www.archive-de-2013.com » DE » Q » QMHOLZHEIZWERKE

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 21 . Archive date: 2013-11.

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke
    Descriptive info: .. Qualitäts-Management für Holzheizwerke.. in Deutschland, Österreich und der Schweiz.. Quality-Management pour Chauffages au bois.. en Allemagne, Autriche et Suisse..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke
    Descriptive info: Sie benutzen einen älteren Browser!.. Um unsere Homepage fehlerlos anschauen zu können, ziehen Sie bitte einen neueren Browser (ab Version 4 oder höher ).. Netscape Communicator.. oder.. Internet Explorer.. aus dem Internet..

    Original link path: /inhalt/index.htm
    Open archive

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke
    Original link path: /inhalt/indexfr.htm
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke - Home
    Descriptive info: Qualität zahlt sich aus.. Home.. I.. FAQ.. Kontakt.. Qualitätsmanagement.. Verantwortlichkeiten.. Projektablauf.. QMmini.. Publikationen.. Länderinfo.. FR..

    Original link path: /inhalt/navinew.html
    Open archive

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke - Home
    Descriptive info: Aktuel:.. QMmini seit Anfang 2012 in CH und in AT (unter «qm:kompakt») verfügbar.. Qualitätsmanagement für Holzheizwerke.. Dieses Merkblatt informiert über das Qualitätsmanagementsystem QM Holzheizwerke und zeigt die wichtigsten Punkte, die bei der bei der Planung und der Realisierung eines Holzheizwerkes beachten müssen.. Dazu gehören:.. Festlegung von Verantwortlichkeiten.. Definition von Qualitätsanforderungen.. Systematische Kontrolle bei zuvor festgelegten Meilensteinen.. Neu für die Schweiz: Vorlage für Honorarofferte Ingenieurleistungen für ein Holzheizwerk.. Gemeinsame Qualitätsstandards.. Experten aus der Schweiz, Deutschland und Österreich haben gemeinsam Qualitätsstandards geschaffen.. Diese werden von der Arbeitsgemeinschaft QM Holzheizwerke unter der Bezeichnung QM Holzheizwerke angeboten.. Bei QM Holzheizwerke handelt es sich um ein projektbezogenes Qualitäts-managementsystem.. Es stellt sicher, dass in einem zeitlich begrenzen Projekt, an dem mehrere Unternehmen beteiligt sind,  ...   weil sie durch Bautätigkeit - sowohl im Neubau- als auch im Sanierungsbereich - starken Schwankungen unterworfen ist.. Ein professionelles Projektmanagement ist deshalb eine unverzichtbare Voraussetzung, um eine grössere Holzheizung erfolgreich zu realisieren und zu betreiben.. Integrale Bestandteile des Projektmanagements sind das Qualitätsmanagement, dargelegt in Form eines Q-Plans, und die Prüfung der Wirtschaftlichkeit, z.. B.. mit einem Businessplan.. Sie bieten Gewähr, dass Anlagen gebaut werden, die bei niedrigen Investitionskosten eine hohe Auslastung erreichen und erfolgreich betrieben werden können.. Ziele von QM Holzheizwerke.. Im Zentrum der Bemühungen stehen die fachgerechte Konzeption, Planung und Ausführung der Wärmeerzeugungsanlage und des Wärmenetzes.. Die wichtigsten Qualitätsziele sind:.. Zuverlässiger, wartungsarmer Betrieb.. Hoher Nutzungsgrad und niedrige Verteilungsverluste.. Geringe Emissionen in allen Betriebszuständen.. Präzise Regelung.. Nachhaltige Wirtschaftlichkeit..

    Original link path: /inhalt/qmholzheizwerke.html
    Open archive

  • Title: Quality Management Chauffages au bois - Accueil
    Descriptive info: La qualité vaut la peine.. Contact.. Quality-Management.. Responsabilité.. Déroulement du projet.. Publications/moyens expédients.. Info des pays.. DE..

