www.archive-de-2013.com » DE » J » JUGENDTRAINIERTFUEROLYMPIA

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 681 . Archive date: 2013-12.

  • Title: JTFO: Jugend Trainiert für Olympia
    Descriptive info: .. Hauptsponsor:.. Sponsoren:.. Förderer:.. JTFO.. Daten & Fakten.. Struktur.. Termine.. Ausschreibung.. Statistik.. Talentwettbewerb.. Ergänzungsprogramm.. JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS.. JTFO-Song.. JTFO-Fanclub.. Sponsoren.. im Überblick.. Bahn.. Kellogg's.. BIONADE.. Molten.. Steinhaus.. Intersport.. Europa-Park.. Aktuelles.. Aktuelles von JTFO.. Aktuelles von den Sponsoren.. JTFO Presse Clips.. JTFO Newsletter.. BUNDESFINALE.. Aktuelle Finale.. Bundesfinale 2014.. Winterfinale 2014.. Bundesfinale 2013.. SPORTARTEN.. Badminton.. Basketball.. Beach-Volleyball.. Fußball.. Gerätturnen.. Golf.. Handball.. Hockey.. Judo.. Leichtathletik.. Rudern.. Schwimmen.. Skisport.. Tennis.. Tischtennis.. Triathlon.. Volleyball.. Galerien.. Bildergalerien.. Bundesfinale Herbst 2013.. Bundesfinale Frühjahr 2013.. Bundesfinale Winter 2013.. Bundesfinale 2012.. Bundesfinale Herbst 2012.. Bundesfinale Frühjahr 2012.. Bundesfinale Winter 2012.. Bundesfinale 2011.. Bundesfinale Herbst 2011.. Bundesfinale 2010.. Bundesfinale Herbst 2010.. Bundesfinale 2009.. Bundesfinale Winter 2009.. Bundesfinale Frühjahr 2009.. Bundesfinale Herbst 2009.. Bundesfinale 2008.. Bundesfinale Winter 2008.. Bundesfinale Herbst 2008.. Bundesfinale Frühling 2008.. Service.. Angebote.. Motivationsposter der OSB.. JTFO-Sportequipment.. Ernährungstipps.. Trainingstipps.. Kontakt.. Kontaktformular.. Deutsche Schulsportstiftung.. Ansprechpartner in den Ländern.. Ansprechpartner in den Fachverbänden.. Presse.. Partner.. Download.. Impressum.. Newsletter.. Sitemap.. Name*:.. Vorname:.. Email*:.. Bundesland:.. Bitte auswählen.. Baden-Württemberg.. Bayern.. Berlin.. Brandenburg.. Bremen.. Hamburg.. Hessen.. Mecklenburg-Vorpommern.. Niedersachsen.. Nordrhein-Westfalen.. Rheinland-Pfalz.. Saarland.. Sachsen.. Sachsen-Anhalt.. Schleswig-Holstein.. Thüringen.. Suche.. Aktuelles von JTFO.. Ausschreibung und Infos zum Winterfinale 2014.. 19.. 11.. 13.. -.. Genau zwischen den Olympischen und den Paralympischen Winterspielen in Sotschi findet vom 23.. bis 27.. Februar in Schonach das JTFO/JTFP-Winterfinale.. Baden-Württemberg übernimmt Vorreiterrolle im Anti-Doping-Kampf.. Unter Federführung des Kultus- und Sportministers Andreas Stoch sowie des Justizministers Rainer Stickelberger setzt sich die baden-württembergische.. Bürger in Bayern stimmen gegen Olympiabewerbung.. 14.. Beim Bürgerentscheid am vergangenen Sonntag hat sich eine Mehrheit der Stimmberechtigten in München, Garmisch-Partenkirchen sowie den bayerischen.. Die Zukunft vom Bundesfinale Winter.. 12.. Am Mittwoch, dem 6.. November fand im „Haus des Ski“ in Planegg bei München ein Treffen der Deutschen Schulsportstiftung mit den zuständigen.. Highlights.. Am Abend des 08.. Mai 2012 fanden in einer gemeinsamen Veranstaltung die Eröffnungsfeier von JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS und die Siegerehrung von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA statt.. