www.archive-de-2013.com » DE » H » HAEMA

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 182 . Archive date: 2013-11.

  • Title: Haema.de: Startseite
    Descriptive info: .. Unternehmen.. Karriere.. Blut- & Plasmaspende.. Aufklärung.. Wissenswertes von A-Z und Interessantes über das Blutspenden.. Und danach?.. Was passiert mit Ihrer Blutspende?.. Sicherheit.. Spender- und Empfängersicherheit.. Downloads.. Informationsmaterial für Spender.. Spendeformen.. Vollblutspende.. Erythrozytenspende.. Plasmaspende.. Thrombozytenspende.. Eigenblutspende.. Aufwandsentschädigung.. Standpunkt der Haema zum Thema Aufwandsentschädigung.. Spendenablauf.. Prinzipieller Ablauf einer Spende.. Spendezentren.. Berlin.. Berlin-Charlottenburg.. Berlin-Hellersdorf.. Berlin-Marzahn.. Berlin-Prenzlauer Berg.. Berlin-Tegel.. Berlin-Wedding.. Brandenburg.. Brandenburg an der Havel.. Frankfurt (Oder).. Potsdam.. Mecklenburg-Vorpommern.. Rostock.. Schwerin.. Nordrhein-Westfalen.. Bonn.. Dortmund.. Essen.. Hamm.. Sachsen.. Chemnitz.. Dresden-World Trade Center.. Dresden-Fetscherplatz.. Freiberg.. Görlitz.. Grimma.. Leipzig-Markt.. Leipzig-Gohlis Arkaden.. Leipzig-Connewitz.. Plauen.. Zwickau.. Sachsen-Anhalt.. Halle (Saale).. Schleswig-Holstein.. Lübeck.. Thüringen.. Erfurt.. Gera.. Gotha.. Jena.. Weimar.. Blutspendetermine.. Informatives zum Thema Blutspende.. Im Körper eines erwachsenen Menschen zirkulieren etwa fünf Liter Blut.. Bei einer Vollblutspende werden dem Körper 500 ml Blut mit allen seinen Bestandteilen entnommen.. Mecklenburg-Vorpom.. Blutspendetermine in Ihrer Nähe.. Sie haben hier die Möglichkeit nach einem Außentermin in Ihrer Nähe zu suchen.. Geben Sie dazu Ihre Postleitzahl an und wir versuchen einen Außentermin für Sie ausfindig zu machen.. Neue Räume in Mittweida.. Die Blutspendetermine der.. Haema in Mittweida.. finden in neuen Räumlichkeiten statt.. Ab sofort sind alle Spender in die Weberstraße 1 geladen.. In der dort neu eingerichteten Blutspendestation kann nun regelmäßig dreimal im Monat montags 14 bis 19 Uhr  ...   Sie gewinnen und der auch wirklich spendet, erhalten Sie von uns eine Überraschung!.. Spenen lohnt sich.. Karriere bei uns.. Der Haema Blutspendedienst betreibt in Deutschland 33 Blutspendezentren und fährt pro Jahr mehr als 1.. 800 Blutspendetermine an.. Wir sind ständig auf der Suche nach medizinischem Fachpersonal.. Sie können auf Menschen eingehen, sind Dienstleister mit Herz und verstehen Ihr Handwerk? Dann könnten Sie zu uns passen.. Alle offenen Stellen finden Sie in unserem Bereich Karriere.. Herzlich Willkommen.. Wir freuen uns, dass Sie sich für die Blut- und Plasmaspende interessieren.. Die Haema ist der größte unabhängige Blutspendedienst in Deutschland.. Als moderner Gesundheitsdienstleister tragen wir maßgeblich zur Versorgungssicherheit mit Blut- und Plasmaprodukten bei.. Wir betreiben derzeit 33 moderne Blutspendezentren in ganz Deutschland.. Sehr gern beraten wir Sie auch persönlich in einem unserer Blutspendezentren.. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.. Spendezentren in Ihrer Nähe.. +.. –.. Anke (31).. Warum ist der Spendesaal so kühl?.. Die Temperatur im Spendesaal sollte nicht höher als 25° Celsius sein, da wir Arzneimittel herstellen und die Konserven und Röhrchen bis zur Abholung gelagert werden müssen.. Außerdem sind die Plasmapheresemaschinen sehr empfindlich und sollten eine bestimmte Betriebstemperatur nicht überschreiten.. Copyright Haema 2013.. Kontakt.. Impressum.. Sitemap.. Suche.. Letzte Änderung: 01.. 11.. 2013 11:19.. Zugang für Fachkreise:..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Haema.de: Unternehmen
    Descriptive info: Dienstleistungen.. Blutprodukte.. Transfusionsmedizin.. Therapie.. Grundsätze.. Die Unternehmensgrundsätze der Haema AG.. Partner.. Zusammenarbeit mit verschiedenen Partner des Gesundheitswesens.. Geschichte.. Die Geschichte des Haema Blutspendedienstes.. Zahlen und Fakten.. Kurz und knapp alles zur Haema.. Presse.. Veröffentlichungen.. Pressemitteilungen.. Fragen, Wünsche und Hinweise nehmen wir gern entgegen.. Fort- und Weiterbildung.. Gedankenaustausch für medizinische Fachkreise.. Anfahrt.. Die Wegbeschreibung zur Haema Firmenzentrale.. DocCheck.. Zugang zu speziellen Informationen für Fachkreise.. Karriere bei der Haema.. Bundesweit arbeiten derzeit mehr als 1.. 100 Mitarbeiter/innen in der Haema.. Fachliche Qualifikation, Begeisterung und Freude an der Arbeit sowie die Kommunikationsfähigkeit jedes einzelnen Mitarbeiters sind eng mit unserem Erfolg verbunden.. All diese Mitarbeiter - davon derzeit über 130 Ärzte und Naturwissenschaftler - stellen die Einhaltung eines sehr hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei der Gewinnung und Verarbeitung von Blut sicher.. Stellenangebote.. Übersicht zu besetzender Stellen.. Berufseinstieg.. Chancen für  ...   bewusst, dass Sie als Spender einen ganz wesentlichen Beitrag zur adäquaten Versorgung von Unfallopfern und Patienten mit Blutprodukten leisten.. Deshalb gestalten wir Ihnen die Spende so angenehm wie möglich.. Die mit modernster Technik ausgestatteten Haema Blutspendezentren befinden sich in verkehrsgünstigen Lagen und verfügen über spenderfreundliche Öffnungszeiten.. In unseren Einrichtungen werden Sie vor, während und nach der Spende von freundlichem und gut ausgebildetem Personal betreut.. Vor jeder Spende durchlaufen Sie eine gründliche ärztliche Untersuchung.. Sicherheit für den Spender und den Empfänger hat für uns oberste Priorität.. Die Haema unterhält eigene Hochleistungslabore, in denen die gespendeten Blute überprüft werden.. Die Abläufe in den Spendeeinrichtungen und Laboren unterliegen höchsten Qualitätsstandards und werden regelmäßig von unabhängigen staatlichen Stellen kontrolliert.. Sicherheit, Qualität und Service - dafür stehen wir als größter unabhängiger Blutspendedienst in Deutschland.. Letzte Änderung: 28.. 08.. 2013 16:44..