    Original link path: /inhalt/navinewfr.html
    Open archive

  • Title: Qualit�ts-Management Holzheizwerke - Quality Management Chauffages au bois
    Descriptive info: Lien.. sur la nouvelle version.. Excel-Tabelle Situationserfassung.. Quality Management Chauffages au bois.. pour l Allemagne, l Autriche et la Suisse.. Cette notice informe sur le système de management de qualité QM Chauffages au bois et présente les points principaux qui doivent être considérés lors de la planification et la réalisation d'une installation de chauffage au bois.. Il s'agit en particulier des points suivants:.. Définition des responsabilités.. Définition des exigences de qualité.. Contrôles systématiques des exigences à chaque étape principale du projet.. Des standards communs de qualité.. Experts de la Suisse, le Baden-Württemberg, la Bavière et l'Autriche ont mis au point des standards de qualité communs pour le chauffage au bois et les mettent à disposition sous l'appellation.. QM Chauffages au bois.. Au centre de leurs préoccupations : le souci d une conception, d une planification et d une exécution appropriées de l'installation de production de chaleur et du réseau de chaleur.. Une sécurité élevée à l'exploitation, un réglage précis, une bonne hygiène de l'air et une logistique d'approvisionnement en combustible économique constituent des critères de qualité importants.. L'objectif est d'obtenir une installation avec un bon rendement énergétique, un faible impact sur l'environnement et  ...   la construction - qu'il s'agisse de nouveaux bâtiments ou de rénovations de bâtiments - est soumise à de fortes variations.. La situation au niveau de la production effective d'énergie n'est guère prévisible non plus.. C'est pourquoi, pour être réussie, la réalisation d'une importante installation de chauffage au bois exige un savoir-faire ainsi qu'une rigueur exemplaire et professionnelle au niveau de la gestion du projet.. Le Quality Management fait parti intégrale de la gestion du projet et de sa réalisation, notamment grâce au plan QM et au contrôle de la rentabilité, par exemple avec un Businessplan.. Ce processus qualité garanti des installations au rendement annuel élevé et à des coûts d'investissement les plus rationnels possibles.. Buts du QM Chauffages au bois.. Au centre des objectifs nous retrouvons le souci d une conception compétente, tant au niveau de la planification que de l exécution de l installation de chauffage et de son réseau.. Les buts les plus importants de ce processus de qualité sont :.. Exploitation fiable et entretien facile.. Taux d utilisation élevés tout en minimisant au maximum les pertes de distribution.. Emissions basses pour tous les nivaux de puissance.. Régulation précise.. Rentabilité optimale..

    Original link path: /inhalt/qmholzheizwerkefr.html
    Open archive

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke - FAQ
    Descriptive info: Häufig gestellte Fragen (FAQ s).. Hier finden Sie eine Liste von häufig gestellten Fragen in Zusammenhang mit QM Holzheizwerke.. Wenn Sie andere Fragen haben, wenden Sie sich an den Q-Beauftragten Ihrer Region,.. DOWNLOAD REGISTER Q-BEAUFTRAGTE.. FAQ 1:.. Wie wird der Speicherladezustand erfasst?.. PDF.. FAQ 2:.. Messung der Hauptvorlauftemperatur vor oder nach dem Bypass?.. FAQ 3:.. Rücklaufhochhaltung bei Betriebsart MANUELL oder LOKAL oder bei beiden?.. FAQ 4.. :.. Geht Öl-/Gaskessel allein auch im Sommerbetrieb?.. FAQ 5:.. Wann sind Bypässe in den Kesselkreisen sinnvoll und wann nicht?.. FAQ 6:.. Wie soll die Expansionsanlage angeschlossen werden?.. FAQ 7:.. Was ist eine Sequenzregelung?.. FAQ 8:.. Wie soll die Darstellung der Daten in der Betriebsoptimierung erfolgen?.. FAQ 9:.. Wie soll ein kondensierender  ...   FÜLLEN/ENTLEEREN freigegeben und gesperrt wer- den?.. FAQ 14:.. Welche Rolle spielen Reihenfolge und Entfernung von Wärmeerzeugern, Speicher usw.. ?.. FAQ 15:.. Wie kann ein druckloser Verteiler an einer Fernleitung angeschlossen werden?.. FAQ 16:.. Gibt es Standardschaltungen für Dreikesselanlagen mit Regelung auf die Feuerungsleistung?.. FAQ 17:.. Wie soll ein Abgaswärmetauscher eingebunden werden?.. FAQ 18:.. Was ist beim Einbau von Feinstaubabscheidern zu beachten?.. FAQ 19:.. Wie ist der Kesselkreis auszulegen und welche Sollwerte sind einzustellen?.. FAQ 20:.. Wie kann eine Folgeschaltung für monovalente Dreikesselanlagen realisiert werden?.. FAQ 21:.. Was sind die Vorteile eines Speichers und wie soll er ausgelegt werden?.. FAQ 22:.. Welche Vor- und Nachteile ergeben sich bei einem gemeinsamen Feinstaubabscheider?.. FAQ 1.. 22.. : Gesamtdokument mit allen FAQ's..