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ist es immer ein besonderes Highlight, wenn in der Max-Schmeling-Halle die Siegerehrungen stattfinden.. Für jene, die inmitten ihrer Schulfreunde und vor mehreren Tausend Zuschauern auf dem Treppchen stehen, ist es sowieso das Größte - das sieht man den glücklichen Gewinnern deutlich an.. Aber auch die Anwesenheit der vielen prominenten Sportler und das Rahmenprogramm schaffen immer wieder eine außergewöhnliche Atmosphäre in der Halle.. So emotional und ergreifend wie diesmal war es indes selten.. Und das hatte einen Grund: Mit der Entscheidung, die Eröffnungsfeier von JTFP und die Siegerehrung von JTFO zusammenzulegen, hatten die Organisatoren scheinbar genau den Geschmack der Schülerinnen und Schüler - und damit voll ins  ...   200m Rücken stand für unseren Hauptsponsor Deutsche Bahn im JTFO-Interview Rede.. Mit Intersport top für JTFO ausgestattet.. Schulen haben ab sofort die Möglichkeit, sich über INTERSPORT, den langjährigen Partner der Deutschen Schulsportstiftung, für die kommenden.. Ball-Aktion zum Herbstfinale.. Im Zeitraum vom 09.. bis 30.. 2013 erhalten interessierte Schulen auf alle Bestellungen einen Preisnachlass in Höhe von 20 %.. Draufabfahren mit der Deutschen Bahn.. 22.. 04.. Die Deutsche Bahn begleitet als Hauptsponsor schon seit einiger Zeit Mannschaften auf ihrem Weg zum Bundesfinale und ist natürlich ab morgen auch in.. Pressemitteilungen.. Spektakuläre Abschlussveranstaltung.. 26.. Kurzweiliger Ehrungsmarathon und eine finale Überraschung sorgen am Ende des Herbstfinales für Begeisterung.. Jede Menge Action beim Herbstfinale 2013.. 25.. Hauptstadtsport TV hat auch gestern wieder viele Sportstätten besucht und die Eindrücke des Tages zusammengefasst.. Hauptstadtsport TV berichtet täglich vom Herbstfinale.. 24.. Wollt ihr wissen, ob die Kameras des Senders auch euch eingefangen haben.. ?.. Höher, schneller, weiter.. 23.. Dieses altbekannte olympische Motto beherzigten heute vor allem die Neubrandenburger.. VIDEO: Herbstfinale 2013.. 7 Videos bereitgestellt von Hauptstadtsport.. tv.. JTFO Vorbericht 1 - Aug.. 2013.. JTFO Vorbericht 2.. 1 - Sep.. 2 - Sep.. JTFO Sendung 1 - 23.. 2013.. JTFO Sendung 2 - 24.. JTFO Sendung 3 - 25.. JTFO / JTFP BestOf Sep.. ALLE NACHRICHTEN.. AKTUELLES.. HIGHLIGHTS.. VON DEN SPONSOREN.. PRESSEMITTEILUNGEN.. UNSERE PATEN PATINNEN.. Paten und Patinnen.. David Storl.. Über sein zukünftiges JTFO-Engagement:.. „Ich habe mich über diese Anfrage sehr gefreut und bin gern bereit, diese Aufgabe zu übernehmen.. “.. zur Person:.. * 27.. 07.. 1990 in Rochlitz.. Verein:.. LAC Erdgas Chemnitz.. Teilnahme am JTFO-Bundesfinale mit dem Sportgymnasium Chemnitz 2007 (4.. Platz) und 2008 (7.. Platz).. seit 2010 Bundespolizei-Anwärter.. [mehr].. JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA.. Mit etwa 800.. 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA der größte Schulsportwettbewerb der Welt.. Ins Leben gerufen wurde JTFO 1969 als Initiative der Zeitschrift Stern von deren damaligem Chefredakteur und Herausgeber Henri Nannen, NOK-Chef Willi Daume und der Konferenz der Kultusminister.. Gestartet wurde JTFO mit den Sportarten Leichtathletik und Schwimmen als Talentwettbwerb im Hinblick auf die Olympischen Spiele 1972 in München.. Heute sammeln Schülerinnen und Schüler in 16 Sportarten in drei Finals Wettkampferfahrung.. Die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die bisher an dem Wettbewerb teilnahmen und ihren Weg zum Leistungssport fanden, ist gewaltig.. Die bekanntesten unter ihnen sind wohl die Leichtathleten Heike Henkel und David Storl, die Wintersportler Michael Greis, Jens Filbrich und Tim Tscharnke, Judoka Ole Bischof sowie die Schwimmer Michael Groß, Franziska van Almsick und Britta Steffen, Boris Becker (Tennis) und die Olympiasiegerinnen Natascha Keller (Hockey) und Katrin Rutschow-Stomporowski (Rudern).. mehr.. Bundesfinale.. Sportarten..

