www.archive-de-2013.com » DE » G » GABRIELEPATITZ

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 24 . Archive date: 2013-12.

  • Title: Ingenieurbüro für Bauwerksdiagnostik und Schadensgutachten, Materialprüfungen
    Descriptive info: .. Home.. Bauwerksdiagnostik.. Referenzen.. Schadensgutachten.. Materialprüfung.. Natursteintagung 2014.. Aktuelle Termine.. Publikationen.. Tagungsbände.. Links.. Kontakt/Impressum.. Bauwerksdiagnostik und Schadensgutachten.. Unsere Leistungen.. Voruntersuchungen: Dokumentation und Analyse von Bauschäden.. zerstörungsfreie Untersuchungen an Mauerwerk, Beton und Naturstein.. maßnahmenorientierte Schadenskartierung.. Baustoffprüfungen im Zusammenarbeit mit dem FPI e.. V.. Karlsruhe.. Erarbeitung von Erhaltungs- und Sanierungskonzepten.. interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Spezialisten verschiedener Fachgebiete.. Zur Bauwerksdiagnostik gehören zerstörungsfreie Untersuchungen mit Verfahren aus  ...   wie:.. Schalenablösungen am Mauerwerk.. Risstiefen und Rissverläufe.. Ringanker und sonstige Eisen- und Holzbauteile.. Hohlräume, Kanäle und Schächte.. Bauteildicken, Wand- und Gewölbeaufbau.. Bewehrungslagen und Betondeckungen.. Feuchte- und Salzhorizonte.. Untersuchungen des Untergrundes, Beurteilung der Materialqualität und des Hohlraumgehaltes.. Homogenität von Beton, Suche von Kiesnestern und Verdichtungsmängeln.. Aufbau von Geschossdecken.. Zustandsbeurteilung von Stützwänden.. Verfahren (zerstörungsfrei):.. Bauradar.. Mikroseismik.. Ultraschall.. Seismik.. Widerstandselektrik.. Fragen, Klopfen, Sehen.. u.. a..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Bauradar, Bauwerksdiagnostik, zerstörungsfreie Untersuchungen an Mauerwerk und Beton
    Descriptive info: Bauaufnahme, baugeschichtliche Untersuchung, Quellenstudium sowie die äußerliche Begutachtung reichen oftmals nicht für eine substanzschonende und -erhaltende Beurteilung der Standsicherheit und Dauerhaftigkeit bestehender Bauwerke aus.. Diese Informationen bleiben meistens nur auf den aktuellen Zustand der Oberflächen bzw.. oberflächennahen Bereiche bezogen.. Der wirkliche Zustand im Inneren kann nur abgeschätzt werden, detaillierte Aussagen zu Materialqualität und Strukturen können nicht getroffen werden.. Mit den zerstörungsfrei arbeitenden Verfahren Bauradar, Widerstandselektrik, Ultraschall, Mikroseismik u.. können große Bereiche nach dem strukturellen Aufbau und der Materialqualität in kurzer Zeit beurteilt werden.. Inzwischen liegen Erfahrungen aus mind.. 15 Jahren Anwendung an unterschiedlichsten Bauwerken vor.. Es handelt sich hier um indirekte Untersuchungsverfahren mit denen physikalische Größen ermittelt werden,  ...   bleiben dann die Untersuchungsobjekte weitgehend unbeschädigt.. Für den erfolgreichen Einsatz dieser Verfahren und Technik ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit nachweislich erfahrener Bauingenieure und Geophysiker unumgänglich.. Historisches Mauerwerk und Betonbauwerke:.. Fragestellungen an gemauerten Objekten.. Mauerwerksstrukturen und deren Zustand wie Ein- oder Mehrschaligkeit, Geometrie, Hohlräume, Materialwechsel.. Abmessungen wie Bauteildicken, Steindicken.. Kennwerte wie Materialeigenschaften, Materialfestigkeiten, Verwitterungszustände, Feuchte- und Salzhorizonte.. Besonderheiten wie Ringanker, Steinklammern, Steinqualitäten, Leitungen und Objekte im Boden und Untergrund.. Stützmauern, Wanddicken, Ausspülungen hinter Stützwänden.. Geschossdecken, Konstruktion und Abmessungen.. Fragestellungen am betonierten Objekten.. Lage und Verlauf von Bewehrung in Betonbauteilen.. Gründungsverhältnisse unterhalb von Bodenplatten, Ausspülungen.. Schalenablösungen infolge Alkali-Kieselsäure-Reaktion.. Kiesnester und Verdichtungsmängel.. Bestandserfassung im Altbau und Qualitätskontrolle im Neubau.. Tiefenlage von Abdichtungsbahnen..

