www.archive-de-2013.com » DE » L » LABORWELT

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 775 . Archive date: 2013-12.

  • Title: Folge 80: Genome Mining - Laborwelt
    Descriptive info: .. Laborwelt.. Aktuelles.. Nachrichten.. Neuigkeiten aus dem Labor und der Welt.. Presseschau.. Unterhaltsame Lesetipps zum Stöbern im Netz.. Journalclub.. Lesenswerte Fachartikel aus aller Welt im Überblick.. Bild der Woche.. Faszinierende Einblicke in die Life Sciences.. Firmen im Fokus.. Die wichtigsten Player, ihre Strategien und Geschäfte im Labormarkt.. SpezialThemen.. Biotechnica.. Expertenmeinungen und Fachbeiträge zum Spezial Biotechnica.. Zellbasiertes Screening.. Expertenmeinungen und Fachbeiträge zum Spezial Zellbasiertes Screening.. Bio- und Pharmaanalytik.. Expertenmeinungen und Fachbeiträge zum Spezial Bio- und Pharmaanalytik.. Personalisierte Medizin.. Expertenmeinungen und Fachbeiträge zum Spezial Personalisierte Medizin.. Stammzellen.. Expertenmeinungen und Fachbeiträge zum Spezial Stammzellen.. Bioinformatik.. Expertenmeinungen und Fachbeiträge zum Spezial Bioinformatik.. Videos.. Kreidezeit.. TV-Glossar: Begriffe aus der Biotechnologie kurz und knapp erklärt.. biotechnologie.. tv.. Kurzweiliges Wissensmagazin von biotechnologie.. de.. Marktplatz.. Präsentationen innovativer Firmen und aktueller Produkte.. Fundstücke.. Mal was anderes - sehenswerte Videos aus dem Netz gefischt.. Events.. Veranstaltungs- und Konferenzvideos aus den Life Sciences.. Menschen.. Porträts.. Persönliche und spannende Porträts von Wissenschaftlern.. Lesewelt.. Interessante Buchempfehlungen aus der Welt der Wissenschaftsliteratur.. Blogs.. Hier gibt's einen Einblick in die Welt der Wissenschaftsblogger.. Blogranking.. Ranking der am häufigsten geklickten Wissenschaftsblogs.. biotec-finder.. NEU.. Service.. Produktwelt.. Übersicht von neuen Produkten für die Erleichterung des Laboralltags.. Stellenangebote.. Topaktuelle Stellenanzeigen aus den Bereichen Biotechnologie und Forschung.. Veranstaltungskalender.. Aktuelle Veranstaltungen und Konferenzen zum Thema Life Sciences.. Partnerverbände.. Mitglieder unserer Partnerverbände erhalten die gedruckte Ausgabe der LABORWELT.. Suchen.. Kontakt.. RSS.. Werbung.. BIOCOM AG.. LABORWELT.. Startseite.. Folge 80: Genome Mining.. Video.. JavaScript muss aktiviert sein, um dieses Video anzusehen.. 80.. Folge: Genome Mining.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, was Genome Mining ist -- unsere zweite Folge aus der Reihe Kreidezeit auf Tour mit Swantje Behnken vom Hans-Knöll-Institut in Jena.. Ein Service von.. www.. biotechnologie.. Videoliste.. Seite:16476.. Der Mensch besitzt etwa 100 Billionen Synapsen, welche Signale von Nervenzelle zu Nervenzelle.. mehr.. Seite:16346.. Wie in einem Neuron Signale empfangen und weitergeleitet werden, erklärt Jan Wolkenhauer in der.. Seite:16097.. NEU: Wichtige Köpfe aus der Biologie-Geschichte werden in Kreidezeit Geniestreiche mit.. Seite:16096.. In der neuen Kreidezeit Gentechnik erklärt Jan Wolkenhauer wie Forscher molekularbiologische.. Seite:16078.. Was sich hinter dem Begriff Bioökonomie verbirgt, erklärt Jan Wolkenhauer in der 115.. Folge der.. Seite:15772.. Wie durch Mutationen in bestimmten Genen Krebs ausgelöst werden kann, erklärt Jan Wolkenhauer in.. Seite:15636.. Wie man mithilfe des Trennverfahrens HPLC verschiedene Proteine in einer Probe auftrennen kann,.. Seite:15479.. Wie Pflanzenhormone das Wachstum von Pflanzen steuern oder das Reifen von Früchten beeinflussen,.. Seite:15280.. Für die bahnbrechende Entwicklung von induzierten pluripotenten Stammzellen wurde 2012 der.. Seite:15117.. Mit Hilfe der Immunfluoreszenz können Forscher gezielt Proteine in Zellen sichtbar machen.. Wie das.. Seite:14954.. Beim Gendoping werden DNA-Stücke gezielt von außen in Zellen des Körpers eingebracht.. Wie man per.. Seite:14367.. Bei der Meiose entstehen aus Keimzellen Spermien oder Eizellen mit halben Chromosomensatz.. Wie.. Seite:14211.. Bei der Mitose entstehen aus einer Zelle zwei identische Tochterzellen.. Wie diese Zellteilung genau.. Seite:14114.. Chaperone sind Hilfsproteine, die dafür sorgen, dass sich neu hergestellte Proteine korrekt falten.. Seite:13616.. Was sind die Unterschiede zwischen Mutationen an den Chromosomen, den Genen und dem gesamten Genom?.. Seite:13531.. Eine Vielzahl an verschiedensten Molekülen passiert jederzeit die Wände von Zellen.. Doch wie werden.. Seite:13422.. Resistenzgene können Bakterien gegen Antibiotika resistent machen.. Wie das geschieht, erklärt Jan.. Seite:13255.. Wie kann das Ablesen von Genen gesteuert werden? Sehr anschaulich kann man diese Frage anhand des.. Seite:13194.. Gerade einmal 8% aller Medikamente, die in Phase I von klinischen Studien getestet werden, schaffen.. Seite:13127.. Pocken-, Polio- und die bekannten HI-Viren: Sie alle lösen schwere Erkrankungen beim Menschen aus.. Seite:13015.. Gen-Mais, Gen-Tomaten, Gen-Kartoffeln: so werden gentechnisch veränderte Lebensmittel häufig in den.. Seite:12968.. Manche Forellen besitzen einen vierfachen Chromosomensatz, Erdbeeren sogar einen zehnfachen.. Wir.. Seite:12900.. Ohne sie läuft nichts im Labor: Restriktionsenzyme.. Doch wie genau funktionieren die molekularen.. Seite:12640.. Ohne sie läuft kaum eine Reaktion im Körper ab: Enzyme.. Doch wie genau funktionieren die.. Seite:12477.. In den Supermarkten begegnen einem immer häufiger Produkte aus Bioplastik als Alternative zu.. Seite:12409.. Über Plasmide können Bakterien Resistenzen austauschen - sie zählen zur extrachromosomalen DNA.. Seite:12284.. Wie man Gülle und Stroh für die Herstellung von Biokraftstoffen wie Biomethan einsetzt, das erklärt.. Seite:12267.. Die Debatte um E10 hat 2011 lange Zeit die Gemüter erhitzt.. Doch wie wird Biosprit hergestellt? Das.. Seite:12227.. Ob Functional Food, Präbiotika oder Probiotika - diese Begriffe begegnen einem bei jedem.. Seite:12149.. Western Blots haben natürlich nichts mit Wildwestfilmen zu tun.. Die Namensgebung für die.. Seite:12090.. Forscher sind seit jeher dem Geheimnis des Alterns auf der Spur.. Im Zusammenhang damit werden auch.. Seite:12089.. Prokaryoten und Eukaryoten unterscheiden sich nicht nur in der Größe, sondern in vielen anderen.. Seite:12088.. Im Schnitt produziert jeder Mensch etwa 40 Kilogramm ATP pro Tag.. Doch was ist ATP genau? Und warum.. Seite:12065.. Bis zu 15.. 000 Menschen sterben jährlich an einer Infektion mit Krankenhauskeimen.. Doch was macht.. Seite:135.. RNA kommt 5-10 mal häufiger als DNA in der Zelle vor und macht somit den Großteil der Nukleinsäuren.. Seite:138.. Watson und Crick entschlüsselten als erste die räumliche Struktur der DNA und erhielten dafür vor.. Seite:12319.. In dieser Folge der Kreidezeit zeigt Jan Wolkenhauer, wie sich die Konzentration von Biomolekülen.. Seite:12320.. Wie läuft eine alkoholische Gärung ab und wozu wird die Fermentation noch genutzt? Diesen Fragen.. Seite:12321.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, wie Knockout-Mäuse hergestellt werden und warum.. Seite:12323.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, wie Antibiotika funktionieren -- unsere erste Folge.. Seite:12324.. Jan Wolkenhauer erklärt, was Phagen sind und wie sie funktionieren.. Seite:12325.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, warum aus einem Gen ganz viele Proteine entstehen.. Seite:12326.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, welche Rolle Introns und Exons in unseren Genen haben.. Seite:12327.