www.archive-de-2013.com » DE » I » IKUBIZ

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 28 . Archive date: 2013-07.

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: .. Leseladen.. Rucksack.. Grundschule.. Beratungsstelle.. ikubiz-Lehrer/innen.. IndieA (Werk-)Realschule.. IndieA Berufsschulen.. Mädchenwerkstatt.. QUIST.. Ausbildungsverbund.. Freie Ausbildungsplätze.. Ausbildung der Ausbilder (AdA).. IQ-Netzwerk B-W.. Interkulturalität.. Gender.. Eltern.. Was wir wollen.. Unsere Philosophie.. Geschäftsführung.. Finanzierung.. Kooperationen.. Integration heißt Beteiligung.. Das Interkulturelle Bildungszentrum – ikubiz – wurde 1983 unter dem Namen Projekt Mannheim als Antwort auf die hohen Anteile nichtdeutscher Jugendlicher in Bildungseinrichtungen gegründet, und hat sich im Laufe von 25 Jahren zu einer breit angenommenen Anlaufstelle für Jugendliche im Übergang zwischen Schule und Beruf entwickelt.. Gleiche Bildungschancen.. Inzwischen ist die Beratungsstelle im Herzen Mannheims Dreh- und Angelpunkt in einem Projekt verbund.. Wir sind mit  ...   Integration in den Ausbildungs- und Beschäftigungsmarkt zu ebnen.. Interkulturelle Kompetenz.. Unabdingbare Voraussetzung für diese Arbeit ist die Entwicklung interkultureller Kompetenzen, die es ermöglichen, Fähigkeiten und Ressourcen dieser Zielgruppe wahrzunehmen, sie bewusst zu machen und zu fördern.. Das multikulturelle Team des ikubiz bildet die Grundlage zur permanenten Auseinandersetzung mit den Themen Migration und Integration.. Interview mit Beate Maas und Monika Münch vom ikubiz zum Thema.. Junge Migranten im deutschen Ausbildungssystem.. IndieA (Werk-)Realschulen.. Interkulturelle Öffnung.. KONTAKT.. ikubiz.. Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH.. H 2, 2.. 68159 Mannheim.. Telefon:.. 0621.. 1 47 30.. Telefax:.. 1 47 50.. kontakt@ikubiz.. de.. Imagebroschüre des ikubiz (PDF 1,13 MB)..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: Der „Leseladen“ ist ein im Stadtteil vernetztes soziokulturelles Projekt.. Zielgruppe sind Kinder und Mütter aus Zuwandererfamilien.. Anhand von Kinderbüchern in deutscher und türkischer Sprache konzentriert sich die Förderung auf Kinder von 0 bis 8 Jahren unter aktiver Beteiligung ihrer Mütter.. Neben der Sprach- und Leseförderung möchte das Projekt Mütter und Kinder in ihrer Bildungsbiografie stärken und zu einer positiven Stadtteilentwicklung beitragen.. Der Leseladen beherbergt das Projekt des Europäischen Integrationsfonds: Elternkompetenz im Stadtteil stärken - ElkiSs.. ANGEBOTE FÜR KINDER  ...   Bücher und Spiele sowie Ausleihmöglichkeit nach Hause.. Regelmäßige Vorlesestunden für Kinder und Mütter sowie Anleitung zum gemeinsamen Lesen in der Familie.. Förderung der Sprachkompetenz von Müttern und Kindern.. Angebote im Bereich der ästhetischen Bildung.. Individuelle Bildungs- und Berufsorientierung für Frauen.. Informationsveranstaltungen mit Fachleuten in den Bereichen Erziehung, Bildung und Gesundheit.. Gesprächskreise zu ausgewählten Themen.. Förderprogramm Griffbereit zur frühkindlichen Bildung für Mutter und Kind.. Bürgermeister-Fuchs-Straße 89.. 68169 Mannheim.. 40 18 166.. 14 75 0.. leseladen@ikubiz.. DOWNLOADS.. Dokumentation El ele.. Aktuelles..