    Original link path: /weitere-informationen/unternehmen.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Karriere
    Descriptive info: Derzeit arbeiten über 1.. 100 Mitarbeiter bei der Haema.. 100 Mitarbeiter/innen* bei der Haema.. Ärzte, Naturwissenschaftler, Krankenpfleger, Arzthelfer, Rettungsassistenten sowie Angehörige vergleichbarer Berufsgruppen verstehen sich als Dienstleister und vertrauensvoller Ansprechpartner für unsere Kunden - die Spender - in allen Fragen der Blut- und Plasmaspende.. Die Fahrer unseres Kurierdienstes sorgen  ...   zu beliefernde Klinik bzw.. Arztpraxis und damit den Patienten erreicht.. Sie fahren hierfür über 2,5 Millionen Kilometer im Jahr.. Wollen auch Sie eine solche interessante und anspruchsvolle berufliche Tätigkeit aufnehmen, informieren Sie sich über unsere.. *Im Weiteren wird auf die Differenzierung zwischen beiden Geschlechtsformen der besseren Lesbarkeit wegen verzichtet..

    Original link path: /weitere-informationen/karriere.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Blut- & Plasmaspende
    Descriptive info: Blutspende.. Wir freuen uns, dass Sie Interesse an einer Blutspende in einem Haema Blutspendezentrum haben und wir Sie vielleicht bald in einer unserer Spendeeinrichtungen begrüßen dürfen.. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie ausführlich über alle Aspekte der Blutspende.. Allgemeine_Spendebedingungen_2012.. pdf.. Letzte Änderung: 11.. 10.. 2013 16:13..