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, welche Rolle Wachstumsfaktoren im menschlichen Körper.. Seite:12328.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, wie Forscher Proben analysieren.. Seite:16415.. Wie ein Peptid die Blutvergiftung bekämpfen kann + Ein  ...   Schulungsvideo von GE Healthcare zeigt Western Blotting Schritt für Schritt, von der.. Seite:13639.. Western Blotting, auch Immunoblotting genannt, ist eine weit verbreitete und viel genutzte Technik.. Seite:13553.. Die Trennung von DNA-Fragmenten gehört zu den relativ schnellen und einfachen Aufgaben des.. Seite:13274.. Hier ist der Ohrwurm garantiert! Die Macher dieses Comic-Videos haben sich nämlich bei einem echten.. Seite:13206.. Das Video „Cell Reprogramming Transformed“ des US-Unternehmens Life Technologies ist ein kleines.. Seite:12518.. Für eine PCR-Reaktion sind sie unverzichtbar: PCR Tubes.. Die kleinen, bunten Röhrchen haben aber.. Seite:12445.. Fertige Kits erleichtern den Laboralltag und können viel Zeit einsparen.. Bei traditionellen.. Seite:12312.. Die Auftrennung intakter Proteine stellt Forscher jedes Mal vor eine besondere Herausforderung.. Mit.. Seite:12162.. Verrücktes Werbevideo in einer konservativen Industrie.. Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim.. Seite:12298.. Wie werden Biobanken in Zukunft den Traum der Translationalen Medizin ermöglichen? Das erklärt Dr.. Seite:12257.. Eine Ultrazentrifuge, die sich per Smartphone bedienen lässt, die Energie zurück ins lokale.. Seite:12234.. Western Blots sind zeitaufwendig? Nicht mit dem Odyssey Fc! Damit entfällt das lästige Warten auf.. Seite:12060.. Keine schlaflosen Nächte im Labor mehr: Mit der DASGIP iApp ist die Überwachung und Fernsteuerung.. Seite:12061.. Schluss mit Verdünnungsreihen und dem lästigen Hantieren mit Spatel und Bunsenbrenner.. Mit Eddy Jet.. Seite:12062.. Die neue Serie der Revco UxF Tiefkühlschränke garantiert einen maximalen Schutz der Proben auf.. Seite:141.. New England Biolabs: Was sind die häufigsten Fehler bei der Vorbereitung einer PCR? Und wie kann.. Seite:143.. Analytik Jena ist ein Komplettsystemanbieter für Analysemesstechnik.. Dabei reicht das Portfolio von.. Seite:16062.. Warum altern wir eigentlich? Und wie funktioniert die biologische Uhr? Das erklären die Macher von.. Seite:15515.. Dieser Stop-Motion Film hat es ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft: A Boy and his Atom.. Seite:15430.. Ein Forscherteam um Karl Deisseroth und Kwanghun Chung konnte erstmals Gehirne transparent machen,.. Seite:15322.. Stimmt es, dass eine Glatze vom Vater der Mutter vererbt wird? Warum Opa nicht alleine schuld.. Seite:15208.. Affenmasken und die eingängige Melodie von Bruno Mars' Lazy Song - schon bekommen die Macher.. Seite:15153.. Gotyes Ohrwurm nun als Labor-Version: Some budding yeast I used to grow wurde jetzt als beste.. Seite:15015.. Bio findet Malte super.. Nicht so toll findet der Malte Biotechnologie.. Denn Biotechnologie ist ja.. Seite:14757.. Ein paar Stifte, zeichnerisches Talent und eine gute Idee - so geht man als Sieger des.. Seite:14202.. Die Fortsetzung zu Ph.. Diddy on the scene.. Diesmal gehts auf die erste große.. Seite:13910.. Zellen, Moleküle oder Organismen entwerfen, die es so in der Natur nicht gibt - das können Forscher.. Seite:13817.. Mit seinen detailgetreuen 3D-Animationsfilmen erweckt Drew Berry zelluläre und molekulare Vorgänge.. Seite:13700.. Was haben Elfen und Einhörner mit Wissenschaft zu tun? Gar nichts! Genau das vermittelt der Song.. Seite:13699.. Wie interessiert man gelangweilte Studenten für die Stammzellforschung? Mit einem Rap! Das dachte.. Seite:13498.. Mitte des 19.. Jahrhunderts legte der Augustinermönch mit seinen Erbsen-Kreuzungsversuchen den.. Seite:13451.. Wie groß ist eigentlich ein Atom? Klein.. Sehr klein.. Eigentlich aber noch kleiner.. Das wird aber.. Seite:13342.. Nach dem Ph.. Diddy nun die Ph.. Diva.. Applied Biosystems hat eine rundum gelungene Fortsetzung des.. Seite:13135.. Er macht Zellen, DNA- und Eiweißmoleküle visuell, sie Vererbung und Verwandtschaft akustisch.. Seite:13059.. Wie sieht Evolution mit Kinderaugen aus? Auf jeden Fall bunt.. Aus 450 Zeichnungen von Kindern der.. Seite:12788.. Erster Platz bei den Lab Grammys! Kein Wunder mit Beaker aus der Muppetshow in der Hauptrolle.. Seite:12579.. Mein Prof hasst mich.. Hätte ich bloß Medizin studiert.. Woran arbeite ich noch gleich? Diese.. Seite:12449.. Die Proben sind kontaminiert, die Eppis fallen unter den Tisch und die PCR-Maschine ist nur spät am.. Seite:12222.. In Anlehnung an die Krimiserie CSI, hat Thermo Fisher Scientific dieses Video über Metabolit.. Seite:12214.. Tübinger Biologen haben einen Rocksong und ein Musikvideo produziert.. ÜberLieben handelt vom.. Seite:12215.. Das iGEM-Team 2011 von der Technischen Universität München erklärt mit Knetgummi und der.. Seite:12217.. Dieser Film besingt die Vorzüge der biotechnologischen Methode PCR, die in Laboren zur.. Seite:352.. Wie soll man sich nur alle Elemente des Periodensystems merken? Ganz einfach geht das mit dem.. Seite:12220.. Rap-Musik und Biotechnologie? Das kann funktionieren wie das Video BioRap auf YouTube zeigt.. Zu.. Seite:12221.. YMCA von den Village People - ein Klassiker nicht nur bei Ü30-Parties.. Bio-Rad hat aus dieser.. Seite:353.. Scientists know accidents.. Und damit man im Ernstfall im Labor weiß, was man zu tun hat, werden.. Seite:351.. Wie würde Lady Gaga wohl im Labor einen ihrer größten Hits performen? Das Zheng Lab zeigt den.. Seite:140.. In dem Lego-Comic „Live and let amplify“ versuchen Agent 00360 und Serena Hotstart den bösen Dr.. Seite:16109.. Beim jobvector career day 2013 erhalten Sie wertvolle Karrieretipps für Ihren persönlichen.. Seite:14112.. Rund 150 Entscheidungsträger der steirischen Humantechnologie-Branche haben die Zukunftskonferenz.. Seite:13707.. Wie sehen die Biotech-Produkte von morgen aus? Experten wagten beim 3.. Jahreskongress im.. Seite:13022.. In der Schweizer Botschaft fand die 5th Berlin Conference on IP in Life Sciences statt.. Etwa 100.. Seite:12623.. Der Film wurde als redaktionelle Begleitung zur BIOCOM-Veranstaltung Biotechnologie 2036 -.. Seite:12567.. Die Bildergalerie zum 25-jährigen Firmenjubiläum der BIOCOM AG.. 25 Jahre Fachinformationen rund um.. Seite:12233.. Die European Compliance Academy (ECA) organisiert Events wie z.. B.. GMP for Vaccines Manufacturers.. Seite:139.. Führende Experten der Medikamentenentwicklung, klinischer Studien und Repräsentanten von allen.. Seite:12035.. Seite:12037.. The European Union (EU) Contest for Young Scientists, an initiative of the European Commission, was.. 2007-2013 BIOCOM.. http://www.. laborwelt.. de/nc/videos/kreidezeit/folge-80-genome-mining.. html.. Kostenloser Newsletter!.. Immer gut Informiert!.. Alle Neuigkeiten im Überblick!.. Die aktuellsten Termine!.. Newsletter.. Alle Videos.. tv: 115.. Folge.. Wie ein Peptid die Blutvergiftung bekämpfen kann + Ein Zeichentrick-Video über Klinische Studien + Wie Fisch-Fettsäuren in die Wurst kommen.. Alle Bilder.. Taufliegen fliegen auf Orangenduft.. Fruchtfliegen sind bei der Suche nach einem geeigneten Eiablageplatz wählerischer als gedacht: In Verhaltensexperimenten bevorzugen die Tiere Zitrusduft.. Der Clou: Derselbe Duft, der die Fliegen anlockt, schreckt ihre größten Feinde ab und schützt so den Nachwuchs.. Journal Club.. Themen.. Impressum.. Biocom AG.. Unsere Portale:..