    Original link path: /2-0-Bauwerksdiagnostik.html
    Open archive

  • Title: Bauwerksdiagnostik an Stützmauern, Schleusen, Kirchen, Natursteinmauerwerk, Beton, Geschossedecken
    Descriptive info: Bauwerksdiagnostik: ausgewählte Referenzen.. Kleine Schleusen Kiel-Holtenau, Nord-Ostsee-Kanal.. (2013).. vollflächige Untersuchungen der gemauerten Schleusenkammerwände, Erfassung von Klüften und Strukturen im Mauerwerk mit Bauradar.. Auftraggeber: Bundesanstalt für Wasserbau Karlsruhe, WSA Kiel-Holtenau.. Bierkeller im Kellerwald Forchheim.. Ortung von Klüften und Hohlräumen in Kellergängen , die in den anstehenden Sandstein gehauen worden sind, mittels Bauradar.. Auf Grundlage dieser Ergebnisse erfolgten Abstützungsmaßnahmen.. Auftraggeber: Stadt Forchheim mit Förderung durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU).. Festung Ehrenbreitstein.. (2012).. Einsatz von Bauradar zur Erkundung vom Wandaufbau, der Bestimmung von Wanddicken und Suche nach Klüften hinter der Stützwand, Angabe von Bohrpositionen.. Auftraggeber: Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung Koblenz.. Edertalsperre.. Suche nach Hohlstellen im Zyklopenmauerwerk aus Grauwackebruchsteinen bis in ca.. 100 cm Bauteiltiefe mit Bauradar.. Auftraggeber: Bundesanstalt für Wasserbau Karlsruhe.. Vierbögige Natursteinbrücke.. Radaruntersuchungen zur Erkundung des Brückenaufbaus, Ausspülungen unterhalb der Fahrbahn, Suche nach Hohlräumen und Schalenablösungen des Stirn- und Bogenmauerwerks, maßnahmenorientierte Schadenskartierung und Erarbeitung eines Instandsetzungskonzeptes mit Fachkollegen.. Auftraggeber: RP Stuttgart, Ref.. 43 Brückenbau.. Markgräfliches Opernhaus Bayreuth.. zerstörungsfreie Erkundung von Bodenbereichen nach Hohlräumen und alten Kanälen mit Bauradar.. Auftraggeber: Staatl.. Bauamt Bayreuth.. Kirchturm der Klosterkirche in Wennigsen.. (2011).. Einsatz von Bauradar zur Ortung von Hohlräumen und Schalenablösungen im Natursteinmauerwerk, Bestimmung des Wandaufbaus und von Steineinbindetiefen, Anpassung des Sanierungskonzeptes an den Bestand.. Auftraggeber: Klosterkammer Hannover.. Wehr Viereth.. Untersuchungen an einem Wehrpfeiler zur Betonqualität und der Lage evtl.. vorhandener Stahleinlagen, Suche nach Ablösungen einer Spritzbetonschale mit Bauradar.. Bewehrungssuche.. (lfd.. ).. Ortung von Lage und Verlauf der Bewehrung bei alten und neuen Stahlbetonbauten mit hochauflösendem Bauradar, Ausführungskontrolle im Rahmen von Gerichtsgutachten.. Auftraggeber: Verschiedene Eigentümer, Baufirmen, Sachverständige, Gerichte.. südliche Mantelmauer Schloss Heidelberg.. Suche nach Hohlräumen hinter der Mauerschale mit Bauradar.. Auftraggeber: Vermögen und Bau Ba-Wü.. Sachstandsstudie Mauerwerk im Verkehrswasserbau.. (2009-2011).. Studie zur Konstruktion, Beanspruchung, Schäden, Erhaltung und Instandsetzung von gemauerten Wasserbauwerken, Stand der Normung.. Grabmal Domprobst von Schönenburg, Dom Mainz.. (2010).. Suche nach metallischen Verbindungsmitteln und Bestimmung von Steinabmessungen mit Metalldetektoren und Bauradar.. Auftraggeber: Bischöfliche Dotation Mainz.. Trennmolen Schleuse und Wehr in Wahnhausen.. Bauradar- und Mikroseismikuntersuchungen zur Beurteilung des Verwitterungszustandes des Betons der Trennmolen.. Auftraggeber: WSV Hann.. Münden.. Umfassungsmauer in Neckarelz.. Suche nach Hohlräumen in und hinter der Wand, Bestimmung der Wanddicken und Verzahnung der Mauerschalen als Basis für ein an den Bestand angepasstes Sanierungskonzept, Einsatz von Bauradar.. Auftraggeber: Ev.. Stiftung Pflege Schönau.. Trennwand Rathaus / Ratscafe in Staufen.. (2009).. Suche nach Hohlräumen in der Wand, Beurteilung des Wandaufbaus mit Bauradar.. Auftraggeber: Stadt Staufen.. GOB Kaserne Sonthofen.. Untersuchung von Geschossdecken nach Konstruktion  ...   Strukturen mit Bauradar, Suche nach Verdichtungsmängeln, Kiesnestern und evtl.. doch vorhandener Bewehrungslagen bzw.. metallischer Verbindungsmitteln an der Bauornamentik.. Auftraggeber: Stadtverwaltung Esslingen.. Schloss Heidelberg.. (2005, 2011).. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Beurteilung der Mauerdicke und Hinterfüllung an der Wallmauer mit Bauradar.. Auftraggeber: Vermögen und Bau Baden-Württemberg.. Fronhofer Kirche Wehingen.. (2005).. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Beurteilung der Mauerdurchfeuchtung und Versalzungen, Untersuchung des Kirchenbodens.. Auftraggeber: Förderverein Fronhofer Kirche Wehingen e.. Pfarrkirche Niedersonthofen.. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Beurteilung des Aufbaus und Zustands des Außenmauerwerkes mit Bauradar, Suche nach Hohlräumen in dem mehrschaligen Natursteinmauerwerk.. Auftraggeber: Bischöfliche Finanzkammer Augsburg.. Alter Rathausturm Bad Homburg.. (2004).. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Beurteilung des Maueraufbaus.. und Zustands mit Bauradar und Mikroseismik, Beurteilung der Festigkeit der Innenfüllung.. Auftraggeber: Magistrat der Stadt Bad Homburg.. Schweizerisches Landesmuseum, Zürich.. Säulen des Erdgeschosses.. (2003/2009/2012).. Tragfähigkeitsbeurteilung von Natursteinsäulen auf der Basis von Ultraschalluntersuchungen.. Auftraggeber: Ingenieurgemeinschaft Schweizerisches Landesmuseum Zürich.. Altbau, bonomo engeneer/APT Ingenieure GmbH.. Ortung von Schalenablösungen im oberflächennahen Bereich.. an Schleusen: Beispiel Üfingen.. (2003 - 2005).. Machbarkeitsstudie: Anwendung von Bauradar und Widerstandselektrik zur Beurteilung unbewehrter Schleusenkammerwände, Suche nach Betonablösungen durch AKR-Reaktion.. Pergamonmuseum, Markttor von Milet.. und andere antike Ausstellungsstücke, Berlin.. (2003).. Zerstörungsfreie Ortung von Steinklammern und anderen Metallteilen mittels Bauradar, exemplarische Beurteilung des konstruktiven Maueraufbaus und Anbindung von Ersatzbauteilen aus Beton an originale Marmorbauteile.. Auftraggeber: ARGE Pfanner Pergamonmuseum Berlin.. Schloss Marienburg.. (2002).. Vorgutachten zum aktuellen Zustand des Schlosses, Bestandserfassung und Beurteilung.. Auftraggeber: Ministerium für Wissenschaft und Kultur Hannover, Niedersachsen.. Industriehalle.. Zustandsbeurteilung einer Stahlbetonbodenplatte und Suche nach Ausspülungen unter der Bodenplatte mit Bauradar.. Auftraggeber: Mercedes-Benz Lenkungen GmbH Mülheim a.. d.. R.. Nordrhein-Westfalen.. Schloss Neuschwanstein.. Radaruntersuchngen zur Ortung von Steinklammern, Beurteilung des konstruktiven Maueraufbaus und der Steineinbindetiefen zur Verzahnung des Mauerwerks.. Auftraggeber: Staatliches Hochbauamt Kempten Freistaat Bayern.. Kathedrale Lausanne.. (2001).. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Beurteilung des Verwitterungszustandes an einem Strebebogen mit Seismik in Zusammenarbeit mit Restauratoren.. Auftraggeber: Expert-Center Laboratoire de Lausanne Schweiz.. Aachener Dom.. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Beurteilung des aktuellen Zustandes des gesamten karolingischen Mauerwerkes und Gewölbes mit Bauradar und Mikroseismik.. Auftraggeber: Domkapitel Aachen Nordrhein-Westfalen.. Altkatholische Kirche Karlsruhe.. (2000).. Schadensgutachten, Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes, Kostenschätzung.. Auftraggeber: Altkatholische Kirchengemeinde Karlsruhe Baden-Württemberg.. Schloss Stolzenfels.. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Begutachtung des Maueraufbaus im Bereich der Sommerhalle, Beurteilung des Untergrundes des Innenhofes.. Auftraggeber: Staatsbauamt Koblenz Rheinland-Pfalz.. Steinerne Brücke Regensburg.. (1996 - 2001).. Zerstörungsfreie Untersuchungen und Beurteilung des aktuellen Zustandes mehrerer Joche und Pfeiler der Brücke.. Auftraggeber: Tiefbauamt Regensburg Freistaat Bayern.. Gerichtsgutachten zu Schäden an Gebäuden und Beweissicherungen.. (seit 1998).. Auftraggeber: in Zusammenarbeit mit Architekturbüro Schuster und Barez..

