www.archive-de-2013.com » DE » F » FERNSEGELSCHULE

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 53 . Archive date: 2013-07.

  • Title: Fernsegelschule - Kompetenz, Erfahrung
    Descriptive info: .. Wir sind registriert bei:.. Besucher.. Update: 27.. 3.. 2013 -11.. 10 Uhr.. Zur Volltextsuche.. Willkommen bei der Fernsegelschule.. Bei uns bestimmen Sie selbst, wann und wo.. Sie lernen wollen.. Nach Feierabend, am Wochenende, allein oder mit Freunden und Bekannten.. Lernen Sie zu Hause, ohne Zeitdruck, in der starken Zeit, durch Selbstkontrolle und mit zusätzlicher Sicherheit durch ergänzende externe Hilfe.. Wir erweitern unser bisheriges Angebot, das den Sportbootführerschein See und den Sportküstenschifferschein umfasste, nach und.. nach um den Sportbootfüherschein Binnen und die Bodenseeschifferpatente A und D.. Die theoretischen Teile der jeweiligen Führerscheinausbildung, werden bei der Fernsegelschule im Fernunterricht absolviert.. Hierfür sind wir bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht registriert.. Diese Institution wacht über  ...   mit der praktischen Prüfung ab, die -wie zuvor die schriftliche Prüfung- von einer staatlichen Prüfungskommission abgenommen wird.. Unsere -u.. a.. für den SKS vorgeschriebenen- Meilentörns sind bedarfsgerecht abgestimmt und kombinieren Wissenserwerb mit seglerischen Urlaubsimpressionen in anspruchsvollen Revieren - ab 2009 im "Kanal" zwischen der bretonischen und der südenglischen Küste - und damit selbstverständlich auch im Bereich der Kanalinseln Jersey, Guernsey, Sark und Alderney.. Wenn Sie jetzt Lust auf "mehr und Meer" bekommen haben, sehen Sie sich einfach auf unseren Seiten um.. Dort erhalten Sie weitergehende Informationen zu den Segelscheinen und Meilentörns.. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Surfen auf unseren Seiten.. Fordern Sie mit einem Mouse-Klick weitere.. Informationen.. bei uns an.. FernSegelschule.. info@fernsegelschule.. de..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Bootsführerschein Sportbootführerschein See Segelschule Fernsegelschule
    Descriptive info: Sportbootführerschein See.. Hinweis: Der Verordnungsgeber hat im Herbst 2011 einen überarbeiteten Katalog der Prüfungsfragen erlassen.. Wegen der Einarbeitung dieser Fragen in unseren Fernlehrgang wird dieser Kurs erst wieder ab dem Frühjahr 2013 angeboten.. Dieser Führerschein ist auf Seeschifffahrtsstraßen erforderlich, sofern das Wasserfahrzeug mit einem Motor angetrieben wird, dessen Nutzleistung an der Schraubenwelle mehr als 3,68 kW (5 PS) beträgt.. Dies gilt unabhängig davon, ob es sich um ein  ...   Leistung.. Die Führerscheinprüfung wird i.. d.. R.. an einem Tag abgelegt.. Sie besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil.. Nähere Informationen hierzu, Terminen und Preisen, erhalten sie auf den weiterführenden Seiten zum.. Fernlehrgang Sportbootführerschein See.. sowie zum.. Prüfungstörn Sportbootführerschein See.. Ein besonderes Angebot hatte in der Saison 2010 Premiere.. Wir bieten Ihnen exklusive Führerschein-Törns an - nur für Damen und ohne Zwang zum Übernachten auf dem Boot..