    Original link path: /videos/kreidezeit/folge-80-genome-mining.html?no_cache=1
    Open archive

  • Title: Folge 79: Antibiotika - Laborwelt
    Descriptive info: Folge 79: Antibiotika.. 79.. Folge: Antibiotika.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, wie Antibiotika funktionieren -- unsere erste Folge aus der Reihe Kreidezeit auf Tour mit Swantje Behnken vom Hans-Knöll-Institut, Jena.. Seite:12322.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, was Genome Mining ist -- unsere zweite Folge aus der.. de/nc/videos/kreidezeit/folge-79-antibiotika..

    Original link path: /videos/kreidezeit/folge-79-antibiotika.html?no_cache=1
    Open archive

  • Title: Folge 78: Phagen - Laborwelt
    Descriptive info: Folge 78: Phagen.. 78.. Folge: Phagen.. de/nc/videos/kreidezeit/folge-78-phagen..

    Original link path: /videos/kreidezeit/folge-78-phagen.html?no_cache=1
    Open archive

  • Title: Folge 77: Spleissen - Laborwelt
    Descriptive info: Folge 77: Spleissen.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, warum aus einem Gen ganz viele Proteine entstehen können - und zwar mit dem Spleißen.. de/nc/videos/kreidezeit/folge-77-spleissen..

    Original link path: /videos/kreidezeit/folge-77-spleissen.html?no_cache=1
    Open archive

  • Title: Folge 76: Intron/Exon - Laborwelt
    Descriptive info: Folge 76: Intron/Exon.. 76.. Folge: Intron/Exon.. de/nc/videos/kreidezeit/folge-76-intronexon..

    Original link path: /videos/kreidezeit/folge-76-intronexon.html?no_cache=1
    Open archive

  • Title: Folge 75: Wachstumsfaktoren - Laborwelt
    Descriptive info: Folge 75: Wachstumsfaktoren.. 75.. Folge: Wachstumsfaktoren.. In dieser Folge der Kreidezeit erklären wir, welche Rolle Wachstumsfaktoren im menschlichen Körper spielen.. de/nc/videos/kreidezeit/folge-75-wachstumsfaktoren..

    Original link path: /videos/kreidezeit/folge-75-wachstumsfaktoren.html?no_cache=1
    Open archive

  • Title: Folge 70 - Laborwelt
    Descriptive info: Folge 70.. tv: 70.. Dies sind die Themen der 70.. Sendung von biotechnologie.. tv, dem Nachrichtenmagazin auf biotechnologie.. Beitrag 1: Kampf gegen das Vergessen - Diabetes-Mittel wirkt bei neurodegenerativer Erkrankung.. zur Nachricht:.. Diabetes-Mittel stoppt Alzheimer.. zum DZNE:.. hier klicken.. Auslese:.. Entdeckungszeitreise - Was Biochemie seit jeher leistet.. zur Internet-Kampagne:.. mehr  ...   nix Neues - Interview mit Ernährungswissenschaftlerin.. zum Artikel:.. BMBF-Studie: Bestandsaufnahme zu Innovationen im Lebensmittelsektor.. Menschen:.. Hannelore Daniel: Energische Gestalterin der Ernährungsforschung.. Kreidezeit: Jetzt mit eigener Rubrik!.. zur Folge 11: Biotechnologie.. zur Folge 39: Gentherapie.. zur Folge 49: Peptid.. zur Folge 70: Proteom NEU!.. alle Folgen der Kreidezeit: hier klicken.. de/videos/biotechnologietv/folge-70..

    Original link path: /videos/biotechnologietv/folge-70.html
    Open archive

  • Title: Folge 115 - Laborwelt
    Descriptive info: Folge 115.. Dies sind die Themen der 115.. tv, dem Wissensmagazin auf biotechnologie.. de:.. Beitrag 1: Wie ein Peptid die Blutvergiftung bekämpfen kann.. zum biotechnologie.. de-Artikel.. Nationaler Aktionsplan für Sepsis gefordert.. Beitrag 2: Ein Zeichentrick-Video über Klinische Studien.. zur Kreidezeit Folge 101:.. Klinische Studien.. Beitrag 3: Wie Fisch-Fettsäuren in die Wurst kommen.. Wurst mit Fettsäuren vom Fisch.. Seite:89.. Aus der Forschung: Diabetes-Mittel wirkt bei neurodegenerativer Erkrankung + Aus dem Internet:.. de/nc/videos/biotechnologietv/folge-115..

    Original link path: /videos/biotechnologietv/folge-115.html?no_cache=1
    Open archive