    Original link path: /5-0-Referenzen.html
    Open archive

  • Title: Schadenskartierung, Bauradar, zerstörungsfreie Untersuchungen, Natursteinmauerwerk
    Descriptive info: Bevor über erhaltende oder instand setzende Maßnahmen an Bestandsbauwerken entschieden werden kann, sollte eine gründliche Untersuchung die Art und das Ausmaß der Schädigungen erfassen und dokumentieren.. Weiterhin gehört dazu die Ursachenforschung.. Dafür stehen heute zahlreiche wissenschaftliche und technische Mittel zur Verfügung.. Die Kartierung vorhandener Schäden  ...   Sehr effektiv ist eine.. , die unmittelbar nach Abschluss der Schadensdokumentation die Erarbeitung verschiedener Instandsetzungkonzepte incl.. Kostenabschätzungen ermöglicht.. Voraussetzung ist die Erarbeitung eines objektbezogenen Schadenskatasters.. Kombination Einsatz von Bauradar und einer maßnahmenorientierten Schadenskartierung an einer denkmalgeschützten Natursteinbogenbrücke.. Zusammenarbeit der Büros IGP, GGU mbH und Barèz+Schuster Karlsruhe..

    Original link path: /3-0-Schadensgutachten.html
    Open archive

  • Title: Schadensgutachten und Bauwerksdiagnostik an Bogenbrücken, Stützwänden, Natursteinmauerwerk
    Descriptive info: Schadensgutachten: ausgewählte Referenzen.. Natursteinbrücke Mulfingen-Heimhausen.. maßnahmenorientierte Schadenskartierung und Erarbeitung von Instandsetzungskonzepten in Zusammenarbeit mit Büro Barèz + Schuster Karlsruhe.. Pädagogische Hochschule Karlsruhe.. Auftraggeber: Vermögen und Bau Ba-Wü, Amt Karlsruhe.. Stützwand in Neckarelz.. zf.. Bestandserkundung mit Radar und daraus abgeleitet Instandsetzungsvorschläge.. Auftraggeber: pro-ki-ba GmbH / Gesellschaft für Projektentwicklung und Projektsteuerung für kirchliches Bauen in Baden..

    Original link path: /42-0-Referenzen.html
    Open archive

  • Title: Materialprüfungen, Frostprüfungen, Baustoffuntersuchungen
    Descriptive info: Baustoffprüfung.. In Kooperation mit dem Forschungs- und Prüfinstitut Steine und Erden e.. (.. FPI.. ) Karlsruhe bieten wir Materialuntersuchungen an:.. - Beton (Würfel und Zylinder),.. - Mauerwerk,.. - Ziegelsteinen (alte und neue Mauersteine),.. - Dachziegeln,.. - Putzen,.. - Mörtel (neue Mörtel und Bestandsmörtel).. - Natursteinen, Wasserbausteinen  ...   des.. e.. zählen u.. die Bestimmung der Tragfähigkeit und geometrische Kennwerte, Wasserundurchlässigkeit, Druckfestigkeit, Biegezugfestigkeit, Frostbeständigkeit, Salzanalysen, E-Modulprüfungen, Zugprüfungen, Sorptionsfeuchte, Schüttdichten etc.. Seit Oktober 2012 ist Frau Dr.. Gabriele Patitz stellv.. Leiterin des Prüfinstitutes.. Das.. ist erreichbar unter der Tel.. -Nr.. 0721-85239 oder per mail unter: info@fpi-ka.. de..

