www.archive-de-2013.com » DE » P » PAGES

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 615 . Archive date: 2013-12.

  • Title: Internet Relay Chat - German Web Pages
    Descriptive info: Internet Relay Chat - German Web Pages.... I.. NTERNET.. R.. ELAY.. C.. HAT.. http://irc.. pages.. de/.. JUMP TO:.. SOFTWARE.. ·.. ENGLISH.. DEUTSCH.. NEWS:.. the [.. PSYC.. ] PROTOCOL FOR SYNCHRONOUS CONFERENCING version.. 99 is ready for you to.. experiment with.. ! It is a smart chat and messaging technology, all open source, featuring multicasting, encryption, compact yet flexible plain text encoding and backward compatibility to IRC, Jabber and other IM systems.. Try installing.. psyced.. instead of your regular IRC or Jabber server!.. For those who understand German:.. Was ist IRC?.. - Einführendes zum Internet Relay Chat.. Oswalds ausführliche.. Anleitung.. zum IRC, fundiert und elegant.. ;°).. Type /help to get help.. - die ircII Helpfiles.. Noch eine.. aus Frankfurt.. Liste der.. DE-IRC-Server.. inklusive administratives Personal.. Die.. offiziellen Benutzungsregeln.. der Server im DE-IRC-Netz.. Server-Statistiken.. und.. Begrüssungstexte.. der Server im DE-IRC.. Täglich aktualisierte.. technische Server-Statistik.. für Operators.. de.. comm.. chatsystems FAQ.. -..  ...   die des Englischen mächtigen:.. Documentation.. - Manuals, Technical Docs, Historical Logs.. Research.. and development around the IRC protocol.. Impressive.. statistics.. of IRC networks and popularity collected by atte, also including the global channel search facility!.. The.. list of IRC servers.. in the main IRC network.. (.. funet variant.. ).. Forums concerning IRC.. - Newsgroups, Mailing Lists.. "IRCES": Directory service for.. special events.. online on IRC.. Overview of IRC networks.. IRC channels on the web.. ,.. Pointers.. to other web pages concerning IRC.. Statistics.. IRC Software.. IRC-Software.. and Archives - Clients, Server, Doku, Party Gear.. Archives of IRC Software.. outside Germany.. rxIRC homepage.. - Client for VM/CMS mainframes.. LynXified ircII.. - the homepage of the standard ircII scripts.. + the config.. h to get that lynXified ircII feel.. Diese Seiten sind nicht-kommerziell und entspringen meiner Freizeit.. Weitere Services aus der.. pages.. de.. Reihe:.. home.. perl.. html.. javascript.. mp3.. nuwave.. lynX..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Was ist IRC?
    Descriptive info: Was ist.. IRC.. ?.. IRC steht für Internet Relay Chat.. Es ist ein Mehrbenutzer - Kommunikationssystem, auf dem sich Leute auf sogenannten "Kanälen" in Gruppen oder individuell unterhalten können.. Der IRC ist eine Anwendung des Internet.. Benutzer des Systems sind durch einen "Nickname" gekennzeichnet.. Hier ist ein Snapshot einer IRC Session mit dem ircII-Client für Unix-Systeme:.. IRC hat einen Ruf als Spielzeug, dabei ist es als Medium genauso seriös oder verspielt wie auch ftp und WWW.. Die Einsatzweise liegt ganz beim Anwender.. Wie funktioniert IRC?.. Ein Benutzer verwendet einen sogenannten "Client", ein lokal ablaufendes Programm, um Verbindung mit einem Server aufzunehmen.. Der Server nimmt Kommandos und Nachrichten entgegen, führt sie aus bzw.. verteilt sie, je nach Bedarf, an andere Server, die sie wiederum an andere Benutzer weitergeben können.. Wie komme ich auf den IRC?.. Auf vielen Grossrechnern, die schon seit längerem mit dem Internet permanent verbunden sind, ist bereits ein IRC-Client installiert.. Er heisst üblicherweise "irc" und kann so in der Kommandozeile aufgerufen werden.. Sollte dies doch nicht der Fall sein, dann wird man sich eine solche IRC-Software besorgen und einrichten wollen.. Genauso geht es auch jenen, die, wie neuerdings üblich, mit dem heimischen Computer sich in die weite Welt einwählen.. All diesen Menschen soll die Seite ".. IRC Archive in Deutschland.. " eine treue Stütze sein.. Jetzt bin ich auf dem IRC.. und nun?.. Zuerst sollte man sich einen Nickname ("Spitzname") aussuchen, unter dem man den anderen Benutzern erscheint;  ...   aussehen:.. #Karlsruhe El_Lute H ry07@rz70.. rz.. uni-karlsruhe.. de (Lutz Hauser).. Das heisst, ein Benutzer mit dem Nickname.. El_Lute.. ist auf dem Channel.. #Karlsruhe.. , hat sich nicht als abwesend gemeldet (das.. H.. wie here, sonst wäre es.. G.. wie gone), hat die Adresse.. ry07@rz70.. und hat sich dem IRC Server mit dem Benutzernamen.. Lutz Hauser.. gemeldet.. Als nächstes könnte man mit.. /who #karlsruhe.. nachsehen, wer sonst noch so auf dem Kanal ist, und mit.. /join #karlsruhe.. sich auf diesen Kanal begeben.. Deutschsprachige Kanäle werden oft nach Städten benannt.. Sobald man auf dem Kanal ist, werden Eingaben ohne / am Anfang direkt in den Kanal geschoben.. Es sehen also alle was man tippt.. Jetzt gehört es sich, erst einmal in die Runde zu grüssen! ("hallo" tippen oder so).. Private Nachrichten an andere Benutzer verschickt man mit dem Kommando.. /msg nickname text.. Mit.. /query nickname.. kann man sich auf längere Konversationen mit einer Person einlassen, ohne dauernd.. /msg.. tippen zu müssen (als wäre man auf einem Channel äh Kanal).. Den Rest erfährt man etweder über das.. /help.. - Kommando, oder man lässt es sich von den Leuten auf dem IRC oder im Terminalraum erklären.. Für jemanden, der den ircII - Client für Unix benutzt, sind besonders die Kommandos.. /help basics.. /help intro.. , und.. /help etiquette.. für eine kurze Einführung zu empfehlen.. Weiterführendes.. Mehrere aktuellere Anleitungen sind auf der.. irc.. Hauptseite aufgeführt.. Dieser Text ist eine Derivat der de.. chatsystems FAQ von T-Rex..

