www.archive-de-2013.com » DE » N » N-DESIGN

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 134 . Archive date: 2013-12.

  • Title: Home
    Descriptive info: .. Impressum.. |.. Kontakt/Anfahrt.. AGB.. n-design GmbH.. Home.. Unternehmen.. Philosophie.. Team.. Mitgliedschaften.. Portfolio.. Agiles Vorgehen.. Continuous Delivery.. Hot Deployment.. Service-Skalierung.. Architekturmanagement.. Leistungen.. Verlängerte Werkbank.. Projektunterstützung.. Beratung.. Lösungen.. n-pat.. Krankenkassen.. Versicherte.. LEDA.. Referenzen.. Partner.. QIVICON.. Cologne Intelligence.. concat AG.. steep GmbH.. process-tools GmbH.. bremen online services GmbH.. ITS Schmidinger GmbH.. News.. Karriere.. Blog.. Newsletter.. Newsletter abbonieren.. Verpassen Sie nicht unseren quartalsmäßigen Newsletter, der über aktuelle Neuigkeiten und Angebote aus dem Hause der  ...   All-Hands Partnertreffen in Wiesbaden.. 02.. 12.. 2013.. Zwei Monate nach dem offiziellen Launch der von der Deutschen Telekom initiierten.. MEDICA 2013 – n-design sieht große Möglichkeiten von AAL mit Smart Home.. 25.. 11.. Die jährlich stattfindende weltweit bedeutendste und größte Medizin Fachmesse.. Pressemitteilung concat AG: Neueröffnung der Lloyds-Apotheke in Ingolstadt.. 18.. 10.. Die Knappschaft, ein zufriedener Kunde unserer Lösung n-pat Server, setzt auf die.. © n-design GmbH.. Alpenerstr.. 16, 50825 Köln..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Impressum
    Descriptive info: Urheber- und Kennzeichenrecht.. n-design strebt an, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Videosequenzen und Texte zu beachten, selbst erstellte Grafiken, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder lizenzfreie Grafiken, Videosequenzen und Texte anzubieten.. Die innerhalb des Internetangebotes genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.. Das Copyright für veröffentlichte, von n-design selbst erstellte Objekte verbleibt bei ihr.. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von n-design nicht gestattet.. Kontaktdaten.. Geschäftsführer: Dipl.. - Inform.. Andy Kohl.. 16.. 50825 Köln.. Telefon: +49 221 222896 - 0.. Fax: +49 221 222896 - 11.. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.. Registergericht: Amtsgericht Köln, HRB: 33766.. USt-IdNr.. : DE209399631.. Nutzungsbedingungen.. n-design bemüht sich  ...   indirekt verweist.. n-design ist für den Inhalt einer Site, die mit einem solchen externen Link erreicht wird, sowie deren Datenschutzvorkehrungen, nicht verantwortlich.. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.. Wir prüfen die Inhalte externer Links nicht.. Diese unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter.. n-design behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.. Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.. n-design gewährt Ihnen jedoch das Recht, den auf dieser Website bereitgestellten Text ganz oder auch ausschnittweise zu speichern.. Aus Gründen des Urheberrechts ist allerdings die über die bloße Anzeige auf dem Bildschirm hinausgehende Speicherung von Bildmaterial oder Grafiken aus dieser Website nicht gestattet.. Quellenangaben.. Die verwendeten Bilder und Grafiken stammen teilweise von.. www.. shutterstock.. com..

    Original link path: /index.php/impressum.html
    Open archive

  • Title: Kontakt
    Descriptive info: Kontakt.. Anfahrtsbeschreibung.. Anfahrt mit dem PKW.. Wenn Sie Ihre Anfahrt von Haustür zu Haustür berechnen lassen möchten, können Sie den folgenden Link zum Online-Routenservice von.. Google Map.. verwenden.. Die Zieladresse haben wir schon für Sie vorausgefüllt.. Hier finden Sie einige Anfahrtsbeschreibungen aus unterschiedlichen Richtungen:.. Anfahrt über die A1 aus beiden Richtungen.. Anfahrt über die A3 aus beiden Richtungen.. Anfahrt über die A4 aus Richtung Olpe.. Anfahrt über die A57 aus Richtung Düsseldorf.. Anfahrt mit der Bahn.. Nur wenige hundert Meter von  ...   Verkehrsmitteln erreichen können.. Wie Sie vom Kölner Hauptbahnhof zu uns gelangen, haben wir in einer kurzen Beschreibung zusammengefasst:.. Anreise mit der Bahn (OEPNV).. Noch ein wichtiger Hinweis.. , um einer häufigen Irritation vorzubeugen: das Haus „Alpenerstrasse 16" hat zwei Eingänge.. Einen mit hölzerner und einen mit gläserne Tür.. Für Ihren Besuch bei n-design nutzen Sie bitte den hölzernen Eingang auf dem Hinterhof, der sich auf der rechten Seite der Gebäudefront Nummer 16 befindet.. Unsere Büroräume befinden sich in der 3.. Etage..