    Original link path: /44-0-Baustoffpruefung.html
    Open archive

  • Title: Ingenieurbüro Patitz | Tagung Natursteinsanierung
    Descriptive info: 07.. 03.. - 08.. 2014.. 20.. Tagung Natursteinsanierung.. Wir laden Sie ganz herzlich zur 20.. Tagung Natursteinsanierung an die Hochschule für Technik (HFT) nach Stuttgart ein.. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen traditionsgemäß Natursteinbauwerke.. An verschiedenen Objekten wird gezeigt, wie wichtig solide Voruntersuchungen und Planungen für eine gelungene Ausführung sind.. In den Pausen können Sie neben einem fachlichen Austausch mit Kollegen sich an zahlreichen Ausstellerständen über aktuelle Fachliteratur und neue Entwicklungen und Techniken informieren.. Die Exkursion führt  ...   vier geplanten Fachführungen sind:.. - aktuelle Konservierungs- und Restaurierungsmethoden.. - Dokumentation, Forschung und Entwicklung.. - aktuelle Baustellen.. - Baugeschichte.. Die Teilnehmerzahl müssen wir aufgrund der räumlichen Kapazitäten an der Tagung und bei der Exkursion begrenzen.. Sie können sich ab sofort anmelden.. Sie bestätigen Ihre Anmeldung durch die Bezahlung der Rechnung ab Januar 2014.. ».. Programm und Anmeldung Stand 28.. 11.. 2013.. Liste der Aussteller NT 2014 Stand 28.. Informationen zur Exkursion nach Bern am 8.. März 2014..

    Original link path: /50-0-Tagung-Natursteinsanierung.html
    Open archive

  • Title: Seminare, Tagungen zu Themen der Bauwerksdiagnostik
    Descriptive info: Veranstaltungen 2013 / 2014.. + + + AKTUELLE TERMINE + + + AKTUELLE TERMINE + + + AKTUELLE TERMINE + + + AKTUELLE TERMINE + + +.. 3.. -8.. Fachtagung Natursteinsanierung Stuttgart / Bern 2014.. Die Fachtagung findet in Stuttgart wie gewohnt an der.. HFT.. statt und am Samstag wird das Berner Münster besucht.. Bitte melden Sie sich jeweils separat für Freitag und Samstag an..  ...   Gebühr ab 2014.. 17.. -18.. 1.. Natursteinmauerwerk Untersuchen, Bewerten und Instandsetzen.. Das Seminar wird vom Verein Erhalten historischer Bauwerke e.. durchgeführt und richtet sich an Architekten, Ingenieure, Denkmalpfleger, Steinmetzbetriebe, Baufirmen.. Veranstaltungsort ist das Fasanenschlösschen in Karlsruhe.. Weitere Informationen finden Sie unter:.. www.. erhalten-historischer-bauwerke.. 21.. 2.. -22.. Holzkonstruktionen - Umgang mit einem kulturtragenden Erfolgsmodell.. Dies ist eine Veranstaltung des Vereins Erhalten historischer Bauwerke im Fasanenschlösschen Karlsruhe..

