www.archive-de-2013.com » DE » F » F-KB

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 12 . Archive date: 2013-10.

  • Title: Focus Küche und Bad | Das Einrichtungsmagazin rund um Küchen und Bäder
    Descriptive info: .. Focus Küche und Bad.. Das Einrichtungsmagazin rund um Küchen und Bäder.. Suchen.. Hauptmenü.. Zum Inhalt wechseln.. Zum sekundären Inhalt wechseln.. Home.. Badplanung.. Badplanung leicht gemacht.. Häufige Fehler bei der Badplanung.. Küchenplanung.. Grundlagen der Küchenplanung.. Häufige Fehler bei der Küchenplanung.. Küchenmessen.. Kontakt.. Fokus Küche und Bad das Einrichtungsmagazin.. Veröffentlicht am.. 12.. Dezember 2011.. von.. Kueche und Bad.. Neu: Fokus Küche und Bad Das Einrichtungsmagazin zum Thema Küche und Bad startet.. Freuen Sie sich auf Artikel rund um die Themen Kücheneinrichtung und Badplanung.. Veröffentlicht unter.. Allgemein.. Surftipp:.. Letzte Beiträge.. Übersicht.. Proudly powered by WordPress..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Badplanung | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Hier eine Übersicht unserer Seiten zum Thema Badplanung:.. Grundlegendes zur Badeinrichtung.. Fehler vermeiden bei der Badplanung..

    Original link path: /badplanung/
    Open archive

  • Title: Badplanung leicht gemacht | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Das Bad ist ein wesentlicher Aspekt in den eigenen vier Wänden.. Einerseits als Wohlfühloase für den Körper, das zur Entspannung und zum Relaxen beiträgt, andererseits zweckmäßig mit integrierter Toilette, Möglichkeiten zum Schminken, Zähneputzen oder Duschen.. Die Funktionen und Ausstattungsmerkmale eines Bades sind also sehr vielseitig und beinahe grenzenlos.. Hier sind also Individualität und persönliche Bedürfnisse bei der Gestaltung eines Bades gefragt.. Bereits bei der Planung, sei es bei einem Neubau oder einem zu sanierenden Bad, sollten diese Überlegungen mit einfließen.. Welche Aspekte hier zu beachten sind, Tipps und Tricks bei der Gestaltung eines Bades, werden hier näher vorgestellt und diskutiert.. Der erste Schritt der Badplanung: Bestandsaufnahme und Anforderungserhebung.. Zunächst es es wichtig, dass die Bedürfnisse an ein Bad aufgenommen werden.. Dabei sollten die Wünsche und Anregungen aller Personen im Haushalt, die diesen Raum auch nutzen wollen, mit einfließen.. Frauen legen beispielsweise besonderen Wert auf Stellflächen für Schminkzeug und einen speziellen Spiegel.. Da das Bad üblicherweise auch als Wohlfühloase dienen soll, ist auch darüber nachzudenken, zusätzlich zu einer Dusche, eine Badewanne oder gar einen Whirlpool installieren zu  ...   Ausgangsbasis dienen.. Im Anschluss können dann Dusche, Badewanne, Toilette und Waschbecken an die gewünschten Plätze gesetzt werden.. Bei diesem Schritt kann man sich beispielsweise von einem Fachmann beraten lassen.. Seit einiger Zeit gibt es aber auch Möglichkeiten diese Schritte selber, nämlich im Internet, zu planen.. Hier kann man online, mit einem 3D Badplaner sein Bad gestalten.. Diese Form der Planung ist sehr komfortabel und einfach, hier kann unter anderem die Form und Farbe der Fliesen bestimmt, unterschiedliche Duschkabinen verglichen und die Raumaufteilung gemacht werden.. Auch kann man vergleichen, ob es eine konventionelle Badewanne oder eine Eck-Badewanne sein soll.. Das leidige Geld die Finanzierung eines Bades.. Letztendlich sollte man sich auch über den finanziellen Rahmen Gedanken machen.. Die schönste Planung im Vorfeld nützt nichts, wenn das nötige Kleingeld fehlt.. Kann man sich die teuren Fliesen leisten, genügt ein Waschbecken, sprengt ein Whirlpool das veranschlagte Budget, all diese Entscheidungen spielen in der Badplanung eine entscheidende und fundamentale Rolle.. Im Rahmen dieser Möglichkeiten kann anhand der eben gegebenen Ratschläge eine Ideallösung gefunden werden.. Bild: © alexandre zveiger Fotolia com..

