www.archive-de-2013.com » DE » V » VAMB-PROJEKT

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 45 . Archive date: 2013-05.

  • Title: .: V A M B: Verzahnte Ausbildung METRO Group mit Berufsbildungswerken :.
    Descriptive info: .. Verzahnte Ausbildung mit Berufsbildungswerken.. Die nachhaltige Integration behinderter Jugendlicher in den 1.. Arbeitsmarkt: Das war das Ziel der Projekte VAMB und VAmB.. Die METRO Group hat im Projekt VAMB ihre Tore für die Berufsbildungswerke (BBW) als Spezialeinrichtungen zur beruflichen Rehabilitation behinderter Jugendlicher geöffnet.. VAMB war das größte Modellprojekt der Initiative job-Jobs ohne Barrieren des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.. Es bekam im Oktober 2007 den Initiativpreis für Aus- und Weiterbildung des DIHK.. VAmB war das Nachfolgeprojekt mit dem Ziel, die wesentliche Grundlagen für eine berufsoffene Ausweitung  ...   Die Leitung hatte Prof.. Dr.. Wolfgang Seyd inne.. Seit dem 1.. April 2009 haben es sich die BBW und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke zur Aufgabe gemacht, die Erfolgsgeschichte der verzahnten Ausbildung fortzuführen und VAmB als festes Angebot zu etablieren.. Mittlerweile bieten 45 BBW VAmB an.. Alle Erkenntnisse und Ergebnisse sowie zahlreiche Musterunterlagen der beiden Modellprojekte finden Sie auf dieser Seite.. Für aktuelle Informationen zum Thema VAmB besuchen Sie bitte die Seite der BAG BBW.. Zum Modellversuch.. V A m B.. Zur wiss.. Begleitung.. Kontakt.. :.. |.. Impressum..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: .: V A M B - Der Modellversuch :.
    Descriptive info: Diese Seite verwendet Frames.. Frames werden von Ihrem Browser aber nicht unterstützt..

    Original link path: /modell/index.html
    Open archive

  • Title: .: V A M B - wissenschaftliche Begleitung :.
    Original link path: /wiss/index.html
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)
  •  

  • Title: .: V A M B - Der Modellversuch :.
    Original link path: /modell/vamb-tage-waiblingen.html
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: .: V A M B - Der Modellversuch :.
    Original link path: /modell/vamb-tage-dortmund.html
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title:
    Original link path: /modell/head.html
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Navigation
    Descriptive info: Home.. Der Modellversuch.. | VAmB.. | VAMB.. | Beteiligte Berufsbildungswerke.. | Beteiligte Unternehmen.. | METRO Group.. | BAG BBW.. - Didaktische Leitsätze.. - Arbeitsweise.. | Jugendliche.. | VAmB-Tage.. | Standards.. | Gremien.. - Projektsteuerungskreis.. - Beirat.. - Regionalteams.. - Arbeitsgruppen.. | Projektverlauf.. | Glossar Lernbehinderung.. - Behinderungsformen.. - Lernbehinderung.. - Handlungsempfehlungen.. | Mitarbeiter.. | Fortbildungen.. | Fachtagungen.. | Termine.. | Aktuelles.. Wissenschaftliche Begleitung..

    Original link path: /nav/nav100.html
    Open archive

  • Title:
    Descriptive info: Kurzinformationen zu VAmB.. bekommen Sie.. hier.. Der Modellversuch VAmB.. Mit VAmB (II), Laufzeit 1.. 4.. 2007 bis 31.. 3.. 2009, wird die verzahnte Ausbildung dauerhaft als spezifische Form kooperativer Berufsausbildung mit besonderer didaktischer Qualität an Berufsbildungswerken verankert.. Verzahnung bedeutet: Kooperierender Betrieb, Bildungsträger (BBW) und Berufsschule wirken systematisch zusammen bei der Ausbildung der benachteiligten Jugendlichen.. Der Schwerpunkt der praktischen Ausbildung findet im Betrieb statt.. Die produktive Zusammenarbeit der Berufsbildungswerke mit der METRO Group und der an VAMB beteiligten METRO-Vertriebslinien (Galeria Kaufhof, Real, Metro Cash Carry) in der Ausbildung von Verkaufsberufen wird in VAmB fortgesetzt.. Neue Unternehmen kommen als Kooperationspartner einzelner Berufsbildungswerke im Bereich Verkauf hinzu (Edeka, Karstadt, REWE, Plus).. Weitere Vertriebslinien der METRO Group haben sich für das Projekt geöffnet (DINEA, METRO Group Logistics, MEDIA Markt).. Das Spektrum der Jugendlichen, die in VAmB ihre Ausbildung erfahren, wird gegenüber VAMB ausgeweitet.. Nicht mehr allein lernbehinderte Jugendliche gehören zu den Auszubildenden, auch Jugendliche mit körperlichen, psychischen und/ oder Sinnes-Behinderungen nehmen teil.. Mit der Aufnahme der neuen Berufe Hauswirtschaft, Gastronomie, Logistik sowie Garten- und Landschaftsbau wird die verzahnte Ausbildung zu einem neuen Standardangebot an Berufsbildungswerken.. Dazu dienen die in VAMB erstellten.. Standardisierungsunterlagen.. , die für die neu aufgenommen Berufsbereiche in VAmB sukzessive anpasst werden.. An VAmB sind insgesamt 34 Berufsbildungswerke beteiligt.. Zum Vergleich - in VAMB waren es 12..  ...   allein die wissenschaftliche Begleitforschung, deren Erkenntnisse über den Erfolg des Modellversuchs mittlerweile in Berichtsform vorliegen.. Unter.. Ergebnisse.. finden Sie alle Forschungsberichte der.. wissenschaftlichen Begleitung.. Das Bundesministerium hat eine DVD herausgegeben, auf der die wichtigsten Projekte der Initiative in Bild und Ton präsentiert werden.. Beim Ministerium für Arbeit und Soziales können Sie die.. DVD kostenlos bestellen.. VAMB wird auf dieser DVD ausführlich vorgestellt.. Den Beitrag über VAMB können Sie sich sogleich anschauen.. Get the Flash Player.. to see this player.. Quicktime (35,3MB).. Windows-Media (30,4MB).. Der Modellversuch VAMB begann am 1.. 1.. 2005.. Partner waren die BAG BBW und die METRO Group.. Sie sorgten kooperativ für die erfolgreiche Ausbildung der lernbehinderten Jugendlichen.. Kostenträger für die Ausbildung der Jugendlichen war die.. Bundesagentur für Arbeit.. Nach der Ausbildung steht das Integrationsamt das.. Landschaftsverbandes Rheinland.. als Ansprechpartner und Vermittler finanzieller Förderung für Betriebe zur Verfügung, die Jugendliche aus VAMB beschäftigen möchten.. Gemeinsames Ziel der Projektpartner in VAMB und VAmB war und ist es, die Jugendlichen beruflich zu qualifizieren und persönlich zu stärken, damit ihnen nach ihrer Ausbildung die erfolgreiche, selbständige Teilhabe am Erwerbsleben in unserer Gesellschaft gelingt.. Die Integration in den 1.. Arbeitsmarkt ist dafür unabdingbar.. Die METRO Group bringt dabei ihren ökonomischen Sachverstand ein, die Berufsbildungswerke ihr didaktisches Konzept und vielfältige Möglichkeiten der individuellen Förderung und Unterstützung der Jugendlichen..