    Original link path: /inhalt/faq07.html
    Open archive

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke - Kontakt
    Descriptive info: QM Holzheizwerke - Diverse Adressen.. Baden-Württemberg.. Wirtschaftsministerium Baden Württemberg.. Postfach 10 34 51.. D-70 029 Stuttgart.. Tel.. +49 711 / 123-2569.. Fax +49 711 / 123-2145?.. Auskünfte:.. Hanspeter Lutz,.. Hans-Peter.. Lutz@wm.. bwl.. de.. Bestellung:.. ortrud.. stempel@wm.. www.. wm.. baden-wuerttemberg.. Österreich.. LEV LandesEnergieVerein Steiermark.. Programmmangement QM Holzheizwerke.. Gerhard Ulz.. Burggasse 9/II.. A-8010 GRAZ.. +43 316 877 2699.. Franz Promitzer,.. f.. promitzer@lev.. at.. qm-heizwerke.. (klima: aktiv-Programm).. info@qm-heizwerke.. Bayern.. C.. A.. R.. M.. E.. N e.. V.. Gilbert Krapf.. Schulgasse 18.. D-94315  ...   Transferstelle für rationelle und regenerative Energienutzung Bingen.. Joachim Walter.. Am Langenstein 21.. D-55411 Bingen.. +49 6721 98424-10.. Fax +49 6721 98424-29.. Auskünfte :.. walter@tsb-energie.. tsb@tsb-energie.. tsb-energie.. Ost-Schweiz.. Holzenergie Schweiz.. Christoph Aeschbacher.. Neugasse 6.. CH-8005 Zürich.. +41 44 250 88 11.. Fax +41 44 250 88 22.. info@holzenergie.. ch.. holzenergie.. West-Schweiz.. Energie-bois Suisse.. Rte de la Chocolatière /CP 129.. 1026 Echandens.. +41 21 320 30 35.. Fax +41 21 320 30 38.. info@energie-bois.. energie-bois.. Auskünfte.. Geschäftsstelle QM Holzheizwerke®.. juergen.. good@verenum.. Bestellung..

    Original link path: /inhalt/kontakt.html
    Open archive

  • Title: Qualit�ts-Management Holzheizwerke - Definition
    Descriptive info: Verantwortlichkeiten präzis definieren.. Wichtige Qualitätsanforderungen.. Die Wärmebedarfswerte müssen entsprechend den gültigen Regelwerken nachvollziehbar und plausibel ermittelt werden und sind in Form einer Lastkennlinie und einer Jahresdauerlinie darzustellen.. Das Wärmenetz soll eine minimale Anschlussdichte nicht unterschreiten.. Der Holzkessel soll möglichst klein ausgelegt werden, damit er die von QM Holzheizwerke geforderte hohe Auslastung erreicht.. Für die hydraulische Einbindung und die dazugehörige Mess- und Regeltechnik sollen wenn möglich definierte Standard-Schaltungen eingesetzt werden.. Das Nettovolumen des Brennstofflagers soll den Bedarf von einigen Tagen Nennleistungsbetrieb nicht übersteigen.. Für die Auswahl der Holzbrennstoffe soll wenn möglich die ausführliche Klassifizierung von QM Holzheizwerke verwendet werden.. Lückenlose Qualitätssicherung.. Während der gesamten Planungs- und Ausführungsphase bis zur Abnahme soll mit QM  ...   -.. Der.. Bauherr.. oder sein Vertreter sorgt für klare Verantwortlichkeiten und Kompetenzen.. Er entscheidet über Qualitätsanforderungen nach Beratung durch den Q-Beauftragten, und er ist für die Wirtschaftlichkeit des Vorhabens verantwortlich.. - Für eine Projektierung nach QM Holzheizwerke muss zwingend ein.. Hauptplaner.. bezeichnet sein.. Er ist verantwortlich für die Planung des gesamten Heizwerkes im Rahmen seines Ingenieurvertrages und damit auch für die Einhaltung des Standes der Technik und für die Qualität des Heizwerkes.. - Der.. Q-Beauftragte.. stellt sicher, dass das Qualitätsmanagementsystem QM Holzheizwerke festgelegt, verwirklicht und aufrechterhalten wird.. Mit dieser Zielsetzung berät er den Bauherrn und den Hauptplaner.. Seine Tätigkeiten sind Qualitätsplanung, Qualitätslenkung und Qualitätsprüfung.. Liste Registrierte Q-Beauftragte.. der Arbeitsgemeinschaft QM Holzheizwerke.. Burgergemeinde Thun..

    Original link path: /inhalt/definition.html
    Open archive

  • Title: Qualitäts-Management Holzheizwerke - Projektaublauf
    Descriptive info: QM Holzheizwerke im Projektaublauf.. Kosten von QM Holzheizwerke.. Die Erfahrungen mit QM Holzheizwerke in der Schweiz zeigen, dass die Kosten des Q-Beauftragten in der Regel 1 bis 2 Prozent der Investitionssumme nicht übersteigen.. Projektablauf mit Meilensteinen.. Die obenstehende Abbildung gibt eine Übersicht über QM Holzheizwerke.. Der Bauherr bestimmt den Q-Beauftragten, der für die Umsetzung von QM Holzheizwerke verantwortlich ist, und den Hauptplaner, der für die Gesamtplanung  ...   wird grundsätzlich in 6 Projektphasen unterteilt.. Damit möglichst früh mit der Q-Planung begonnen werden kann, wird Meilenstein 1 von QM Holzheizwerke bereits auf der Stufe der Vorstudie etabliert.. Die Meilensteine 2, 3 und 4 dienen dann der Q-Prüfung und Q-Lenkung während des Projektablaufs.. Damit wird sichergestellt, dass Qualitätsabweichungen rechtzeitig erkannt und korrigiert werden.. Den Abschluss von QM Holzheizwerke bildet Meilenstein 5 nach mindestens einem Jahr Betriebsoptimierung..

    Original link path: /inhalt/ablauf.html
    Open archive





  • Archived pages: 21