach Anforderung, den Viking Tactics Riemen schnell zwischen 2-Punkt und 1-Punkt umzukonfigurieren.. Preis: 26,-.. Viking Tactics LUSA - Lamb Universal Sling Attachment.. Die Viking Tactics LUSA ist eine 4in1 Riemenanbringung für Picatinny-Schiene.. Die LUSA erlaubt es folgende Riemenanbringungen zu verwenden:.. Quick Detach Sling Swivel - KDR Kugeldruck-Riemenbügel.. US/UncleMikes Sling Swivel.. Karabinerhaken.. direkte Anbringung an Riemenöse.. Der Quick Detach Anschluss ist gegen Verdrehen gesichert und verhinder, das sich der Riemen verwickelt.. Die LUSA kann in zwei Richutngen auf der Picatinny-Schiene montiert werden.. Die Montage erfolgt mittels Imbusschraube mit zusätzlichen Schlitz für Schraubendreher oder ähnliche Werkzeuge.. Die LUSA ist aus hochwertigen Fluzzeug-Aluminium gefertigt.. Die Verschraubung ist aus Stahl mit einer Stahlgewindeeinlage.. derzeit nicht auf Lager.. Viking Tactics "Green eyes and black rifles".. Warriors Guide to the Combat Carbine by Kyle E.. Lamb.. Dieses Buch gibt dem interessierten Schützen einen großen Fundus an Erfahrungen.. Es soll helfen die Schießfertigkeiten zu verbesser und einen Einblick in die taktische Verwendung des Sturmgewehrs zu verschaffen.. Eine vielzahl Bilder und genaue Trainigsanleitungen geben Hilfestellung die nötigen Fertigkieten zu erlernen.. Viking Tactics "Stay In The Fight".. Warriors Guide to the Combat Pistol by Kyle E.. Das neue Buch von RET SGM Kyle E.. Lamb soll dem interessierten Leser helfen sein Geschick mit der Pistole in der praktischen Verwendung zu verbessern.. Gesunder Menschenverstand und kampferprobte Techniken und Lektionen gedacht für Militär, Polizei, Sicherheitsdienste, sowie Zivilisten.. Praktische Übungen mit der Pistole, sowie Diskussionen über Einstellung und Denkweise für die Verwendung der Pistole in kritischen Situationen.. VIKING TACTICS INSTRUCTIONAL DVD'S.. Trainings-DVD von Viking Tactics.. Title.. Rifle Drills 1.. Rifle Drills 2.. Rifle Malfunctions.. Pistol Drills 1.. Pistol Drills 2.. Verfügbarkeit.. Preis: 21,-..

    Original link path: /vtac.php
    Open archive



  •  


    Archived pages: 14