    Original link path: /intro.html
    Open archive

  • Title: ircII latin-1 FAQ
    Descriptive info: ircII latin-1 FAQ.. ¤¤¤.. ircII.. und keine Umlaute?.. Moment das haben wir gleich.. Erstmal nachprüfen ob der ircII richtig eingestellt ist:.. /set translation.. sollte auf LATIN_1 stehen.. /set eight_bit.. sollte ON sein.. Wenn das nicht der Fall ist, in der Datei.. ircrc.. für immer Richtigstellen.. Das war's nicht? Na dann sehen wir mal ob das tty verstellt ist.. Raus auf die Unix Kommando Ebene und folgendes mal eintippen:.. stty cs8 -istrip -parenb.. Anschliessend wieder rein.. geht's jetzt? Waas? Immernoch  ...   ein.. xterm -fn 7x14.. und darin rufe ircII auf.. Wenn's jetzt geht, dann hattest Du einen nicht-ISO-konformen Zeichensatz erwischt.. Es kann aber auch passieren, dass gar kein 7x14 Font eingerichtet ist, daher hier der Vorschlag von Maex, wie Du einen geeigneten Zeichensatz raussuchen kannst.. Und zwar mit.. xfontsel.. : Zuerst die beiden Felder ganz rechts auf "iso8859" und "1" stellen und dann im 2.. von links ein "fixed".. Aus den dann noch vorhandenen Zeichensätzen eines nach Belieben auswählen.. Wech.. ¤¤¤..