  • Title: Video von heute, Frauenbild von vorgestern - Laborwelt
    Descriptive info: Video von heute, Frauenbild von vorgestern.. Europäische Kommission über youtube.. com.. Bild Vergrößern.. Forschungspolitik.. 04.. 07.. 2012 - Forscherinnen im Minirock? Ein Werbefilm zur Aktion "Science: It's a girl thing!" erntet heftige Proteste.. Ende Juni fiel der Startschuss für eine Kampagne der Europäischen Kommission, mehr Frauen für eine Karriere in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu gewinnen.. Der.. Trailer.. zur Aktion.. Science: It’s a girl thing!.. wurde aber nach zum Teil heftigen Protesten mittlerweile offiziell wieder zurückgezogen.. Nach Ansicht der Kritiker ist er herablassend, klischeebehaftet, erniedrigend – das Filmchen zeige Models, keine Forscherinnen.. Ben Goldacre vom Blog.. Bad Science.. spottet gar, ob die „EU eine Kampagne finanziert hat, die Wissenschaftlerinnen dazu anhalten soll, kürzere Röcke zu tragen.. “ Mittlerweile findet sich auf der Website ein.. PDF-Dokument.. , das die Fakten zum Video nennt und die Beweggründe für die Art der Umsetzung schildert.. Die Kampagnen-Website selbst wird übrigens besser beurteilt.. Zumindest kommen dort doch noch einmal echte Wissenschaftlerinnen in Video-Einspielern zu Wort.. Immerhin, das angepeilte Ziel hätte das Video durchaus erreichen können.. In einer kleinen.. Studie.. mit etwa 10-jährigen Mädchen stellte die Bloggerin Reena Pau fest, dass „25 von 38 Mädchen sagten, dass das Video sie motiviere, die Naturwissenschaften als eine Karriereoption genauer unter die Lupe zu nehmen.. Vor dem Abspielen des Videos waren das nur 14 Mädchen.. “ Heiligt der Zweck also die Mittel? Gerade von der Europäischen Kommission hätte man durchaus erwarten dürfen, dass sie bei dem Versuch, ein hehres Ziel zu erreichen, nicht ausgerechnet auf überkommen geglaubte Rollenbilder zurückfällt.. Es ist allerdings auch nicht das erste Video, mit dem die Kommission daneben liegt: Erst vor wenigen Wochen sorgte ein zweifelhafter.. über die Erweiterungspläne der EU für Kopfschütteln.. Absteigend.. Wissenschaft.. Viel Lärm bremst die Durchblutung.. 06.. 12.. 2013.. Hören, Tasten, Dauerlauf: Überstrapaziert man Mäusenachwuchs mit zu vielen Reizen, leidet die Hirndurchblutung, wie US-Forscher berichten.. © jogyx über fotolia.. Zu viel Krach macht krank – das ist nicht neu.. Christina Whiteus und ihr Team von der Yale University School of Medicine haben nun aber die möglichen physiologischen Auswirkungen von Reizüberflutung auf neugeborene Nager beobachtet.. Wie sie am 04.. Dezember.. Nature.. berichten, kann durch zu hohe Stimulation mit verschiedenen Reizen die Blutgefäßbildung im Hirn Schaden nehmen.. Bei den Experimenten wurden die Mäuse ganz schön gefordert: Zwei Wochen nach ihrer Geburt wurden Mäusebabys verschiedenen natürlichen und unnatürlichen Geräuschen ausgesetzt.. Nach zehn Tagen Dauerbeschallung stellten die Neurologen fest: Im Vergleich zu ihren Artgenossen, die in Ruhe gelassen wurden, war die Blutgefäßbildung im Gehirn um 70 Prozent verringert.. Aber nicht nur Lärm lässt die feinen Äderchen langsamer sprießen.. Wurden die Schnurrhaare der Nager über eine Woche zehn Stunden täglich mit einem Luftstrom gereizt, zeigten sich ähnliche Ergebnisse.. Auch ein drei Stunden langes Workout im Laufrad hatte diesen Effekt.. Offenbar lässt sich das auf eine Überproduktion von Stickstoffmonoxid (NO) zurückführen, schreiben die Forscher.. Das Gas ist auch unter normalen Bedingungen an der Entstehung der Gefäße beteiligt.. Hemmten die Wissenschaftler das Enzym, das für die NO-Bildung zuständig ist, normalisierte sich die Gefäßbildung nach einiger Zeit wieder.. Die reduzierte Gefäßbildung hatte zur Folge, dass das Gehirn zu wenig Sauerstoff abbekam.. Dies beeinträchtigte die Synapsenbildung.. Die Dornfortsätze an den Dendriten, die für die Informationsweiterleitung zuständig sind, blieben unterentwickelt.. Zwangsläufig chronisch waren die Schäden allerdings nicht: Die Forscher beobachteten ein kritisches Zeitfenster, in dem die Überbelastung keine dauerhaften Schäden hinterlässt.. Wurde die Lärmbelastung nach fünf Tagen eingestellt, entwickelten sich die Äderchen nach vier Wochen wieder normal.. Reizten die Neurowissenschaftler allerdings weitere 15 Tage das Gehör, war die Gefäßdichte auch nach fünf Monaten noch reduziert.. Wie die Forscher in ihrer Studie schreiben, schließen sie nicht aus, dass sich die Ergebnisse auch auf Menschennachwuchs übertragen lassen.. Babys zu früh zu vielen Reizen auszusetzen, um etwa ihre Lernfähigkeit zu trainieren, sei demnach mit Vorsicht zu genießen.. ©.. laborwelt.. de/bs.. Evolution.. Älteste Menschen-DNA entziffert.. 05.. Leipziger Palöogenetiker melden einen Altersrekord bei DNA-.. Analysen: 400.. 000 Jahre alt sind die Überbleibsel eines Urmenschen aus Spanien.. © Javier Trueba, Madrid Scientific Films.. Für Evolutionsbiologen ist die Sima de los Huesos, zu Deutsch „die Knochengrube“, in Nordspanien eine echte Schatzkammer: 5.. 000 gut erhaltene Fossilien, die den Überresten von etwa 30 Menschenartigen (Homininen) zuzuordnen sind.. Seit zwanzig Jahren setzen spanische Forscher die Bruchstücke zusammen.. Leipziger Max-Planck-Paläoanthropologen ist es nun erstmals gelungen, die DNA aus einer zwei Gramm schweren Oberschenkelprobe zu isolieren.. Bisher gehen die Experten davon aus, dass es sich bei dem Probanden um.. Homo heidelbergensis.. handelt.. Wie sie in.. berichten, entzifferten sie daraus die bisher älteste menschliche mitochondriale DNA (mtDNA).. Durch sie lässt sich mittels der sogenannten molekularen Uhr die Anzahl der Mutationen und somit das statistische Alter der Probe schätzen.. Die Forscher um Matthias Mayer und Svante Pääbo beziffern das Alter des Höhlenmenschen auf 400.. 000 Jahre.. Beim Vergleich mit der mtDNA von.. Neandertalern.. und Denisova-Menschen machten sie eine interessante Entdeckung: Angesichts der morphologischen Ähnlichkeiten der Fossilien mit Neandertalerknochen hatten die Forscher eigentlich eine nahe Verwandtschaft zum Neandertaler vermutet.. Offenbar teilten sich jedoch der urzeitliche Proband und der Denivosa-Mensch vor etwa 700.. 