    Original link path: /blut-plasmaspende.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Aufklärung
    Descriptive info: Hier finden Sie Wissenswertes und Interessantes über das Blutspenden.. Klicken Sie auf einen Buchstaben, um direkt an die entsprechende Stelle zu gelangen.. A.. |.. B.. C.. D.. E.. F.. G.. H.. I.. J.. K.. L.. M.. N.. O.. P.. Q.. R.. S.. T.. U.. V.. W.. X.. Y.. Z.. wie Allgemeine Spendebedingungen.. Die.. allgemeinen Spendebedingungen.. informieren Sie über die Zulassungskriterien zur Blutspende.. Weitere Fragen beantwortet Ihnen Ihr Haema Blutspendezentrum gern.. wie Aufwandsentschädigung.. Blut spenden gibt Ihnen ein gutes Gefühl, denn Sie helfen mit Ihrer Spende einem Patienten, vielleicht retten Sie sogar sein Leben.. Damit Ihnen durch Ihre Spende keine Nachteile entstehen, bezahlt die Haema eine nach §10 Transfusionsgesetz mögliche, pauschalierte und spendenartabhängige.. wie Blut.. Blut ist ein Organ, oder flüssiges Gewebe.. Ein erwachsener Mensch hat ein Blutvolumen von ca.. 4,5 bis 6 Litern.. Blut besteht aus festen Bestandteilen, den Blutkörperchen und den Blutplättchen, sowie einer flüssigen Phase, dem Plasma mit den Plasmaeiweißen.. Der prozentuale Anteil der Blutkörperchen beträgt beim Mann durchschnittlich 46% und bei der Frau durchschnittlich 41%.. Man nennt das den Hämatokritwert.. wie Blutbestandteile.. rote Blutkörperchen (Erythrozyten).. Die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) sehen aus wie kleine runde Ufos mit einer Delle in der Mitte.. Sie haben einen Durchmesser von etwa 7 µm und sind 2 µm dick.. Sie sind hauptsächlich für den Transport von Sauerstoff (O2) und Kohlendioxid (CO2) zwischen der Lunge und den Organen bzw.. Geweben verantwortlich.. Erythrozyten werden beim Erwachsenen im roten Knochenmark und beim ungeborenen Kind (Fetus) in Leber und Milz gebildet.. Die Bildung der Erythrozyten wird hormonell gesteuert.. Ein Erythrozyt lebt ungefähr 100 bis 120 Tage.. Die rote Farbe verdankt das Blutkörperchen dem.. Hämoglobin.. (Hb).. Zum Aufbau des Farbstoffes benötigt der Körper Eisen, Vitamin B12 und Folsäure in ausreichenden Mengen.. Hämoglobin ist lebenswichtig für die Sauerstoffversorgung.. weiße Blutkörperchen (Leukozyten).. Die weißen Blutkörperchen sind eher farblose oder weiße Zellen und enthalten kein Hämoglobin.. Man unterscheidet zwischen Granulozyten, Monozyten und Lymphozyten.. Die Größe der Leukozyten schwankt zwischen 7 µm (Lymphozyten) und 20 µm (Monozyten).. Die Leukozyten sind die Aufpasser im Blut.. Befinden sich Krankheitserreger im Gewebe, versuchen die Leukozyten diese Erreger zu zerstören und zu verdauen.. Man spricht auch von Fresszellen.. Blutplättchen (Thrombozyten).. Blutplättchen sind farblose, dünne Scheibchen mit einem Durchmesser von ca.. 3 µm.. Sie werden im Knochenmark aus Knochenmarksriesenzellen gebildet und sind verantwortlich für die Blutgerinnung.. Flüssiger Anteil (Plasma).. Das Blutplasma ist eine klare gelbliche Flüssigkeit, in der die Blutzellen schwimmen.. Es besteht zu 90% aus Wasser.. Im Plasma befinden sich u.. a.. die Plasmaeiweiße.. Sie sorgen für den richtigen Druckausgleich, sind für die Gerinnung zuständig und tragen Abwehrkräfte des Blutes.. Außerdem besitzen sie die Fähigkeit, verschiedene Stoffe zu binden.. Plasma dient auch als Transportmittel für wasserunlösliche Substanzen.. Neben organischen Substanzen trägt das Plasma auch anorganische Substanzen, wie Salze, in sich.. Übrigens: Auf.. fettarme Ernährung.. achten.. Zu fettes Plasma muss verworfen werden.. wie Buffy Coat.. Der Buffy Coat entsteht während der Zentrifugation des Blutes.. Diese Grenzschicht zwischen den roten Blutkörperchen und dem Blutplasma besteht aus weißen Blutkörperchen und Blutplättchen.. wie CMV.. CMV-Spender gesucht! Wir suchen ständig Spender, die eine CMV Infektion (eine grippeähnliche Viruskrankheit) durchgemacht haben.. Das Blut ist dauerhaft immunisiert und kann so für bestimmte Medikamente genutzt werden.. wie Dauerspender.. Oft kommen unsere Spender in regelmäßigen.. zeitlichen Abständen.. über mehrere Jahre.. Die Spendetermine richten sich nach den in den Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen (Hämotherapie) der Bundesärztekammer und des Paul-Ehrlich-Institutes festgelegten zeitlichen Abständen.. Unsere Dauerspender stehen bei akutem Bedarf auch auf Abruf zur Blutspende bereit.. Der Wiederholungs- oder Gelegenheitsspender spendet Blut in größeren, unregelmäßigen Abständen, steht aber zumeist nicht auf Abruf zur Verfügung.. wie Erstspende.. Die Erstspende ist immer eine Vollblut- oder maschinelle Blutspende.. Die ärztliche Untersuchung dauert etwas länger, da sich der Arzt zunächst ein umfassendes Bild vom Spender machen muss.. wie Eisen.. Der Eisenhaushalt des Menschen ist recht komplex.. Wir möchten Ihnen dies.. hier.. ein wenig näher bringen.. Regelmäßiges Blutspenden hat erhebliche Auswirkungen auf den Eisenhaushalt des Körpers und könnte zur  ...   