www.archive-de-2013.com » DE » R » RA-BILLE

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 98 . Archive date: 2013-12.

  • Title: Anwaltskanzlei Frank P. Bille
    Descriptive info: .. Start.. Über uns.. Rechtsgebiete / Kompetenzbereiche.. Philosophie.. Lage Anfahrt.. Verkehrsunfall.. SOFORT.. abwicklung.. (Tel.. : 02102/24557, ohne Termin und.. Kanzleibesuch, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.. ).. Inkasso / Forderungseinzug.. Unfallschadenabwicklung (auch Sofortabwicklung).. Vertragsgestaltung / Vertragsprüfung.. Außergerichtliche Rechtsberatung.. Einholung der Deckungszusage Ihrer Rechtsschutzvers.. Einstweiliger Rechtsschutz.. Gerichtliche Vertretung in Zivil-, Familien- und Arbeitsrechtsstreiten.. Verteidigung in Straf- und Bußgeldsachen.. Bundesweite Prozessführung.. Zwangsvollstreckung Ihrer Forderung.. Direktabrechnung mit Ihrer Rechtsschutzvers.. Rechts-Links.. Bundesweite Tätigkeit..  ...   Kontakte für Sie.. Verzugszinssätze.. Familienrecht.. Düsseldorfer Tabelle.. Formular Versorgungsausgleich Ehe.. Formular Versorgungsausgl.. Partner.. Arbeitsrecht.. Formular Arbeitgeberbescheinigung.. Allgemeinverbindl.. Tarifverträge.. Mietrecht.. Übergabeprotokoll Mietwohnung.. Übergabeprotokoll Gewerberäume.. Lärmprotokoll.. Verkehrsrecht.. Unfallabwicklung.. Bremswegtabelle.. Fragebogen Verkehrsunfall.. Bußgeldrecht.. Punkte in Flensburg.. Vollstreckung von EU-Bußgeldern.. Anfrage Punktestand in Flensburg.. Punktethermometer (neu geplant).. Punkteabbau für Verkehrssünder.. Fahrzeugkauf -/verkauf.. Hinweise zum Gebrauchtwagenverkauf.. Formular Kaufvertrag.. Benachrichtigung Zulassungsstelle.. Benachrichtigung Kfz-Haftpfllich-Vers.. Erbrecht.. Formular Nachlasswert.. Prozesskostenhilfe.. Antrag auf Beratungshilfe.. Antrag auf Prozesskostenhilfe.. Antrag auf Verfahrenskostenhilfe.. Copyright © 2013 Frank P.. Bille.. Alle Rechte vorbehalten..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Über uns
    Descriptive info: Der Inhaber der Kanzlei, Herr Rechtsanwalt Bille, wurde 1957 in Düsseldorf geboren.. Er durchlief nach dem Abitur zunächst die Ausbildung zum Polizeibeamten des Landes NRW und war mehrere Jahre im Polizeidienst des Landes NRW tätig.. Anschließend nahm er in Bayern an der Universität Passau das Studium der Rechtswissenschaft auf und studierte parallel dazu Betriebswirtschaft.. Nach dem ersten juristischen Staatsexamen in Bayern legte er 1989 in Düsseldorf das zweite juristische Staatsexamen ab.. Bereits während seiner Ausbildung war er für zivil- und strafrechtlich ausgerichtete Anwaltskanzleien tätig.. 1990 gründete er seine Anwaltskanzlei  ...   es notwendig, auf einer Vielzahl von Rechtsgebieten tätig und bewandert zu sein, was häufig auch erforderlich ist, um Auswirkungen von Handlungen auf einem Rechtsgebiet auf Problematiken, die auf anderen Rechtsgebieten liegen, beurteilen und so Risiken und Folgen abschätzen zu können.. Eine Spezialisierung auf ein einziges oder wenige Rechtsgebiete erscheint hierbei wenig hilfreich.. Hingegen ist ein gewisses Maß an Erfahrung sowie die ständige Befassung mit vielfältigen Rechtsproblemen erforderlich.. Seit mehr als 20 Jahren vertreten wir in dieser Weise Privat- und Geschäftskunden sowie Unternehmen aus dem Inland sowie dem europäischen Ausland..