    Original link path: /pageID_SpBFuSee.html
    Open archive

  • Title: Bootsführerschein Sportbootführerschein See Segelschule Fernsegelschule
    Descriptive info: ab Frühjahr 2013 im Programm.. Sportbootführerschein Binnen.. Dieser Führerschein ist auf Binnenschifffahrtsstraßen und einer Reihe weiterer Binnengewässern erforderlich, sofern das Wasserfahrzeug mit einem Motor angetrieben wird, dessen Nutzleistung an der Schraubenwelle mehr als 3,68 kW (5 PS) beträgt, oder die Segelfläche des Bootes ein bestimmtes (örtlich unterschiedliches) Maß übersteigt.. Der Führerschein kann in den Varianten unter Segeln , unter Segeln und mit Motor sowie für Segelsurfbretter erworben werden.. an einem Tag abgelegt und besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil.. Einem Führerscheinbewerber kann der praktische Prüfungsteil (Motor) erlassen werden, wenn er zuvor den Sportbootführerschein See erworben hat.. Die praktische Segelprüfung ist allerdings zu absolvieren.. Ausnahme: Inhaber des Bodenseeschifferpatents D sind von der praktischen Segelprüfung befreit.. Gleiches gilt für  ...   sie alternativ unseren Prospekt mit der Post.. anfordern.. Hinweis:.. Die.. FERNSEGELSCHULE.. will sich ab der Saison 2011 mehr auf ihr eigentliches Kerngeschäft, der Vermittlung des prüfungsrelevanten Wissens zum Erwerb von Sportboot-Führerscheinen im Fernunterricht kümmern.. Daher führen wir selbst nur noch zwei mal im Jahr Führerschein-Törns in eigener Regie durch.. Um unseren Kunden mehr Flexibilität in ihrer Planung zu bieten, arbeiten wir in diesem Segment ab sofort mit einer der renomiertesten Sportbootschulen Europas zusammen.. SAILING ISLAND.. (www.. sailingisland.. de) bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Praxiswissen zu erwerben und an Prüfungstörns für alle Sportbootführerscheine zeitnah zur Theorieausbildung teilnehmen zu können.. Törns, die von.. durchgeführt werden, erfolgen unter den dortigen Bedingungen.. ist Ihnen aber bei den organisatorischen Angelegenheiten, rund um eine Törnbuchung, gerne behilflich..

    Original link path: /pageID_SpBFuBin.html
    Open archive

  • Title: Bootsführerschein Sportbootführerschein See Segelschule Fernsegelschule
    Descriptive info: Bodenseeschifferpatente A und D.. Auf dem Bodensee gelten wegen seines internationalen Charakters eigene Maßstäbe.. So basiert auch das Führerscheinrecht zum Führen von Motor- und Segelbooten auf einem Übereinkommen zwischen Österreich der Schweiz und Deutschland.. Für Sportboote sind zwei Scheine relevant.. Zum Führen von Motorbooten mit einer Nutzleistung von mehr als 6 PS ist das Schifferpatent A und zum Führen von Segelbooten mit mehr als 12 m.. 2.. Segelfläche ist das Schifferpatent B erforderlich.. Vor dem Erwerb der Scheine stehen eine schriftliche und eine praktische Prüfung.. Inhaltlich sind die Anforderungen vergleichbar mit denen der Sportbootführerscheine Binnen bzw.. See.. Verfügt der Führerscheinbewerber über die beiden zuletzt genannten  ...   zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung einen Fernlehrgang mit 3-monatiger Dauer an.. Die praktische Ausbildung erfolgt über die Anerkennungsregelungen der Sportbootführerscheine Binnen und See.. Für die Hochrheinstrecke zwischen Schaffhausen und Stein ist unabhängig von der Patentprüfung A eine Zusatzprüfung erforderlich (Segelboote dürfen dort ohnehin nicht fahren).. Hierzu gibt es keine Anerkennungsregelungen.. D.. h.. der Bewerber muss sowohl die (umfänglich kleine) schriftliche Prüfung als auch die Fahrprüfung absolvieren.. Die Fernsegelschule hat die theoretischen Fragen dieser Teilprüfung in ihren Fernkurs integriert.. Lediglich die praktische Prüfung muss vor Ort abgelegt werden.. Nähere Informationen hierzu sind auf Anfrage bei der Fernsegelschule erhältlich.. Hier können sie alternativ unseren Prospekt per Post..