    Original link path: /index.php/kontakt.html
    Open archive

  • Title: AGB
    Descriptive info: Allgemeine Geschäftsbedingungen der n-design GmbH (Stand 12/2011).. § 1 Geltung der Vertragsbedingungen.. (1) Für die vertraglichen Lieferungen/Leistungen und für vorvertragliche Schuld-verhältnisse der n-design GmbH gelten ausschließlich diese allgemeinen Ge-schäftsbedingungen, soweit nichts anderes vereinbart ist.. Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, die n-design GmbH stimmt deren Verwendung im Einzelfall schriftlich zu.. (2) Auch wenn beim Abschluss gleichartiger Verträge hierauf nicht nochmals hingewiesen wird, gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen der n-design GmbH in ihrer bei Abgabe der Erklärung des Bestellers unter www.. n-design.. de abrufbaren Fassung, es sei denn, die Vertragspartner vereinbaren schrift-lich etwas anderes.. (3) Soweit Verträge oder Angebote der n-design GmbH mit dem Besteller schriftli-che Bestimmungen enthalten, die von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichen, gehen die individuell angebotenen oder vereinbarten Vertragsregeln diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.. § 2 Vertragsschluss.. Angebote der n-design GmbH sind freibleibend und unverbindlich, es sei denn, das Angebot ist schriftlich als bindend bezeichnet.. Eine rechtliche Bindung kommt nur durch beiderseits unterzeichneten Vertrag oder schriftliche Auftragsbestätigung der n-design GmbH zustande, außerdem dadurch, dass die n-design GmbH mit der vertragsgemäßen Leistungserbringung mit Wissen des Bestellers beginnt.. Die n-design GmbH kann schriftliche Bestätigungen mündlicher Vertragserklärungen des Bestellers verlangen.. § 3 Vertragsgegenstand, Leistungsumfang.. (1) Der Besteller hat vor Vertragsabschluss überprüft, dass die Spezifikation der Lieferungen/Leistungen seinen Wünschen und Bedürfnissen entspricht.. Ihm sind die wesentlichen Funktionsmerkmale und -bedingungen der Lieferungen/Leistungen bekannt.. (2) Maßgebend für Umfang, Art und Qualität der Lieferungen/Leistungen ist der beiderseits unterzeichnete Vertrag oder die Auftragsbestätigung der n-design GmbH, sonst das Angebot der n-design GmbH.. Sonstige Angaben oder Anforderungen werden nur Vertragsbestandteil, wenn die Vertragspartner dies schriftlich vereinbaren oder die n-design GmbH sie schriftlich bestätigt hat.. Nachträgliche Änderungen des Leistungsumfangs bedürfen der schriftlichen Vereinbarung oder der schriftlichen Bestätigung durch die n-design GmbH.. (3) Produktbeschreibungen, Darstellungen, Testprogramme usw.. sind Leistungsbe-schreibungen, jedoch keine Garantien.. Eine Garantie bedarf der schriftlichen Erklärung durch die Geschäftsleitung der n-design GmbH.. (4) Bei der Lieferung von Software hat der Besteller keinen Anspruch auf Überlas-sung des Quellprogramms oder einer Anwenderdokumentation, sofern dies nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart wird.. (5) Wenn die von der n-design GmbH übernommenen Lieferungen/Leistungen Arbeiten von n-design Mitarbeitern an oder mit EDV-Geräten des Kunden mit sich bringen, wird der Kunde rechtzeitig vor Beginn der entsprechenden Tätigkeiten eine Datensicherung durchführen, es sei denn, es wird ausdrücklich schriftlich vereinbart, dass die Datensicherung durch die n-design GmbH erfolgt.. § 4 Nutzungsrechte des Bestellers an Software.. (1) Die n-design GmbH überlässt dem Besteller die Software zur Nutzung im Rahmen der vorliegenden Nutzungsbedingungen des § 4.. Die n-design GmbH räumt dem Besteller im Wege der dinglichen Verfügung bestimmte, nicht aus-schließliche Rechte an der Software ein.. Die Nutzungsbedingungen des § 4 be-schreiben die Grenzen des Rechts, über welches dinglich verfügt wird nach Art, Umfang und Zeitdauer.. Die Einräumung der Nutzungsrechte an der Software erfolgt auflösend bedingt, solange die Nutzungsbedingungen des § 4 vom Besteller eingehalten werden.. Die Nutzungsrechte des Bestellers an der Software enden automatisch, sobald er die Nutzungsbedingungen des § 4 nicht einhält.. (2) Die n-design GmbH behält sich alle Rechte vor, die dem Besteller nicht aus-drücklich erteilt werden.. Die n-design GmbH bleibt Inhaber sämtlicher Urheber- und