Eisen.. benötigt wird).. Wir bemühen uns deshalb seit langem, den Verlust von roten Blutzellen beim Plasmaspenden möglichst niedrig zu halten.. Wenn am Ende der Spende die Glocke und die Schläuche.. mit physiologischer.. Kochsalzlösung gespült.. werden, kann dieser Verlust reduziert werden.. Bei einer Zufuhrgeschwindigkeit von 100 ml/Minute dauert die Spende dann ein paar Minuten länger.. Es handelt sich nicht um eine Zufuhr von Kochsalz, sondern um die Zufuhr einer Flüssigkeit, die der Salzkonzentration des Plasmas im Körper entspricht (0,9%= physiologisch).. Die zusätzliche Volumenzufuhr beeinflusst die Kreislaufverträglichkeit der Spende positiv.. wie Ohrlöcher.. Ohrlöcher sind sicher schick und modern.. Dieser Eingriff muss aber laut Spendebedingungen mindestens vier Monate her sein, um das Risiko einer Infektion zu vermeiden.. wie Personalausweis.. wie Piercing.. Das Piercing muss mindestens vier Monate zurückliegen, um spenden zu dürfen.. wie Plasmaabnahmemenge.. In den Standards der Bundesärztekammer und des PEI (Paul-Ehrlich-Instituts) zur Gewinnung von Blut und Blutplasma wurde festgeschrieben, dass die Plasmaabnahmemenge 850 ml beträgt.. Ausgenommen von dieser Regelung sind Spender, die dafür ein zu geringes Blutvolumen haben.. Das heißt: Für Spender mit einem Körpergewicht bis maximal 60 kg gilt eine Spendemenge von 650 ml, ein Spender mit einem Körpergewicht von 61 bis 80 kg spendet 750 ml Blutplasma.. Zusätzlich werden noch 10 ml Plasma für die Laboruntersuchungen abgenommen.. wie Qualitätskontrolle.. Ein ausgeklügeltes Qualitätsmanagement (QM)- System, welches den Vorgang der Spende von der Annahme bis zur Lieferung der Präparate plant, regelt und kontrolliert, ist Basis für den Spendebetrieb.. Jede abgegebene Spende steht zu jeder Zeit auf dem Prüfstand.. wie Richtlinien.. Jede Einrichtung, die Blut abnimmt, verarbeitet oder an andere abgibt, muss sich an gesetzliche Richtlinien halten.. Diese Regularien legen verbindlich fest, welche Untersuchungen für den Spender zur Gewährleistung größtmöglicher Sicherheit erfolgen müssen.. Außerdem haben die Einrichtungen strenge räumliche und personelle Auflagen sowie genaueste Dokumentationspflichten zu erfüllen.. Fachleute und Experten in den Bundesländern, der Regierung und den übergeordneten europäischen Gremien legen diese Richtlinien fest und erlassen Gesetze, die bindend sind (z.. Transfusionsgesetz, Arzneimittelgesetz).. wie Spendereinzugsgebiet.. Für alle Blutspendeeinrichtungen sind sogenannte Spendereinzugsgebiete vorgeschrieben, sollten Sie weiter entfernt von einem Spendezentrum wohnen, so informieren Sie sich bitte telefonisch im jeweiligen Spendezentrum.. wie Selbstausschluss (vertraulich).. Spender, die einer Risikogruppe angehören oder die sich einer HIV-Risikosituation ausgesetzt haben, bekommen die Möglichkeit, uns, frei von eventuellem Gruppenzwang durch Freunde, Familienangehörige und Kollegen, vertraulich mitzuteilen, dass ihr Blut ungeeignet für eine Spende ist.. Dies tut der Spender, indem er nach jeder Spende Auskunft über die Verwendung seiner Spende erteilt.. Auf dem Spenderausschlussbogen kreuzt er die Zulassung oder Sperre seiner Spende an.. Auch wenn der Spender seine Spende sperrt, erhält er die Aufwandsentschädigung.. Wir vernichten dann das gespendete Blut.. wie Syphilis.. Wer denkt diese Erkrankung gab es nur im vorigen Jahrhundert, der irrt.. Syphilis kommt auch heute noch vor, daher werden unsere Spender darauf getestet.. wie Tätowierung.. Eine Tätowierung muss mindestens vier Monate zurückliegen, um spenden zu dürfen.. wie Transfusion.. So nennt man die Übertragung von Blut auf den Menschen.. Diese bekommen nicht nur Erwachsene.. Wir stellen auch Babykonserven her.. Diese Präparate haben ein Volumen von 50-60 ml.. wie Unverträglichkeit.. Welche Blutgruppe passt? Die einzige Blutgruppe, die sich mit allen anderen Blutgruppen verträgt, ist die Blutgruppe Null.. Daher sind bei uns, in Krankenhäusern und Arztpraxen Spender mit der Blutgruppe Null sehr begehrt.. wie Vertraulicher Selbstausschluss.. wie Wechselspender.. Unsere 30 Blutspendezentren befinden sich in Berlin (6), Bonn, Brandenburg an der Havel, Chemnitz, Dresden (2), Dortmund, Erfurt, Essen, Frankfurt/ Oder, Freiberg, Gera, Görlitz, Grimma, Hamm, Jena, Leipzig (2), Lübeck, Plauen, Potsdam, Rostock, Schwerin, Weimar und Zwickau.. Wenn Sie umziehen oder Ihren Arbeitsplatz verlagern, können Sie bequem in das nächstgelegene Zentrum wechseln.. wie X- und Y-Chromosomen.. Diese entscheiden ob Mädchen oder Junge, ebenso über unsere Blutgruppe.. wie Yersinien und andere Erreger.. Diese Erreger können im Blut vorkommen.. Darum ist es wichtig, unsere Fragen nach Infektionskrankheiten genau zu beantworten.. wie Zeitschiene.. Spendeabstände.. richten sich u.. nach der letzten Spendeart.. Bitte beachten Sie die Abstände, damit Sie nicht umsonst kommen.. Letzte Änderung: 06.. 2013 17:45..