    Original link path: /pageID_Bodensee_SP_AD_.html
    Open archive

  • Title: SKS Sportküstenschifferschein Segelschule Fernsegelschule
    Descriptive info: Sportküstenschifferschein - SKS.. Dieser Führerschein kann in den Varianten mit Antriebsmaschine oder mit Antriebsmaschine und unter Segel erworben werden.. Er berechtigt zum Führen von Sportbooten in den Küstengewässern, d.. innerhalb der 12-Seemeilen-Zone.. Wie beim Sportbootführerschein See besteht die Prüfung zu diesem Führerschein aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.. Die Teilprüfungen können an verschiedenen Tagen - und Orten abgelegt werden.. Der Erwerb dieses Führerscheins setzt den Nachweis über 300 Seemeilen voraus, die der Bewerber auf einem Sportboot gefahren hat.. Fernlehrgang Sportküstenschifferschein,.. zum.. Prüfungstörn Sportküstenschifferschein.. Meilentörn.. Ein besonderes Angebot hat in der Saison 2010 Premiere..

    Original link path: /pageID_sks.html
    Open archive

  • Title: Meilentörn Segelschule Fernsegelschule Meilentörns
    Descriptive info: Meilentörns.. Der Verordnungsgeber schreibt für einige Führerscheine vor, dass gewisse Fahrleistungen erbracht und nachgewiesen werden müssen.. Dieser Nachweis ist spätestens bei der Anmeldung zur praktischen Prüfung zu erbringen.. Einzig für die Einsteigerführerscheine , Sportbootführerschein - See und - Binnen, wird kein Seemeilennachweis verlangt.. Für den Sportküstenschifferschein muss der Bewerber nachweisen, dass er mindestens 300 sm auf einem Boot gefahren ist, für das er den Führerschein erwerben will (Antriebsmaschine oder Antriebsmaschine und unter Segel).. Für den Sportseeschifferschein und den Sporthochseeschifferschein sind jeweils 1000 Seemeilen, hier sogar konkret als Wachführer oder Steuermann, zu belegen.. Die Fernsegelschule fährt ihre Meilentörns mit 200 sm in den Gewässern der Ostsee zwischen Rügen und Bornholm, mit 300 sm im Mittelmeer zwischen Mallorca und Menorca, mit 500 sm im englischen Kanal zwischen der Bretagne, den Kanalinseln und Südengland sowie mit 800 sm im Bereich der mittleren, südlichen und südöstlichen Ostsee.. Unsere Törns bestehen darüber hinaus nicht nur aus dem puren Abreiten von Seemeilen, sondern behinhalten eine Menge an Erlebnissen, zumal viele Orte, die wir anlaufen auf eine bewegte Geschichte zurückblicken können.. Für Details zu den Törns klicken Sie bitte.. hier.. Im Übrigen sind unsere Meilentörns Bestandteil der praktischen Ausbildung und bilden zusammen mit dem jeweiligen Praxistörn zur Prüfungsvorbereitung ein zusammenhängendes Paket.. Darüber hinausgehende Informationen können Sie erhalten, indem sie unser Prospekt.. oder mit der Post.. bestellen.. Termine und Preise.. Beschreibung der Törns.. *.. Meilentörn (200 sm) Rügen / Bornholm.. 7-tägiger Törn von Samstag bis Freitag.. Plandaten:.. 1.. Tag (SA) Start in Stralsund.. Tag (SO) Schlag nach Neuendorf auf Hiddensee.. 3.. Tag (MO) Fahrt  ...   von St.. Peter.. Tag -MO- Fahrt nach Cherbourg.. Tag -DI- Fahrt nach Honfleur.. /6.. Tag -MI/DO- Überfahrt ins UK, nach Brighton.. Tag -FR- Fahrt zu der Isle of Wight in den Cowes Yacht Haven.. 8.. Tag -SA- Fahrt zum Portland (Inner) Harbour.. 9.. Tag -SO- Schlag nach Torquay.. 10.. /11.. Tag -MO/DI- Rückfahrt nach Frankreich zum Hafen St.. -Quay-Portrieux.. 12.. Tag -MI- Schlag zur Kanalinsel Jersey.. 13.. Tag -DO- Rückmarsch nach St.. Malo.. 14.. Tag -FR- Reserve/Ausklang.. Meilentörn (800 sm) Baltikum.. Tag (SO) Schlag nach Lohme.. Tag (MO) Überfahrt nach Bornholm in den Hafen Neksø.. Tag (DI) Überfahrt zur Schwedischen Insel Öland, in den Hafen Sandhamn.. /7.. Tag (MI-FR) Überfahrt nach Lipaja (Liebau) in Lettland.. Tag (SA) Fahrt nach Kleipeda in Litauen (Memel).. Tag (SO) Fahrt nach Nida (Nidden) auf der kurischen Nehrung.. Tag (MO) Überfahrt nach Danzig.. 11.. Tag (DI) Rückmarsch über die Hinterpommersche Küste.. Tag (MI) Leba.. Tag (DO) Kolberg.. Tag Rückkehr nach Stralsund.. *Hinweis zu den Törns.. Vorstehend sind die aus unserer Sicht optimalen Planungsdaten für die Törns dargestellt.. Das Segeln mit relativ kleinen Yachten um 40 ft Länge ist in nahezu jedem Revier von gewissen naturbestimmten Faktoren abhängig, die nicht beeinflussbar und auch nicht langfristig vorhersehbar sind.. Daher ist es in manchen Fällen zur Sicherheit der Mannschaft und des Schiffes erforderlich, Fahrten ganz oder teilweise abzusagen bzw.. Routen, Anlaufpunkte, Kurse und Zeiten zu verändern.. Solche Modifikationen können gerade auf See von einer auf die andere Stunde erforderlich werden.. Unter diesem Vorbehalt stehen alle der genannten Planungsdaten.. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis..