000 Jahren einen gemeinsamen Vorfahren.. Der Denisova-Mensch ist vermutlich deutlich jünger und wurde im sibirischen Altaigebirge entdeckt.. Eine mögliche Erklärung: Vielleicht waren die spanischen Homininen verwandt mit jenen Menschen, aus denen sich sowohl die Neandertaler als auch die Denisova-Menschen entwickelt haben.. In einem alternativen Szenario könnte eine unbekannte Menschen-Gruppe Denisova-ähnliche mtDNA an die Urmenschen aus der Knochengrube oder deren Vorfahren weitergegeben haben.. Den Forschern ist die Entschlüsselung gelungen, weil in der Höhle mit einer hohen Luftfeuchte und einer konstanten Temperatur um 10 Grad Celsius die Bedingungen perfekt für die Konservierung der Überreste sind.. Zum anderen habe die Genauigkeit der Sequenzierungsmethoden in den vergangenen Jahren enorm zugenommen, so die Forscher.. „Weitere Studien werden hoffentlich zur Klärung der genetischen Verwandtschaftsverhältnisse zwischen den Homininen aus Sima de los Huesos, den Denisova-Menschen und den Neandertalern beitragen“, so der spanische Forscher Juan-Luis Arsuaga, Direktor des Forschungszentrums zur Evolution und zum Verhalten des Menschen.. Nun stellen sie sich der nächsten Herausforderung: der Sequenzierung von Kern-DNA.. © laborwelt.. Publikationen.. China: Käufliche Autorenzeilen.. Dubiose Agenturen betreiben in China einen blühenden Handel mit Autorenschaften in Papern.. Das hat das Fachmagazin Science aufgedeckt.. © ducdao über Fotolia.. com, SL.. In einer fünfmonatigen investigativen Recherche hat ein Science-Reporterteam fragwürdige Praktiken bei Publikationen in wissenschaftlichen Fachjournalen aufgedeckt.. Angetrieben werde der „blühende akademische Schwarzmarkt“ von dubiosen Agenturen, korrupten Wissenschaftlern, bestochenen Lektoren und Ghostwritern, heißt es in dem Artikel, den die Journalistin Mara Hvistendahl in der aktuellen.. Science-Ausgabe.. veröffentlicht hat.. Unter dem Deckmantel von legitimen Publikations-Dienstleistern vertreiben ominöse Agenten ganze Fachartikel oder Autorenschaften für viel Geld.. Die „Kunden“ wollen damit ihre Publikationslisten aufpolieren und ihren Zitationsindex frisieren.. Für eine Ko-Autorenschaft legen sie demnach 1.. 600 bis 26.. 300 US-Dollar auf den Tisch.. Wenn der Editor eines Fachmagazins ein Paper-Manuskript akzeptiert, können im Nachgang kleine Änderungen in der Auorenzeile hinzukommen.. Das machen sich die Paper-Dealer zunutze.. „Es gibt Autoren, die für ihre Paper nach der Publizierung keine Verwendung mehr haben.. Die können auf Interessenten übertragen werden“, zitiert Mara Hvistendahl einen Agentur-Mitarbeiter.. Das Paper, das der Agent der Journalistin anbot, war zu diesem Zeitpunkt bereits bei Elsevier's International Journal of Biochemistry Cell Biology akzeptiert.. Die Krebs-Studie erschien kurze Zeit später mit Änderungen in der Autorenzeile: Vier Autoren wurden ergänzt, zwei der ursprünglichen entfernt.. Manche Forscher übersetzen sogar ihre bereits publizierte Paper in mehrere andere Sprachen, um die Zahl ihrer Veröffentlichungen  ...   verkaufen kann.. Mit den Maschinen können dreidimensionale Werkstücke zum Beispiel aus Kunststoffen, Harzen, Keramik oder Metallen „gedruckt“ werden.. Diese Technik erleichtert laut Gibbard die Anpassung an die individuellen Bedürfnisse des Patienten.. Mit seiner Idee konnte der Brite auch die Netzgemeinde überzeugen.. Bei einer kürzlich zu Ende gegangenen.. Crowdfunding-Kampagne.. sammelte er knapp 55.. 000 Euro ein.. Mit dem Geld im Rücken will er sich als nächstes der Verbesserung der Abriebfestigkeit und der Stabilität des Materials widmen.. Außerdem bastelt Gibbard gerade an einer ersten elektronischen Steuerung für seinen Prototypen, wie er in seinem.. Blog.. verrät.. Bei der Prothese mit dem Namen „Dextrus werden Elektroden auf der Haut des Unterarms angebracht, die Signale der Muskeln aufnehmen und an die Technik der Roboterhand weiterleiten.. Den Knochen entsprechen die ausgedruckten Plastikteile, die Haut der Prothese ist eine Gummiummantelung und Stahlkabel und Elektromotoren übernehmen die Funktion der Sehnen und Muskeln.. Gibbard führt das Projekt unter dem Open-Source-Gedanken.. Jeder Interessierte kann auf der Webseite des Open Hand-Projektes Baupläne und Tipps kostenlos nachschlagen.. Wer das Design verbessert, lädt dieses auch auf die Webseite, so dass andere Tüftler darauf aufbauen können.. Genomdienstleistung.. Gentestfirma vor Zerreißprobe.. 27.. 23andme droht das Aus für ihr Schlüsselprodukt.. Innerhalb von 15 Tagen muss die US-Gentestfirma nun Daten zur Sicherheit des DNA-Tests vorlegen.. Derek Purdy über flickr.. com, CC BY-ND 2.. 0.. Die Diagnostikfirma 23andme hat unangenehme.. Post.. von der US-Arzneimittelzulassungsbehörde (Food and Drug Administration, FDA) erhalten.. Seit 2008 bietet 23andme einen genetischen Diagnosedienst an.. Offiziell zugelassen ist der allerdings noch nicht.. Eine Speichelprobe genügt, damit die Firma das Genom der Kunden auf etwa 254 genetisch bedingte Erkrankungen und Veranlagungen hin untersucht.. So erfährt man beispielsweise, wie hoch das Risiko für eine Glutenunverträglichkeit oder eine Brustkrebserkrankung ist.. Kostenpunkt: 99 US-Dollar.. Der Brief der FDA untersagt ab sofort den Verkauf des Speichelprobentests und stoppt den Diagnosedienst Personal Genome Service (PGS).. Die Forderung ist allerdings nicht rechtlich bindend und 23andme hat 15 Tage Zeit, um auf die entsprechenden Kritikpunkte einzugehen.. Seit Anbeginn steht die Firma im Dialog mit der FDA, 2012 reichte die Biotech-Firma dann ihren ersten Antrag zur Genehmigung durch die Behörde ein.. Der Zulassungsprozess ist noch im Gange und 23andme-Chefin Ann Wojcicki räumt nun in ihrem.. ein, dass das Unternehmen bei der Beantwortung der Fragen dem Zeitplan hinterherhinke.. Dem allgemeinen Vernehmen nach war die Behörde zunächst gegenüber den Plänen von 23andme aufgeschlossen.. Nachdem die Firma offenbar allzu nachlässig bei der Beantwortung der offenen Fragen agierte, kommt der Wechsel der Gangart für viele nicht überraschend.. Die Behörde befürchtet Fehldiagnosen aufgrund der möglicherweise unzuverlässig arbeitenden 23andme-Tests, die einerseits Menschen mit erhöhtem Risiko von Erbkrankheiten falsche Sicherheit geben – und andererseits ungefährdete Kunden zu teuren oder gefährlichen Behandlungen verleiten könnten (siehe auch:.. Todkrank durch Genanalyse-Bug.. ).. Ein Fehler bei einer Brustkrebsrisiko-Analyse könnte so zu einer unnötigen Amputation führen.. Auch das Ansprechen einer Person auf bestimmte Wirkstoffe kann mit dem frei verkäuflichen Test untersucht werden.. Hier sieht die FDA die Gefahr, dass Patienten eigenmächtig die Dosierung bestimmen und damit die Therapiewirkung ändern.. Ähnliche.. Angebote.. in Deutschland werden daher nur in Verbindung mit einer ärztlichen Beratung angeboten.. Alternsforschung.. Arbeitslosigkeit nagt an Telomeren.. 