www.archive-de-2013.com » DE » F » FAMILIEN-IN-HRO

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 176 . Archive date: 2013-07.

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Home
    Descriptive info: .. Wir über uns.. Projekte.. Akteure.. Kompass.. Wo finde ich was?.. Vorwort.. Inhaltsverzeichnis.. Lebens- und psychosoziale Hilfen.. Sozial-integrative Beratung für Migranten.. Ausbildung und Qualifikation.. Eltern- und Familienbildung.. Freizeit- und Ferienangebote.. Selbsthilfegruppen.. Partnerschaftsbeziehungen.. Ämter.. Kinderbetreuung.. Schulformen in Rostock.. Berufliche Schulen in Rostock.. Bürgerengagement.. Allgemeine Informationen.. Buddelpost.. Links.. Downloads.. Kontakt.. Impressum.. Kontrast:.. Aktuelles.. Rostocker Ferienkalender 2013.. Archiv.. Rostocker Winterferienkalender 2013.. Rostocker Weihnachtskarawane 2012.. Am 20.. 09.. 2012 ist Weltkindertag.. Wir über uns.. Das Lokale Bündnis für Familie in Rostock setzt sich seit seiner Gründung am 16.. Juni 2005 mit starken Partnerinnen und Partnern für mehr Kinder- und Familienfreundlichkeit in der Stadt Rostock ein.. Über 30 Akteure, zu denen die Agentur für Arbeit, die Agentur für  ...   Bündnisses ist Oberbürgermeister Roland Methling.. Ziel.. Ziel aller Bündnisakteure ist es, sich für mehr Kinder- und Familienfreundlichkeit in der Stadt Rostock einzusetzen und die Ressourcen der Partnerinnen und Partner dafür zu bündeln.. Sie wollen gezielt die Bedarfe von Familien in Rostock ermitteln und diese durch entsprechende Angebote decken.. So z.. B.. erstellten sie einen Wegweiser, der Familien einen Überblick über die zahlreichen vorhandenen Möglichkeiten und Angebote in Rostock gibt.. Auch sollen Modelle zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Familienaufgaben entwickelt werden.. Handlungsfelder und Themenschwerpunkte.. • Vereinbarkeit von Familie und Beruf.. • Kinderbetreuung.. • Familienfreundliches Lebensumfeld.. • Informationsangebote für Familien.. Siehe auch unser Leitbild.. Download des Leitbildes als PDF.. 2010 - 2013 FamilienZeit Verlag..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Projekte
    Descriptive info: Projekte.. Ferienkalender.. Familienbericht.. Vereinbarkeit von Pflege und Beruf.. Kompass für Frauen, Männer und Familien.. Projektleiterin: Frau Dr.. Kuhnt.. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.. Der Kompass ist zum Runterladen unter dem Menüpunkt.. zu finden!.. Projektleiterin: Anja Hilgendorf (FamilienZeit Verlag).. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.. ☎.. 0381-76 11 0 11.. Wieder erschienen: Der Winterferienkalender 2013 - mit vielen Ferienangeboten der Stadt.. Inhalt des Projektes ist es die, Vereinbarkeit von Erwerbs- und Privatleben für alle Eltern während der Ferienzeiten zu erleichtern.. Projektleiter: Dr.. Detlev Wahl.. Auf dem Weg zu einer familienfreundlichen Stadt ist in Rostock durch gemeinsame Anstrengungen von Stadtverwaltung, Bürgerschaft, Vereinen, Verbänden, Unternehmen und nicht zuletzt der Bürger/innen selbst in den vergangenen Jahren Einiges erreicht worden.. Ungeachtet dessen bleiben zahlreiche Wünsche offen, ergeben sich angesichts ökonomischer, sozialer und demographischer Veränderungen neue Handlungsfelder und Herausforderungen.. Informationen zu bereits Erreichtem und noch vorhandenen Problemen liegen bisher nicht als komprimierte und zusammengefasste Grundlage für kommunal- und familienpolitisches Handeln vor, sondern finden sich in der offiziellen Statistik und anderen Publikationen in zum Teil unvollständiger oder "versprengter" Form bzw.. sind Bestandteil der persönlichen Erfahrungswelt der Rostocker Familien und Bürger/innen.. Diese Tatsache ist die Grundlage für die Erarbeitung eines ersten "Familienberichtes" durch eine aus 10 Personen bestehenden Projektgruppe des LBfF Rostock, die sich von der Erkenntnis leiten ließ, dass für die nachhaltige Entwicklung familienfreundlicher Strukturen nicht nur Motivation und finanziellen Ressourcen erforderlich sind, sondern auch Informationen und Daten, die die Basis für eine zielgenaue Ausrichtung entsprechen-der politischer Aktivitäten bilden.. Das grundlegende Ziel des Projektes "Familienbericht" besteht  ...   zahlreiche Diskussionen zur Festlegung von Themenfeldern, wurden Indikatorensätze erarbeitet und eine detaillierte Konzeption vorgelegt.. Ferner wurde umfangreiches Material zu soziodemographischen Erscheinungen und Prozessen in Rostock und Zwischenergebnisse für die Bereiche Gesundheit/ Gesundheitsförderung sowie Familienbildung und –beratung erstellt.. Zielstellung, Methoden und erste Ergebnisse des Berichtes werden im IV.. Quartal 2010 in einer Plenarveranstaltung des LBfF Rostock zur Diskussion gestellt.. Erweiterte Ergebnisse bilden die Basis für einen Workshop zum Familienaktionstag im Mai 2011.. Projektleiterin: Melina Meding.. ☎ mobil: 0176 / 57 54 73 24.. Kontaktbüro in Evershagen: Henrik-Ibsen-Straße 20, 18106 Rostock.. ☎/Fax: 0381 – 20 74 97 30 / 20 74 97 32.. Im Mittelpunkt des Bündnisprojekts 2012 und 2013 stehen Menschen, die ihre Angehörigen pflegen.. Es richtet sich an familienorientierte Arbeitgeber, die ihre pflegenden Mitarbeitenden entlasten möchten.. Das Projekt wird unter anderem die Mehrfachbelastung in Familie und Beruf thematisieren, die Aktivitäten besonders familienfreundlicher Unternehmen ins rechte Licht setzen, Angebote mit Rostocker Fachstellen schaffen und sie bei den Mitarbeitenden bekanntmachen.. Die Projektverantwortliche Melina Meding vom Charisma e.. V.. – Verein für Frauen und Familie – fungiert erneut als Schnittstelle zwischen Arbeitgebern und Lokalem Bündnis für Familie.. Zunächst liegt der Schwerpunkt auf der Bedarfserfassung bei den ortsansässigen Unternehmen.. Die neue Projektgruppe Pflege berät anschließend über konkrete Maßnahmen.. Beispielsweise bietet das Lokale Bündnis regelmäßige Informationsveranstaltungen, auf denen sich vereinbarkeitsbewusste Unternehmer zum Thema pflegende Mitarbeitende austauschen.. Gezielte Öffentlichkeitsarbeit ist Bestandteil des zweijährigen Projekts.. Melina Meding.. Projektverantwortung Lokales Bündnis für Familie Rostock 2012/2013.. Charisma e.. – Verein für Frauen und Familie.. mobil: 0176 / 57 54 73 24.. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!..