    Original link path: /32-0-Aktuelle-Termine.html
    Open archive

  • Title: Artikel Gabriele Patitz
    Descriptive info: Jahr.. 2013.. 2012.. 2011.. 2010.. 2009.. 2008.. 2007.. 2006.. 2005.. 2004.. 2003.. 2002.. 2001.. 2000.. 1999.. 1998.. 1997.. Erscheinungsjahr 2013.. Gabriele Patitz.. Radarkontrolle, Voruntersuchungen mit zerstörungsfreien Verfahren an Bestandsbauten.. In: db-Metamorphose, db-Heft 03.. 2013, Seite 134-137, Verlag Konradin Medien GmbH, Leinfelden-Echterdingen.. Bestandserfassung mit Bauradar - ein zerstörungsfreies Verfahren für die Praxis.. In: Mauerwerk, Zeitschrift für Technik und Architektur, Heft 04.. 2013, Seite 196-201, Verlag Ernst Sohn, Weinheim.. Erscheinungsjahr 2012.. Altes Mauerwerk zerstörungsarm mit Radar und Ultraschall erkunden und bewerten.. In: Bauphysik-Kalender 2012, Seite 203-245, Verlag Ernst Sohn.. Mauerwerk und Beton mit Radar und Ultraschall zerstörungsfrei erkunden.. In: Messtechnik – Der Weisheit letzter Schluss? Seite 83-97, Fraunhofer.. IRB.. Verlag.. Voruntersuchungen mit Radar und Mikroseismik am karolingischen Mauerwerk des Aachener Doms.. In: Die karolingische Pfalzkapelle in Aachen, Seite 281-296,.. LVR.. -Amt für Denkmalpflege im Rheinland, Wernersche Verlagsgesellschaft.. Erscheinungsjahr 2011.. Untersuchungen mit Ultraschall und Radar an Säulen und Skulpturen.. In: restauro 2/2011.. Gabriele Patitz, Bernhard Illich, Hilmar Müller.. Laborversuche zur zerstörungsfreien Kontrolle des Verpresserfolges mit AC,.. PUR.. , ZL und ZS mit Radar.. In: Tagungshandbuch 2011, TAEsslingen, 2.. Kolloqium Erhalten von Bauwerken.. Erscheinungsjahr 2010.. Zerstörungsfreie Untersuchungen an Skulpturen und Säulen mit Radar und Ultraschall.. In: Tagungsband Natursteinsanierung 2010,.. Verlag, Hrsg.. Grassegger, Patitz, Wölbert.. Erscheinungsjahr 2009.. November 2009 Fachbuch Beuth Verlag.. “Zerstörungsfreie Untersuchungen an altem Mauerwerk”.. Radar, Ultraschall und Seismik in der Baupraxis.. Alle Informationen zum Buch.. Anwendung zerstörungsfreier Verfahren zur Untersuchung des Mauerwerksaufbaus sowie der Feuchte- und Salzverteilung.. In: Tagungshandbuch 2009,.. TAE.. sslingen, 1.. Gabriele Patitz, Bernhard Illich.. Ertüchtigung von Schleusenkammerwänden mit Klinkervorsatzschalen durch Injektion ? Überprüfung des Instandsetzungserfolges mittels Radar.. Erscheinungsjahr 2008.. Ultraschalluntersuchungen an Kalksteinsäulen im Kloster Zarrentin.. In: Europäischer Sanierungskalender 2008, Beuth Verlag, Hrsg.. Helmuth Venzmer, S.. 163.. Gabriele Patitz, Jürgen Schulz-Lorch, Rolf Messmer,.. Gabriele Grassegger, Robert Walz, Erich Mayer.. Interdisziplinäre Voruntersuchungen als Basis für die Sanierung der Fronhofer Kirche in Wehingen.. 149.. Tagungsband “Natursteinsanierung Stuttgart 2008”.. Hrsg.. G.. Grassegger, G.. Patitz, O.. Wölbert, 2008.. Erscheinungsjahr 2007.. Tagungsband “Natursteinsanierung Stuttgart 2007”.. Wölbert, 2007.. Beitrag Margarete Siebeck, Gabriele Grassegger, Helmut Kollmann, Gabriele Patitz, Michael Walter, Wolfgang Franz.. Villa Merkel (1873) Untersuchungen und Restaurierungen einer reichverzierten Betonfassade, S.. 95.. Reflektionen an der Wand und Wellen an der Säule.. Projekte Niedersonthofen und Kloster Zarrentin.. In: “Bautenschutz + Bausanierung”, Rudolf Müller Verlag, Jg.. 30, Heft 2 / 2007, S.. 20.. Gabriele Patitz, Thorsten Reschke.. Zerstörungsfreie Strukturuntersuchungen am Beton unbewehrter  ...   Ortung von Steinklammern (Neuschwanstein).. In: Bautenschutz + Bausanierung, Heft 6/2003.. Seminarleitung zum Thema:.. Untersuchungen an Bauwerken aus Naturstein.. –.. Vorträge in Zusammenarbeit mit dem Expert Center.. Beratungszentrum für Denkmalpflege Schweiz, am 24.. März in Sarnen CH.. Gabriele Patitz:.. Mauerwerksanalyse, Projekt Neuschwanstein.. In: Restauro, Heft 1/2, Seite 9.. Erscheinungsjahr 2002.. Elke Koser, Gabriele Patitz, Ekkehard Karotke, Susanne Mühlhaus-Ebersole.. Untersuchungen an Bauwerken aus Natursteinmauerwerk.. Weiterbildungsveranstaltung der TA Esslingen am 04.. 12.. 02.. Karls Kapelle klargemacht.. In: Bautenschutz + Bausanierung, Heft 8/2002, Seite 16-19.. Wie dick sind die denn?.. – Steinbestimmung und Untersuchung der Einbindetiefe mit hochauflösendem Radar an Brückenmauerwerk.. In: Bautenschutz + Bausanierung, Heft 6/2002, Seite 38-39.. Vortrag:.. Anwendungsmöglichkeiten zerstörungsfreier Verfahren zur Vorerkundung.. – Beispiele.. Weiterbildungsveranstaltung Johannesprobstei Fulda, Tragwerksplaner in der Denkmalpflege.. Susanne Mühlhaus-Ebersole, Gabriele Patitz.. Zerstörungsfreie Voruntersuchungen an Kirchenbauten mittels Mikroseismik.. – Vortrag und Bericht.. 9.. Fachtagung “Natursteinkonservierung Bern 2001”.. Bern, Februar 2002 – Hrsg.. Interacryl gmbH Frankfurt/M.. Erscheinungsjahr 2001.. Durchschaut.. Zerstörungsfrei und substanzschonend alte Mauerwerksstrukturen untersuchen.. In: Bautenschutz + Bausanierung, Heft 8/2001, S.. 10-16.. Fachtagung der DGZfP.. “Bauwerksdiagnose – Praktische Anwendungen Zerstörungsfreier Prüfungen”.. Leipzig, Oktober 2001.. Mitautorin.. Praxishandbuch Mauerwerkssanierung von A-Z.. Helmuth Venzmer.. Verlag Bauwesen, Berlin 2001.. Zerstörungsfrei bis weit hinter die Fassade!.. 8.. Bern, März 2001, Hrsg.. Erscheinungsjahr 2000.. Mitautorin.. Historisches Mauerwerk Untersuchen, Bewerten und Instandsetzen.. – Empfehlungen für die Praxis.. Fritz Wenzel, Joachim Kleinmanns, 2000.. Gabriele Patitz, Bernhard Illich, Fritz Wenzel.. Zerstörungsarme Voruntersuchungen an der Steinernen Brücke Regensburg.. In: Erhalten historisch bedeutsamer Bauwerke,.. SFB.. 315, Karlsruhe, Jahrbuch 1997/1998.. Blick ins Innere.. In: Bautenschutz + Bausanierung, Heft 3/2000, S.. 26-27 und Heft 4/2000, S.. 35-39.. Erscheinungsjahr 1999.. - Vortrag und Bericht.. In: Berichtsband zum 5.. Internationalen WTA-Kolloqium Werkstoffwissenschaften und Bauinstandsetzen-MSR V, Technische Akademie Esslingen, 1999.. Folker H.. Wittmann und Andreas Gerdes, S.. 1069-1084.. Erkundung mehrschaligen Mauerwerks mit mechanischen Wellen.. Fakultät für Architektur, Institut für Tragkonstruktionen.. Aus Forschung und Lehre, Heft 35,.. Dissertation.. , März 1999.. Zerstörungsarme Beurteilung der Innenfüllungen mehrschaligen alten Mauerwerks mit mikroseismischen Verfahren.. In: Erhalten historisch bedeutsamer Bauwerke, SFB 315.. Karlsruhe, Jahrbuch 1996, S.. 137-165.. Erscheinungsjahr 1998.. Gabriele Patitz, Arnold Mager, Markus Bachmann.. Dehnungsmessungen zur Überwachung von Sanierungsarbeiten an den Säulengruppen der Matthiaskapelle Kobern/Gondorf.. In: Festschrift Fritz Wenzel, Karlsruhe, Technische Universität, Institut für Tragkonstruktionen, S.. 32-35, 1998.. Erscheinungsjahr 1997.. Bestimmung der mechanischen Eigenschaften von Zwischenschichten alter mehrschaliger Mauerwerkskonstruktionen.. In: WTA- Schriftenreihe, Bauwerksdiagnostik und Qualitätsbewertung.. Heft 13, 1997, S.. 119 - 130..