Schutzrechte an der Software.. (3) Die Nutzungsbedingungen des § 4 gelten auch für zukünftige Patches, Updates, Versionen etc.. der Software, sofern nicht etwas anderes von der n-design GmbH mitgeteilt wird.. (4) Die Software wird dem Besteller in der Form zur Verfügung gestellt, wie sie ist.. Ein Anspruch auf Pflege oder Weiterentwicklung besteht nicht.. Der Besteller hat keinen Anspruch auf Support-Dienstleistungen der n-design GmbH, insbesondere nicht auf eine Support-Hotline.. Es bleibt der n-design GmbH freigestellt, gegebenenfalls eine Online-Hilfe oder Anwenderdokumentation bereitzustellen, ein Anspruch des Anwenders hierauf besteht jedoch nicht.. (5) Die n-design GmbH räumt dem Besteller nach Maßgabe der Nutzungsbedin-gungen des § 4 ein einfaches, nicht ausschließliches und zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht an der Software ein.. (6) Der Besteller darf die Software vervielfältigen, soweit die jeweilige Vervielfäl-tigung für die Benutzung der Software notwendig ist.. Zu den notwendigen Verviel-fältigungen zählen insbesondere die Installation der Software vom Originaldaten-träger auf den Massenspeicher der eingesetzten Hardware sowie das Laden der Software in den Arbeitsspeicher.. (7) Darüber hinaus kann der Besteller eine Vervielfältigung zu Sicherungszwecken vornehmen.. Es darf jedoch grundsätzlich nur eine einzige Sicherungskopie angefer-tigt und aufbewahrt werden.. (8) Ist aus Gründen der Datensicherheit oder der Sicherstellung einer schnellen Reaktivierung des Computersystems nach einem Totalausfall die turnusmäßige Sicherung des gesamten Datenbestands einschließlich der eingesetzten Computer-programme unerlässlich, darf der Besteller Sicherungskopien in der zwingend erforderlichen Anzahl herstellen.. Die betreffenden Datenträger sind entsprechend zu kennzeichnen.. Die Sicherungskopien dürfen nur zu rein archivarischen Zwecken verwendet werden.. (9) Der Besteller ist verpflichtet, den unbefugten Zugriff Dritter auf die Software durch geeignete Vorkehrungen zu verhindern.. Die gelieferten Originaldatenträger sowie die Sicherungskopien sind an einem gegen den unberechtigten Zugriff Dritter gesicherten Ort aufzubewahren.. Die Mitarbeiter des Bestellers sind nachdrücklich auf die Einhaltung der vorliegenden Nutzungsbedingungen des § 4 sowie der Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes hinzuweisen.. (10) Weitere Vervielfältigungen darf der Besteller nicht anfertigen.. (11) Der Besteller darf die Software auf jeder ihm zur Verfügung stehenden, geeigneten Hardware einsetzen.. Wechselt der Besteller jedoch die Hardware, muss er die Software von der bisher verwendeten Hardware löschen.. (12) Ein zeitgleiches Einspeichern, Vorrätighalten oder Benutzen auf mehr als nur einer Hardware ist unzulässig.. Möchte der Besteller die Software auf mehreren Hardwarekonfigurationen zeitgleich einsetzen, etwa durch mehrere Mitarbeiter, muss er eine entsprechende Anzahl von Lizenzen erwerben.. (13) Der Einsatz der überlassenen Software innerhalb eines Netzwerkes oder eines sonstigen Mehrstations-Rechnersystems ist unzulässig, sofern damit die Möglich-keit zeitgleicher Mehrfachnutzung der Software geschaffen wird.. Möchte der Besteller die Software innerhalb eines Netzwerks oder sonstiger Mehrstations-Rechnersysteme einsetzen, muss er eine zeitgleiche Mehrfachnutzung durch Zugriffsschutzmechanismen unterbinden oder der n-design GmbH eine besondere Netzwerkgebühr entrichten, deren Höhe sich nach der Anzahl der an das Rechner-system angeschlossenen Benutzer bestimmt.. Die im Einzelfall zu entrichtende Netzwerkgebühr wird die n-design GmbH dem Besteller umgehend mitteilen, sobald dieser der n-design GmbH den geplanten Netzwerkeinsatz einschließlich der Anzahl angeschlossener Benutzer schriftlich bekanntgegeben hat.. Der Einsatz in einem derartigen Netzwerk oder Mehrstations-Rechnersystem ist erst nach der vollständigen Entrichtung der Netzwerkgebühr zulässig.. (14) Die Rückübersetzung des überlassenen Programmcodes in andere Codeformen (Dekompilierung) sowie sonstige Arten der Rückerschließung der verschiedenen Herstellungsstufen der Software (Reverse-Engineering) und Programmänderungen sind nur für den eigenen Gebrauch zulässig und nur zum Zwecke der Herstellung der Interoperabilität des Programmes mit anderen Computerprogrammen sowie zur Sicherstellung der bestimmungsgemäßen Nutzbarkeit einschließlich der Fehlerbe-seitigung, soweit sie hierzu erforderlich sind.. Zum eigenen Gebrauch im Sinne dieser  ...   