    Original link path: /latin-1-faq.html
    Open archive
  •  

  • Title: Erklärung zu "temporarily unavailable"
    Descriptive info: Erklärung zu "temporarily unavailable".. efraim@desire.. camelot.. de (Alexander Koch) writes: |> *** Efraim Nickname collision KILL from root@desire.. de (from |> +Uni-Stuttgart.. DE) wegen des KILL siehe bitte unten.. |> *** You have been rejected by server Uni-Stuttgart.. DE |> *** Use /SERVER to reconnect to a server Erstens: never join irc using a root account.. Aber: Du solltest alt genug sein, selbst zu wissen, was Du Dir zutraust und was net, nur heul danach net rum, wenn was passiert is.. Zweitens: Was eine Nick-collision ist, weisst Du? Wenn nein: Im IRC ist es so, dass NickNames eindeutig sein muessen, weil daran eben die User unterschieden werden.. Nun kann es dummerweise mal passieren, dass ein Nick doppelt auftritt (bei einem Net-Join zum Bleistift), dann werden beide Personen gekillt, um die Unstimmigkeit zu beseitigen und niemanden zu bevorteilen.. Wenn ja: fein.. |> *** Connecting to port 6667 of server irc.. uni-erlangen.. de |> *** Efraim Nick/channel is temporarily unavailable ja.. Die Geschichte ist eine laengere welche.. Sie begann so: Wenn zwei IRC-Server connecten, muessen sie eigentlich _sofort_ alle Status-Informationen austauschen, um ihre beiden Zustaende (und damit auch die der dahinter liegenden Server) abgleichen zu koennen, damit die beiden Netze zusammengefuehrt werden koennen.. Das heisst aber, dass bei Netzen der Groesse des Ef-, Under- oder des IRCNet innerhalb einiger weniger Sekunden Informationen ueber mehr als 4.. 000 Channels und mehr als 13.. 000 User und natuerlich ueber deren MODEs ausgetauscht werden muessen.. Das bedeutet Daten in der Groessenordnung von 3 bis 6 MB.. Das bedeutet Peaks von 150 bis 300 KByte/Sekunde, damit das innerhalb vernuenftiger Zeit erledigt werden kann.. Deshalb wird das Ganze dann auch Connect-Burst genannt.. Damit sollte das Rahmenproblem ausreichend beschrieben sein.. Um das etwas abzuschwaechen, hat der ircd2.. 9.. * eine eigene Strategie, die auf folgender Annahme beruht: Die meisten Netsplits werden innerhalb kurzer Zeit behoben.. Allerdings aendern sich in dieser Zeit nicht alle Statusinformationen, die meisten bleiben konstant.. Die Strategie ist nun die: Wenn ein Netsplit auftritt, werden saemtliche Daten ueber das abgesplittete Netz fuer eine bestimmte Zeit (konfigurierbar - per default 15 min) weitergefuehrt.. Kommt der Netjoin nun innerhalb dieser Zeitspanne, muessen nur noch die Aenderungen ausgetauscht werden - also wesentlich weniger Daten.. Dieses Verhalten bedingt aber einige Vorsichtsmassnahmen.. Angenommen Nick  ...   die Connection geschlossen.. de |> *** Efraim Nick/channel is temporarily unavailable.. und wenn der Client bloed is und der User ebenfalls und autoreconnected, obwohl ihm jede MOTD mitteilt, dass er das nicht tun soll, dann passiert sowas.. |> *** Efraim Nick/channel is temporarily unavailable |> |> Ich war da mindestens eine Stunde lang nicht im irc, /whowas efraim meldete vielleicht ein anderer? |> mir auch nichts.. Ja, wenn ein Client unter myterioesen Umstaenden verschwindet, ist sein Zustand noch etwas unklar.. Da isser net (weil, er is ja verschwunden), also meldet ihn WHOIS net.. Richtig weg isser auch net (weil, seine Status-Infos sind ja noch immer vorhanden), also ist er auch noch nicht in die WHOWAS Liste eingetragen, also kann ihn WHOWAS auch net melden.. |> Any explanation? Das passiert mir in letzter Zeit haeufiger (No |> authorisation).. Das er nach Stuttgart bei Erlangen ein unavailable bringt, No Authorization ist nun wieder was ganz anderes.. |> ist klar, der Abstand war zu kurz, auch der gleichzeitige Ping timeout ist |> erklaerbar.. |> Aber dass der mich mit einem KILL rauswirft, erscheint mir raetselhaft.. In dem Fall war das wohl eine Nick-Collision mit einer anderen Sorte von Geist: In unseren Zeiten, in denen Verbindungen langsam sind und Bandbreite eher schmal ist und in denen es sogar noch Regionen gibt, die wesentlich schlimemr dran sind, als *.. de kann es schonmal passieren, dass: 1.. ein Server wegsplittet 2.. dieser Server woandershin connected 3.. dieses woanders ueber das Verschwinden des Servers aus seiner ersten Connection aber noch garnicht informiert ist (Laufzeiten im Netz) In diesem einfachen Fall, wird der connect einfach abgewiesen.. In unguenstigeren Faellen (einen solchen zu konstruieren fehlt mir mometan die Lust) kann es allerdings passieren, dass Dir nicht Server-Geister sondern Objekt-Geister (Nick, Channel etc.. ) ueber den Weg laufen.. Sowas nennt man dann desync (von: nicht synchronisiert).. Und da Objekte eindeutige Namen haben muessen, kann es dann schonmal passieren, dass ein Objekt geKILLt wird, weil es auf einmal doppelt da ist.. BitKoenig PS: Kann das mal bitte irgendwer irgendwohinschreiben, in einer Form, dass man darauf verweisen kann? Ich hab kein Bock, mir staendig wegen derselben Sache den Mund fusselig zu reden.. -- Mario "BitKoenig" Holbe.. http://WWW.. RZ.. TU-Ilmenau.. DE/~holbe/ Uebrigens.. Wer frueher stirbt ist laenger tot!..