    Original link path: /7-0-Publikationen.html
    Open archive

  • Title: Fachtagung Natursteinsanierung Stuttgart, Denkmalpflege
    Descriptive info: Tagung Natursteinsanierung Stuttgart.. Zu jeder Tagung erscheint eine Publikation, die Sie bei uns bestellen können.. Natursteintagung 2013.. Neue Natursteinsanierungsergebnisse und messtechnische Erfassungen.. Tagung am 15.. März 2013 in Stuttgart.. : Gabriele Patitz, Gabriele Grassegger, Otto Wölbert.. Satz und Layout: Manuela Gantner, Karlsruhe.. Verlag 2013.. 118 Seiten, zahlr.. farbige Abb.. Tab.. , kartoniert.. 978-3-8167-8924-6.. 19,80 ? zzgl.. Versandkosten.. Jetzt bestellen.. Zum Inhaltsverzeichnis.. Inhalt: Natursteintagung 2013.. Boris Frohberg, Michael-Christian Krempler.. Die Konservierung und Restaurierung von englischem Alabaster und belgischem Kohlekalkstein in der Bildkunst der norddeutschen Renaissance.. Hans Michael Hangleiter.. Entwicklung eines Gesamtkonzepts.. zur Konservierung von frei bewittertem.. römischen Ziegelmauerwerk.. Friedrich Grüner.. Untersuchungen zu den Auswirkungen einer Nachhydrophobierung am Kapellenturm in Rottweil.. Daniel Lehn, Roland Fink, Gabriele Grassegger.. Welcher Fugenmörtel ist bei Sanierungen.. von historischen Mauerwerken.. aufgrund der Belastungen am besten?.. Oliver Hornung.. Suevit ein Gestein aus dem Nördlinger Ries.. Restaurierung eines historischen Grabdenkmals am Friedhof St.. Emmeram zu Nördlingen.. Gunnar Siedler, Sebastian Vetter.. Moderne Methoden der Dokumentation für die ¬Restaurierung Digitale Kartierung und automatisierte 3D-Objektdokumentation mit der Software metigo®.. Ronald Betzold.. Magdeburger Dom.. Statische Ertüchtigungen am Westwerk.. Spezialverankerung der Hauptportal-Wasserspeier.. Peter Schneider.. Der Apollontempel in Didyma.. ? Monumentalität und Präzision.. Yvonne Faller.. Die Arbeitsweise der Freiburger Münsterbauhütte.. Inhaltsverzeichnis schließen.. Natursteinsanierung 2012.. Tagung am 16.. März 2012 in Stuttgart.. Verlag 2012.. 978-3-8167-8660-3.. 158 Seiten, zahlr.. , kartoniert,19,80 ? zzgl.. Versandkosten.. Inhalt: Natursteinsanierung 2012.. Hans-Werner Zier, Heike Dreuse.. Gipsmörtel und Gipsstein in Bauwerken ?Probleme und Ansätze für die Sanierung.. Johannes Weber, Georg Hilbert.. Romanzement ? ein hydraulisches Bindemittel des 19.. Jahrhunderts mit interessanten Zukunftsperspektiven für Mörtelanwendungen in der Restaurierung und im Bauwesen.. Udo Klotzbach, Michael Panzner, Günter Wiedeman.. Verfahrensgrundlagen und Gerätetechnik.. für die Laserreinigung von Kunst- und Kulturgut.. Claudia Mohn.. Schloss Heidelberg.. Bauhistorische Vorbereitung.. und Begleitung der Sanierung am Gläsernen Saalbau.. Peter Thoma.. Das Heidelberger Schloss ? Umbau und Instandsetzung.. Das Beispiel Gläserner Saalbau.. Hermann Schäfer.. Schloss Heidelberg, Gläserner Saalbau,.. Restaurierung der Innenwände.. Vorversuche zur Maßnahmenfindung.. Herbert Juling, Frank Schlütter.. Schäden an hydrophobierten Ziegelmauerwerken.. in Norddeutschland und der Versuch einer Therapie.. Jana Kronawitt, Stefan Schädel, Theresia Gürtler Berger.. Das Nordquerhaus des Salemer Münsters nach der Musterkonservierung ? Schadensanalyse im Rahmen des.. DBU.. -Projektes Monitoring Naturstein.. Jörg Lenschow.. Pergamonmuseum Berlin.. Gesimssanierung als vorbereitende Maßnahme.. zur Grundinstandsetzung und Ergänzung.. Ralph Egermann.. Naturkatastrophen und Natursteinkonstruktionen.. ? Schadensanalyse, Instandsetzungen und Erdbebensicherungen am Dom San Rufino in Assisi/Italien.. Rainer Barthel, Christian Kayser, Matthias Jagfeld, Joram Tutsch.. Baukonstruktive und statische Untersuchungen.. am Turmhelm des Freiburger Münsters.. Natursteinsanierung 2011.. Tagung am 25.. März 2011 in Stuttgart.. Verlag 2011.. 154 Seiten, zahlr.. und Tab.. , kartoniert.. 978-3-8167-8461-6.. Inhalt: Natursteinsanierung 2011.. Friedrich Grüner, Otto Wölbert, Luzius Kürten, Jennifer Riemann.. Verschwärzung von Sandsteinoberflächen durch Eisen-/Manganoxide, neue Ergebnisse zu Ursache und restauratorischer Behandlung mittels Kompressen.. Till Läpple, Manuel Sauter, Gabriele Grassegger.. Der ehemalige Hindenburgbau in Stuttgart,Trümmerbruch-Beton und Muschelkalk der Nachkriegszeit ? Schadensanalyse, konstruktive Probleme und Instandsetzung.. Andreas Maier, Rayna Pepeliankova, Rainer Marder, Gabriele Grassegger.. Der ehemalige Hindenburgbau in Stuttgart, Kartierung eines Kulturdenkmales.. Roland Fink, Julian Kern, Tobias Räuchle, Benjamin Riede.. Der ehemalige Hindenburgbau in Stuttgart,.. Statische Bewertung der geschädigten.. Stahlbetonstützen und Vergleich.. der historischen Statik mit modernen Modellen.. Axel Krause.. St.. Petri Dom, Bremen.. Vorstellung der Maßnahmen aus Bauherrensicht.. Gerhard Buchenau.. Natursteinrestaurierung an Türmen,.. Westwerk und Strebebögen der Südfassade.. Ingrid Helm-Rommel.. Arbeiten der Münsterbauhütte zum Projekt.. ?Südlicher Chorturm? am Ulmer Münster.. Otto Wölbert.. Restauratorische Maßnahmen am südlichen Chorturm des Ulmer Münsters.. Andreas Gerdes, Matthias Schwotzer.. Die Betonsäule ?