    Original link path: /badplanung/badplanung-leicht-gemacht/
    Open archive

  • Title: Häufige Fehler bei der Badplanung | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Das Badezimmer ist ein zentraler Punkt innerhalb einer jeden Wohnung.. Freilich soll es vornehmlich der Zweckmäßigkeit (Zähne putzen, duschen, schminken etc.. ) dienen, weiterhin ist ein Badezimmer natürlich auch ein Ort der Entspannung und Ruhe.. Hier kann man sich nach einem anstrengenden Tag ein Bad einlassen und vom harten Alltag abschalten.. Um sich aber in einem Bad richtig wohlfühlen zu können, ist eine saubere und detaillierte Planung notwendig.. Das kann sowohl in einem Neubau als auch in einem zu sanierenden Badezimmer der Fall sein.. Wo sollen die Waschbecken platziert werden? Ist genügend Stauraum für Accessoires (Schminkzeug, Deodorant, Parfüm etc.. ) vorhanden? Genügt eine Badewanne oder muss es unbedingt ein Whirlpool sein? All diese Fragen sind bei einer Badplanung relevant.. Bei dieser Planung sollten also bestimmte Tipps und Tricks beherzigt werden, da es sehr viele Fehler gibt, die hier übersehen werden können.. Die Bedürfnisse sind das A und O.. Einer der häufigsten Fehler bei der Planung eines Badezimmers ist, dass die Bedürfnisse aller Personen, die das Bad benutzen, nicht ernst genommen werden.. Wenn man sich schon immer nach einem Whirlpool gesehnt hat, sollte man dies bei der Planung berücksichtigen.. Ist erst eine konventionelle Badewanne eingebaut,  ...   die Dusche barrierefrei einsteigen kann oder nicht.. Im Alter aber kann es schwierig werden, den Einstieg in die Dusche zu passieren.. Auch die Breite der Badezimmertür und eine entsprechende Bewegungsfreiheit sind Aspekte, die bedacht werden sollten, vor allem dann, wenn im Alter ein Rollstuhl verwendet werden muss.. Diese Dinge sind also dringend zu beachten, will man ein Bad einrichten.. Schlechtes Raumklima im Bad.. Oft vergessen, aber dennoch sehr wichtig, wird das Raumklima bei der Badplanung unterschätzt und vergessen.. Hier zählen etwa geeignete Entlüftungsmöglichkeiten, zum Beispiel in Form eines Fensters hinzu.. Das sorgt beispielsweise für angenehme Raumluft und bringt zudem ausreichend Licht und Helligkeit in den Raum.. Hat man ein Fenster vergessen, so gibt es nicht viele Möglichkeiten, diesen Fehler auszubessern.. Dasselbe trifft bei der künstlichen Beleuchtung zu.. Hier ist es essenziell bereits im Vorfeld zu entscheiden, wo Lampenschirme oder neuerdings auch LED-Lampen platziert werden sollen.. Im Nachhinein ist eine Anpassung der Stromleitungen und Beleuchtungssysteme nur sehr schwer zu realisieren.. Die angesprochenen Aspekte haben gezeigt, welche Fehler man bei der Badplanung machen kann und wie sie von vorneherein vermieden werden können.. Die Planung sollte also sehr detailliert und ausführlich geschehen.. Bild: © Andrey Sheldunov Fotolia com..