    Original link path: /ueber-uns.html
    Open archive

  • Title: Rechtsgebiete / Kompetenzbereiche
    Descriptive info: Rechtsgebiete / Kompetenzbereiche von A bis Z.. Internetrecht.. Strafrecht.. Arzthaftungsrecht.. Kaufrecht.. Baurecht.. Leasingrecht.. UnfallSOFORTabwicklung.. Maklerrecht.. Unterhaltsrecht.. Markenrecht.. Verkehrsunfallrecht.. Vertragsrecht.. Forderungseinzug.. Nachbarrecht.. Werkvertragsrecht.. Gesellschaftrecht.. Ordnungswidrigkeitenrecht.. Wettbewerbsrecht.. Gewährleistungsrecht.. Reiserecht.. Wohnungseigentumsrecht.. Gewerbemietrecht.. Schadenersatzrecht.. Wohnungsmietrecht.. Haftungsrecht.. Scheidungsrecht.. Zwangsvollstreckung.. Immobilienrecht.. Schmerzensgeldrecht.. Sollten Sie ein Rechtsproblem haben und dieses in der obigen beispielhaften Aufzählung nicht wieder finden oder nicht sicher sein, ob dieses von uns bearbeitet wird, fragen Sie einfach telefonsich nach.. Sollte meine Kanzlei auf dem Gebiet Ihres Problems nicht hinreichend bewandert sein oder dieses nicht bearbeiten, bieten wir Ihnen an, ein anderes Analtsbüro zu empfehlen, das auf dem Gebiet Ihres Problems versiert ist..

    Original link path: /rechtsgebietekompetenzbereiche.html
    Open archive

  • Title: Philosophie
    Descriptive info: Unserer Meinung nach ist es ebenso schwierig, einen guten Rechtsanwalt zu finden, wie einen guten Arzt.. Beide sollten keine Operation um der Operation Willen durchführen, sondern sich auf Anwendungen und Eingriffe beschränken, die dem Klienten nutz- oder gewinnbringend sind und von erkennbar erfolglosen aber kostenträchtigen Aktionen abraten.. Dabei ist es Aufgabe des Arztes wie des Anwalts, den Klienten vorab und in vollem Umfang über Risiken und eventuell auftretende “Nebenwirkungen” der beabsichtigten “Operation” aufzuklären und zu beraten.. Diesem Prinzip folgend legen  ...   mit dem Arzt wie mit dem Anwalt ist auf der einen Seite das ehrliche Bemühen des Rechtsanwalts, die Interessen des Klienten bestmöglich zu vertreten, auf der anderen Seite aber auch das Vertrauen des Klienten in die Arbeit, die Fähigkeiten und die Berufserfahrung des Rechtsanwalts.. In jedem Fall aber ist die Kanzlei auch auf die tätige Mithilfe des Klienten angewiesen, die in möglichst vollständiger Information sowie der Beibringung der zur Problembeurteilung erforderlichen Unterlagen besteht.. Nur vertrauensvolle Zusammenarbeit führt letztlich zum Erfolg!..

    Original link path: /philosophie.html
    Open archive

  • Title: Die Wege zur Kanzlei
    Descriptive info: Lage und Anfahrt.. Unser Büro liegt auf der Beethovenstraße, genau gegenüber der Einmündung Brunostraße.. Parkplätze für Mandanten befinden sich hinter dem Haus.. Obgleich unser Büro zentrumsnah gelegen ist, erreichen Sie dieses problemlos innerhalb weniger Minuten von den Autobahnen A 57 (Ausfahrt Ratingen, Kaiserswerth), A 3 (Ausfahrt Ratingen-Ost und A 44 (Ausfahrt Ratingen-Schwarzbach).. Größere Kartenansicht.. Sollten Sie sich bei der Anfahrt zu unserem Büro verfahren, rufen Sie uns an.. Wir werden Sie erforderlichenfalls per Telefon leiten..