éléments interchangeable? (1961).. von Hans Arp Präventation am Bau ? Methoden und Ergebnisse.. Tobias Hotz.. von Hans Arp Einführung ? Problemstellung ? Restaurierung.. Georg Hilbert, Elisabeth Ghaffari, Andreas Hasenstab, Barbara Probst.. Gewölbekonsolidierung an der Grabeskirche Aachen ? eine komplexe Festigungsaufgabe.. Georg Suckmann, Hansjörg Stepper.. Spannanker im historischen Mauerwerk.. Bohren, Einbauen und Verpressen.. Fritz Wenzel.. Bewahren, Bewehren, Wiederaufbauen.. von Natursteinbauten.. Drei Beispiele: St.. Georgen in Wismar.. Stiftskirche Herrenberg.. Frauenkirche Dresden.. Natursteinsanierung Stuttgart 2010.. Neue Natursteinrestaurierungsergebnisse und messtechnische Erfassungen mit einem Sonderbeitrag em.. Prof.. Grimm zur Verwitterung von Natursteinen in Deutschland.. Tagung am 26.. März 2010 in Stuttgart.. : Gabriele Grassegger, Gabriele Patitz, Otto Wölbert.. Satz und Layout Manuela Gantner, Karlsruhe.. Verlag 2010.. 197 S.. , zahlr.. 978-3-8167-8254-4.. 25 ? zzgl.. Inhalt: Natursteinsanierung Stuttgart 2010.. Zerstörungsfreie und zerstörende Prüfungen von Injektionsmittelausbreitungen in Mauerwerken.. Thomas Schubert.. Farbiges Gestalten von Natursteinoberflächen im Zusammenhang mit Restaurierungsmaßnahmen.. Hans Ettl, Stephan Busch, Peter Reiner.. Neues zur Anwendung des Stein-Silikat-Klebers.. ? Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften und Auszugsversuche an Gewindestäben.. Friedrich Grüner, Willi Bucher, Frank Eger.. Grenzen und Möglichkeiten der Natursteinkonservierung am Beispiel des grünen Schilfsandsteins vom Kapellenturm in Rottweil.. Boris Frohberg.. Die Konservierung und Restaurierung des Dorotheen¬epitaphes im Dom zu Güstrow aus Sicht des Restaurators.. Thomas Bolze.. Die historische und moderne Tragkonstruktion des Dorotheenepitaphes im Dom zu  ...   Hohlstellendetektion an Wandmalereien.. Hanaa Y.. Ghorab, Ingy K.. Waked.. Analysis of Some Monuments of the Islamic Era in Cairo (7th-19th centuries): Basic Investigations for the Restoration Plans.. Wolfgang Mayer.. Steinkonservierung in Ägypten ? eine unendliche Geschichte.. Daniel Dörr, Erhard Winklmann, Peter Horcher.. Walhalla in Donaustauf: Instandsetzung eines Nationaldenkmals unter besonderer Berücksichtigung der statischen Sicherung und der Natursteinsanierung.. Statische Sicherung von Bachkatzenmauerwerk ? eine Herausforderung für Restauratoren, Planer und Ausführende.. Johanna Quatmann.. Bemerkungen zu Außenfarbigkeit am Freiburger Münster.. Frank Eger.. Steinkonservierung an der mittelalterlichen Kreuzigungsgruppe von Schloss Eberstein.. Markus Krüger, Christian U.. Große, Jürgen Frick.. Intelligente Bauwerksüberwachung von historischen Bauwerken.. Natursteinsanierung Stuttgart 2007.. März 2007 in Stuttgart.. Verlag 2007.. 143 S.. , zahlreiche Abb.. und Tabellen, kartoniert.. ISBN 978-3-8167-7311-5.. Inhalt: Natursteinsanierung Stuttgart 2007.. Siegfried Siegesmund, Andreas Koch.. Mangelnde Formbeständigkeit von Marmorfassadenplatten.. Wolfgang Werner.. Heimische Baurohstoffe: Fachliche Rohstoffsicherung in Baden-Württemberg unter besonderer Berücksichtigung der Naturwerksteinvorkommen.. Eberhard Wendler.. Möglichkeiten und Grenzen einer Salzminderung durch Kompressen: Materialoptimierung und aktuelle Fallstudien an Naturstein, Ziegel, Putz und Wandmalerei.. Heike Hopp, Hans-Werner Zier.. Erfahrungen bei der Konservierung von Lettenkeupersandstein am Schloss Friedenstein in Gotha.. Judit Zöldföldi, Juliane Weigele.. Kampf um die Erhaltung der Marmorskulpturen des Stuttgarter Lapidariums.. Martin Kahle.. Regensburger Dom: Zur Instandsetzung des Nordturmhelms.. Christoph Gehlen, Till Felix Mayer.. Regensburger Dom: Zur Instandsetzung des Südturmhelms.. Bernhard Mohr.. Erfahrungen mit dem Mauersägeverfahren bei Natursteinmauerwerk an der Katholischen Pfarrkirche in Niedersonthofen.. Margarete Siebeck, Gabriele Grassegger, Helmut Kollmann, Gabriele Patitz, Michael Walter, Wolfgang Franz.. Villa Merkel (1873): Untersuchungen und Restaurierungen einer reichverzierten Betonfassade.. Luzius Kürten, Otto Wölbert.. Konservierung von Buntsandstein am Freiburger Münster.. Richard Strobel.. Zur Baugeschichte des Heiligkreuzmünsters in Schwäbisch Gmünd ? die Parler und ihre Zeit.. Natursteinsanierung Stuttgart 2006.. Tagung am 17.. März 2006 in Stuttgart.. : Gabriele Grassegger, Gabriele Patitz; Regierungspräsidium Stuttgart, Landesamt für Denkmalpflege.. Verlag 2006.. 