die dem Besteller auf Anfrage zur Verfügung gestellt wird.. (3) Fahrtkosten, Spesen, Zubehör, Versandkosten und Telekommunikationskosten sind zusätzlich nach Aufwand zu vergüten.. Zusätzliche vom Besteller verlangte Leistungen (z.. Beratung und Unterstützung bei der Programminstallation) werden nach der jeweils aktuellen Preisliste der n-design GmbH in Rechnung gestellt.. Eine Listenpreiserhöhung ist jedoch auf 3% pro Jahr begrenzt.. (4) Zu allen Preisen kommt die Umsatzsteuer hinzu.. (5) Der Besteller kann nur mit von der n-design GmbH unbestrittenen oder rechts-kräftig festgestellten Forderungen aufrechnen.. Außer im Bereich des § 354 a HGB kann der Besteller Ansprüche aus diesem Vertrag nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der n-design GmbH an Dritte abtreten.. Ein Zurückbehaltungsrecht oder die Einrede des nicht erfüllten Vertrages stehen dem Besteller nur innerhalb dieses Vertragsverhältnisses zu.. (6) Geringfügige Mängel oder leichte Fehler un¬terliegen der Nachbesserung durch die n-design GmbH und berechtigen den Besteller nicht zur Zurück¬behaltung oder vorläufigen Kürzung der Zahlung.. (7) Im Fall des Zahlungsverzugs des Bestellers ist die n-design GmbH berechtigt, ihre Lieferungen/Leistungen einzustellen, bis die Forderung erfüllt ist.. (8) Die n-design GmbH behält sich das Eigentum an der Lieferung bis zur voll-ständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor.. Sie ist berechtigt, die Lieferung zurückzunehmen, wenn der Besteller sich vertragswidrig verhält.. Nutzungsrechte an Software gehen ebenfalls erst auf den Besteller über, nachdem der Besteller sämtliche Forderungen aus dem Vertrag vollständig bezahlt hat.. Zuvor hat er nur ein vorläufiges, nur schuldrechtliches und widerrufbares Nutzungsrecht.. Der Besteller ist verpflichtet, solange das Eigentum noch nicht auf ihn übergegangen ist, die Lieferung pfleglich zu behandeln.. Der Besteller ist zur Verfügung über die unter dem Eigentumsvorbehalt stehenden Lieferungen nicht befugt.. Bei Pfändungen oder Beschlagnahmen hat der Besteller die n-design GmbH unverzüglich schriftlich zu unterrichten und hat Dritte auf den Eigentumsvorbehalt der n-design GmbH unverzüglich in geeigneter Form hinzuweisen.. (9) Sofern die n-design GmbH wegen Zahlungsverzugs des Bestellers aufgrund des Eigentumsvorbehaltes von ihrem Rücktritts- und Rückgaberecht Gebrauch macht, hat sie Anspruch auf Entgelt für Benutzung und Wertminderung der gelieferten Gegenstände sowie für die entstandenen Kosten und die entgangenen Gewinne.. § 8 Gewährleistung, Untersuchungs-/Rügepflicht.. (1) Die n-design GmbH übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Lieferungen den spezifischen Anforderungen des Bestellers genügen oder mit Komponenten in der speziellen Systemkonfiguration beim Besteller zusammenarbeiten, sofern dies nicht ausdrücklich schriftlich von ihr bestätigt wurde.. (2) Mängel der Lieferungen (Sach- und Rechtsmängel) werden von der n-design GmbH innerhalb der Mängelhaftungsfrist von einem Jahr beginnend mit der Ablieferung nach entsprechender Mitteilung durch den Besteller behoben.. Dies geschieht nach Wahl der n-design GmbH durch Beseitigung des Mangels (Nach-besserung) oder Lieferung eines mangelfreien Exemplares (Ersatzlieferung).. Sofern die Lieferung zum Zwecke der Nachbesserung oder Ersatzlieferung an die n-design GmbH zurückzugeben ist, treffen den Besteller die hierfür anfallenden Transport-kosten.. (3) Kann der Mangel nicht innerhalb angemessener Frist behoben werden oder ist die Nachbesserung oder Ersatzlieferung aus sonstigen Gründen als fehlgeschlagen anzusehen, kann der Besteller nach seiner Wahl den Preis herabsetzen (mindern), vom Vertrag zurücktreten, Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.. Die beiden letztgenannten Ansprüche regeln sich nach § 9 dieser allge-meinen Geschäftsbedingungen.. Der Rücktritt vom Vertrag schließt das Recht auf Schadensersatz