    Original link path: /lage-a-anfahrt.html
    Open archive

  • Title: UnfallSOFORTabwicklung
    Descriptive info: Unfall.. (Verkehrsunfallabwicklung telefonisch 02102/24557, ohne Termin und Kanzleibesuch).. Bei den meisten Verkehrsunfällen besteht die Möglichkeit, die Unfallabwicklung telefonisch vorzunehmen, ohne die zeitaufwendige und lästige Wahrnehmung eines Besprechungstermins bei einem Anwaltsbüro.. Die Übermittlung der unfallrelevanten Daten erfolgt dabei telefonisch.. Die Übersendung der erforderlichen Formulare (Vollmacht, Entbindungserklärung von der ärztlichen Schweigepflicht) kann gegebenenfalls per E-Mail, per Telefax oder postalisch geschehen.. Wir machen die Versicherung des Unfallgegners ausfindig und melden den Schaden und Ihre Schadenersatzansprüche.. umgehend.. an.. Da die Versicherung des Unfallgegeners umgehend vom Schadenfall erfährt, kann sie auch sofort in die Bearbeitung einsteigen und nicht erst Tage oder Wochen später, nachdem ein Besprechungstermin in einem Anwaltsbüro stattgefunden und der beauftragte Sachverständige  ...   verlässlichen Reparaturwerkstätten mit kostenlosem Hol- und Bringservice.. Idealerweise.. rufen Sie unser Büro bereits vom Unfallort aus an.. Sie erhalten dann bereits vor Ort telefonisch Ratschläge und Hinweise, in welcher Art und Weise Sie sich am Unfallort verhalten und ob und gegebenenfalls in wieweit Sie sich gegenüber der den Unfall aufnehmenden Polizei erklären sollen.. Denn bereits bei Abgabe dieser ersten Erklärungen können für die spätere Bearbeitung entscheidende Fehler gemacht werden.. Ist Ihnen die Kontaktaufnahme nicht direkt vom Unfallort aus möglich, melden Sie sich umgehend während unserer Geschäftszeiten telefonisch bei unserem Büro, sobald Ihnen dies möglich ist.. Die Unfalldaten werden von uns telefonisch aufgenommen und die Schadenabwicklung kann umgehend eingeleitet werden..

    Original link path: /unfallsofortabwicklung.html
    Open archive

  • Title: Bundesweite Tätigkeit
    Descriptive info: Noch vor wenigen Jahren stellte die Zulassung eines Anwalts bei einem Amts- und Landgericht eine regelrechte Beschränkung der Tätigkeit zumindest im Bereich der Familiengerichte sowie auf der Ebene der Landgerichte dar.. Darüber hinaus schlossen Zulassungen bei Amts- und Landgerichten eine Zulassung bei Oberlandesgerichten aus.. Dies führte dazu, dass Anwälte, die vor den Oberlandesgerichten auftraten, nicht vor Amts- und Landgerichten auftreten konnten und umgekehrt..  ...   vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten.. Bei weit entfernten Gerichtsorten bedienen wir uns dabei gelegentlich und je nach Erfordernis auch anderer erfahrener Anwaltsbüros, die dann für uns Gerichtstermine wahrnehmen und nach unseren Vorgaben dort Anträge stellen (sogenannte Korrespondenzanwälte).. Zur Wahrnehmung von Rechtsstreitigkeiten im Ausland, die vereinzelt ebenfalls von uns vertreten werden, bedienen wir uns ausländischer Anwälte, die in dem jeweiligen Landesrecht ausgebildet sind..