    Original link path: /unavailable.html
    Open archive

  • Title: Internet Relay Parties
    Descriptive info: Internet Relay Parties.. RP.. :.. Relay Party -- Der Begriff ist Ende der 80er Jahre entstanden, als hauptsächlich die deutschsprachigen Benutzer von BITnet Relay erste Treffen organisiert haben, um sich in RL (real life) gegenüber zu stehen.. Diese Tradition lebt weiter, obwohl sie nun der Ausdruck des fleischgewordenen IRCs ist.. Zweimal im Jahr war bis 95 üblich, neuerdings verdrängen die intimeren Channel Parties (CP) die übergreifende RP, welche den Orgas immer mehr Engagement und organisatorisches Talent abverlangt.. Nijmegen, Frühling 87.. Oldenburg.. Heidelberg.. Nijmegen II.. Ulm.. Erlangen, Ende 89? Anfang 90?.. Aachen, Winter 90.. München.. , 14.. -16.. Juni 91 (.. logo.. Passau.. , Winter 91.. Berlin.. , Sommer 92.. Karlsruhe.. November 92.. Zürich, Frühling 93.. Ulm II, Sommer 93.. Aachen II.. , Winter 1993.. Dresden I..  ...   II.. , 4.. 7.. - 6.. 1997.. Bielefeld, welche in einem Paralleluniversum stattfand, falls Bielefeld doch existieren sollte.. Erlangen II.. , 24.. -26.. Juli 98 (.. bilder.. mehr.. Stuttgart II.. , Winter 98, eine "Classic RP", auch +i RP genannt.. Karlsruhe II.. , 6.. -8.. August 1999 (.. weniger.. Erlangen III.. - 16.. 2000.. Erlangen IV.. , 16.. August 2002.. Erlangen V.. -15.. August 2004.. Kiel.. , 28.. -30.. Juli 2006 (combined RP + BP).. Berlin II, 2012 ???.. Weitere Websites über Relay Parties:.. LEO's.. RP Bilder-Archiv.. Nürnberger Relay-Party Page.. Frankfurter Relay-Party Page.. Und sonst:.. Computerfreaks Like 2 Party.. « Dokumentierte Peinlichkeiten!.. Das RP-Songbook.. « in Postscript zum Ausdrucken.. Bildersammlung 1991.. « mit Bildern der RPs München I und Passau, und sonst so.. Aspekte der IRC-Geschichte..

