www.archive-de-2013.com » DE » H » HUBSCHRAUBERZENTRUM

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 199 . Archive date: 2013-10.

  • Title: Hubschrauberzentrum
    Descriptive info: .. Diese Seite verwendet Frames.. Frames werden von Ihrem Browser aber nicht unterstützt..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Hubschrauberzentrum e. V.
    Descriptive info: Hubschrauberzentrum e.. V.. Bückeburg.. Helicopter-Centre..

    Original link path: /top.htm
    Open archive

  • Title: Navi
    Descriptive info: Home.. Das Hubschraubermuseum.. Panorama.. Hubschraubermuseum.. FOTOS Erweiterungsbau.. Museumsralley 2012.. Neuer Flugsimulator.. 28.. HubschrForum 2013.. 27.. HubschrForum 2011.. 26.. HubschrForum 2009.. 25.. HubschrForum 2007.. 40 Jahre Hub-Museum.. 100 Jahre Hubschrauber.. 40 Jahre RC-Heli '08.. AktuelleSchaubude '08.. AirShow ILA Berlin '08.. Wohnmobil-Stellplatz.. Links.. Impressum.. update.. 08.. 09.. 2013.. ©dieterbals..

    Original link path: /Navi.htm
    Open archive
  •  

  • Title: Hubschrauberzentrum e.V.
    Descriptive info: Satzung.. werden Sie Mitglied.. Firmenmitgliedschaft..

    Original link path: /home.htm
    Open archive

  • Title: Hubschrauberzentrum e.V.
    Descriptive info: Folder.. einige Exponate.. Das Hubschraubermuseum Bückeburg.. EINZIGARTIG AUF DER WELT.. Das Hubschraubermuseum in Bückeburg ist ein Kind der Heeresfliegerwaffenschule, die auf dem Flugplatz Achum beheimatet ist.. Dort baute der begeisterte Hubschrauberpilot Werner Noltemeyer eine Lehrsammlung auf, welche 1971 in den Bückeburger Burgmannshof umzog.. Gleichzeitig gründete sich das Hubschrauberzentrum, ein Förderverein, dessen Mitglieder das Museum ehrenamtlich betreiben und gestalten.. Weil sich die Zahl der ausgestellten Drehflügler schnell erhöhte, musste 1980 angebaut werden.. Das  ...   konzeptionell, dramaturgisch und gestalterisch überarbeitet.. Unter dem Motto Technik erleben und verstehen - von der Emotion zur Information steht auf nun 2.. 500 qm Ausstellungsfläche die unterhaltende Wissensvermittlung im Mittelpunkt der Präsentation.. Die neue interaktive Ausstellung macht die faszinierende Technik der Hubschrauber für jeden erleb- und verstehbar und zeigt die Menschen hinter der technischen Entwicklung.. Damit ist der Grundstein dafür gelegt, dass das Hubschraubermuseum auch in den kommenden 40 Jahren erfolgreich arbeiten kann..

    Original link path: /HubMuseum.htm
    Open archive

  • Title:
    Original link path: /HubMusPan/start.html
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Links
    Descriptive info: SaltoMortale.. Kunstflugheli.. im Erweiterungsbau.. Richtfest.. Erweiterungsbau.. Neuzugang.. Alouette 3.. Geschenk der Schweizer Luftwaffe..

    Original link path: /Fotos.htm
    Open archive

  • Title: Links
    Descriptive info: Unser HUBSCHRAUBER-SIMULATOR.. Der Simulator ist ein professioneller Hubschraubersimulator, welcher von der Bundeswehr von 1995 - 2012 für die Auswahl von zukünftigen Hubschrauberpiloten eingesetzt war.. Wir haben diesen Simulator mit Microsoft FSX modernisiert, so dass unsere Besucher gegen ein geringes Entgelt damit fliegen können.. Der Simulator ist einsitzig, hat drei Steuerorgane und eine zuziehbare Haube, so dass man von der Außenwelt abgeschlossen ist.. Das Sichtsystem besteht aus 4 Monitoren von welchen die 3 Sichtmonitore über Winkelspiegel in die Frontscheibe eingespiegelt werden und der 4 Monitor als Armaturenbrett eingebaut ist, siehe Bild.. Außerhalb des Simulators sind 2 zusätzliche Bildschirme aufgestellt, auf welchen die Angehörigen/Besucher den Flug mitverfolgen können.. Er kann ganz  ...   KURZEINWEISUNG SIMULATORFLUG.. ·.. Nach Münzeinwurf setzen Sie sich auf den.. Pilotensitz.. ,.. rasten.. ihn nach.. vorne ein.. Kabine zu,.. dann drücken Sie.. Neustart.. (links festhalten und rechts drücken) auf der.. Tastatur.. und nach 5 Sekunden auf.. Instrumente „on“.. (links festhalten und rechts drücken).. Nun können Sie starten, indem Sie mit der linken Hand am.. Pitch.. ziehen und.. mit der rechten Hand den Hubschrauber mit dem.. Steuerknüppel.. in einer.. leicht nach vorn geneigten Fluglage.. halten.. Die Pedale können Sie natürlich auch benutzen (links/rechts um die Hochachse).. -------------------------------------------.. Nach dem Flug gehen die Bildschirme aus,.. drücken Sie dann die Start/.. Stop.. Taste,.. entriegeln.. den Sitz und.. schieben.. ihn zum Aussteigen.. nach hinten..

    Original link path: /Flugsimulator.htm
    Open archive

  • Title: Hubschrauberzentrum
    Original link path: /Forum2013/index.htm
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Hubschrauberzentrum
    Original link path: /Forum2011/index.htm
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Hubschrauberzentrum
    Original link path: /Forum2009/index.htm
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)



  •  


    Archived pages: 199