    Original link path: /index.php/projekte
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Akteure
    Descriptive info: Akteure.. Wer ist dabei?.. Agentur der Wirtschaft/ Gesellschaft für Personalentwicklung und Personalintegration mbH.. Agentur für Arbeit Rostock, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt.. Ambulanter Pflegedienst Mandala.. AWO – Ambulanter Pflegedienst Rostock.. AWO- Sozialdienst Rostock gGmbH.. V.. Curvalia GmbH.. Deutsche Alzheimer Gesellschaft Landesverband MV e.. Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Rostock e.. Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Rostock e.. Dr.. eibe e.. FamilienZeit Verlag (Familienzeitschrift Wribbel ).. Gemeinnützige AFW Arbeitsförderungs- Fortbildungswerk GmbH.. Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe  ...   Hansestadt Rostock, Gleichstellungsbeauftragte.. Hauskrankenpflege Ulrike Kohlhagen.. Häuslicher Kranken- und Pflegedienst Barbara Joseph.. ibs- Institut für Berufliche Bildung mbH.. IN VIA Rostock e.. (Stadtteil- und Begegnungszentrum/ Mehrgenerationenhaus).. Institut Lernen Leben e.. (Stadtteil- und Begegnungszentrum).. Kolping Initiative MV gGmbH (Stadtteil- und Begegnungszentrum).. Krankenpflege Witte.. Neue Verbraucherzentrale in MV e.. Ohne Barrieren e.. RENAFAN ServiceLeben Holzhalbinsel.. Rostocker Freizeitzentrum e.. Rostocker Heimstiftung.. Selbsthilfekontaktstelle Rostock.. Südhus Nord GmbH.. Südstadt/Biestow gGmbH (Stadtteil- und Begegnungszentrum).. Volkssolidarität Rostock e.. und alle NENA-Akteure..