26.. Altern Männer ohne Arbeit schneller? Eine finnische Studie hat bei arbeitslosen Männern verkürzte Telomere nachgewiesen.. IH-Images über fotolia.. Eine Phase ohne berufliche Beschäftigung hinterlässt offenbar Spuren auf molekularer Ebene – zumindest bei Männern.. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher um Marjo-Riitta Järvelin von der Universität Oulu.. Die Finnen haben statistische Hinweise darauf gefunden, dass Arbeitslosigkeit die Enden der Chromosomen – die sogenannten Telomere –.. anknabbert.. Die Wissenschaftler untersuchten die Länge der Telomere bei 5.. 620 finnischen Frauen und Männern des Jahrgangs 1966.. PLoS One.. berichten, hatten Männer, die lange arbeitslos waren, doppelt so häufig signifikant verkürzte Telomere als Männer, die durchweg beruflich eingespannt waren.. Arbeitslosigkeit gilt somit als ein wichtiger Stressfaktor, der ein vorzeitiges Altern begünstigt.. Der für die Untersuchung maßgebliche Beobachtungszeitraum erstreckte sich von 1995 bis 1997.. Die damals etwa 30-Jährigen wurden – bezogen auf die Dauer der Arbeitslosigkeit – in verschiedene Gruppen eingeteilt.. Den größten statistischen Effekt erzielte der Vergleich von Männern mit Komplettbeschäftigung und Männern ohne Beschäftigung in mindestens zwei von den drei Jahren.. Järvelin und ihr Team konzentrierten sich auf die Länge der Telomere von weißen Blutkörperchen, den Leukozyten.. Dieser LTL-Wert (engl.. leukocyte telomere length) gilt als ein möglicher Biomarker für vorzeitiges Altern.. Warum bei Frauen kein Zusammenhang zwischen verkürzten Telomeren und Arbeitslosigkeit gefunden wurde, ist noch unklar.. Telomere sind DNA-Protein-Komplexe, die als eine Art Kappe die linearen Chromosomen vor dem Abbau und einer Fusion mit anderen Chromosomen schützen.. Durch oxidativen Stress und Entzündungen verkürzen sich Telomere nach jeder Zellteilung.. Das Enzym Telomerase wirkt diesem Prozess entgegen, indem es die Telomere immer wieder verlängert.. Welche molekularen Prozesse hinter dem von den Finnen entdeckten Phänomen genau stecken, ist noch nicht bekannt.. Jedoch weiß man seit etwa einem Jahr, dass alte Väter ihrem Nachwuchs.. längere Telomere.. mit auf den Lebensweg geben.. Mammut-Mikrobe nach DNA-Transfer.. 25.. Die DNA ausgestorbener Arten kann von heute lebenden Bakterien ins Erbgut eingebaut und genutzt werden.. Das wurde nun mit Mammut-DNA gezeigt.. Wolfgang Staudt über Wikimedia Commons, CC BY 2.. Man nehme ein bisschen DNA aus dem Knochen eines 43.. 000 Jahre alten Mammuts und jede Menge „paarungsbereite“ Bakterien.. Dann inkubiere man die Zutaten und heraus kommen mammutisierte Bakterien.. Die Forscher um Eske Willerslev von der Universität Kopenhagen haben damit kürzlich bewiesen, dass auch stark zersetzte, zerstückelte und beschädigte DNA eine mögliche Rolle bei der Evolution der Bakterien spielt.. In.. PNAS.. schreiben die Forscher aus Dänemark: „DNA-Moleküle werden kontinuierlich durch Zersetzungsprozesse organischer Materie freigesetzt und finden sich daher nahezu überall in der Umgebung.. “ Eigentlich werden diese Moleküle meist einfach aufgefressen, manchmal finden jedoch ein paar Schnipsel den Weg ins Bakteriengenom.. So auch im Falle von.. Acinetobacter baylyi.. Dem Umweltbakterium wurden in Versuchen DNA-Schnipsel einer Länge von 20 Basenpaaren angeboten – darunter auch originale Mammut-DNA-Sequenzen.. Diese Art von DNA-Recycling wird als horizontaler Gentransfer bezeichnet und ist bei Bakterien ein üblicher Weg, um neuen Schwung ins eigene Genom zu bekommen.. Denn: Sexuelle Reproduktion gibt es bei Bakterien nicht.. Die Aufnahme ins Bakteriengenom erfolgt dabei anscheinend ohne Hilfe des bekannten Umstrukturierungsenzyms der Bakterien RecA.. Auch überraschend für die Forscher: Damit die 20-Basenpaar-Moleküle im Genom verbleiben und somit fest verankert werden können, setzte an diesen Stellen die Standard-DNA-Reparatur bei Fehlpaarungen zwischen den DNA-Strängen aus.. Die Forscher sehen darin eine wichtige Entdeckung: „Diese Art der Aufnahme und Integration von DNA-Schnipseln könnte der Beginn des horizontalen Gentransfers gewesen sein.. “ Bei anderen Mechanismen des oftmals auch als lateraler (seitlicher) Gentransfer bezeichneten Prozesses können auch längere DNA-Sequenzen ins Genom der Bakterien gelangen.. Der Gentransfer gilt als Hauptgrund für die Verbreitung von Antibiotika-Resistenzen bei Bakterien.. 1.. /56.. Nächste Seite.. Monoklonale Antikörper - ein Liebesfilm.. Seien Sie tief bewegt und zu Tränen gerührt von den Grundzügen der Aufreinigung von monoklonalen Antikörpern durch ProteinA-Affinitätschromatographie.. Aktuelle News auf Transkript.. Stammzellen für Arzneitests.. Künftig könnten reprogrammierte Zellen genutzt werden, um die Wirksamkeit.. Evonik stärkt Biotech-Sparte.. Der Spezialchemiekonzern Evonik wird seine Biotech-Sparte weiter ausbauen.. Roche: Neuer Milliardendeal.. Roche und die Molecular Partners AG haben einen Milliardendeal.. Produkt der Woche.. Alle Produkte.. Neue Umlaufkühler-Familie von JULABO.. Kompakt und wirtschaftlich kühlen.. Neue F Serie von JULABO.. Platzsparend und umweltfreundlich.. Alle Meldungen.. Mehr Sex für Herzkranke.. Spiegel Online,.. 4.. Dezember 2013.. Gesichtstransplantation: Blutgefäße verzweigen sich neu.. Berliner Zeitung,.. Koalas: Männchen brüllen erstaunlich tief.. 3.. Das Frauenhirn tickt wirklich anders.. Welt Online,..