112 S.. , zahlreiche Abbildungen, kartoniert.. ISBN 978-3-8167-7016-9.. Inhalt: Natursteinsanierung Stuttgart 2006.. Helmut Kollmann.. Putzmörtel für gezielte Anwendungen das Zusammenspiel von Bindemitteln, Zuschlag und Zusätzen.. Gerhard Eisele.. Tragfähigkeitsbewertung an Natursteinsäule am Neuen Museum in Berlin.. Praktische Erfahrungen mit einer.. KSE.. -gebundenen Ergänzungsmasse in der Natursteinrestaurierung.. Computergestützte Umsetzung von Kartierungsergebnissen in Auto-.. CAD.. -Umgebung.. Hochzeitshaus Hameln: Ertüchtigung und Sicherung eines Gebäudes der Weserrenaissance.. Die Restaurierungsarbeiten am Breisacher Münster.. Ingrid Rommel.. Arbeiten der Münsterbauhütte im 21.. Patrick Van der Veken, Josko Ozbolt, Gabriele Grassegger und Hans-Wolf Reinhardt.. Experimentelle Untersuchungen und FE-Simulation an baden-württembergischem Schilfsandstein zur thermisch-hygrischen Belastbarkeit.. Sonja Behrens.. Schadenserfassung und Restaurierung an der katholischen Pfarrkirche St.. Bernhard in Karlsruhe.. Andreas Menrad.. Konservierung einer spätklassizistischen Putzfassade in Reutlingen (Villa in der Gartenstrasse).. Alfons Swaczyna.. Die Steinerne Brücke in Regensburg Erhaltung eines Kulturdenkmals von europäischer Bedeutung.. Natursteinsanierung Stuttgart 2005 vergriffen.. Tagung am 18.. März 2005 in Stuttgart.. Verlag 2005.. 142 S.. , zahlreiche Abbildungen, kartoniert.. ISBN 978-3-8167-6718-3.. Inhalt: Natursteinsanierung Stuttgart 2005 vergriffen.. Hans Leisen, Esther von Plehwe-Leisten.. Die Tempelanlagen von Angkor Wat ? Konservierungsarbeiten mit dem.. -Modulsystem.. Gabriele Grassegger, Hans Leisen.. Mikromechanische Messungen zur Festigkeit und zum Erfolg von Konservierungsmaßnahmen am Tempel von Angkor Wat.. Helmut Maintz.. Dom zu Aachen ? Sanierung des 1200 Jahre alten karolingischen Mauerwerks.. Voruntersuchung mit Radar und Mikroseismik am karolingischen Mauerwerk des Aachner Doms.. Technische Messungen zu Steinschutzschlämmen am Ulmer Münster.. Karl Fiedler.. Ulmer Münster ? Steinschutzschlämmen auf Savonnières-Kalkstein.. Markus Hauer, Ralph Eggermann.. Instandsetzung von Natursteinmauerwerk am Beispiel der Frauenkirche Dresden.. Harald Garrecht.. Witterungsbedingte Beanspruchung von steinsichtigem Mauerwerk ? Ursachen und Konzepte zur Schadensvermeidung.. Stein-Silikat-Kleber ? Steinverklebungen mit Kieselgel als Bindemittel.. Wolfram Köhler.. Zerstörungsfreie Rissuntersuchungen an Natursteindenkmalen.. Michael Pfanner, Johannes Pfanner.. Stein und Statik Steinverbindungen und Steinergänzungen am Markttor von Milet.. Günter Donath.. Die baukonstruktive Probleme an der Westturmanlage des Meißner Doms und ihre strukturelle Konsolidierung anlässlich der Restaurierungsarbeiten 1990-2002.. Natursteinsanierung Stuttgart 2004.. Tagung am 19.. März 2004 in Stuttgart.. : Gabriele Grassegger-Schön, Gabriele Patitz.. Siegl 2004.. 128 S.. Abb.. , Tab.. , Kartoniert.. ISBN 978-3-935643-12-2.. Inhalt: Natursteinsanierung Stuttgart 2004.. Gabriele Grassegger.. Technisch-naturwissenschaftliche Begleituntersuchung zu restauratorischen Feinstrahlreinigungen an mehreren Baudenkmälern um Nachweis der Qualität.. Georg Schmid, Gabriele Grassegger.. Eine mehrstufige Restaurierung auf der Basis von Methacrylaten am Hatzfeld-Sarkophag als Zweitrestaurierung.. Hans-Werner Zier.. Untersuchungen zum Verbund von in Natursteinen eingeklebten Stäben.. Angela Ehling.. IR-Spektroskopische Materialuntersuchung an geschädigten Natursteinobjekten zerstörungsfreie in situ Messungen.. Philipp Rück.. Ultraschall als Messmethode im Labor und am Objekt Bestimmung von Materialzuständen und Ortung von Schadenszonen.. Christoph Franzen.. Der Feuchtehaushalt der Tiroler Denkmalgesteine und seine praktische Auswirkung.. Aktuelle Fragen und Probleme in der Steinrestaurierung in Baden-Württemberg eine Zusammenfassung.. Judith Zöldföldi, Balázs Székely, Christoph Franzen.. Interdisciplinary data base of historically relevant marble material for archaeometric, art historian and restoration use.. Ulrike Henes-Klaiber.. Auswirkungen von Klimaänderungen auf historische Räume und ihre Ausstattung.. F.. Weise, G.. Patitz, B.. Redmer, M.. Hübner, B.. Maier, U.. Ewert, U.. Müller, H.. Rünzler..

    Original link path: /8-0-Tagungsbaende.html
    Open archive

  • Title: Erhalten historischer Bauwerke, Denkmalpflege
    Descriptive info: Verein Erhalten historischer Bauwerke e.. Alter Brauhof 11.. 76137 Karlsruhe.. info@erhalten-historischer-bauwerke.. |.. Forschungs- und Prüfinstitut Steine und Erden e.. Griesbachstr.. 8 | 76185 Karlsruhe.. Tel: 0721 85 239.. info@fpi-ka.. fpi-ka.. GRAFIT.. prepress webdesign.. Repro | Satz | Grafik | Homepage |.. CMS.. Allerheiligenstraße 4, 74072 Heilbronn.. fon +49 (0)7131 27 00 160.. info@dtp-stuttgart.. dtp-stuttgart.. com..

    Original link path: /12-0-Links.html
    Open archive





  • Archived pages: 24