    Original link path: /parties.html
    Open archive

  • Title: IRC Documentation
    Descriptive info: IRC Documentation.. Aus der Erinnerung heraus aufgeschrieben.. Details könnten inkorrekt sein.. Material für Nachweise existiert in Form von endlosen Usenet und.. Mail-Archiven.. aus der Zeit, für die ich aber keine Zeit habe.. Korrigiert mich, wenn ich etwas falsch in Erinnerung habe.. Ich wurde danach gefragt, und bevor ich das im Chat tippe kann ich genausogut eine Webseite daraus machen.. "Eventually" werden weitere Histörchen folgen.. Magucken.. Wie es zu "nicknames are not owned" kam.. Wir schreiben die frühen 90er Jahre, der IRC-Krieg ist durch, das überlebende IRC nennt sich EFnet.. Immer mehr Menschen benutzen das Internet und entdecken dessen einziges weltweites realtime Kommunikationssystem, das IRC.. Kollisionen von Nicknames werden immer wahrscheinlicher, auch ein Name wie.. lynx.. ist nicht mehr sicher.. Das Problem wird vielerseits diskutiert, ein Admin aus München,.. argv.. , ergreift die Initiative und erschafft ein Tool, welches die Leute freundlich informiert wenn sie gerade einen Namen belegen, den jemand anders gerne für sich beansprucht.. NickServ.. Die Erfindung wird von den meisten Anwendern begrüsst und  ...   da ergriff ein amerikanischer Operator namens.. Jupiter.. eine andere Maßnahme die lästigen Meldungen des NickServ zu ignorieren - er griff zum /kill Befehl.. Da NickServ von alleine wiederkam, ging er den nächsten Schritt und nannte sich selbst NickServ und amüsierte sich über die Anwender, welche sich beim ihm registrieren wollten.. argv nahm daraufhin den Dienst vom Netz, um abzuwarten ob sich die Lage klären lässt.. Den amerikanischen Ops war es aber generell unangenehm sich von einem deutschen Bot reglementieren zu lassen und beschlossen das zuvor als Bug erkannte Problem -poof- zur Feature zu deklarieren.. Fortan heisst es "nicknames are not owned," sprich deine Identität im IRC ist vogelfrei.. Die heutige Chatkultur im IRC ist mitunter ein Resultat dessen, denn diese Politik wird in den historischen alten Netzen heute noch praktiziert, über ein Jahrzehnt später.. Weitere Aspekte.. sind als Europas ältesten Chattertreffen selbst ein Stück Geschichte der Netzkultur.. Die Geschichte einiger Befehle wird in der.. zum.. erwähnt (weiter unten im Text).. Und mehr auf der.. Seite..