    Original link path: /badplanung/haeufige-fehler-bei-der-badplanung/
    Open archive

  • Title: Küchenplanung | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Hier finden Sie unsere Seiten zum Thema Küchenplanung:.. Typische Fehler bei der Küchenplanung vermeiden..

    Original link path: /kuchenplanung/
    Open archive

  • Title: Grundlagen der Küchenplanung | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Jede Wohnung und jedes Haus hat eine Küche.. Es gibt einfache kleine Küchenzeilen oder hochmoderne, funktionsfähige Groß- und Designerküchen.. Dieser Raum ist in der Regel hochfrequentiert, ein Großteil des Lebens findet in der Küche statt.. Klar ist, eine Küche ist sehr zweckmäßig und funktional ausgestattet, kann jedoch auch andere Elemente, zum Beispiel einen Esstisch enthalten.. Die Küchenplanung ist ein wesentlicher Schritt, der bei einem Neubau oder einer zu renovierenden bzw.. sanierenden Küche durchzuführen ist.. Diese Konzeption ist aber alles andere als einfach, deshalb soll folgender Artikel helfen, die Grundlagen der Küchenplanung zu erklären.. Er enthält Tipps und Ratschläge, die die Planung wesentlich erleichtern.. Grundlegende Vorüberlegungen.. Der erste Schritt ist, die grundlegenden Bedürfnisse, die an eine Küche gestellt werden, zu prüfen.. Hier sollte man sich folgenden Fragen stellen:.. Wird die Küche überwiegend zum Kochen benutzt oder wird das Essen meist aufgewärmt?.. Werden die Lebensmittel in der Küche gelagert oder gibt es eine separate Speisekammer?.. Wird in der Küche gegessen oder im Esszimmer?.. Ist die Küche nur zum Kochen vorgesehen oder auf für andere Dinge?.. Wie viel Platz benötigt man zum Kochen?.. Diese Vorüberlegungen machen es abhängig wie die Aufteilung und Gestaltung  ...   andererseits über das Internet erfolgen.. Vor allem die Möglichkeit dies online zu erledigen ist sehr komfortabel und einfach.. Hier gibt es sogenannte Raumplaner, die es gestatten den Raum in 3D mit Möbeln und Küchengeräten zu bestücken.. Auch können die Möbel, Küchenzeilen und Kochinseln in unterschiedliche Holzarten, und somit unterschiedlichen Farben, dargestellt werden.. Das gleiche gilt übrigens für den Boden (z.. B.. Fliesen oder Parkett) oder die Wandfliesen.. Wie in einem Küchenstudio kann man sich hier seine Wunschküche zusammenstellen.. Farben und Formen, Geräte und Ergonomie.. Die Individualität der Küchen hat erst in den letzten Jahren verstärkt Einzug gehalten.. Eine Einbauküche soll individuell und persönlich auf die Besitzer zugeschnitten werden können.. Kleinere Personen etwa, benötigen eine geringere Arbeitshöhe, das muss auch bei der Höhe der Arbeitsplatte oder bei Schränken bedacht werden.. Bei der Wahl der Küchengeräte, also Backofen, Geschirrspüler, Mikrowelle und Kochplatten, ist auch das Budget zu berücksichtigen.. Besonders bei Armaturen gibt es unterschiedliche Formen und Qualitätsstandards.. Diese sind ebenfalls nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen zu wählen.. Selbstverständlich spielen auch Farbe und Art der Küche eine essenzielle Rolle, schließlich muss die Küche ins Gesamtkonzept der Wohnung passen und diese sinnvoll und ganzheitlich ergänzen..