    Original link path: /lel.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: Rucksack.. in der Kindertagesstätte und in der Grundschule.. Rucksack ist ein ganzheitliches Programm zur Förderung der Sprachkompetenz von Kindern mit Migrationshintergrund im Elementar- und Primarbereich.. Gleichzeitig festigt das Angebot die Zusammenarbeit von Einrichtung und Eltern und fördert die Erziehungskompetenz der Eltern.. Es unterstützt die Bereitschaft der Eltern, sich in Kita und Schule zu engagieren und sich für die Interessen ihrer Kinder einzusetzen.. So genannte  ...   parallelem Zeit- und inhaltlichem Rhythmus die aktuellen Themen der Kindertagesstätte und der Grundschule in der Muttersprache.. Unterschiedliche Methoden werden dabei eingesetzt.. Bücher, Spiele, Materialien lernen die Kinder gemeinsam mit ihren (überwiegend) Müttern in der Muttersprache.. Gleichzeitig durchlaufen die Kinder die gleichen Themen in der Kita in deutscher Sprache.. So wird der Kontakt zwischen Kind und Mutter und zwischen Kita und Eltern gefestigt.. 68169 Mannheim..

    Original link path: /ruc.php
    Open archive
  •  

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: Rucksack in der Grundschule.. Ganzheitliches Programm zur Förderung der Sprachkompetenz von Kindern mit Migrationshintergrund im Primarbereich.. Gleichzeitig festigt das Angebot die Zusammenarbeit von Schule und Eltern und fördert die Erziehungskompetenz der Eltern.. So genannte Mütterbegleiterinnen, die in Deutsch und in ihrer Muttersprache fit sind, unterrichten andere Mütter in parallelem Zeit- und inhaltlichem Rhythmus die aktuellen Themen der Schule in der Muttersprache.. Gleichzeitig durchlaufen die Kinder die gleichen Themen in der Schule in deutscher Sprache.. So wird der Kontakt zwischen Kind und Mutter und zwischen Schule und Eltern gefestigt..

    Original link path: /gru.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: Die Beratungsstelle des ikubiz mit ihrem multi kulturellen Team, zu dem auch die Jugendberufshelferin gehört, arbeitet seit 1983 mit Schülerinnen und Schülern aus Werkreal-, Real- und Berufs fachschulen.. Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist, Kindern in schwierigen Lebenslagen und insbesondere Kindern aus Migranten familien eine gleichb erechtigte Teilhabe im beruflichen Leben zu ermöglichen.. Wir arbeiten mit einem inter kulturellen Ansatz, der bei der Beratung die Aufmerksamkeit auf migrationsspezifische Erfahrungen lenkt.. Das bewusste Leben und Lernen in einer multikulturellen Gesellschaft soll durch unsere Arbeit auch in die Schulen hineingetragen werden.. Seminare und Fachtagungen zu interkultureller Kompetenz und Ausbildungsreife sind Bausteine, mit denen wir den Blick der Lehrkräfte und den der Schülerinnen und Schüler auf  ...   und Jungen deutscher und nichtdeutscher Herkunft und fördern die Persönlichkeitsentwicklung losgelöst von Rollenstereotypen.. Individuelle Angebote.. Beratung beim Übergang Schule - Beruf.. Beratung von Schul- und Ausbildungsabbrecher/innen.. Bewerbungstraining.. Bewerbungsschreiben und Lebenslauf.. Üben von Vorstellungsgesprächen.. Einstellungstestübungen.. Jobzeitung.. Kontakte herstellen zu Schulen und Schulamt.. Kontakte vermitteln zu Arbeitsamt / Berufsberatung und Beschäftigungsträgern.. Akquise von Ausbildungsbetrieben und passgenaue Vermittlung in diese Betriebe.. Angebote an Schulen.. Ausbildungsreifetraining.. Training zu interkultureller Kompetenz.. Beratung zu migrationsspezifischen Fragen.. Servisladen.. J 3, 13.. Der Servisladen bietet Jugendlichen folgende Serviceleistungen und Möglichkeiten:.. Computerarbeitsplätze mit Internetanschluss und Ausdruckmöglichkeit.. Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche über Internet.. Beratung im Übergang Schule – Beruf.. Erstellung, Korrektur und Beratung bei der Zusammenstellung der Bewerbungsmappe.. Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch..