    Original link path: /index.php/akteure
    Open archive
  •  

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Kompass
    Descriptive info: Unterkategorien..

    Original link path: /index.php/kompass
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Wo finde ich was?
    Descriptive info: Wo finde ich was?.. Der neue Kompass für Frauen, Männer und Familien der Hansestadt Rostock.. Familien stehen immer wieder vor neuen Anforderungen, die sich aus dem Kindergarten- oder Schulalltag, aus Herausforderungen in der Partnerschaft oder aus finanziellen Fragen ergeben können.. Oft besteht eine Fülle von Angeboten, die aber durch ihre Vielfalt wenig überschaubar ist.. Um Hilfesuchende zu unterstützen, veröffentlicht das Lokale Bündnis für Familie in Rostock in Zusammenarbeit mit der ibs GmbH Rostock die zahlreichen vorhandenen örtlichen Möglichkeiten und Angebote nun in einem Kompass.. Dieser richtet sich  ...   der zielgerichtete Informationen zur Bewältigung des Alltags bereit gestellt werden – sowohl über Leistungen der Stadt Rostock als auch über Angebote freier Träger, Verbände und Vereine.. Thematisch geordnet sind im Kompass Kontaktdaten von Hilfs-, Beratungs- und Unterstützungsangeboten bis hin zu Angeboten zur Freizeitgestaltung sowie für ein generationenübergreifendes Miteinander gebündelt.. So umfasst der Kompass ein breites Spektrum von B wie Bildung und Beratung über G wie Gesundheit oder M wie Migration bis hin zu S wie Soziale Angebote.. Der Kompass ist für alle Interessierten und Fachleute als Unterstützungsangebot gedacht..

    Original link path: /index.php/kompass/wo-finde-ich-was
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Vorwort
    Descriptive info: Vorwort.. Kompass für die Arbeit mit allein erziehenden Frauen, Männern und Familien in der Hansestadt Rostock.. In der Hansestadt Rostock beziehen rund 2800 Alleinerziehende mit rund 3300 Kindern Hilfe zum Lebensunterhalt.. Die Integration in den Arbeitsmarkt für diese Zielgruppe erfordert neue Konzepte und Überlegungen, die es ihnen ermöglicht, nicht nur am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, sondern auch wieder eine Arbeit im ersten Arbeitsmarkt zu finden.. Auf Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wurde in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Jahr 2009 das Bundesmodellprojekt Entwicklung kooperativer Strukturen zur Unterstützung Alleinerziehender im SGB II in Rostock und an elf weiteren  ...   in der Vernetzung der vorhandenen Unterstützungsangebote.. Durch eine erneute Befragung Alleinerziehender 2011 wurde deutlich, dass sie eine ganzheitliche Beratung und Begleitung wünschen.. Dies ermöglicht das Produktionsnetzwerk NenA.. Die vorhandenen Leistungsangebote werden zu einer individuellen flexiblen Leistungskette zusammengefügt und verbessern die Chance zur Integration in die Erwerbstätigkeit.. Der vorliegende Kompass (Überarbeitungsstand Juni 2012) bietet unter anderem Informationen zu folgenden Themen:.. Elternselbsthilfegruppen.. Ämter der Stadtverwaltung.. Schulen und Berufliche Schulen.. Sozial-integrative Beratung von MigrantInnen.. Eltern- und Familienbildung/Freizeitgestaltung.. Die Angebotsvielfalt finden Sie ab Juli 2012 auf der Informationsplattform vom Lokalen Bündnis für Familie Rostock unter:.. www.. familien-in-hro.. de.. Liane Melzer.. Senatorin Jugend und Soziales,.. Gesundheit der Hansestadt Rostock.. Frank Junghans.. Geschäftsführer.. Hanse-Jobcenter Rostock..