    Original link path: /home/
    Open archive

  • Title: JTFO: Daten & Fakten
    Descriptive info: ».. Startseite.. ist mit ca.. 800.. 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern der weltgrößte Schulsportwettbewerb.. wurde 1969 als Initiative der Zeitschrift stern von Henri Nannen und Willi Daume sowie der Konferenz der Kultusminister ins Leben gerufen.. bietet Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten, bereits im schulischen Rahmen Wettkampferfahrung zu sammeln.. vermittelt u.. a.. positive Werte wie Fairness, Teamgeist, Einsatzfreude.. motiviert die Jugendlichen für ein lebenslanges Sporttreiben.. ist das Sprungbrett vom Schulsport zu Training und Wettkampf im Sportverein und -verband.. ist eine Talentschmiede , aus  ...   Groß, Britta Steffen, Michael Greis, Natascha Keller, Jens Filbrich oder Kathrin Rutschow-Stomporowski.. wird jährlich unter der Schirmherrschaft des amtierenden Bundespräsidenten ausgetragen.. schafft Begegnungen der Sporttalente mit Weltmeister/-innen und Olympiasieger/-innen.. motiviert, sichtet und fördert die Olympioniken von morgen.. Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff.. ehrt die Sieger bei der Abschlussveranstaltung im Herbst 2010.. Geballte Prominenz beim Herbstfinale 2008:.. Bundeskanzlerin Angela Merkel (mitte) mit Hockey-Olympiasieger Matthias Witthaus und Fußball-Weltmeisterin Renate Lingor (rechts).. Besuch des ehemaligen Bundespräsidenten Dr.. h.. c.. Johannes Rau.. im Mommsen-Stadion..

    Original link path: /daten_und_fakten/
    Open archive

  • Title: JTFO: Struktur
    Descriptive info: Organisationsstruktur.. Wettbewerbsstruktur.. ISF-Schulweltmeisterschaften.. Struktur des Bundeswettbewerbs der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA.. Unter dem Dach der Deutschen Schulsportstiftung wirken die 16 Kultusbehörden aller Länder, der Deutsche Olympische Sportbund und seine am Bundeswettbewerb beteiligten 16 Sportfachverbände gemeinsam an der Planung und Durchführung von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA mit.. Die Schirmherrschaft über den Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA hat der jeweils amtierende Bundespräsident.. Für die beiden Finalveranstaltungen in Berlin hat der Regierende Bürgermeister von Berlin die Schirmherrschaft inne, für das Winterfinale die/der für den Schulsport verantwortliche Ministerin/Minister des jeweiligen Austragungslandes.. Die Kommission JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA der Deutschen Schulsportstiftung ist für die Planung, Durchführung und Weiterentwicklung dieses größten bundesweiten Jugendsportevents in Deutschland  ...   Deutschland offen.. Die Teilnahme daran ist freiwillig, jedoch nur in Schulmannschaften möglich.. Der Wettbewerb ist in -nach Altersstufen geordnete- Wettkampfklassen unterteilt und unterscheidet zwischen einem Standardprogramm und einem Ergänzungsprogramm.. Das Wettkampfangebot wird jährlich neu ausgeschrieben.. Es wird – überwiegend getrennt nach Jungen und Mädchen – gegenwärtig in fünf Altersklassen der 19 Sportarten durchgeführt.. :.. Ski Alpin.. Skilanglauf.. Skisprung.. Volleyball (Halle).. Sportarten und Wettkampfklassen, die in dieser Ausschreibung nicht aufgeführt werden, sind auf Bundesebene kein Bestandteil des Standardprogramms des Bundeswettbewerbs.. Neben den oben genannten 19 Sportarten werden in einzelnen Ländern insbesondere noch die folgenden Sportarten in Schulsportwettbewerben bis zur Ermittlung der Landessieger angeboten: Eisschnelllauf, Fechten, Kanu, Rhythmische Sportgymnastik, Ringen, Rodeln, Snowboarding und Segeln/Surfen..