    Original link path: /modell/100.html
    Open archive

  • Title:
    Original link path: /wiss/head.html
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Navigation
    Descriptive info: | Forschungsauftrag.. | Kontext des Modellversuchs.. | Forschungskonzept.. - Überblick.. - Ausgangssituation.. - Forschungsparadigma.. | Methoden.. - Qualitätsmodell.. - Fragebögen und Tests.. - Kompetenzanalyse.. - Individuelle Förderplanung.. | Ergebnisse und Erkenntnisse.. - Ergebnisse.. - Erkenntnisse.. - Empfehlungen.. | Untersuchungs- und Zeitplan.. | Veröffentlichungen.. | Literaturverzeichnis..

    Original link path: /nav/nav210.html
    Open archive

  • Title:
    Descriptive info: Forschungsauftrag VAmB.. Entwicklung eines didaktischen Profils beruflicher Rehabilitation lern- und schwerbehinderter Jugendlicher im Rahmen der verzahnten Ausbildung - so lautete der Titel des Antrags auf Förderung für das Projekt VAmB, der am 30.. 11.. 2006 vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales positiv beschieden wurde.. Gefördert wird für den Zeitraum vom 1.. 2007 bis zum 31.. 2009 neben der wissenschaftlichen Begleitung auch die Projektkoordination durch die BAG BBW.. Personell und methodisch gibt es innerhalb der wissenschaftlichen Begleitung eine Kontinuität der Projekte VAMB und VAmB, was die Mitarbeiter, die Arbeitsweise und das Evaluationskonzept bzw.. das dafür verwendete Qualitätsmodell von Donabedian (2003) angeht.. Im Mittelpunkt des Projekts VAmB steht die dauerhafte Integration der verzahnten Ausbildung in das Angebot aller Berufsbildungswerke, dies für ganz verschiedene Berufe.. Dazu ermittelt die wissenschaftliche Begleitung in VAmB über Befragungen und Strukturerhebungen kontinuierlich den Stand des Prozesses der Implementation der verzahnten Ausbildung in das Angebot der beteiligten Berufsbildungswerke und unterstützt die  ...   mit Berufsbildungswerken für den Zeitraum vom 1.. 05 bis zum 31.. 03.. 07 wissenschaftlich begleiten zu lassen.. Mit dem Regierungswechsel 2005 wurde die Initiative Job-jobs ohne Barrieren und deren geförderten Projekte vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) übernommen.. Folgende Fragen sollen durch die wissenschaftliche Begleitung beantwortet werden:.. Welche Voraussetzungen müssen die Leistungserbringer im Verbundkonzept Betriebe wie Berufsbildungswerke bzw.. Bildungsträger mitbringen, um einen Erfolg der Verbundausbildung zu gewährleisten?.. Welche Organisationsform ist für Personenkreis, Ausbildung und Ausbildungsbetrieb jeweils am besten geeignet?.. Ist eine Kostenersparnis gegenüber herkömmlichen außerbetrieblichen und betrieblichen Formen beruflicher Rehabilitation zu erwarten, wenn der Modellversuch in der Fläche umgesetzt wird?.. Alle Teilnehmer in VAMB sind bisher lernbehinderte Jugendliche.. Lässt sich der Personenkreis über lernbehinderte Jugendliche hinaus erweitern, z.. B.. um körper- und sinnesbehinderte junge Menschen?.. Kommen neben der Ausbildung zu Verkäuferinnen und Verkäufern weitere Ausbildungsberufe in Betracht?.. Unter welchen Bedingungen lassen sich die Strukturen und Erkenntnisse des Modellversuchs auf weitere Unternehmen übertragen?..

    Original link path: /wiss/210.html
    Open archive



  •  


    Archived pages: 45