    Original link path: /pageID_Meilenturns.html
    Open archive

  • Title: Segelschule Fernsegelschule Auffrischung Refresher
    Descriptive info: Seminare zum Saisonstart.. Die meisten Segler fahren eine oder zwei Wochen pro Jahr zur See, meist im Zusammenhang mit ihrem Jahresurlaub.. Die restliche Zeit des Jahres führen sie ihr Leben weitab von Meer, Wind und Segel.. Das Führen eines Bootes stellt aber gerade an den Schiffsführer eine Reihe höchst unterschiedlicher Anforderungen, die im Verlauf des normalen Lebens überhaupt keine Rolle spielen, ab Bord aber existentielle Bedeutung erlangen.. Der Empfehlung einer Sicherheitskonferenz, die im Jahr 2006 beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung durchgeführt wurde und den Sportbootschulen nahelegte, zum Saisonbeginn Kompaktseminare  ...   zu konzipieren.. An zwei halben Tagen werden die wichtigsten theoretischen Kenntnisse aus Navigation, Recht und Technik ebenso vermittelt, wie praktische Fähigkeiten im Fahrbetrieb mit einem Sportboot.. Das Seminar beginnt am 1.. Tag um 14 Uhr.. Bis etwa 19 Uhr wird der theoretische Teil erarbeitet.. Danach findet das gemeinsame Abendessen im Team statt.. Am folgenden, 2.. Tag, ab 8 Uhr bis 12 Uhr besteht dann Gelegenheit, eine Reihe fahrpraktischer Übungen zu absolvieren.. Im Seminarpreis ist die Unterbringung und Verpflegung eingeschlossen.. Hier können sie unser Prospekt.. Hier können Sie unseren Prospekt mit der Post..