    Original link path: /aktuelles/nachrichten/2012-q3/video-von-heute-frauenbild-von-vorgestern.html
    Open archive

  • Title: Europa dominiert iGEM-Finale - Laborwelt
    Descriptive info: Europa dominiert iGEM-Finale.. iGEM and Ronald Brakel.. Synthetische Biologie.. 2012 - Die ersten vier Plätze des größten Wettbewerbs zur Synthetischen Biologie gehen 2012 an europäische Studententeams – darunter auch ein Münchner Team.. Die iGEM-Jury hat gesprochen.. Zurück bleiben jubelnde Studententeams aus den Niederlanden, Slowenien und Frankreich.. Beim größten internationalen Wettbewerb zur Synthetischen Biologie werden praktische Laborlösungen für wissenschaftliche oder gesellschaftliche Probleme gesucht.. Quasi nebenbei machen sich die Studenten selbst fit in Gentechnik, Laborarbeit und Projektmanagement.. Das Finale am 5.. November in Boston (USA) war fest in europäischer Hand.. Auf das Treppchen gelangte neben Paris Bettencourt (Platz 3) auch das Nationalteam Sloweniens (Platz 2).. Die strahlenden Gewinner der BioBrick-Trophäe kommen von der Universität Groningen.. Mit ihrem.. Bakteriensensor für Gammelfleisch.. überzeugten sie die iGEM-Jury übrigens schon beim Europa-Vorausscheid (siehe  ...   alle anderen deutschen Teams in Boston sogar unter die „Sweet 16“.. Die Jungwissenschaftler von der Universität Bielefeld, der TU München, der Universität Freiburg und der LMU München gehören somit zu den besten 16 Teilnehmern von etwa 60 Projekten aus aller Welt.. Das LMU-Team erreichte schließlich sogar das Finale, in dem es nur haarscharf an einem Podestplatz vorbeischrammte: Platz 4 für das Bakteriensporen-Projekt der Münchner.. Während der Zeremonie am Montag am Massachusetts Institute of Technology in Boston (MIT) wurden auch viele kleine Preise verliehen.. Hier gelang es dem.. LMU-Team.. , sich zwei Trophäen zu sichern: Zum einen ergatterten sie den Preis für das beste Wiki, das heißt die beste Dokumentation ihrer Forschungsanstrengungen.. Zum anderen wurden sie mit dem Preis für die gelungenste neue Anwendung (Best New Application) ausgezeichnet..