    Original link path: /bundesweite-taetigkeit.html
    Open archive

  • Title: Kosten
    Descriptive info: Wenn Du zum Anwalt gehst, kann's vielleicht teuer werden.. Wenn Du nicht hingehst, manchmal unbezahlbar !.. Grundsätzlich sind wir bestrebt, die Kosten unserer Inanspruchnahme den Anspruchsgegnern unserer Mandanten aufzuerlegen, was häufig gelingt.. So sind zum Beispiel Kraftfahrzeughaftpflichtversicherungen verpflichtet, die Kosten des vom Unfallgegner beauftragten Rechtsanwalts zu begleichen, sofern und soweit sie verpflichtet sind, den geltend gemachten Schaden zu regulieren.. Schuldner sind verpflichtet, die Anwaltskosten des Gläubigers zu tragen, sofern sie sich mit der Erbringung ihrer Leistung im Verzug befinden.. Gleichzeitig ist aber auch in diesen Fällen neben diesen Kostenschuldnern auch der von uns vertretene Mandant grundsätzlich verpflichtet, die Kosten unserer Inanspruchnahme aufgrund des mit uns geschlossenen Auftragsverhältnisses auszugleichen, was relevant werden kann, wenn der Schuldner zum Beispiel wirtschaftlich nicht in der Lage ist, die ihm auferlegten Kosten zu tragen.. In jedem Fall sind wir verpflichtet nach den Vorschriften des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (dem RVG) abzurechnen.. Die Abrechnung erfolgt hierbei zumeist auf Grundlage des sogenannten Gegenstands- oder Streitwertes, der zum Teil nach gesetzlichen Vorschriften errechnet wird, sich zum Teil aber auch einfach aus  ...   Gesetzgeber bei der Vergütung von Beratungen von Verbrauchern im Rechtssinne sowie bei der sogenannten „Erstberatung“ von Verbrauchern vorgesehen.. Hier gibt es Gebührenobergrenzen.. Danach kann, sofern keine andere Regelung zwischen den Parteien vereinbart wurde, im Falle einer Beratung höchstens eine Gebühr von € 250,00 zuzügl.. MwSt.. und im Falle einer sogenannten Erstberatung höchstens eine Gebühr von € 190,00 zuzügl.. in Ansatz gebracht werden (§ 34 RVG).. Sofern Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, die im Falle Ihres Problems eintrittspflichtig ist, würde sich Ihr Kostenrisiko auf die Höhe einer gegebenenfalls mit Ihrer Versicherung vereinbarte Selbstbeteiligung beschränken.. Haben Sie keine Selbstbeteiligung vereinbart, besteht für Sie im Falle der Eintrittspflicht Ihrer Versicherung auch kein Kostenrisiko.. In jedem Fall holen wir für Sie die Deckungszusage Ihrer Rechtsschutzversicherung ein und rechnen selbstverständlich auch mit dieser direkt ab, ohne, dass Sie hiervon berührt würden.. Der sichere Weg zur Kostenklarheit besteht aber in jedem Falle darin, zu Beginn eines Beratungsgespräches oder einer Beauftragung nachzufragen, welche Kosten im Rahmen der jeweils erforderlichen Tätigkeit anfallen können.. Wir geben Ihnen gerne Auskunft..

    Original link path: /kosten.html
    Open archive

  • Title: Recht und Gerechtigkeit
    Descriptive info: Verschiedentlich beschweren sich Mandanten bei uns über das „ungerechte“ Rechtssystem in unserem Lande.. Dies geschieht meistens dann, wenn sie meinen, ihre vermeintlichen Rechte in bestimmter Weise durchsetzen zu können, wir aber darauf hinweisen müssen, dass es nicht so einfach geht, wie die Mandantschaft sich dies vorgestellt hat, oder dass die vermeintlichen Ansprüche tatsächlich überhaupt nicht bestehen oder nicht durchsetzbar sind.. In solchen Fällen wird gerne davon gesprochen, dass unsere Rechtsvorschriften „nicht gerecht“ seien.. Hierzu ist folgendes festzuhalten.. Absolute Gerechtigkeit im eigentlichen Sinne gibt es nicht.. Gerechtigkeit ist nur ein Wort.. Selbst „Auge um Auge“ und „Zahn um Zahn“, wie es bereits in der Bibel steht, ist nicht gerecht.. So wäre es beispielsweise nicht gerecht, wenn dem Einäugigen, der einer Person mit zwei Augen ein Auge ausgeschlagen hat, ebenfalls wiederum ein Auge ausgeschlagen werden würde.. Diese Person hätte dann gar kein Auge mehr und wäre mit diesem Los sicher schwerer bestraft, als eine andere Person, die zwei Augen hatte.. Recht bedeutet dem gemäß auch nicht etwa, dass gesetzliche Vorschriften für sich in Anspruch nehmen,„gerecht“ zu sein.. Recht bedeutet lediglich, dass in unserem  ...   Recht bedeutet auch, dass die Regeln gleichermaßen gegen jedermann angewendet werden.. Dass dies zumindest im Groben auch so funktioniert, zeigt sich daran, dass selbst Wirtschaftsmagnaten oder politische Größen vor Gericht zitiert und gegebenenfalls auch verurteilt werden.. Abgesehen davon sind diese Regeln aber auch abänderbar, was bei jeder Gesetzesänderung und bei jedem neu beschlossenen Gesetz geschieht.. Auf die Schaffung neuer oder die Abänderung oder Außerkraftsetzung bestehender Gesetze hat in aller Regel aber weder der Mandant noch der diesen vertretende Anwalt Einfluss, weswegen beiden nichts anderes übrig bleibt, als die bestehenden Gesetze und Vorschriften anzuwenden.. Folglich lohnt es bei einem anstehenden Streit nicht, sich über die geltenden Regeln zu ärgern.. Die Regeln sind meist klar und bekannt.. Der Anwalt kann nicht mehr tun, als dem Mandanten diese bestehenden Regeln zu erklären und, wenn es gewünscht wird, ihn unter Anwendung dieser Regeln zu vertreten.. Ob das daraus entstehende Ergebnis schlussendlich als „gerecht“ empfunden wird, ist dabei immer fraglich.. Jedenfalls aber folgt die Entscheidungsfindung bestimmten festgelegten Regeln und ist nicht etwa von der Willkür eines Richters oder eines Gerichts abhängig, sondern eben vom geltenden Recht..

