www.archive-de-2013.com » DE » G » GAFOEG

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 38 . Archive date: 2013-08.

  • Title: gafoeg.de
    Descriptive info: .. Startseite.. |.. Kontakt.. Impressum.. Diese Website durchsuchen:.. Unternehmensportrait.. Mission.. Werte und Grundsätze.. Handlungsfelder.. Qualitätsmanagement.. Geschäftsführung.. Gesellschafter Beirat.. Historie.. Leistungen.. GZA (Gafög Zeitarbeit).. Weiterbildungsangebote (FbW-Maßnahmen).. Fördermöglichkeiten von A - Z.. Schuldner- und Insolvenzberatung.. Standorte.. Gelsenkirchen.. Bottrop.. Gladbeck.. Nachrichten.. Aktuelles.. Presse.. Willkommen auf der Internetseite der GAFÖG.. Mit Standorten in Gelsenkirchen, Gladbeck und Bottrop sind wir seit 20 Jahren ein wirtschaftsnaher Berufsbildungsträger und Arbeitsmarktdienstleister in der Region Emscher-Lippe.. Die Reintegration von Arbeitsuchenden in das Erwerbsleben ist unser Gesellschaftszweck.. Unsere Öffentlichkeitsarbeit dient dazu, den daraus erwachsenden Arbeitsauftrag zu kommunizieren und dafür um Unterstützung zu  ...   uns daher über Ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge.. 11.. 12.. 2012.. Neuer Färbergarten am BernePark in Bottrop-Ebel.. 07.. 11.. GAFÖG Gladbeck sammelt Weiße Ware.. 09.. GAFÖG eröffnet das neue Ausbildungszentrum „Pädagogische Assistenz zur Arbeits- und Berufsförderung“.. [ Alle Beiträge lesen.. ].. Neuer Firmensitz.. seit November 2012:.. Kurt-Schumacher-Str.. 313.. 45897 Gelsenkirchen.. Neu:.. Flyer "Fortbildung SPZ".. (PDF).. Teilnahmebedingungen.. (PDF).. Paktkoordination.. Jugend in Arbeit plus.. Informationen für Unternehmen.. Informationen für Jugendliche.. Ihre Ansprechpartner.. Stellenangebote der GAFÖG:.. Restaurantfachmann (m+w).. Weitere Infos (PDF).. Berater, Betreuer und Vermittler.. Bahnbetriebswerk Bismarck.. BernePark Bottrop-Ebel.. Ausschreibungen:.. Zur Zeit liegen keine Ausschreibungen vor!..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Kontaktieren | gafoeg.de
    Descriptive info: Kontaktieren.. Sie können uns eine Nachricht über das Kontaktformular schreiben.. Ihr Name:.. *.. Ihre E-Mail-Adresse:.. Betreff:.. Nachricht:.. So finden Sie uns:..

    Original link path: /contact
    Open archive

  • Title: Impressum | gafoeg.de
    Descriptive info: Anbieterkennung im Sinne des § 10 MDStV und analog zu § 6 TDG.. GAFÖG.. Arbeitsförderungsgesellschaft.. -gemeinnützige GmbH-.. D-45897 Gelsenkirchen.. Telefon: 0209 - 70 91 – 0.. Telefax: 0209 - 70 91 – 125.. eMail:.. Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dr.. Stefan Lob.. Amtsgericht:.. Gelsenkirchen-Buer HRB 3060.. Steuernummer:.. 318/5709/0598.. V.. i.. S.. d.. P.. :.. Dr.. Stefan Lob (s.. o.. ).. Redaktion:.. Stefan Lob, Wolfgang Thielemeier, Detlev Kühn.. Datenschutzerklärung.. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Webseiten der GAFÖG gGmbH, nicht für durch Links verbundene Seiten anderer Anbieter.. Auf automatischen oder verdeckten Wegen werden von uns keine Daten erhoben, um z.. B.. Informationen über das Nutzerverhalten zu erlangen.. Es werden keine Informationen auf Ihrem Computer abgelegt (Cookies).. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich durch Ihre freiwillige Inanspruchnahme unserer Kontaktformulare.. Die eingegebenen Daten werden per eMail zu uns geschickt.. Ihre Daten werden in unserem Hause durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen gegen vorsätzliche und zufällige Manipulation, Zugriff unberechtigter Dritter, Verlust, Zerstörung und Veränderung geschützt.. Die Bestimmungen der einschlägigen Datenschutzgesetzgebung werden eingehalten und ständig durch unseren Datenschutzbeauftragten überprüft.. Insbesondere werden mit der Verarbeitung der Daten nur die  ...   einer offenen Stelle darauf zurückgreifen und mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.. Auch diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben - auch nicht an potentielle Arbeitgeber.. Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Aktualisierung können Sie jederzeit über die im Impressum (s.. o.. ) angegebene Anschrift, Telefonnummer oder eMail Adresse verlangen.. Dorthin können Sie sich ebenfalls wenden, wenn Sie von Ihrem Recht auf Löschung der Daten Gebrauch machen möchten.. Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten und Fotos unserer Mitarbeiter/innen auf diesen Webseiten erfolgt mit deren ausdrücklicher Zustimmung.. Rechtliche Hinweise.. Die Inhalte dieser Internetseiten dienen nur der unverbindlichen allgemeinen Information und sind keine Angebote im rechtsgeschäftlichen Sinne.. Bei Verweisen auf die Internetseiten Dritter trägt die GAFÖG gGmbH keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten.. Alle innerhalb dieser Internetseiten genannten und ggf.. durch Dritte geschützten Marken und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer, auch wenn diese nicht ausdrücklich gekennzeichnet sind.. Copyright bzw.. Urheberrechte an diesen Internetseiten liegen bei der GAFÖG gGmbH.. Eine Verwendung der Inhalte dieser Seiten bedarf der ausdrücklichen Erlaubnis durch die Rechtinhaberin..