    Original link path: /index.php/kompass/vorwort
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Inhaltsverzeichnis
    Descriptive info: Inhaltsverzeichnis.. Suchtberatung und Prävention.. Evangelische Suchtberatung Rostock gGmbH Suchtberatungsstelle am Wasserturm.. Fachdienst Suchtkrankenhilfe Caritas Mecklenburg e.. Kreisverband Rostock.. LAKOST Landeskoordinierungsstelle für Suchtvorbeugung MV.. Suchtberatungs- und Suchtbehandlungsstelle der Volkssolidarität Rostock-Stadt e.. Vereine, Selbsthilfegruppen zum Thema Sucht.. Abstinenzverein Trockendock e.. , Betreutes Wohnen.. Blaues Kreuz - Begegnungsgruppe Rostock.. Elternkreis drogengefährdeter und drogenabhängiger Kinder und Jugendlicher.. Volkssolidarität Rostock-Stadt e.. INTHIS - teilstationäre Tagesstätte für Suchtmittelkonsumenten.. Kliniken, ärztliche Hilfen, Sprechstunden zum Thema Sucht.. Drogensprechstunde der Institutsambulanz Sprechstunde für Abhängigkeitserkrankungen.. Friedrich-Petersen-Klinik Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg gGmbH.. Klinik für Psychiatrie, Neurologie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter am Zentrum für Nervenheilkunde.. Schwerpunktpraxis Sucht Martin Förster, Facharzt für Allgemeinmedizin.. Uniklinikum Rostock Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Zentrum für Nervenheilkunde.. Kassenärztliche Vereinigung - Mecklenburg Vorpommern Körperschaft des öffentlichen Rechts.. Budget-, Schuldner- und Insolvenzberatung.. Sozialberatung für Schuldner Caritas Mecklenburg e.. , Kreisverband Rostock.. Einkommens- und Budgetberatung e.. (eibe e.. ).. Schwangerschafts- und Konfliktberatung.. Caritas Mecklenburg e.. Rostocker Stadtmission e.. Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH.. pro familia Landesverband MV e.. Stiftung "Hilfen für Frauen und Familien" Mecklenburg-Vorpommern.. Häusliche/psychische/partnerschaftliche Gewalt, Opferberatung/-hilfe, Zeugenberatung und Zeugenbegleitung.. Beratungsstelle für Betroffene von Straftaten Verein "Hilfe für Opfer von Straftaten MV" e.. Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt.. Autonomes Frauenhaus Rostock.. Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking Rostock.. Kinder- und Jugendnotdienst "Krup  ...   – Essen auf Rädern.. Obdachlosenhilfe Rostock e.. Rostocker Tafel e.. Wohltat e.. Wirtschaftliche Hilfen: Sozialkaufhäuser, Umsonstläden.. (Sozialkaufhaus "Schmarler Lichtblick").. Diakonieverein des Kirchenkreises Rostock – Rostocker Stadtmission e.. - Sozialkaufhäuser.. Umsonstläden.. Wirtschaftliche Hilfen: Kleidung, Möbel.. Arbeitslosenverband Deutschland Kreisverband Rostock e.. Kleiderkammer.. Deutscher Kinderschutzbund Rostock e.. Förderbereiche der Stiftung.. Betreutes Wohnen.. AWO - Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH Psychosozialer Wohnverbund.. AWO Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH - Jugendhilfeverbund.. Rostocker DRK – Werkstätten.. Kombinierte Hilfen für Familien (GGP - Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH).. Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH ASB Kinder- und Jugendhilfezentrum.. Verein für Frauen und Familie.. Frühförderung.. dgs Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik.. (Interdisziplinäre Frühförderstelle).. Lebenshilfe Rostock gGmbH CFIFF Centrum für interdisziplinäre Frühberatung und Frühförderung.. Autismus-Ambulanz Region Rostock.. ADHS-Netz Rostock.. Hospizdienst.. Kinderhospizdienst – Diakonieverein des Kirchenkreises Rostock Rostocker Stadtmission e.. Hospiz am Klinikum Süd.. Aidshilfe und Aufklärung.. Centrum für sexuelle Gesundheit.. Mobiles Aufklärungs-Team zu Sexualität und AIDS (MAT) in MV - Kompetenzzentrum für sexuelle Bildung.. rat+tat e.. Beratung und Hilfe für Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Bürger.. Diakonieverein des Kirchenkreises Rostock - Rostocker Stadtmission e.. Beratungs- und Unterstützungsangebote.. Beratungsstelle für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern.. Bahnhofsdienst.. Suchdienst.. Duden Institut für Lerntherapie.. KARO - Kompetenzagentur Rostock.. Mieterverein Rostock e.. Start.. Zurück.. 1.. 2.. 3.. 4.. 5.. 6.. 7.. 8.. Weiter.. Ende..