nicht aus.. (4) Von einem Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung ist erst auszugehen, wenn der n-design GmbH hinreichende, mindestens zweimalige Gelegenheit zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung eingeräumt wurde, ohne dass der gewünschte Erfolg erzielt wurde, wenn die Nachbesserung oder Ersatzlieferung unmöglich ist, wenn sie von der n-design GmbH verweigert oder unzumutbar verzögert wird, wenn begründete Zweifel hinsichtlich der Erfolgsaussichten beste-hen oder wenn eine Unzumutbarkeit aus sonstigen Gründen vorliegt.. (5) Der Besteller wird die Lieferung innerhalb von 8 Werktagen nach Lieferung untersuchen, insbesondere im Hinblick auf die Vollständigkeit sowie der Funkti-onsfähigkeit grundlegender Funktionen.. Mängel, die hierbei festgestellt werden oder feststellbar sind, müssen der n-design GmbH innerhalb weiterer 8 Werktage mittels eingeschriebenen Briefs mitgeteilt werden.. Die Mängelrüge muss eine nach Kräften zu detaillierende Beschreibung der Mängel beinhalten.. (6) Mängel, die im Rahmen der beschriebenen ordnungsgemäßen Untersuchung nicht feststellbar sind, müssen innerhalb von 8 Werktagen nach Entdeckung unter Einhaltung der in Absatz 5 dargelegten Rügeanforderungen gerügt werden.. (7) Bei einer Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht gilt die Lieferung in Ansehung des betreffenden Mangels als genehmigt.. (8) Für den Fall einer berechtigten Unzufriedenheit des Bestellers mit Dienstleis-tungen hat die n-design GmbH die Möglichkeit zur Abhilfe.. Im Übrigen gilt in diesen Fällen § 9.. § 9 Haftung.. (1) Für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der n-design GmbH beruhen, haftet sie unbeschränkt.. (2) Für leichte Fahrlässigkeit haftet die n-design GmbH nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von beson-derer Bedeutung ist (Kardinalpflicht).. Bei Verletzung der Kardinalpflicht ist die Haftung summenmäßig beschränkt auf das Zweifache des Entgelts sowie auf solche Schäden, mit deren Entstehung im Rahmen des Vertragsverhältnisses typischerweise gerechnet werden muss.. (3) Die vorstehenden Regelungen gelten auch zugunsten der Mitarbeiter der n-design GmbH.. (4) Die n-design GmbH haftet nicht für den Verlust von Daten, wenn der Schaden bei ordnungsgemäßer Datensicherung und bei ordnungsgemäßer Abwehr von Schadsoftware im Verantwortungsbereich des Bestellers nicht eingetreten wäre, insbesondere vor erstmaligem Ausführen von Software keine Datensicherung angefertigt wird.. Die Haftung für den Verlust von Daten ist auf den üblichen Wiederherstellungsaufwand beschränkt, der bei ordnungsgemäßer Datensicherung des Bestellers eingetreten wäre.. (5) Die Haftung für Leib, Leben oder Gesundheit sowie nach dem Produkthaf-tungsgesetz bleibt unberührt.. § 10 Geheimhaltung.. (1) Die Vertragspartner verpflichten sich, alle ihnen vor oder bei der Vertrags-durchführung von dem jeweils anderen Vertragspartner zugehenden oder bekannt werdenden Gegenstände (z.. Software, Unterlagen, Informationen), die rechtlich geschützt sind oder Geschäfts- oder Betriebsgeheimnisse enthalten oder als vertrau-lich bezeichnet sind, auch über das Vertragsende hinaus vertraulich zu behandeln, es sei denn, sie sind ohne Verstoß gegen die Geheimhaltungspflicht öffentlich bekannt.. (2) Die n-design GmbH darf den Besteller als Referenzkunden benennen.. § 11 Schriftform.. Sämtliche Vereinbarungen, die eine Änderung, Ergänzung oder Konkretisierung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen beinhalten, sowie besondere Zusiche-rungen und Abmachungen sind schriftlich niederzulegen.. Werden sie von Vertretern oder Hilfspersonen der n-design GmbH erklärt, sind sie nur dann verbindlich, wenn die n-design GmbH hierfür ihre schriftliche Zustimmung erteilt.. § 12 Anwendbares Recht und Gerichtsstand.. (1) Im Hinblick auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus und in Zusammenhang mit dem Vertrag ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts anzuwenden.. (2) Sofern der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist für sämtliche Streitigkeiten, die im Rahmen und im Zusammenhang mit der Abwicklung des Vertrages entstehen, der Sitz der n-design GmbH Gerichtsstand..