    Original link path: /impressum
    Open archive

  • Title: Mission | gafoeg.de
    Descriptive info: Wir sind ein erfahrener Dienstleister für Arbeitsuchende und Unternehmen.. Unsere Gesellschafter sind im Rahmen einer städteübergreifenden Public-Private-Partnership die Städte Gelsenkirchen, Gladbeck und Bottrop und ortsansässige private Wirtschaftsbetriebe.. Unser arbeitsmarktpolitischer Auftrag besteht darin, für arbeitsuchende Personen Perspektiven zu entwickeln und zur Verbesserung der regionalen Beschäftigungssituation beizutragen.. Dabei arbeiten wir traditionell eng mit Privatunternehmen zusammen.. Wir legen besonderen Wert auf diese  ...   Die anhaltend hohe Arbeitslosigkeit in der Region Emscher-Lippe erfordert ein schnelles und entschlossenes Handeln.. Vertröstungen auf bessere Zeiten in ferner Zukunft helfen den Menschen nicht.. Es gilt, gemeinsam Perspektiven zu entwickeln, um bestehende Arbeitsplätze zu erhalten, neue zu schaffen und die Ausbildungssituation zu verbessern.. An dieser komplexen und anspruchsvollen Aufgabe werden wir uns mit aller Kraft und Kreativität beteiligen..

    Original link path: /mission
    Open archive

  • Title: Werte und Grundsätze | gafoeg.de
    Descriptive info: Wir vermitteln.. Wir bringen Menschen und Arbeit zusammen.. Wir vermitteln fachliche und soziale Kompetenzen.. Wir vermitteln berufliche Perspektiven.. Wir vermitteln passgenau qualifiziertes Personal.. Bei der Erfüllung unseres Arbeitsauftrages orientieren wir uns an folgenden Handlungsgrundsätzen:.. Kundenorientierung.. Unsere sozialen und wirtschaftlichen Kunden - Arbeitsuchende und Unternehmen - sind unserer Partner.. Ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt.. Wir wollen durch eine starke Kundenorientierung überzeugen und von unseren Kunden als kompetent, effizient und flexibel erlebt werden.. Kundenzufriedenheit ist für uns eine zentrale Vorrausetzung für die Erfüllung unseres Arbeitsauftrags.. Das Verhältnis zu unseren Auftraggebern ist durch Fairness und Vertragstreue bestimmt.. Arbeitsmarktbezug.. Wir beobachten den regionalen Arbeitsmarkt sorgfältig und halten engen Kontakt zu  ...   Arbeit und intensiven betrieblichen Arbeitserprobungen.. Innovation.. Wir entwickeln innovative Arbeitsmarktprojekte in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen und Fördermittelgebern.. Gemeinsam beschreiten wir neue Wege zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit.. Netzwerkarbeit.. Arbeitsmarktpolitische Erfolge lassen sich in regionalen Netzwerken wirksamer und nachhaltiger erzielen.. Jeder Kooperationspartner bringt seine spezifischen Kompetenzen zum Nutzen aller ein.. Mitarbeiterförderung.. Unser Arbeitsauftrag ist anspruchsvoll und erfordert kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.. Die Umsetzung unserer Handlungsziele verlangt Qualität und Kreativität.. Daher fördern wir die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch kontinuierliche Weiterbildung.. Gelungenes Lernen.. Der Schlüssel zum Vermittlungserfolg liegt in der Verwirklichung eines Lernprozesses, der die individuellen Potentiale der Lernenden freisetzt und zielgerichtet auf die Aufnahme einer Arbeitstätigkeit hin befördert..