    Original link path: /history.html
    Open archive

  • Title: IRC Documentation
    Descriptive info: Some IRC Documentation.. Hyperdocs.. IRC For Morons.. - Quick Introduction for PC or Mac-Users.. EFF's Extended Guide to the Internet.. - IRC section.. The htmlized.. ircII Help Files.. What's new in.. ircd version 2.. History.. of IRC as seen by WiZ, Daemon and Trillian.. as seen by some other people.. Administration of IRC in Europe: The.. rules.. and the.. people.. who make them.. History of Electronic Multi-User Environments.. Technical documentation.. RFC1459.. - Internet Relay Chat Protocol.. CTCP.. -  ...   from.. Boston.. ).. Introduction and Reference Manual to IRC.. , written by.. Strange.. (Rob Blais).. This is not part of the standard IRC distribution, it is an independently written document.. Standard IRC commands.. common to mostly all clients, again explained by.. IRC tutorial by rvl, parts.. one.. two.. and.. three.. A few more documents.. Logs from the #report channels, and more.. Gulf War.. log archive: 369711 bytes.. USSR Gorbatchev.. 33853 bytes.. David Barberi has.. more.. on the subject..

    Original link path: /docs.html
    Open archive

  • Title: Research in synchronous conferencing systems
    Descriptive info: Research in synchronous conferencing systems.. The IRC community has pretty much given up finding solutions to handling each year's doubling of IRC popularity.. Inventing new protocols capable of handling the load is no longer an issue.. IRC just runs more and more detached networks, and the big business of providing an actually useful tool for everyone is left to the proprietary solutions.. However there has been done some research work here and there:.. These are the folks doing research:.. is the.. P.. rotocol for.. SY.. nchronous.. onferencing.. It provides a generic messaging framework plus a scalable IRC replacement and a new level of abstraction concerning conference control.. It has a notion of "plug-in" multicast strategies, so you can apply different routing technologies to it.. IRC client-compatibility is available, so you can check it out rightaway by issueing.. /server psyced.. org.. legacy compatibility for jabber is also available.. you could say, this is a solution that actually works.. Gerrit Hiddink.. has implemented a plug-in replacement for the IRC server using a new server-to-server protocol (better multicasting, less overhead, TCP however) called WWCN.. It still uses the model of interconnected servers like IRC, although they can be freely interlinked now.. It has seen a successful deployment at HIP'97.. You may want to look into that.. Timo Sirainen of irssi fame has thought of an IRC+ thing which looked very PSYC-like.. Then moved on to do something completely different called.. Icecap.. ircd.. - The.. IRC developer list.. has tried to become an.. IETF.. working group and develop a proposal for a new protocol.. A few proposals did get written, but soon the process froze.. Undernet.. 's.. Coder Committee.. made some neat extensions to the IRC protocol, but didn't however solve the major problems IRC is facing today yet, either.. May '97: They have started a new mailing list very similar to the "big" IRC developer list.. Adam Ierymenko is working on an IRC plug-in replacement,  ...   (Keep Up The Good Work).. Project-Y.. was a conferencing/collaboration extension to Mosaic, probably comparable to NCSA's own Habanero efforts, but Mika was looking at ways to redo IRC starting from there.. Nowadays hardly anyone knows, Mosaic was the original web browser.. Project Y has disappeared.. InterMUD protocols.. are still in use for intercommunication between Multi-User Domain Servers.. Both Intermud2 and Intermud3 are still in use.. Number two is unreliable (UDP) and insecure, but peer-to-peer, whereas number three uses a central node which runs proprietary software.. Most MUDs aren't exactly happy with both solutions.. Güldenland has adapted.. to serve as an Intermud4 protocol.. Nice and effective.. strauss-p2p-chat.. for serverless mobile networks.. Instant messaging protocols.. jabber.. is an open-source instant messaging protocol which passes around XML packets.. a quite.. ugly syntax.. which combines the verboseness of textual protocols with non-line-orientedness (thus losing out on the advantages of not using a binary protocol).. As an IM protocol it seems to operate well and is being extended all the while, but as with other IM approaches no proper multicasting is considered to resolve the conferencing and presence "friendcasting" aspects, therefore it cannot be considered an IRC replacement.. In fact it is already running into scalability problems.. The IETF has made jabber a standard called XMPP, neglecting the inherent scalability issues.. Can't find a homepage for the Rendez-Vous Protocol (RVP).. It was brought up by young enthusiasts at Microsoft Network.. It is a decentralized Buddy List Protocol, and that's it.. Chat programmers think buddy lists are a problem that is solved easily once you implement a chat properly, just add some presence message types.. Buddy list programmers instead think chats can't do the job, and neglect multicasting.. Go ahead and decide for yourself.. :°).. ICQ.. protocol, as unveiled by hackers.. Implementing anything according to this is probably the fast way to make yourself totally dependent from a particular company.. , first created in 1993, last update 2009..