    Original link path: /blut-plasmaspende/aufklaerung.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Und danach?
    Descriptive info: Laboruntersuchung der Spenden.. Einfrieren von Frischplasma.. Das Spenderblut wird auf Infektionen wie Hepatitis und HIV untersucht.. Außerdem werden Leber-, Eiweiß- und Eisenwerte gemessen und die Blutgruppe bestimmt.. Eine Blutkonserve kann bis zu 47 Tage gelagert werden.. Um das Blut flüssig zu halten, wird es während der Spende in einen sterilen Entnahmebeutel geleitet, in dem sich ein gerinnungshemmendes Mittel befindet.. In unserem Labor wird das Blut getrennt in Plasma, Erythrozyten und Thrombozyten.. Dadurch ist es möglich, dem Patienten genau die Bestandteile zu verabreichen, die er benötigt.. Das Blutspendewesen und die Versorgung der Patienten ist eine nationale Aufgabe.. Jedes  ...   Plasmaprodukte werden in Deutschland verarbeitet und verabreicht.. Um die Versorgungssicherheit mit zu tragen, verfügt der Haema Blutspendedienst in Berlin, Dresden, Essen und Leipzig und in einer Reihe von Krankenhäusern über Depots.. Von dort aus werden alle regionalen und überregionalen Anfragen aus Universitätskliniken, Krankenhäusern und Arztpraxen bearbeitet.. In äußerst seltenen Fällen humanitärer Hilfe können in Deutschland abgenommene Blut- und Plasmaprodukte ins Ausland geliefert werden.. Von der (Voll-)Blutspende über die Plasmaspende bis hin zur Erythrozyten- und Thrombozytenspende … dieser kurze Film stellt Ihnen die verschiedenen Spendearten vor und erklärt, was mit Ihrer Spende passiert.. Letzte Änderung: 04.. 07.. 2013 12:51..