    Original link path: /werte_und_grundsaetze
    Open archive

  • Title: Handlungsfelder | gafoeg.de
    Descriptive info: Im Rahmen unserer arbeitsmarktpolitischen Aktivitäten unterstützen wir Arbeitsuchende und Unternehmen unter anderem durch folgende Dienstleistungen:.. Arbeitsmarkt-Assessments.. Case-Management.. Bewerbungsmanagement und Profiling.. Berufsberatung und Berufsentwicklungsplanung.. Berufsausbildung und Weiterbildung.. Arbeit und Qualifizierung in Kombination.. betriebspezifische Einzelqualifizierung.. Betriebspraktika.. Job-Coaching.. Informationen über Förderinstrumente bei Neueinstellungen.. private Arbeitsvermittlung.. Zeitarbeit.. Im Rahmen komplexer Arbeitsmarktprojekte übernehmen wir die Aufgabe des Projektmanagements.. Beispielhaft dafür steht die Funktion als Paktkoordinator des regionalen Beschäftigungspaktes BEST AGER, der 2005 in Gelsenkirchen gestartet wurde und sich ab Mitte 2009 auf das gesamte Ruhrgebiet erstreckt.. Neben unseren arbeitsmarktpolitischen Aktivitäten hat uns die Stadt Gelsenkirchen die Schuldnerberatung in ihrem Zuständigkeitsbereich übertragen..

    Original link path: /handlungsfelder
    Open archive

  • Title: Qualitätsmanagement | gafoeg.de
    Descriptive info: Seit dem 11.. 05.. 2010 ist die GAFÖG nach LQW (Lernerorientierte Qualität in der Weiterbildung) testiert.. Im Fokus dieses Qualitätsmanagements-Systems steht der Lernende.. Grundlage der initiierten Lernprozesse ist die Definition.. gelungenen Lernens.. Im Mai 2012 wurde die GAFÖG als anerkannter Träger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZAV) zertifiziert..

    Original link path: /qualitaetsmanagement
    Open archive

  • Title: Geschäftsführung | gafoeg.de
    Descriptive info: Birgit Lettau, Prokuristin, und Dr.. Stefan Lob, Geschäftsführer.. Als Arbeitsförderungsgesellschaft bewegen wir uns seit Jahren in einem Umfeld, das von Umbruch und Unstetigkeit gekennzeichnet ist.. Die Arbeitsmarktreformen zwischen 2003 und 2005 waren eine deutliche Zäsur.. Aber kaum dass die ARGEn als Zentralinstitution der Fordern- und Fördern-Programmatik für den Rechtskreis SGB II und dann auch zugleich Hauptauftraggeber sich recht hat etablieren haben können, ist diese Grundfeste der neuen Arbeitsverwaltung infolge des einschlägigen Urteils des Bundesverfassungsgerichtes aus dem Jahr 2008 auch schon wieder infrage gestellt.. Ursprünglich im Bereich "Hilfe zur Arbeit" für arbeitsfähige Sozialhilfeempfänger fest verwurzelt, hat GAFÖG sich den Herausforderungen der letzten Jahre aktiv und erfolgreich gestellt.. Den Instrumentenkoffer des SGB III haben wir  ...   (2007/08) und nicht zuletzt "BEST AGER.. Der Beschäftigungspakt für Ältere im Revier" (ab 2005 in Gelsenkirchen und 2008/09 revierweit) stehen dafür als Beispiele.. Und wir haben unseren Aktionsradius noch dadurch ausgeweitet, dass wir uns neuen Fachbereichen zugewandt haben.. Zum einen haben wir den angestammten gewerblich-technischen Bereich weiter aufgefächert.. Zum anderen aber haben wir das Feld der Dienstleistungen für uns erschlossen und bieten hier nunmehr vor allem Qualifizierungen im sozial-pflegerischen Bereich an.. Eine traditionelle Stärke ist unsere intensive Zusammenarbeit mit Wirtschaftsbetrieben.. Ein ausgeprägtes Bindeglied ist seit jeher die Eingliederungsorientierte Zeitarbeit als nicht gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung gewesen.. Ab 2010 betreiben wir in Ergänzung dazu Zeitarbeit auch auf gewerblicher Grundlage.. GZA - GAFÖG-Zeit-Arbeit - umfasst in Zukunft beides..