    Original link path: /index.php/agb.html
    Open archive

  • Title: Home
    Original link path: /index.php
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Unternehmen
    Descriptive info: Die Entwicklung von innovativen Softwarelösungen und die erfolgreiche Durchführung von Entwicklungsprojekten sind die Kernkompetenzen von n-design.. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihre Softwareentwicklung brauchen:.. Mit unserem qualifizierten Team und unseren praxiserprobten Entwicklungswerkzeugen und Methoden entwickeln wir für Sie zukunftsweisende Software.. Damit Sie Ihre Entwicklungsprojekte erfolgreich und noch effizienter durchführen können, stellen wir diese Leistungen auch gerne zielgerichtet bei Ihnen vor Ort zur Verfügung.. Wir verfügen über umfangreiche Projekterfahrung in den unterschiedlichsten Branchen.. Wir helfen Ihnen gerne bei der Optimierung und Weiterentwicklung Ihrer Entwicklungsprozesse und Ihrer Softwarearchitektur..  ...   branchenübergreifendes IT-Beratungsunternehmen mit Sitz in Köln.. Das mittelständische Unternehmen wurde im Jahr 2000 von unserem Geschäftsführer Andy Kohl gegründet.. Regionale wie überregionale Unternehmen schätzen unsere professionelle Umsetzung und Unterstützung von agilen Entwicklungsprojekten sowie unsere kompetente Beratung.. Eine offene und respektvolle Kommunikation im Umgang mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten ist uns ebenso wichtig wie eine von Anfang an enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit in allen Projekten.. Unsere Unternehmensstruktur ist durch eine flache Hierarchie und kurze Kommunikationswege ge prägt.. Dies garantiert Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten.. Dokumente.. Firmendarstellung..

    Original link path: /index.php/unternehmen.html
    Open archive

  • Title: Philosophie
    Descriptive info: Wir stehen für.. Ergebnisorientierung:.. Wir ermöglichen Ihnen durch unser agiles Denken schnelle Produktentwicklungszyklen und gute Performance bei der Implementierung von IT-Lösungen.. Bei der täglichen Projektarbeit stehen immer Ihre Anforderungen und Erwartungen an vorderster Stelle.. Partnerschaft:.. In allen Projekten steht die enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen  ...   Flexibilität:.. Verantwortung:.. Wir scheuen uns nicht, Verantwortung zu übernehmen.. Wir handeln, agieren und stehen zu unseren Entscheidungen.. Ideen:.. Um auch in Zukunft für unsere Kunden erfolgreich und innovativ tätig zu sein, bieten wir unserer Belegschaft die Möglichkeiten neue Ideen zu entwickeln und sich technischen Herausforderungen zustellen..