    Original link path: /struktur/
    Open archive
  •  

  • Title: JTFO: Termine
    Descriptive info: Termine 2014.. PDF-Übersicht Termine 2014.. Winterfinale:.. Februar 2014 in Schonach.. Sportarten:.. Skilanglauf, Ski Alpin, Skisprung,.. JTFP.. Frühjahrsfinale:.. 06.. bis 10.. Mai 2014 in Berlin.. Badminton, Basketball, Gerätturnen, Handball, Tischtennis, Volleyball,.. Herbstfinale:.. 21.. bis 25.. September 2014 in Berlin.. Beach-Volleyball, Fußball, Golf, Hockey, Judo, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Tennis, Triathlon,.. Termine weiterer Finalveranstaltungen 2014:.. DFB-Schul-Cup.. Bundesfinale WK IV: 21.. bis 24.. September 2014 in der Landessportschule Bad Blankenburg.. Sportart:.. Terminübersicht bis 2020.. Termine_Bundesfinalveranstaltungen_2014_bis_2020.. pdf..

    Original link path: /termine/
    Open archive

  • Title: JTFO: Ausschreibung
    Descriptive info: Die aktuelle Ausschreibung für die Wettkämpfe des Bundeswettbewerbs JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA:.. Die Ausschreibung wird jährlich zum 1.. August aktualisiert.. Sie enthält alle wichtigen Basisinformationen über das Wettkampfangebot und gibt die Rahmenbedingungen für die beteiligten Länder vor.. Dazu gehört z.. B.. die Festlegung der nach Altersstufen geordneten Wettkampfklassen:.. Wettkampfklasse V: 8 bis 10 Jahre.. Wettkampfklasse IV: 10 bis 13 Jahre.. Wettkampfklasse III: 12  ...   Jahre.. Die Wettkampfklassen III und II führen in der Regel bis zum Bundesfinale.. Sportartenspezifische Informationen gibt es unter dem Menüpunkt.. Die Ausschreibungen.. der Länder.. für das aktuelle Schuljahr werden i.. d.. R.. zu Schuljahresbeginn von den Kultusbehörden an die Schulen geschickt bzw.. auf den jeweiligen Internetseiten veröffentlicht.. Die Ausschreibung für die Wettkampfklasse IV - Vielseitigkeitswettbewerbe für Schulmannschaften - sind unter dem Menüpunkt.. veröffentlicht..

    Original link path: /ausschreibung/
    Open archive

  • Title: JTFO: Schuljahr 2009/2010
    Descriptive info: Schuljahr 2009/2010.. Schuljahr 2008/2009.. Schuljahr 2007/2008.. Schuljahr 2006/2007.. Schuljahr 2005/2006.. Statistik Winter/Frühjahr 2010.. Standard- und Ergänzungsprogramm.. Sportart.. Basketball.. Gerätturnen.. Handball.. Judo.. Skilanglauf.. Tischtennis.. Gesamt.. Anzahl der.. Mannschaften.. 1.. 406.. 4.. 990.. 2.. 343.. 7.. 840.. 821.. 728.. 841.. 6.. 565.. 27.. 534.. Teilnehmer.. 11.. 248.. 45.. 409.. 887.. 86.. 240.. 568.. 950.. 59.. 085.. 246.. 274.. Statistik Herbst 2010.. Beachvolleyball.. 186.. 021.. 388.. 210.. 10.. 687.. 713..  ...   42.. 084.. 340.. 485.. 269.. Erprobungssportarten im Rahmen der Ergänzungsprogramme.. Eisschnelllauf.. Fechten.. Floorball.. Hallenhockey.. Inline-Skating.. Kanu.. Mountainbiken.. Rhythm.. Sportgy.. Ringen.. Rodeln.. Rugby.. Schach.. Ski-Alpin.. Sportklettern.. Tanzen.. Zweifelderball.. 172.. 243.. 604.. 515.. 18.. 234.. 258.. 293.. 297.. 152.. 30.. 865.. 419.. 197.. 224.. 563.. 032.. 215.. 832.. 120.. 90.. 936.. 290.. 465.. 970.. 608.. 240.. 3.. 460.. 095.. 182.. 504.. 40.. 279.. Gesamtstatistik.. Insgesamt.. 79.. 889.. 806.. 823..