    Original link path: /geschaeftsfuehrung
    Open archive

  • Title: Gesellschafter & Beirat | gafoeg.de
    Descriptive info: Die GAFÖG zählt zu ihren Gesellschaftern sowohl die öffentliche Hand als auch die private Wirtschaft.. Die drei Städte, in denen GAFÖG tätig ist, halten zusammen die Hälfte der Gesellschaftsanteile.. Die andere Hälfte teilen sich aktuell 11 Wirtschaftsunternehmen, die wiederum in diesen Städten ansässig sind.. Im Rahmen einer städteübergreifenden Public-Private-Partnership sind die Städte:.. und folgende private Wirtschaftsbetriebe unsere Gesellschafter:.. AC-GE Autocentrum GmbH Co.. KG, Doerpinghaus.. GGG Grüner Großmarkt Gelsenkirchen Düsing GmbH Co.. KG, Gelsenkirchen.. Hermann Liesenklas GmbH Co.. KG, Bottrop.. IBK Wiesehahn GmbH, Bottrop.. MC-Bauchemie Müller GmbH Co.. , Bottrop.. Pilkington Deutschland AG, Gelsenkirchen.. Salzgitter Stahlhandel GmbH, Gladbeck.. Seibel Weyer Innenausbau GmbH, Bottrop..  ...   Beschäftigungsgesellschaften ab.. Die Einbindung der Privatwirtschaft in die Gesellschaft ist Ausdruck und Garant für die Ausrichtung der GAFÖG auf den Bedarf der Handwerksbetriebe und Industrieunternehmen, das heißt, auf die Anforderungen des Ersten Arbeitsmarktes.. Beirat.. Der GAFÖG-Beirat bindet die Sozialpartner und weitere wichtige Akteure der aktiven Arbeitsmarktpolitik auf lokaler und regionaler Ebene ins Unternehmen ein.. Mit dem Institut Arbeit und Qualifikation an der Universität Duisburg-Essen sind Wissenschaft und Forschung ebenfalls integriert.. So wird der Beirat seinem Begriff umfassend gerecht.. Im Beirat unterstützen uns:.. die Arbeitgeberverbände Emscher-Lippe.. der Deutsche Gewerkschaftsbund.. die Evangelische Kirche in Gelsenkirchen.. die Kreishandwerkerschaft Gelsenkirchen.. die Städte.. ,.. Mitglied des Landtages NRW..