    Original link path: /pageID_Refresher.html
    Open archive

  • Title: Segelschule Fernsegelschule Preise Termine
    Descriptive info: Termine und Preise für 2012 auf einen Blick.. FERNLEHRGÄNGE.. wann.. Preis.. Fernlehrgang Sportboot - Führerschein See Theorie.. Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung zum Sportbootführerschein See.. mehr.. wg.. Überarbeitung derzeit nicht im Programm.. Neustart: 2013.. 145.. -.. Fernlehrgang Sportboot - Führerschein Binnen Theorie.. Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen.. jederzeit (verfügbar ab Frühjahr 2013).. Fernlehrgang Bodensee - Schifferpatent.. A und D.. Theorie.. Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung zum Bodensee - Schifferpatent A und D.. 225.. Fernlehrgang Sportküstenschifferschein (SKS) Theorie.. Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung zum Sportküsten-schifferschein (SKS).. jederzeit.. SONDERLEHRGÄNGE.. wo.. Beschreibung.. Status.. Refresher-Kompaktkurs.. nach Kundenwunsch.. Seminar zum Saisonbeginn.. Es dient der Auffrischung des theoretischen und praktischen Wissens.. auf Anfrage.. 245.. TÖRNS.. Törn SKS-Praxis.. mit Teilprüfung.. Südliche Ostsee Hinterpommern.. Tag (SA) Start im Ausgangshafen, 2.. Tag (SO) Praxis,.. 6.. -8.. 1 Woche.. 445.. belegt.. Meilentörn 200 sm.. Südliche Ostsee Rügen/Bornholm.. Tag (SA) Start ist in Stralsund, 2.. Tag (SO) Fahrt nach Neuendorf auf Hiddensee.. 29.. 9.. -5.. 10.. Meilentörn 800 sm.. Mittlere, Südliche und Südöstliche Ostsee.. Baltikum.. Tag (SA) Start in Stralsund, 2.. Tag (SO) Abfahrt nach Lohme an der Nordostbucht der Tropmer Wiek, 3.. Tag (MO) Überfahrt nach Neksø auf Bornholm.. 26.. 5.. 2 Wochen.. 945.. entfällt.. Die Termine, an denen Prüfungen stattfinden, richten sich nach den Vorgaben der Prüfungskommissionen und -ausschüsse.. Insofern erfolgen die Angaben unter Vorbehalt.. Sonderkonditionen für Früh-, Mehrplatz- und Gruppenbuchungen entnehmen sie bitte unseren schriftlichen Informationen.. Hier können Sie unser Prospekt.. Hier können Sie unser Prospekt mit der Post anfordern.. Anforderung Infomaterial.. Beschreibung der Fernlehrgänge.. Fernlehrgang Sportbootführerschein See -Theorie-.. Dieser Fernlehrgang vermittelt das zum Bestehen der schriftlichen (theoretischen) Prüfung des Sportbootführerscheins See erforderliche Wissen.. Sie können sich diese Kenntnisse in Ihren eigenen Räumen aneignen, lernen wann Sie wollen und mit wem Sie wollen.. Vielleicht zusammen mit Ihrer Partnerin/ihrem Partner oder auch ganz alleine.. Genießen sie den Vorteil der Freiheit, die verfügbare Zeit nach eigenem Gutdünken einteilen zu können.. Die Fernsegelschule begleitet Sie dabei.. zurück.. Fernlehrgang Sportbootführerschein Binnen -Theorie-.. Dieser Lehrgang eignet sich besonders als Anschlusskurs zum Sportbootführerschein See, da in dieser Abfolge die praktische Prüfung zum Erwerb des SportbootFüSee anerkannt wird, also nicht noch einmal abgelegt werden muss.. Im umgekehrten Fall, wenn also zuerst der Binnen- und danach der See-Schein erworben werden soll, erfolgt keine Anerkennung der praktischen Prüfung.. Fernlehrgang Bodenseeschifferpatent A und D -Theorie-.. Aufgrund der nationalen Gegebenheiten am Bodensee, über den die Staatsgrenzen von Österreich, der Schweiz und Deutschlands verlaufen, war es erforderlich, eine Führerscheinregelung zu schaffen, die den Belangen aller drei Staaten gerecht wurde.. So schloss man zunächst ein Internationales Übereinkommen und entwickelte daraus nationale Führerscheinregelungen.. Nach der bundesdeutschen Bodensee-Schifffahrtsordnung werden die Fahrerlaubnisse, die für das Befahren des Schwäbischen Meers Patent genannt werden, 4-fach unterteilt.. Für den Sportbootbereich sind die Patente A (Motorboote über 6 PS) und D (Segelboote über 12 qm Segelfläche) relevant.. Dieser Fernlehrgang  ...   