    Original link path: /611/
    Open archive

  • Title: JTFO: Talentwettbewerb JTFO
    Descriptive info: Talentwettbewerb JTFO.. Talentwettbewerb DOSB/DSSS.. Vielseitigkeitswettkämpfe für Schulmannschaften.. Im Mittelpunkt der Überlegungen zur inhaltlichen Weiterentwicklung des Nachwuchsleistungssports steht die Aufgabe, Training und Wettkampf für den Nachwuchsbereich auf die Zielvorstellungen eines pädagogisch verantwortbaren, entwicklungsgemäßen und langfristigen Leistungsaufbaus auszurichten.. Die erforderliche vielseitige Ausbildung sportlich talentierter Schülerinnen und Schüler kann durch die Neugestaltung der Trainingsinhalte und Erprobung neuer vielseitiger Wettkampfprogramme sichergestellt werden.. Diese Forderungen richten sich nicht nur an den Nachwuchsbereich des Vereins-/Verbandssports, sie sind auch an den Schulsport adressiert.. 2008 hat die von DOSB und KMK gebildete AG „Talentwettbewerb eine vorläufige Zusammenfassung des gemeinsam entwickelten Talentwettbewerbs für Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Sportarten veröffentlicht.. Der Talentwettbewerb soll einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung des Nachwuchsleistungssport-Konzeptes 2012 leisten.. Er ist besonders für die Wettkampfklasse IV und V bei JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA geeignet und für alle olympischen Sportarten, die im Rahmen des Schulsports möglich sind, offen bzw.. kann auf weitere olympische Sportarten ausgedehnt werden.. Der Talentwettbewerb gründet auf sportfachlichen Konzepten der Spitzenverbände und pädagogischen Zielen des Schulsports.. Das Vielseitigkeitsprinzip wird  ...   Bereiche der jüngsten Jahrgangsstufen (WK IV und V) zu verändern bzw.. zu ergänzen.. Unter dieser Zielsetzung sind diese Wettbewerbe besonders zur Sichtung und Förderung von sportlich talentierten Schülerinnen und Schülern in den Wettkampfklassen IV und V geeignet.. Die Weitentwicklung des Talentwettbewerbs für Schulmannschaften sollte zukünftig noch stärker aus der Sicht der Talentsichtung vorgenommen werden.. Das Bundesfinale des.. DFB-Schul-Cups 2012.. wird in der Zeit vom 23.. bis zum 26.. Mai 2012 in der Landessportschule Bad Blankenburg ausgetragen.. Im Rahmen des gemeinsam mit der Deutschen Schulsportstiftung entwickelten.. Schulsportkonzepts des Deutschen Skiverbandes Auf die Plätze fertig.. Ski.. wird der.. Talentwettbewerb Wintersport.. als ein Demonstrationswettbewerb auch beim Bundesfinale von JTFO 2012 in Schonach durchgeführt.. Die mit den Spitzenverbänden abgestimmten Talentwettbewerbe in den einzelnen Sportarten können unter www.. jtfo.. de unter der Rubrik “Talentwettbewerbe“ eingesehen werden.. Hier können Sie das Gesamtkonzept des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Spitzenverbände einsehen und herunterladen; hierin sind auch Konzeptionen weiterer Verbände und Sportarten, wie z.. Inlineskaten, Radfahren etc.. enthalten:.. Talentwettbewerb DOSB.. Zusammenfassung-01-08-lang-1.. 4 M..