    Original link path: /blut-plasmaspende/und-danach.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Sicherheit
    Descriptive info: Um gesundheitliche Risiken für Spender und Empfänger zu vermeiden, erfolgen bei einer Spende in einem Haema Blutspendezentrum eine Reihe von Untersuchungen.. Selbstverständlich wird für die Blutentnahme nur steriles Einwegmaterial verwendet, so dass eine Infektion für den Spender grundsätzlich ausgeschlossen ist.. Neuspenderuntersuchung.. Bevor ein Spender das erste Mal spenden darf, wird er gründlich von einem Arzt untersucht.. Dabei wird auch seine Anamnese erhoben, die die Spendetauglichkeit überprüft.. Vor jeder weiteren Spende wird der Gesundheitszustand anhand eines Fragebogens erneut abgefragt.. Sollten hierbei Fragen auftauchen, stehen Ihnen unsere Ärzte jederzeit für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.. Im Fragebogen wird nochmals gezielt nach eventuellem Risikoverhalten gefragt.. Auch die Angaben über die derzeitige Einnahme von Medikamenten sind von großer Wichtigkeit, denn bestimmte Medikamente beeinflussen die Eignung als Blut- und Plasmaspender.. Jeder Spender muss die Richtigkeit seiner Angaben mit seiner Unterschrift bestätigen.. Selbstausschluss.. Sollten Ihnen nach der Spende in irgendeiner Art  ...   darf.. Dabei werden u.. Labortests auf folgende Erreger durchgeführt:.. Gelbsucht (Hepatitis): Untersuchung auf Hepatitis B (Hepatitis-B-Antigentest) und Hepatitis C (Hepatitis-C Antikörpertest).. AIDS-Test (HIV-Antikörpertest).. Syphilis-Test (TPHA-Test) zum Nachweis einer akuten oder alten Syphilisinfektion.. PCR-Testung (Untersuchung auf das Erbgut von Hepatitis A-, B- und C-, HI- und Parvoviren).. Quarantäneplasma.. Das Blutplasma wird einer Sicherheitsquarantäne von 4 Monaten unterzogen.. Dies bedeutet, dass das Plasma erst für die Gabe an Patienten freigegeben wird, wenn der Spender nach dieser Zeit erneut zur Spende oder Untersuchung kommt und ein zweiter negativer Hepatitis- und HIV-Test vorliegt.. Aus diesem Grund ist es für den Spendedienst auch sehr wichtig, dass Spender dauerhaft und möglichst regelmäßig zur Spende kommen.. Behördliche Kontrollen.. Die Herstellung von Blutkonserven und Blutprodukten unterliegt einer Reihe von Gesetzen.. Deshalb werden in regelmäßigen Abständen die gesamten Prozesse und Kontrollmechanismen der Haema von den zuständigen Landesbehörden sowie der obersten Bundesbehörde, dem Paul-Ehrlich-Institut, geprüft..