Grunde vorhandene Wissen neu zu vergegenwärtigen und Änderungen, die sich zwischen den Jahren ergeben haben, zu erfahren.. Die Fernsegelschule bietet einen solchen Crash-Kurs in zwei halben Tagen an.. Auf die Vermittlung alter und neuer theoretischer Inhalte wie Fahrregeln und navigatorische Finessen am 1.. Halbtag folgt am 2.. Halbtag eine Ausfahrt um das gewohnte Handling eines Bootes wieder in Erinnerung zu rufen.. Der Kurs beginnt Nachmittags gegen 14.. 00 Uhr und mündet gegen 19.. 00 Uhr in den geselligen Teil ein.. Dabei besteht die Möglichkeit für einen Gedankenaustausch sowie für fruchtbare Diskussionen.. Am nächsten Morgen gegen 08.. 00 Uhr beginnt der praktische Teil auf dem Boot, der gegen 12.. 00 Uhr beendet sein wird.. Mit diesem Kurz-Seminar kommt die Fernsegelschule einer Empfehlung nach, die eine Sicherheitskonferenz zum Sportbootverkehr, die vor wenigen Jahren auf Einladung des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung stattfand, abgegeben hat.. Hinweis: Die Unterbringung erfolgt nicht auf dem Boot, sondern in einer gut bürgerlichen Pension in der Nähe des Hafens.. Übernachtung und Frühstück sind im Preis inbegriffen.. Beschreibung der Praxis - Törns.. (Kombi-Ausbildung: Übungen und Midi-Törn):.. Tag -Samstag- Einchecken im Abgangshafen.. Einweisung in die Aufgaben einer Crew und in die Schiffstechnik.. Tag -Sonntag- Törn zu einem nahegelegenen Hafen.. Hafenübungen (Anlegen, Ablegen, Fahren nach Kurs, Wenden, Aufstoppen etc.. ).. Tag -Montag- Übungen auf See (Boje über Bord, sowie ohne Prüfungsrelevanz: diverse Segelmanöver wie Wenden, Halsen, Beidrehen/-liegen, Reffen, Kreuzen, Segeltrimm, Kurse etc.. Tag -Dienstag- verlegen in einen weiteren Hafen.. Hafenübungen; Vertiefen des 2.. Tages.. Tag -Mittwoch- auf See, danach Rückfahrt zum Ausgangshafen.. Tag -Donnerstag- See- und Hafenübungen; Vertiefen der Übungen.. Tag -Freitag- praktische Prüfung.. Danach Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung am Samstag und Abschlussbesprechung.. Praxis- /.. Prüfungstörn Sportküstenschifferschein SKS.. Tag -Sonntag- Hafenübungen (Anlegen, Ablegen, diverse An- Ablegemanöver etc.. Tag -Montag- Törn zu einem Hafen Richtung Hinterpommern; Übungen auf See (Boje über Bord, Wenden, Halsen, Beidrehen/-liegen, Reffen, Ankern, Segel setzen, bergen etc.. Tag -Dienstag- Fahr- und Segelübungen auf See.. Tag -Mittwoch- Rückfahrt zum Abgangshafen; Vertiefen der Übungen auf See.. Tag -Donnerstag- Hafenübungen; Vertiefen der Übungen.. Tag -Freitag- praktische Prüfung; Abschluss.. Special-Törn: Prüfungstörn zum Sportbootführerschein See oder zum SKS.. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Seglerinnen und Segler, die entweder den Sportbootfüherschein See oder den Sportküstenschifferschein erwerben wollen, aber die Übernachtungen in einer gemütlichen Herberge an Land der Enge des Schiffsrumpfes vorziehen.. Wir bieten zur Umsetzung dieses Anliegens eine einfache und pragmatische Verfahrensweise an: Unser Törn ist so angelegt, dass eine Übernachtung auf dem Boot nicht erforderlich ist, nämlich deshalb, weil wir nur in solchen Häfen anlegen, die über preiswerte und leistungsstarke Pensionen verfügen.. Das ist auf Rügen bedarfsdeckend der Fall.. Auf diese Weise ist es möglich, die Ausbildungsfahrten im Rahmen von Tagesschlägen durchzuführen.. Erforderlich ist dabei lediglich die Bereitschaft, ein oder zwei mal umzuziehen, damit nicht immer im selben Küstenabschnitt gefahren werden muss.. Daran sollte es aber nicht scheitern.. Hinweis zu den Törns..