    Original link path: /bes.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: ikubiz – Lehrer/innen.. Das Interkulturelle Bildungszentrum - ikubiz - mit seinem multikulturellen Team befasst sich seit 1983 mit Schüler/innen aus allen Haupt-, Werkreal- und 9 Beruflichen Schulen in Mannheim mit dem Thema Hilfen im Übergang zwischen Schule und Beruf.. Die Aufgabe der ikubiz-Lehrer/innen ist es, gemeinsam mit dem ikubiz, Schüler/innen in schwierigen Lebenslagen den Weg ins Berufs- und Erwachsenenleben zu erleichtern.. Zielgruppen sind die Schüler/innen der Abgangsklassen in Haupt-, Werkreal- und Berufsfachschulen sowie Schul- und Ausbildungsabbrecher/innen.. Der intensive Kontakt zwischen ikubiz und Schulen gewährleistet einen guten fachlichen Austausch.. Die Lehrer/innen werden stundenweise vom Unterricht für diese Aufgabe freigestellt.. Sie erfassen die Schüler/innen der Abgangsklassen aus  ...   achten auf deren Schlüsselqualifikationen.. Wichtig ist hierfür eine enge Zusammenarbeit mit allen Mannheimer Behörden und Institutionen, die sich um geeignete Berufswege für Jugendliche bemühen.. So hat sich das ikubiz durch die Zusammenarbeit mit den Lehrkräften an den Schulen im Laufe von mehr als 25 Jahren zu einer breit angenommenen Anlaufstelle für Jugendliche im Übergang zwischen Schule und Beruf entwickeln können.. ANGEBOTE.. ikubiz-Lehrer/innen betreuen Schüler/innen in der Schule.. ikubiz-Lehrer/innen führen Schüler/innen zur individuellen Beratung ins ikubiz.. ikubiz-Lehrer/innen sind Vermittler/innen zu allen wichtigen Anlaufstellen der Berufswegeplanung.. ikubiz-Lehrer/innen wissen Bescheid: Sie nehmen am Ausbildungsreifetraining, am Interkulturellen Kompetenztraining des ikubiz und Informationsveranstaltungen von weiterführenden Schulen und freien Trägern teil..

    Original link path: /iku.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: IndieA – in die Ausbildung.. IndieA begleitet den Übergang Schule – Beruf von Werkrealschüler/innen und Realschüler/innen ausgesuchter Schulen.. Mit dem Einsatz von Sozialpädagog/innen unterstützen wir das Übergangssystem der beteiligten Schulen.. Eine enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Berufsberater/innen der Arbeitsagentur gehört dazu.. Seminarangebote, Einzelcoaching, Elternarbeit und Kontakte zu Betrieben sind die Bausteine des Angebots.. Ziel ist, mit den Schüler/innen ihren passenden beruflichen Weg zu erarbeiten und für Alle eine ihnen adäquate berufliche Perspektive nach der allgemein bildenden Schule zu erreichen.. Vorrangig streben wir eine Erhöhung der Ausbildungsbeteiligung der Jungen und Mädchen an.. Angebote dazu sind:.. Einstieg in die Berufsorientierung in den 7.. Klassen der Werkrealschule.. Vertiefte Berufsorientierung in den  ...   Prozess.. Berücksichtigung migrationsbedingter Besonderheiten.. Geschlechtsspezifisch orientierte Seminare und Einzelberatung.. 2.. Chance – Unterstützung von Schulverweiger/innen.. Koordinierungsstelle Mannheim-Mitte.. Das Programm Schulverweigerung – Die 2.. Chance richtet sich an Mädchen und Jungen, die ihren Schulabschluss durch aktive oder passive Schulverweigerung gefährden.. Ziel des Programms ist es, diese Jugendlichen in das Schulsystem zurückzuführen und ihre Chancen auf einen Schulabschluss zu verbessern.. Wir bieten diesen jungen Menschen eine Projektklasse, in der sie den regelmäßigen Schulbesuch neu lernen und Lerninhalte nachholen können.. Eine Begleitung in der Regelschule zur Stabilisierung des Schulbesuchs und Lernverhaltens gehört zum Angebot.. Die Eltern sind als Partner mit im Boot.. Konktakt:.. Jürgen Schmitt.. und.. Mireille Vogt.. www.. zweite-chance.. eu..