    Original link path: /gesellschafter
    Open archive

  • Title: Historie | gafoeg.de
    Descriptive info: Bereits in den 80er Jahren war die Arbeitsmarktsituation durch die Kohle-Stahl-Krise in Gelsenkirchen schwierig, vor allem die Langzeitarbeitslosigkeit überdurchschnittlich hoch.. Um der Krise entgegenzuwirken, konstituierte sich 1991 ein Arbeitskreis für eine lokale Beschäftigungsoffensive.. In ihm wurde im Laufe eines Jahres das Modell der Gelsenkirchener Arbeitsförderungsgesellschaft , kurz GAFÖG genannt, entwickelt.. Im Blickpunkt standen dabei insbesondere erwerbsfähige langzeitarbeitslose Sozialhilfeempfänger.. Sie sollten über unternehmensorientierte Arbeitsmarktangebote wieder an den ersten Arbeitsmarkt herangeführt werden.. Die GAFÖG wurde im November 1992 von der Stadt Gelsenkirchen und neun Privatunternehmen als gemeinnützige GmbH gegründet.. Unternehmenszwecke waren und sind die Qualifizierung, sozialpädagogische Begleitung und Vermittlung von Arbeitsuchenden.. Dabei beschritt die GAFÖG neue Wege: Qualifizierung und Beschäftigung erfolgten auf der Grundlage befristeter Arbeitsverträge und unter betriebsüblichen Rahmenbedingungen.. Wertschaffende Arbeit und das Instrument der nicht-gewerblichen Zeitarbeit wurden zu weiteren Markenzeichen des GAFÖG-Modells - und zu Erfolgsfaktoren, gemessen am Ziel der Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt.. Im Laufe der Zeit haben wir unsere arbeitsmarktpolitischen Aktivitäten durch die Beteiligung der Städte Gladbeck und Bottrop und privaten Wirtschaftsbetrieben aus diesen Städten nicht nur in geographischer Hinsicht ausgeweitet.. Wir bieten unsere Arbeitsmarktdienstleistungen sowohl für Kunden der Agentur für Arbeit als auch der örtlichen Arbeitsgemeinschaften an.. Auf die mit dem Namen Hartz verbundenen Arbeitsmarktreformen, insbesondere die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe, haben wir uns vorausschauend vorbereitet und die damit verbundenen Herausforderungen angenommen.. 1991.. Der "Arbeitskreis lokale Beschäftigungsoffensive" entwickelt die Grundzüge eines Modells für eine "Arbeitsförderungsgesellschaft neuen Typs".. Innovative Elemente: Beteiligung privater Wirtschaftsbetriebe, Zeitarbeit als Vermittlungsinstrument, keine Nachschusspflicht der Gesellschafter.. 1992.. Gründung der Gelsenkirchener Arbeitsförderungsgesellschaft (GAFÖG gGmbH).. Der erste Firmensitz befindet sich in der Leithestraße 37 in Gelsenkirchen.. Aktivitäten: Beratung und Arbeitsvermittlung von Sozialhilfeempfängern, ABM, Schuldnerberatung.. 1994.. Die Stadt Gladbeck und Gladbecker Unternehmen beteiligen sich als Gesellschafter.. Der erste Standort in Gladbeck befindet sich in der Bottroper Straße 275.. Aktivitäten: Beratung und Arbeitsvermittlung von Sozialhilfeempfängern, kleinere BSHG-Projekte.. Verlegung der Hauptverwaltung und des Gelsenkirchener Standortes von der Leithestraße in den  ...   in der Emscherstraße.. Weiterer Ausbau des Fachbereichs GaLa-Bau durch entsprechende Ausgestaltung eines neuen Freigeländes im Gewerbegebiet Emscherstraße.. Aufbau und Koordination der komplexen Netzwerkprojekte EQUAL und BEST AGER.. 2006.. Start erster Maßnahmen im Bereich Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW), zunächst in den Schwerpunktbereichen Metall / Schweißen sowie Garten- und Landschaftsbau.. Standortübergreifend wird in Kooperation mit den Sozialverwaltungen der Städte Gelsenkirchen, Gladbeck und Bottrop das vom Land NRW geförderte Modellprojekt zur kombinierten sprachlichen und berufspraktischen Qualifizierung von asylsuchenden und geduldeten Jugendlichen (MODEF) durchgeführt.. Der Standort Gladbeck wird zur Bottroper Str.. 273 verlagert.. Die GAFÖG-Schuldnerberatung in Gelsenkirchen verdoppelt dauerhaft die Zahl der Beratungsfälle und der Mitarbeiter und bezieht neue Rämlichkeiten im Ahlmannnnshof 22.. 2007.. Am Standort Gladbeck werden Qualifizerung und Beschäftigung im Bereich Haushaltsnahe Dienstleistungen angeboten.. Zum Jahresende wird die von GAFÖG betriebene Jugendhilfewerkstatt im Jugendkombihaus Bottrop eröffnet.. Im November 2007 startet das vom Land NRW umfangreich geförderte innovative Modellprojekt "Kundenbetreuer BOGESTRA".. 200 dieser Kundenbetreuer werden von GAFÖG in Kooperation mit den ARGEn Gelsenkirchen, Bochum und Herne sowie dem Optionskreis Ennepe-Ruhr über ein spezielles Profiling akquiriert, in Kooperation mit BOGESTRA geschult und anschließend über 7 Monate auf den Bussen und Bahnen der BOGESTRA eingesetzt.. Rund 90 Teilnehmer werden nach Abschluss des Projektes Ende 2008 von BOGESTRA übernommen.. 2008.. Einrichtung eines Weiterbildungszentrums für sozialpflegerische Berufe - Kranken- und Altenpflegehilfe sowie Alltagsassistenz - in Bottrop, Am Rhein-Herne-Kanal 7.. Ebenfalls am Standort Bottrop werden die Fachbereiche Lager Logistik und Kosmetik Körperpflege eröffnet.. Am Standort Gelsenkirchen eröffnet der Fachbereich Hauswirtschaft.. Erste regionale Ausweitung des vormals Gelsenkirchener Beschäftigungspaktes für Ältere - BEST AGER - zum Beschäftigungspakt für ältere im Revier.. BEST AGER zieht auch nach Gladbeck, Bottrop und Oberhausen.. 2009.. Mülheim tritt Anfang des Jahres dem regionalen Beschäftigungspakt für Ältere BEST AGER bei.. Zur Jahresmitte folgen Dortmund, Bochum und Herne sowie der Kreis Recklinghausen.. GAFÖG übt die Funktion des Paktkoordinators in erweitertem Rahmen aus.. Am Standort Gelsenkirchen wird ein Fachseminar Krankenpflegehilfe eröffnet..