    Original link path: /research.html
    Open archive

  • Title: Forums concerning IRC
    Descriptive info: Newsgroups.. alt.. irc.. - Worldwide misc IRC talk.. announce.. - No announcements recently.. questions.. - If you have to ask.. ircii.. - The ircII client.. bots.. - How to stress the IRC.. opers.. - Where IRC operators discuss their blues.. ops.. kiss.. my.. ass.. - Where users discuss their blues about IRC operators.. corruption.. -  ...   channel.. recovery.. - You might aswell face it, you're addicted to IRC.. chatsystems.. - Chatsysteme und der Kult drum herum.. Mailing lists.. operlist.. - Steamy discussion list about IRC administration.. - New irc developer list.. See also the.. research.. page.. Look out for mailing lists specific to your client in the client's distribution docs.. LynX..

    Original link path: /forums.html
    Open archive

  • Title: Web pages concerning the Internet Relay Chat
    Descriptive info: Web pages concerning the Internet Relay Chat.. IRC pages in Germany.. Oswald's.. offizielle Web-Seiten.. der IRC-Server in *.. leo.. www.. at.. : IRC in Austria.. Computerfreax Like 2 Party.. (in german despite the title).. IRC information homepages.. Vesa's funet.. fi IRC pages.. in Finland (Docs, Channels.. ).. Yahoo! IRC MetaPage.. RedRum's Pages at Brunel, UK.. introductory, barman parties etc.. pjg's IRC  ...   every documentation).. Chef's IRCers pictures archive.. and you can submit your own!.. IRC Gopher.. in Finland (Neatly ordered documents and statistics).. Other IRC related web pages.. Undernet Homepage.. - one of them.. Mathematical study of growth of IRC.. - panic: internet overflow.. IRC in the classroom.. - Using IRC at school.. Associated Press article on.. IRC's role during the earthquakes.. Jan'94..

    Original link path: /surf.html
    Open archive

  • Title: IRC Archive in Deutschland
    Descriptive info: Up To Date.. Auronia software liste 2010.. WiN.. Berlin:.. Clients, Server, Doku, allerlei.. Scripts.. für ircII und mIRC.. Da ist sogar ein verstecktes Verzeichnis mit noch.. mehr Clients.. München:.. (leo.. org).. Clients.. für allerlei Betriebssysteme.. sowie Doku, Server,.. Party Bilder.. Stuttgart:.. Server, ircII, mIRC, etc.. WiN München (irc.. pages).. rxIRC.. - IRC client für VM/CMS Systeme.. the ircII scripts.. - die Originale - mit den neuesten Modifikationen..  ...   genug mit gutem Beispiel voran gegangen.. !.. Memorabilia.. WiN Oldenburg:.. Deutsche Fassung des IRC Primers.. in PostScript, veraltet (50K).. Hier.. sind Party Bilder.. Hier sind noch.. mehr Bilder unterschiedlicher Netzwerker-Parties.. Archiv der.. dnet.. chat.. Newsgroup, die inzwischen.. heisst.. Karlsruhe:.. Erinnerungen an die RP-KA, historische ircII Versionen.. Karte der deutschen IRC Server.. , RP-KA-Bilder.. Heidelberg:.. Historische DOS clients.. Ilmenau:.. Veraltet: ircII, zircon, Server.. Darmstadt:.. Veraltet: ircII, Postscript Doku, Server..

    Original link path: /archive.html
    Open archive



  •  


    Archived pages: 615