    Original link path: /aktuelles/nachrichten/2012-q4/europa-dominiert-igem-finale.html
    Open archive

  • Title: iGEM: Sieg mit Mikrobenschmuck - Laborwelt
    Descriptive info: iGEM: Sieg mit Mikrobenschmuck.. iGEM Team Heidelberg LSL.. Wettbewerb.. iGEM: Sieg mit Mikrobenschmuck.. 2012 - Schmuck, der vor UV-Strahlung warnt.. Mit dieser Idee hat ein Heidelberger Team bei der Schüler-Ausgabe von iGEM gepunktet.. Als erstes deutsches Team überhaupt haben fünf Heidelberger Schüler an dem internationalen.. Highschool-Wettbewerb iGEM.. („International Competition of Genetically Engineered Machines“) zur Synthetischen Biologie teilgenommen.. Mit geringen Erwartungen waren die Jungforscher zum Finale am 30.. Juni in die USA angereist.. Jetzt kehrten sie mit Auszeichnungen in fünf Kategorien und dem Gesamtsieg nach Hause zurück.. Der 16-jährige Jakob Kreft war überrascht, dass er und seine Teamkollegen am Ende auch noch die grüne Legostein-Trophäe in den Händen halten konnte: „Ich war total baff und dachte die Jury hätte sich vertan, als wir immer wieder aufgerufen wurden.. Der Sieg war uns aber eigentlich nicht wichtig.. Hauptsache wir hatten Spaß.. “.. Die Idee der Teenager zwischen 16 und 19  ...   Signal, besser den Schatten aufzusuchen.. Um ihr Projekt vorzubereiten, trafen sich die fünf Gymnasiasten im Heidelberger Life-Science Lab nach dem regulären Unterricht oder auch am Wochenende.. erklärte die 16-jährige Charlotte Bunne wie der Mikrobenschmuck genau funktioniert.. Der iGEM-Wettbewerb wird seit 2003 vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston jährlich ausgerichtet.. Neben den iGEM-Ausscheidungen für Studenten findet seit vergangenem Jahr auch ein Wettbewerb nur für Schüler statt.. Dieses Jahr nahmen 39 Teams teil.. Ziel des Wettstreits ist es, bestimmte künstliche Biomoleküle, Zellen oder Bakterien zu konstruieren, die es in der Natur so nicht gibt und die einen bestimmten Zweck erfüllen.. Die Schüler des deutschen iGEM-Teams kommen aus verschiedenen Gymnasien in Wiesbaden, Kalsruhe und Heidelberg und forschen schon seit Jahren in ihrer Freizeit am Heidelberger Life-Science Lab, einer Einrichtung des Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ).. Dies hat die Förderung besonders mathematisch und naturwissenschaftlich begabte Mittel- und Oberstufenschüler zum Ziel.. de/al..

    Original link path: /aktuelles/nachrichten/2012-q3/igem-sieg-mit-mikrobenschmuck.html
    Open archive





  • Archived pages: 775