    Original link path: /talentwettbewerb_jtfo/
    Open archive

  • Title: JTFO: Ergänzungsprogramm
    Descriptive info: Das Ergänzungsprogramm des Bundeswettbewerbs umfasst die im Wettbewerb befindlichen Sportarten mit den Wettkampfklassen, die beim Bundesfinale im Winter und in Berlin nicht vertreten sind.. Es schließt die Wettkampfklasse I als älteste und die Wettkampfklasse V als jüngste Altersklasse ein.. Die Kultusbehörden der Länder treffen jeweils für ihr Land die Entscheidung und veröffentlichen.. welche zusätzliche Sportarten auf Landesebene in den Schulsportwettbewerb aufgenommen werden,.. welche Wettbewerbe des Ergänzungsprogramms zur Ausschreibung gelangen,.. bis zu welcher Ebene sie führen,.. welche Wettkampfinhalte gelten,.. ob in der Wettkampfklasse IV gemischte Mannschaften starten können, die bei den Jungen gewertet werden,.. ob eine Trennung nach Schulformen erfolgt oder andere.. abweichende Organisationsformen gelten.. Für dieses Ergänzungsprogramm zeigen vorrangig die Länder Verantwortung, wobei – soweit nichts  ...   zum Landesfinale in den Sportarten Eisschnelllauf, Fechten, Kanu, Rhythmische Sportgymnastik, Ringen, Rodeln, Snowboarding und Segeln/Surfen ausgeschrieben.. Teil des Ergänzungsprogramms sind auch die Grundschulwettbewerbe der Jahrgangsstufen 3 und 4 (WK V) in den Sportarten des Standardprogramms und die Talentwettbewerbe der Wettkampfklassen IV.. In Abstimmung mit den jeweiligen Spitzenverbänden wird zur weiteren schulischen Erprobung im Interesse der Entwicklung einer motorischen Vielseitigkeit in den Sportarten Badminton, Eisschnelllaufen und Inlineskaten, Fußball, Gewichtheben, Gerätturnen, Hockey, Judo, Leichtathletik, Reiten, Radfahren, Schwimmen, Tischtennis und Volleyball ein Talentwettbewerb als Vielseitigkeitsangebot für die Wettkampfklasse IV unterbreitet und weiterentwickelt.. Geplante Veränderungen bei den Inhalten und der Organisation der Wettbewerbe des Ergänzungsprogramms sollten zwischen den Ländern und den Spitzenverbänden bzw.. Sportfachverbänden in den Ländern einvernehmlich abgestimmt werden..

    Original link path: /ergaenzungsprogramm/
    Open archive

  • Title: JTFO: JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS
    Descriptive info: Der Bundeswettbewerb JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS.. Die Deutsche Schulsportstiftung richtete in Kooperation mit dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) e.. V.. vom 08.. Juni 2010 erstmalig eine Pilotveranstaltung JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS (JTFP) im SportCentrum Kamen-Kaiserau aus.. Die Gesamtleitung oblag der Deutschen Behinderten-Sportjugend (DBSJ).. Schirmherr der Veranstaltung war der damalige Bundespräsident Horst Köhler.. Die 2.. Pilotfinalveranstaltung des Bundeswettbewerbs JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS fand vom 07.. Juni 2011 in Kienbaum statt.. Sie wurde in den Sportarten Leichathletik, Tischtennis, Rollstuhlbasketball und Schwimmen ausgetragen.. Der damals amtierende Bundespräsident Christian  ...   seinem Vorgänger übernommen.. Die erste offizielle JTFP - Bundesfinalveranstaltung fand erneut in Kienbaum vom 11.. bis 13.. Mai 2012 direkt im Anschluss an das JTFO-Frühjahrsfinale statt.. In einer gemeinsamen Veranstaltung wurden die JTFP-Teilnehmer/innen begrüßt und die JTFO-Teilnehmer/innen verabschiedet.. 2013 werden die JTFP- und die JTFO-Finalwettkämpfe erstmals in drei gemeinsamen Bundesfinalveranstaltungen ausgetragen.. Weitere Informationen rund um JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS sowie zu aktuellen Bundesfinalveranstaltungen finden Sie auf.. jtfp.. de.. Pressemitteilung der Deutschen Bahn AG vom 05.. 02.. 2010:.. Start für Pilotprojekt „JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS“..