    Original link path: /inr.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: IndieA begleitet den Übergang Schule – Beruf von Berufsfachschüler/innen aller Beruflichen Schulen in Mannheim.. Ziel ist, mit den Schüler/innen ihren passenden beruflichen Weg zu erarbeiten und für Alle eine ihnen adäquate berufliche Perspektive zu erreichen.. Vorrangig streben wir eine Erhöhung der Ausbildungsbeteiligung der jungen Frauen und Männer an.. Beratung potentieller Schul- und Ausbildungsabbrecher/innen.. Aufgabel der Abbrecherberatung ist die Vermeidung des Abbruchs bzw.. ein Widereinstieg auch in anderen Berufsfeldern.. Hierbei arbeiten wir eng mit den Berufsschulen zusammen.. Neun Berufsschullehrer/innen unterstützen uns bei dieser Arbeit.. Gemeinsam stellen wir den Schüler/innen und Auszubildenden im 1.. Lehrjahr die Angebote des ikubiz vor.. Den Jugendlichen soll bei diesen Schulbesuchen deutlich gemacht werden, dass die betreuenden Kräfte  ...   noch Unversorgten wird dann von unserer Seite Hilfe angeboten.. Kompetenzagentur Mannheim-Mitte – KomMa des ikubiz.. Die KomMa des ikubiz setzt sich zum Ziel, die Versorgungs- und Begleitungslücken im Übergangssystem Schule - Beruf in Mannheim für Jugendliche und junge Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen zu schließen.. Gefährdete junge Menschen finden in der KomMa des ikubiz Ansprechpartner/innen, die ihnen helfen, eine stabile Lebenssituation aufzubauen und einen Weg in eine adäquate berufliche Perspektive zu finden.. Eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern ist dabei Voraussetzung.. Besonders bewährt hat sich die Kooperation mit dem Sozialen Dienst des Jugendamtes und der Jugendgerichtsshilfe.. Kompetenzagentur Mannheim-Mitte – Unterstützung von jungen Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen.. Kontakt:.. Nils.. Osswalt@ikubiz.. kompetenzagenturen..

    Original link path: /inb.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: Die Mädchenwerkstatt Mannheim wurde 1991 gegründet und ist eine Einrichtung der Jugendberufshilfe für Mädchen aus Werkreal- und Realschulen zwischen 12 und 20 Jahren.. Ziel ist die Erweiterung des Berufswahlspektrums von Mädchen über die traditionellen Frauenberufe hinaus.. Die Angebote dienen dem Erwerb von Schlüsselqualifikationen und sind darauf gerichtet, das Selbstvertrauen der Mädchen zu stärken und die Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu fördern.. Als Einrichtung parteilicher Mädchenarbeit begleitet die Mädchenwerkstatt den Berufswahlprozess der Mädchen unter Einbeziehung lebensplanerischer Aspekte.. Dabei wird ihnen Gelegenheit gegeben, sich mit ihren beruflichen Möglichkeiten und Chancen, aber auch mit  ...   Internetangebot.. Kooperation mit Schulen, Klassenbesuche der Mädchen in der Mädchenwerkstatt und:.. Technikunterricht für die Mädchen der 6.. Klassen der Johannes-Kepler-WRS.. geschlechtersensible Seminare zur Berufsorientierung in Zusammenarbeit mit den Jungenarbeitern des ikubiz.. Unterstützung bei der Suche nach Praktikumsplätzen und Ausbildungsstellen.. Begleitung während der Ausbildung.. Beratung bei schulischen Schwierigkeiten.. Prüfungsvorbereitungen.. Ferienkurse.. Fortbildungen für Multiplikator/innen.. F 7, 22-23.. 10 67 94.. maedchenwerkstatt@ikubiz.. Broschüre 20 Jahre Mädchenwerkstatt [4 MB].. Faltblatt der Mädchenwerkstatt.. Konzeption der Mädchenwerkstatt.. Arbeitsanleitungen für Produkte der Mädchenwerkstatt [1,5 MB].. Arbeitsanleitungen für Produkte der Mädchenwerkstatt.. hoch auflösend für sehr gute Ausdrucke [10 MB]..

    Original link path: /mae.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: QuiSt - Qualifizierungsinitiative im Stadtteil.. QuiSt ist ein offener Treff für Mädchen und Jungen ab dem 13.. Lebensjahr aus dem Stadtteil Neckarstadt-West, insbesondere aus den Werkrealschulen des Stadtteils.. Die Arbeitsmethode von QuiSt ist ein ganzheitlicher Ansatz mit verzahnten Handlungsfeldern.. Der offene Bereich versteht sich als nieder schwelliges Freizeitangebot, in dem sich Jugendliche und Mitarbeiter/innen kennen lernen und persönliche Beziehungen aufbauen.. Aus dieser Beziehungsarbeit wird Einzelfallhilfe und individuelle Berufsorientierung erst  ...   die Vernetzung von Eltern, Schule und QuiSt.. Fernziel ist die Verbesserung der Bildungsbiographie der Jugendlichen.. Dies bedeutet, ihre berufliche Qualifikation vor dem Hintergrund einer eigenverantwortlichen Lebensgestaltung zu unterstützen.. offener Treff für Jugendliche.. Zusammenarbeit mit den Schulen im Stadtteil.. intensive Beratung und individuelle Begleitung beim Übergang Schule-Beruf.. Bewerbungsmappen erstellen, Bewerbungstraining.. Prüfungsvorbereitung, Hausaufgabenhilfe.. Freizeitaktivitäten, Theatergruppe, Werkstatt, Medienprojekte.. Elternarbeit.. Lortzingstr.. 3.. 33 62 16 0.. 33 92 21 4.. quist@ikubiz.. Faltblatt als PDF..