    Original link path: /pageID_PreiseTermine_alle.html
    Open archive

  • Title: Segelschule Fernsegelschule Fernlehrgang Kontakt
    Descriptive info: Kontakt.. Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit.. uns eine Nachricht zu senden.. Kontaktformular.. unseren Prospekt downzuloaden (1 MB).. download.. Informationsmaterial mit der Post anzufordern.. Einen Fernlehrgang oder einen Ausbildungs- bzw.. Meilentörn zu buchen.. Vorbuchung.. Download oder Postanforderung von Prospekten ist derzeit wegen Überarbeitung der Unterlagen nicht möglich.. Unser Download-Angebot für 2012 ist rechtzeitig wieder online.. zur Entspannung ein wenig zu spielen.. Speed-Puzzle anzeigen.. öffentlich zu diskutieren.. Zum Forum.. Tel: 02161/49 86 500.. und für ganz eilige Segler, der heiße Draht :.. 01520 / 17 83 552.. oder Schreiben Sie uns einfach eine Postkarte an:.. Helene-Lange-Str.. 41352 Korschenbroich..

    Original link path: /pageID_kontakt.html
    Open archive

  • Title: Segelschule Fernsegelschule Rechtliches
    Descriptive info: Fernlehrgang oder Ausbildungs-/Meilentörn buchen.. Das Fernunterrichtsschutzgesetz schreibt es den Anbietern entsprechender Dienstleistungen zwingend vor, zur Erbringung der Leistungen einen Fernunterrichtsvertrag abzuschließen.. Damit soll sichergestellt werden, dass die Kunden über mögliche Risiken ebenso aufgeklärt werden, wie über Ihr Recht, einen bereits geschlossenen Vertrag zu kündigen oder ggf.. von diesem zurück zu treten.. Daher steht vor dem Vergnügen der Abschluss eines Vertrags, dessen Form  ...   Fernlehrgang oder einen Ausbildungs- bzw.. Meilentörn buchen wollen, füllen Sie einfach das nachstehende beigefügte Mail aus, indem Sie auf den Schaltknopf Vorbuchung klicken.. Mit der Absendung dieses Mails.. kommt noch kein Ausbildungs- oder Törnvertrag zustande.. Wir setzen uns nach Eingang des Mails mit Ihnen in Verbindung und übersenden die erforderlichen Unterlagen.. Erst nach dem Unterzeichnen des Fernunterrichts- oder Törnvertrags, kommt ein Ausdildungsvertrag zustande..