    Original link path: /historie
    Open archive

  • Title: Weiterbildungsangebote (FbW-Maßnahmen) | gafoeg.de
    Descriptive info: Direkt zum Fachbereich:.. Elektro.. Metall.. Farbe und Gestaltung.. Gabelstapler.. Gesundheit und Soziales.. Schweißen.. Hauswirtschaft.. Holz.. Garten- und Landschaftsbau.. Bau- und Innenausbau.. Bau/Holz/GaLa.. Lager und Logistik.. Maschinen- und Anlagenführer.. FACHBEREICH:.. [5].. LEHRGANG UND BILDUNGSZIEL:.. Fortbildung Kenntnisvermittlung Elektro.. ORT:.. BEGINN UND DAUER DER MASSNAHME:.. laufender Einstieg 4 Monate.. ANSPRECHPARTNER UND WEITERE INFORMATIONEN:.. Info-Team (Koordination: Andreas Walprecht) 0800 / 102 30 83.. Weitere Informationen.. (PDF-Datei zum Download).. Monika Gall 02041 / 47 40 11.. Umschulung Elektroniker.. vor.. Beginntermin jew.. zum 01.. 02.. und 01.. 07.. eines jeden Jahres 24 Monate.. Umschulung Elektroanlagenmonteur/in.. jeweils im Mai und Oktober eines Jahres 21 Monate.. Beginntermin 12.. 08.. 2013 24 Monate.. Monika Gall 02041 / 47 40 11.. Fortbildung Kenntnisvermittlung Metall.. Fortbildung QuaMM: Qualifizierung Mobiler Metallhelfer.. laufender Einstieg möglich 12 Monate.. Frau Kunze 02043 / 48 12 11.. Fortbildung QuaMM: Qualifizierung Mobiler Metallhelfer (inkl.. Führerscheinerwerb).. Umschulung Konstruktionsmechaniker.. [4].. Fortbildung Kenntnisvermittlung Malen / Lackieren.. Fortbildung Wärmedämmung (kompakt).. laufender Einstieg zwei Wochen  ...   0209 / 507884 - 80.. 01.. 10.. 2013 12 Monate.. Fortbildung Pädagogische Arbeitsassistenz.. 16.. Günter Tobaka 0209 / 50 78 84 - 87.. Fortbildung Qualifizierte Behandlungspflege.. September 2013 ca.. 4 Monate.. Veronika Kranz Schulsekretariat 0209 / 50 78 84 - 80.. [2].. Fortbildung Schweißen nach EN 287 - 1 (modular).. jeden Montag max.. 6 Monate.. Fortbildung Erneuerung der Schweißerbescheinigung.. auf Anfrage 3 Monate.. Fortbildung Kenntnisvermittlung Küche und Service TZ.. laufender Einstieg 6 Monate.. Andreas Walprecht 0209 507884 - 21.. Umschulung Hauswirtschafterin.. Fortbildung Kenntnisvermittlung Holz.. Umschulung Tischler.. im Februar und Juli eines jeden Jahres 24 Monate.. Fortbildung Basisqualifizierung: GaLaBau.. jeden Montag 6 Monate.. Stefanie Kunze-Böhm 02043 / 48 12 -11.. [1].. Fortbildung Kenntnisvermittlung Bau / Innenausbau.. Fortbildung Anpassungsqualifiz.. : Bau / Holz / GaLa.. auf Anfrage max.. Info-Team (Koordnination: Andreas Walprecht) 0800 / 102 30 83.. Fortbildung Kenntnisvermittlung Lager.. Umschulung Maschinen- und Anlagenführer/in.. 30.. 2013 16 Monate.. Wolfgang Tempke 02041 / 47 40 23..

    Original link path: /leistungen/weiterbildungsangebote
    Open archive





  • Archived pages: 38