    Original link path: /qui.php
    Open archive

  • Title: ikubiz - Interkulturelles Bildungszentrum Mannheim gGmbH
    Descriptive info: Bereits im Jahre 1987 begann das Interkulturelle Bildungs zentrum (ikubiz) Betriebe in der Migranten ökonomie anzuwerben, um zusätzliche Ausbildungsplätze in Mannheim zu gewinnen.. Durch enge Kooperation mit den kommunalen und regionalen Bildungsakteuren entwickelte sich dann 1996 der ikubiz Ausbildungsverbund.. So konnten sich 250 Ausbildungs betriebe in der Metropolregion Rhein-Neckar etablieren, in denen wir über 300 Auszubildende begleiten.. Unser Ziel ist es, Ausbildungs plätze zu schaffen und als Koordinierungsstelle die Unternehmen und die Auszu bildenden zu unterstützen.. Im Ausbildungs verbund beraten und begleiten wir die betriebliche Ausbildung durch externes Ausbildungsmanagement und berufsbezogene Seminare.. Wir unterstützen bei der Umsetzung des Ausbildungsplanes im Betrieb und sind Ansprechpartner für alle Fragen der Ausbildung.. Um die Ausbildungs qualität zu sichern, organisieren wir in Kooperation mit den Kammern Kurse zur Erlangung der Ausbildereignung.. Ausbilderinnen, Ausbilder und junge Fachkräfte wirken bei der Kooperation Schule-Wirtschaft mit.. Sie präsentieren ihre Unternehmen auf Ausbildungs messen, stehen im Dialog mit Bildungs akteuren und sind in Prüfungsaus schüssen der Kammern vertreten.. Kooperationspartner.. Ausbildungsbetriebe, IHK Rhein-Neckar, IHK Pfalz, IHK Darmstadt, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald,  ...   von Ausbildungsbetrieben.. Organisation von Praktika.. Ausbildungsbegleitung, Seminare und Prüfungsvorbereitungen.. Ansprechpartner während der Ausbildungszeit.. Bildungspartnerschaft im Gastronomiebereich mit der.. Johannes Kepler Werkrealschule in Mannheim.. Aktuelle Projekte.. Modellversuch des BMBF/BIBB:.. Heterogenität und Ausbildung in Migrantenbetrieben der Metropolregion Rhein-Neckar: zu den Chancen und Herausforderungen der Fachkräfteentwicklung in einem durch Vielfalt geprägten Umfeld.. ikubiz Ausbildungsverbund Mannheim (ESF/Finanz- und Wirtschaftministerium BAWÜ, Stadt Mannheim, Freudenberg Stiftung).. KAUSA Jugendforum 2012 BMBF/BIBB.. Landesweite Vernetzung.. LAG Migrantenökonomie in Kooperation mit dem Institut für Mittelstandsforschung Universität Mannheim (ifm), dem Integrationsministerium und dem Finanz- und Wirtschaftsministerium Baden- Württembergs:.. Dialog und Vernetzung von Projektträgern und Forschung in Baden-Württemberg: Migrantenunternehmen bilden aus.. AUSZEICHNUNGEN.. Auszeichnung des Bundespräsidenten Rau im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbes zur Integration von Zuwanderern.. Auszeichnung für Innovative Berufsbildung Hermann-Schmidt-Preis.. Ehrenurkunde der Wirtschaftsjunioren Deutschland Ausbildungs-ASS 2005.. G 2, 3-4.. 68159 Mannheim.. 1 59 75 16.. 12 47 91 04.. Heidelberg.. mobil:0176 20260848.. Ludwigshafen.. mobil: 0151 50641849.. ausbildungsverbund@ikubiz.. Freie Ausbildungsplätze!.. Flyer Jugendliche als PDF.. Dokumentation Ausbildung in Migrantenunternehmen.. in Baden-Württemberg als PDF.. Informationsblatt BIBB-Modellversuche 02/2012: Heterogenität und Ausbildung in Migrantenbetrieben.. der Metropolregion Rhein Neckar..

    Original link path: /abv.php
    Open archive



  •  


    Archived pages: 28