    Original link path: /index.php/unternehmen/philosophie.html
    Open archive

  • Title: Team
    Descriptive info: Unser Team setzt sich zusammen aus engagierten und erfahrenen Systemarchitekten, Fachanalytikern, Software-Entwicklern sowie Beratern und Coaches.. Komplexe Aufgaben lösen wir durch unsere einzigartige Kombination aus Know-how in den Bereichen betriebswirtschaftlicher Anwendungen, technischer Software-Entwicklung und professioneller Methoden.. It`s all about people!.. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Herzstück unseres Unternehmens.. Von Ihnen hängt im hohen Maße der Unternehmens- und Projekterfolg ab.. Insbesondere in der IT-Branche, die sich durch vielfältige Anforderungen und wechselnde Paradigmen auszeichnet, lässt sich eine kontinuierliche Qualität nur mit überdurchschnittlich engagierten und motivierten Mitarbeitern erzielen.. Wissens- und Erfahrungsaustausch.. Wissen ist eine unentbehrliche Ressource für jedes Unternehmen.. Wir führen regelmäßig interne Technologie-Workshops, Jour fixes und Lessons Learned-Meetings durch, die zu einem lebendigen Austausch von In formationen und Wissen im Team  ...   oder die kostenlose Auslage von Obst in unseren Büroräumen.. Darüber hinaus möchten wir bei der Belegschaft ein höheres Maß an Selbstverantwortung über ihre eigene Gesundheit ermöglichen und fördern.. Hierfür setzen wir auf professionelle Unterstützung.. Das betriebliche Age- und Gesundheitsmanagement Projekt „DEMOGRAPHIE - FIT in die ZUKUNFT", bei dem wir als einer der Projektteilnehmer agieren, zählt hierzu.. Das Projekt, an dem mittelständische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen teilnehmen, läuft bis Ende 2014.. Ziel des Projektes ist es, Strategien zu entwickeln um dem demographischen Wandel auch in mittelständischen Betrieben begegnen zu können.. Die Konzepte werden passend zur Unternehmensgröße und den spezifischen Bedürfnissen der Unternehmen entwickelt.. Gefördert wird das Projekt aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales..