    Original link path: /pageID_buchen.html
    Open archive

  • Title: Segelschule Fernsegelschule Wissenswertes
    Descriptive info: Wissenswertes.. Interessante Links.. Wetter.. für Mönchengladbacher.. Deutscher Wetterdienst (DWD).. Wetterzentrale.. Sicherheit.. Piraterie-Report der Vereinten Nationen.. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH).. Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nord (WSD Nord).. Aktuelles.. Mobiler Navigationskoffer für den Charter-Skipper.. Vermischtes -.. auch zum Download.. Info.. 27.. 2013.. Sommerzeit 2013.. Kampfmittelräumung Helgoland 2013.. 17.. 2.. Brasilien, Santos, keine Gefahr 3_2013.. Schwarzes Meer, keine Gefahr 3_2013.. Golf von Guinea, Piraterie 3_2013.. Horn von Afrika, Piraterie 3_2013.. Somalia, Piraterie 3_2013.. 12.. 2012.. Liste der MARPOL-Sondergebiete und der besonders empfindlichen Meeresgebiete.. Radarreflektoren für Rettungsboote etc.. Prüfnorm.. 8.. Sicherheitszone Konverterplattform DolWin alpha.. Auffanganlagen, Formular Stand 12.. 7.. Sicherheitszone Windpark Riffgat.. Dt.. Berichtigungen/Mitteilungen 1.. HJ 2012.. Schießübungen Kieler Bucht 7-12/2012.. Schießübungen Rügen 7-12/2012.. Schießübungen Helgoland 7-12/2012.. Schießübungen Helgoland Juli 2012.. Kampfmittelbeseitigg.. Helgoland 7/12-1/13.. Sperrung Seeschleuse Papenburg Juli 2012.. Zeitw.. Durchfahrtverb.. Dronning Alexandrines Bro DK bis 8/2012.. England Südküste Sperrgebiete Olympia 2012.. 24.. Sicherheitszone Global Tech I.. Sicherheitszone Nordsee O/Meerwind SO.. Tatbestände Seetagebuch Stand 5.. 4.. Noch gültige P-/T-Berichtigungen 5/2012.. Inkrafttreten Anl.. VI MARPOL.. 18.. Navigation Indische Küste.. 28.. Brückenöffnung Ostsee Mai bis Oktober.. Rückruf Feuerlöscher Fa.. Dongta.. i.. Verkehrszentrale Cuxhaven -neu-.. Sommerzeit 2012.. 20.. Schießzeiten Polen (Ergänzung zum 5.. 12).. Schießzeiten Ostsee Jan/Feb 2012.. Polen Militärische Sperrzeiten 2012.. 1.. Brückenöffnungszeiten Ostsee 2012.. 11..  ...   Terrorismus.. 30.. IMO Geänderte Wegführung zum 1.. Geänderte Wegführung Ostsee 1.. Gezeitenkalender 2011 erschienen.. Piraterie Horn von Afrika BMP3.. Fehlerhaftes Produkt Fenner HRU.. Erdgas-Pipeline Nordstream Verlegearbeiten Nordöstliche Ostsee Finnland.. Ankerverbot Großer Jasmunder Bodden.. Erdgas-Pipeline Nordstream Verlegearbeiten.. Piraterie Indonesien.. Schiessübungen Helgoland.. Schiessübungen Kieler Bucht / Rügen.. Schiessübungen Polen.. Öffnungszeiten Hörnbrücke, Kieler Förde.. Behinderungen durch Bauarbeiten wg.. Erdgashochdruckleitung Nord Stream.. Multinationale Marineübung.. BALTIC OPERATIONS 2010.. Horn von Afrika.. Piraterie.. Ausdehnung des Gefahrenbereichs.. Brückenöffnungszeiten Ostsee, Mecklenburg-Vorpommern (Neufassung April 2010).. Piraterie im Golf von Guinea (Nigerdelta) sowie vor dem Horn von Afrika (Notfallmeldungen).. Seebücher, Neuauflagen 1.. Qtl.. 2010.. Praxistest Elektronische Navigation sowie Navigationssoftware VISTANAUT.. Marineübung Brillant Mariner.. Sommerzeit 2010.. Brückenöffnungszeiten Ostsee, Jahr 2010.. Yachtfunkdienste 2010.. Formular unzulängliche Abfallannahmeanlagen in Häfen.. Warnung Somalia.. Freiwillige Mitarbeit naut.. Einzug Seekarten /-bücher.. Sicherheitshinweis Rettungsring Altura 2,5 kg.. 23.. 2009.. Übungen mit Rettungsbooten in der Berufsschifffahrt.. Nautischer Funkdienst.. Reduzierung Bearbeitungsgebiet/Einzug Beiheft.. 15.. Neues BSH-Handbuch Handbuch Kattegat, Belte und Sund (BSH Nr.. 2009).. Neuauflage Ostseehandbuch 3.. Teil als Ostsee-Handbuch, südwestlicher Teil (BSH Nr.. 20031).. 25.. Konsolidierung des BSH hinsichtlich der Herausgabe von Seekarten.. Gezeitenkalender 2010 erschienen.. Warnung Nigeria.. Nautischer Bericht (Stand 6/09).. Mittelmeer ab 1.. 2009 MARPOL-Sondergebiet.. 2006.. Empfehlung des 44.. Verkehrsgerichtstages.. 2005.. Seerechts-ÄnderungsVO.. Neue Alkohol-Regelung.. Redaktionelle Beiträge.. Piraten versus Terroristen..

    Original link path: /pageID_wissenswertes.html
    Open archive


  • Archived pages: 53