    Original link path: /blut-plasmaspende/sicherheit.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Downloads
    Descriptive info: Diese Faltblätter und weitere Informationen erhalten Sie auch in unseren Blutspendezentren.. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!.. Letzte Änderung: 08.. 2013 16:20..

    Original link path: /blut-plasmaspende/downloads.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Spendeformen
    Descriptive info: Es gibt unterschiedliche Formen der Blutspende.. Man unterscheidet zwischen der.. und der Spende von einzelnen Blutbestandteilen.. Hierzu gehören die.. , die.. und die.. Bei der.. lassen Sie sich Ihr Blut für den Eigenbedarf, z.. Bsp.. für eine bevorstehende Operation, abnehmen.. Der benötigte Flash Player wurde nicht gefunden..  ...   Jetzt herunterladen und installieren.. Hinweis: Sie werden zum Installieren des Flash Players auf die Website von Adobe weitergeleitet.. Wenn Sie den Internet Explorer nutzen, wird "Yahoo! Toolbar" automatisch mitinstalliert.. Wenn Sie das nicht möchten, müssen Sie dies explizit kenntlich machen und den Haken vor dem Angebot entfernen..

    Original link path: /blut-plasmaspende/spendeformen.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Vollblutspende
    Descriptive info: 500ml-Vollblutspenden.. Vollblut - schnell und unkompliziert spenden.. Der Spendevorgang dauert circa fünf bis zehn Minuten.. Der Körper benötigt einige Zeit, um den Blutverlust wieder auszugleichen.. Eine erneute Blutspende ist deshalb erst wieder nach acht bis zwölf Wochen möglich.. Nach der Entnahme wird das Blut in unserer Verarbeitung in seine verschiedenen Komponenten getrennt.. Zunächst werden die Leukozyten über  ...   Immunsystems hervorrufen.. Danach erfolgt die Trennung der Erythrozyten vom Blutplasma mithilfe einer Zentrifuge und eines Separators.. Während dessen wird das Blut des Spenders im Labor auf Krankheiten untersucht: Sind die Testergebnisse negativ, erfolgt die Freigabe des gespendeten Blutes.. Das gewonnene Erythrozytenkonzentrat kann dann Menschen bei Operationen oder hohem Blutverlust durch Verletzungen zugeführt werden.. Wissenswertes für Blutspender.. 2013 16:14..

    Original link path: /blut-plasmaspende/spendeformen/vollblutspende.html
    Open archive

  • Title: Haema.de: Erythrozytenspende
    Descriptive info: Erythrozytenkonzentrat -.. Die schnelle Hilfe bei Blutverlusten.. Das menschliche Blut besteht zu ca.. einem Viertel aus roten Blutkörperchen - den Erythrozyten.. Zu den zellulären Bestandteilen des Blutes gehören außerdem die Leukozyten, die auch als weiße Blutkörperchen bezeichnet werden, sowie die Thrombozyten oder Blutplättchen.. Etwa die Hälfte unseres Blutes besteht aus dem gelblichen Plasma.. Erythrozytenkonzentrate sind Mittel der Wahl bei schweren Verletzungen mit großem Blutverlust.. Im Körper eines erwachsenen Menschen zirkulieren in einem geschlossenen Kreislauf etwa fünf Liter Blut.. Ein Milliliter enthält rund fünf Millionen Erythrozyten.. Mit einer durchschnittlichen Größe von 7?m gelangen sie in die kleinsten Blutgefäße und erfüllen so optimal ihre lebenswichtige Aufgabe: Den Körper mit Sauerstoff zu versorgen und das Abfallprodukt, das Kohlendioxid, zu entsorgen.. Die so  ...   ähnlich wie bei einer Plasma-Spende immer eine bestimmte Menge des Vollblutes entnimmt, mit einem Antigerinnungsmittel vermischt und zentrifugiert.. Die so gewonnenen Erythrozyten werden zurückbehalten und gesammelt, die restlichen Bestandteile dem Körper zurückgegeben.. Während bei der herkömmlichen Vollblutspende ein Teil der Zellen herausgefiltert und verworfen werden muss, werden bei der SDR nur die roten Blutkörperchen separiert.. Diese Spende dauert etwa 25 Minuten.. Vorteil: Auf diese Weise kann eine sehr hohe Anzahl von Erythrozyten gewonnen werden, die für zwei Spenden ausreichend ist.. Die Gewinnung der roten Zellen durch Apherese ist schonender als bei der normalen Vollblutspende.. Spender mit wenig Zeit haben so außerdem die Möglichkeit, mit einer Spende gleich zwei Menschen Blut für eine Transfusion zu spenden.. Wissenswertes für Erythrozytenspender.. 2013 16:15..

    Original link path: /blut-plasmaspende/spendeformen/erythrozytenspende.html
    Open archive





  • Archived pages: 182