    Original link path: /jtfp/
    Open archive

  • Title: JTFO: JTFO-Song
    Descriptive info: wurde von der Gesamtschule Rödinghausen unter der Leitung von Hermann Rongen getextet und komponiert:.. JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - Sport gehört zu Deinem Leben.. Dabei sein ist alles, das ist doch klar - im Spiel und Wettkampf alles geben.. JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - auf seine Art ist jeder Sieger.. Come on, let's go, Träume werden wahr - nicht nur für große Überflieger JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA.. 16 Bundesländer, Sapnnung ohne Ende - Schulen aus dem ganzen Land.. Sieg und Niederlage, Rekorde, keine Frage! - Menschen außer Rand und Band.. Hallo Deutschland, herzlich willkommen - Wir grüßen alle Jungs und Mädchen aus der ganzen Republik.. Hallo Deutschland, ihr alle habt gewonnen.. Mit Selbstvertrauen nach vorne schau'n, Sport ist unser Glück.. JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - Sport heißt kämpfen, Kräfte messen.. Dabei sein ist alles, das ist doch  ...   Fleiß.. Doch wir sagen klar: Das ist nicht wahr! - Seht her, ihr seid der Beweis!.. Wir sind die Zukunft, sind stark und haben Power.. Wir können viel, ja alles schaffen, wenn man uns nur lässt.. Wir sind Jugend, liegen immer auf der Lauer.. Wir packen's an und feiern dann - so wie heute dieses Fest.. Come on, let's go, Träume werden wahr - nicht nur für große Überflieger.. Zeig was Du kannst, zeig wo Du stehst - Du bist Dein eigener Held.. wie schnell Du läufst, wie weit Du springst - dabei sein ist was zählt.. Dein größter Gegner bist Du selbst auf Deinem Weg zum Ziel.. doch manchmal werden Träume wahr - Finale in Berlin!!!!!!!!!.. Come on, let's go, Träume werden wahr - Hand in Hand die Hymne singen.. JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA.. JTFO-Song anhöhren..

    Original link path: /jtfo-song/
    Open archive

  • Title: JTFO: JTFO-Fanclub
    Descriptive info: Patinnen und Paten.. Die Freunde.. Der JTFO-Fanclub wurde im Frühjahr 2005 vom Vorstand der Deutschen Schulsportstiftung mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Öffentlichkeitsarbeit für den weltgrößten Schulsportwettbewerb weiter zu entwickeln und die Kontakte zu den Sportorganisationen sowie zu Politik und Wirtschaft zu intensivieren.. Dem JTFO-Fanclub gehören - aktive national und international erfolgreiche Spitzensportlerinnen und Spitzensportler als Patinnen und Paten der Sportarten des Bundeswettbewerbs sowie - Freundinnen und Freunde der Schulsportwettkämpfe auf Bundes- und Landesebene aus den Kultusbehörden der Länder und den Sportfachverbänden auf Bundes- und  ...   wissen um die große Bedeutung des Bundeswettbewerbs der Schulen mit jährlich fast 800.. 000 im Wettbewerb startenden Sporttalenten für den Schulsport und den Nachwuchsleistungssport.. Aus diesem Grund engagieren sich die Mitglieder des JTFO-Fanclubs auf die vielfältigste Weise als Paten oder Freunde für den Wettbewerb.. Warum sie sich JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA verbunden fühlen, welche Erinnerungen sie damit verbinden und wie sie sich für JTFO engagieren bzw.. engagiert haben, erzählen sie in Form von kurzen Steckbriefen in den Rubriken Patinnen und Paten und Die Freunde.. Anklicken lohnt sich!!..

    Original link path: /jtfo-fanclub/
    Open archive



  •  


    Archived pages: 681