    Original link path: /index.php/unternehmen/team.html
    Open archive

  • Title: Mitgliedschaften
    Descriptive info: Sich engagieren bedeutet mitzugestalten - bei neuen Technologien, Standards, Ideen und Konzepten.. Deshalb sind wir Mitglied in ausgewählten Verbänden und Projekten.. Der Erfahrungs- und Wissensaustausch sowie Technologie und Know-how-Transfer wirkt sich positiv auf unser Unternehmen und unsere angebotenen Leistungen und Lösungen aus.. Bitkom.. Seit 2011 ist die n-design GmbH Mitglied im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.. V.. (BITKOM).. BITKOM vertritt und vernetzt über 1300 Unternehmen aus der IT-, Telekommunikations- und Neue-Medien-Branche.. n-design nutzt dieses umfassende Netzwerk als Möglichkeit des zusätzlichen Informationsaustausches.. Wir reichern damit unsere langjährigen Erfahrungen stetig um frisches Wissen und neue Branchenkontakte an und nutzen dies in unseren Kundenprojekten.. Zudem sind wir in mehreren Arbeitskreisen und Foren der BITKOM vertreten und haben auf diese Weise die Chance ergriffen, Themen aktiv mitzugestalten.. Speziell befassen wir uns hier mit den Themen e-Health, IT-Sicherheit und -Services, sowie mit dem Themenbereich Software Development Processes and Tools.. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite.. BITKOM.. OSGi User Forum.. n-design ist seit 2011 Mitglied des OSGi Users Forum Germany, das Teil der internationalen OSGi Alliance ist.. Die OSGi Users’ Forum Germany e.. wurde im September 2008 von acht Firmen gegründet und hat zum Ziel, die innovative OSGi-Technologie im deutschsprachigen Raum bekannt zu machen und die Erfahrungen im Umgang mit dieser Technologie weiter zu geben  ...   wird OSGi in unserem Produkt.. P23R.. Seit 2010 ist n-design Mitglied im Deployment Board des Projektes "Prozess-Daten-Beschleuniger" (P23R) des Bundesministerium des Inneren (BMI).. Im Rahmen der Maßnahme „Prozess-Daten-Beschleuniger“ werden die methodischen Grundlagen, Standards und Architekturen für eine verbesserte, flexible und medienbruchfreie Umsetzung von Verwaltungsvorgängen zwischen Unternehmen und Behörden entwickelt und bereitgestellt.. Als Mitglied des Deployment Boards unterstützt n-design bei den Themen Betreiber- und Geschäftsmodelle, Lösungsarchitektur und Umsetzungsmöglichkeiten.. Deployment Board:.. Der Datenaustausch zwischen Wirtschaft und Verwaltung hat eine ökonomisch relevante Dimension erreicht.. Aufgrund nationaler Gesetze und Verordnungen bestehen aktuell knapp 10.. 000 Meldepflichten für Unternehmen, die zu jährlichen Bürokratiekosten von über 47 Milliarden Euro auf Seiten der Wirtschaft führen.. Daher sollen sowohl Qualität als auch Effizienz und Effektivität von Prozessen zwischen Wirtschaft und Verwaltung zu verbessert werden.. Mit Hilfe des Projektes „Prozess Daten-Beschleuniger“ soll bis Ende des Jahres 2011 die wesentliche Basis für die Bereitstellung medienbruchfreier Prozesse zwischen Wirtschaft und Verwaltung geschaffen werden.. In diesem Zusammenhang hat das BMI das Deployment Board gegründet, welches sich aus verschiedenen Firmen, die Experten für unterschiedliche Sachgebiete vorweisen können, zusammensetzt.. Das Deployment Board dient der Entwicklung von Umsetzungskonzepten für diverse Betreiber- und Geschäftsmodelle und ermöglicht einen Erfahrungsaustausch zwischen dem Projektteam und möglichen Zielgruppen (verschiedenen Unternehmen) die ein wirtschaftliches Interesse haben, im Geschäftsfeld des P23R tätig zu werden.. Weiterlesen..

    Original link path: /index.php/unternehmen/engagement.html
    Open archive

  • Title: Portfolio
    Descriptive info: Wirtschaftliche Lösungen durch unsere Entwicklungsphilosophie.. Die Neuentwicklung von Software ist teuer.. Bei allen n-design Lösungen betrachten wir bereits bei der Planung Ihrer Anwendung immer den gesamten IT-Lebenszyklus.. Dadurch gewinnen Sie einen entscheidenden Vorteil: Ihre Total Cost of Ownership (TCO) werden signifikant gesenkt.. Nutzen Sie die effizienteste Antwort auf die Herausforderungen bei der Softwareentwicklung - die n-design Portfolio-Philosophie!.. n-design setzt bei der Entwicklung wirtschaftlicher, langlebiger und immer wieder anpassbarer Software auf etablierte, Praxis erprobte Methoden:.. Agile Softwareentwicklung - Ihre Vorteile.. Moderne Softwareentwicklung - unser Credo.. Unser Vorgehensmodell n-gine..

    Original link path: /index.php/unternehmen/portfolio.html
    Open archive

  • Title: Agiles Vorgehen
    Descriptive info: Beim.. agilen Vorgehen.. setzt n-design auf kurze Planungs- und Entwicklungszyklen, einen iterativen, inkrementellen Ansatz und ständiges Feedback zwischen Entwicklern, Auftraggeber und Management.. Hierdurch wird die zielgenaue Entwicklung Ihrer Softwareanforderungen sicher gestellt.. Ihre Vorteile im Überblick:.. effiziente Entwicklung durch flexibles Vorgehen.. Transparenz im Entwicklungsprozess über Zeit und Kosten.. höchste Qualität durch mehrstufiges manuelles und automatisiertes Testverfahren.. schneller ROI: Funktionalitäten operativ frühzeitig einsetzbar.. effektives Projektmanagement.. Planungssicherheit im Projektverlauf.. Unser Ansatz:.. eigenes Vorgehensmodell n-gine (adaptierter Scrum-Prozess).. eigenes Qualitätsmanagement n-rule..

    Original link path: /index.php/unternehmen/portfolio/agiles-vorgehen.html
    Open archive





  • Archived pages: 134