    Original link path: /kuchenplanung/grundlagen-der-kuechenplanung/
    Open archive

  • Title: Häufige Fehler bei der Küchenplanung | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Die Küche verleiht einer Wohnung die nötige Ausstrahlung.. Sie ist Treffpunkt für Jung und Alt, dient zum Kochen, Essen oder Unterhalten.. Multifunktional ausgestattet und auf die Wohnung zugeschnitten, ist die Küche zweckmäßig und stilvoll.. Gegessen wird jeden Tag, daher wird die Küche auch täglich beansprucht und benötigt.. Es ist wichtig, sich in diesem Raum wohlzufühlen.. Die Planung einer Küche, sei es eine Sanierung oder in einem Neubau, ist aber alles andere als einfach.. Sie muss auf die grundlegenden Bedürfnisse der Bewohner zugeschnitten werden.. Wird dies bei der Küchenplanung nicht beherzigt, muss teuer nachgebessert werden.. In diesem Ratgeber werden die häufigsten Fehler bei der Planung vorgestellt.. Fehlendes Grundkonzept.. Das Wichtigste ist, die Küche muss den Bedürfnissen der Bewohner, also deren Anforderungen und Wünschen entsprechen.. Um dies von vorneherein sicherzustellen, sollte bereits vor dem Kauf überlegt werden, welche Elektrogeräte benötigt werden (z.. Mikrowelle für häufiges Aufwärmen), wie viel Stauraum erforderlich ist (z.. separater Anbauschrank für Kaffeemaschine) oder ob häufig per Hand abgespült wird (vergrößerte Spüle empfehlenswert).. Leider werden diese Überlegungen nicht immer vor dem Kauf einer Einbauküche durchgeführt.. Gestaltung nach ergonomischen Gesichtspunkten.. Wie bereits angesprochen ist die Küche ein Ort, wo  ...   bequemes Arbeiten ist somit nicht möglich, außerdem können Haltungsbeschwerden oder Rückenschäden auftreten.. Das Gleiche gilt für den Backofen, hier wird seit einiger Zeit ein hochgesetzter Backofen bevorzugt, da dieser die konventionelle Arbeitshöhe darstellt.. Zu den ergonomischen Gesichtspunkten zählen auch die Arbeitswege, denn häufig werden die Küchenbereiche und -möbel falsch angeordnet, was zu erhöhtem Kraftaufwand und ineffizienten Arbeiten führt.. Gleiches tritt bei falsch positionierten oder fehlenden Steckdosen auf.. Hier muss im schlimmsten Fall mit einem Verlängerungskabel ausgeholfen werden, die Unfallgefahr durch einen Kabelsalat steigt dadurch.. Fehlende Harmonie und falsche Beleuchtung.. Eine Küche lebt durch ihre Stimmigkeit zum Essbereich.. Dies sollte farblich und stilistisch aufeinander abgestimmt sein.. Leider wird dies nur allzu oft vergessen, was zu einem fehlenden Wohnambiente führt und den optischen Gesamteindruck einer Wohnung schmälert.. Eine nachträgliche Anpassung ist meist sehr teuer und zeitaufwendig.. Als Letztes wird die mangelnde oder falsch platzierte Beleuchtung angesprochen.. Dies kann im schlimmsten Fall zu Blendung oder ungewollten Schattenwürfen führen, die ein Arbeiten besonders erschweren.. Die angesprochenen Punkte dienen der Orientierung.. Sie zeigen die möglichen Fehler der Küchenplanung auf und bilden eine Art Checkliste für alle, die vor der Anschaffung einer neuen Küche stehen..