    Original link path: /recht-und-gerechtigkeit.html
    Open archive

  • Title: Humoriges
    Descriptive info: Zwei Rechtsanwälte stehen vor Gericht und haben entgegenstehende Rechtsauffassungen zu einem Rechtsproblem.. Zunächst trägt der erste Anwalt seine Rechtsauffassung vor, und nachdem er seine Argumentation beendet hat, pflichtet der Richter ihm bei und sagt: "Ja, - da haben Sie Recht.. ”.. Sodann trägt der zweite Anwalt seine entgegenstehende Auffassung vor, und nachdem auch er seine Darlegung beendet hat, stimmt der Richter auch ihm zu und sagt:” Ja, - da haben Sie auch Recht.. “Aber Herr Richter”, wendet der erste Anwalt daraufhin ein, “es kann doch  ...   nach einigem Überlegen “----- da haben Sie auch Recht.. Dieser Witz zeigt sehr schön, dass es oftmals mehrere vertretbare Rechtsauffassungen zu einem Problem gibt, die durchaus auch alle zutreffend sein können.. Gleichwohl muss das Gericht letztlich die streitige Rechtsfrage entscheiden.. In Zweifelsfällen orientiert es sich dabei gerne an bereits ergangenen Entscheidungen der zuständigen Obergerichte.. Aber auch deren Entscheidungen können sich durch neue Argumente oder eine Veränderung der Betrachtungsweise gelegentlich ändern, so dass das Vertreten einer gegenteiligen Rechtsauffassung durchaus nicht ohne Sinn und Zwecke sein muss..

    Original link path: /humoriges.html
    Open archive

  • Title: Haftungshinweis
    Descriptive info: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen werden.. Für die Inhalte der verbundenen Seiten sind ausschließlich die Betreiber dieser Seiten verantwortlich.. Gleiches gilt für die Inhalte der auf unserer Seite befindlichen internen Links sowie für den Inhalt der von uns gestalteten Seiten selbst.. Obwohl auch diese Seiten und Inhalte mit großer Sorgfalt erstellt  ...   auf dem neuesten Stand zu halten, kann auch hier allein schon wegen der Masse der darin enthaltenen Angaben und Informationen, sowie aufgrund des Umstandes, dass Gesetze, Verordnungen und Rechtsprechung einem steten Wandel unterworfen sind, keine Haftung für etwaige redaktionelle Fehler, für Schreib- Datums- oder Rechenfehler, sowie für die Aktualität oder die Richtigkeit oder Vollständigkeit der jeweiligen Inhalte übernommen werden..

    Original link path: /haftungshinweis.html
    Open archive





  • Archived pages: 98