    Original link path: /kuchenplanung/fehler-bei-der-kuechenplanung/
    Open archive

  • Title: Küchenmessen | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Fachmessen in der Küchenbranche.. Küchen sind Bestandteil eines jeden Haushalts.. Sie bilden sozusagen die Basis einer jeden Wohnung, da sich ein Großteil der Bewohner regelmäßig und täglich in diesem Raum aufhält.. Egal ob zum Kochen, Essen oder Unterhalten, eine Küche ist meist der Mittelpunkt einer Wohnung.. Umso wichtiger ist es, dass eine Küche nach den individuellen Bedürfnissen seiner Besitzer angepasst und gestaltet wird.. Dazu gehört der Stil, die Farbgebung sowie die Ausstattung einer Küche.. Gerade in den letzten Jahren hat sich die Küchenbranche enorm entwickelt, zahlreiche Neuerungen und Trends waren auf diesem Segment zu beobachten.. Diese fortschreitende Entwicklung hält bis heute an.. Daher ist es wichtig, dass sowohl Küchenhersteller als auch Händler sich über die Bedürfnisse und Wünsche in Bezug auf Küchen austauschen können.. Ein idealer Ort zum Informations- und Gedankenaustausch bieten sogenannte Fachmessen in der Küchenbranche.. Fachmessen für Küchen warum?.. Auf Fachmessen für Küchen finden sich die unterschiedlichsten Akteure.. Da sind zunächst natürlich die Küchenhersteller, die ihre Küchen der Öffentlichkeit vorstellen und präsentieren wollen.. Eine Messe dieser Art dient als sehr wichtiges Werbemittel und zeigt die neuesten Trends in der Form- und Farbgebung einer Küche.. Die Unternehmen können mittels einer Messe sehr effizient und kostengünstig entsprechende Marktpräsenz zeigen und bei Küchenstudios für ihre neuen Modelle  ...   des sozialen Netzwerks sind die wesentlichen Vorzüge für die Sekundäranbieter.. Zudem können diese Küchenhersteller von ihren Produkten überzeugen und dadurch lukrative Geschäftsabschlüsse erzielen.. Letztendlich sind Win-win-Situationen die positive Folge dieser Kooperationen.. Die Verbraucher als Gewinner.. In letzter Konsequenz profitieren natürlich auch die Endkunden von Messen dieser Art.. Sie ziehen den Vorteil aus dem Fachwissen der Händler und den neuesten Modellen, die auf einer Messe präsentiert werden.. Ein gut informierter Betreiber eines Küchenstudios kann seinen Kunden beispielsweise die neuesten und sparsamsten Elektrogeräte zum Kauf anbieten und damit beim Verbraucher punkten.. Damit profitieren am Ende beide von den Fachmessen.. Zusammenfassung und Fazit.. Fachmessen für Küchen sind mit ihren Podiumsdiskussionen, Fachvorträgen, Expertenrunden, die die aktuellen Trends der Branche wiedergeben, eine hochinteressante Plattform zum Austausch.. Dabei profitieren alle Akteure, Küchenhersteller, Einbaugerätehersteller, Einkaufsverband, Branchendienstleister und letztendlich auch der Kunde.. Durch den direkten Austausch und das Schaffen sowie Erweitern des sozialen Netzwerks haben Fachmessen also einen wesentlichen Vorteil gegenüber Newslettern und anderen unidirektionalen Nachrichtenmedien.. Hierzu kann man auch das direkte und unmittelbare Feedback zählen, dass die Anbieter auf ihre Präsentationen und Produkte erhalten.. Bei einem Medium wie einem Newsletter ist mit einer derartigen Resonanz nicht zu rechnen.. Daher werden Fachmessen für Küchen immer beliebter und auch die Zahl der Aussteller steigt kontinuierlich..

    Original link path: /de/
    Open archive

  • Title: Kontakt | Focus Küche und Bad
    Original link path: /en/
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Fokus Küche und Bad – das Einrichtungsmagazin | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Artikelnavigation.. Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in.. Permanenter Link des Eintrags..

    Original link path: /artikel/das-einrichtungsmagazin-startet/
    Open archive

  • Title: Kueche und Bad | Focus Küche und Bad
    Descriptive info: Archiv des Autors:..

    Original link path: /artikel/author/kueche-und-bad/
    Open archive





  • Archived pages: 12