    Original link path: /index.php/kompass/inhaltsverzeichnis
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Lebens- und psychosoziale Hilfen
    Descriptive info: Lebens- und psychosoziale Hilfen.. Name.. Evangelische Suchtberatung Rostock gGmbH, Suchtberatungsstelle am Wasserturm.. Zielgruppe.. Suchtkranke, Suchtgefährdete und deren Angehörige.. Schwerpunkt/Thema und/oder.. Beschreibung des Angebotes.. Alkohol, Medikamente, Ess-Störungen.. persönliche Beratung und Information.. Telefonberatung.. Vorbereitung und Vermittlung in Entgiftung / ambulante und stationäre Entwöhnung.. psychosoziale Betreuung.. Prävention.. Hausbesuche.. Seminar für alkoholauffällige Kraftfahrer.. Ansprechpartner/in.. Frau Dr.. Wiegert.. Kontakt.. (Telefon/Fax).. 0381 455128.. 0381 455129.. Anschrift.. Dahlwitzhofer Weg 1.. 18055 Rostock.. Außensprechstunde Lichtenhagen.. Lichtenhäger Brink 10.. 18109 Rostock.. E-Mail.. Homepage.. suchthilfe-rostock.. Öffnungszeiten.. Mo.. , Mi.. 9 - 12, 13 - 17 Uhr.. Di.. , Do.. 9 - 12, 13 - 18 Uhr.. Fr.. 9 - 12 Uhr und nach Vereinbarung.. Suchtkrankenhilfe Caritas Mecklenburg e.. drogengefährdete Kinder und Jugendliche.. Sucht- und Drogenberatung (Alkohol, Medikamente, Drogen, Glücksspiel, Internet und andere Suchtprobleme).. ambulante Entwöhnungstherapie.. Nachsorge nach stationärer  ...   verschiedene Angebote zur Suchtprävention in den unterschiedlichen Lebenswelten von Kindern und.. Jugendlichen.. landesweite Initiativen.. Herr Siedelberg.. 0385 7851560.. 0385 7589490.. Voßstr.. 15a.. 19053 Schwerin.. lakost-mv.. medienwissen-mv.. Suchtgefährdete und suchtkranke Menschen, Angehörige von Betroffenen, Jugendliche, interessierte Bürger.. Alkohol.. Medikamente.. illegale Drogen.. Schwerpunktberatungsstelle Spielsucht.. Nikotin.. Bewältigung sozialer Folgen bei Abhängigkeit.. Vermittlung in stationäre und ambulante Entgiftung und.. Therapie, Vermittlung in Selbsthilfegruppen.. ambulante Entwöhnungstherapie und Nachsorge.. Beratung in Einzel-, Paar- und Familiengesprächen.. Beratung bei Führerscheinverlust.. Frau Natzius.. Frau Mehl.. Frau Ulrich.. Frau Eickelberg (Anmeldung).. Frau Berlin.. 0381 4923441.. 0381 2034680.. Goethestr.. 16.. Außenstelle: Lorenzstr.. 18146 Rostock.. suchtberatung-rostock.. 9 - 12,13 - 18 Uhr.. 9 - 12,13 - 18 Uhr.. Mi.. und Do.. 9 -12, 13 - 17 Uhr.. 9 - 12 Uhr sowie nach Vereinbarung.. 9 - 12 Uhr.. Außensprechstunde.. 9.. 10..

    Original link path: /index.php/kompass/lebens-und-psychosoziale-hilfen
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Sozial-integrative Beratung für Migranten
    Descriptive info: Sozial-integrative Beratung für Migranten.. Organisationen, Vereine.. Arbeitslosenzentrum.. Migrantinnen und Migranten.. Schwerpunkt/ Thema und/oder.. Integrationshilfe in folgenden Bereichen:.. Hilfe bei der Überwindung von Sprachbarrieren.. Unterstützung beim Umgang mit deutschen Behörden.. Ausfüllen von Formularen.. Hilfe beim Aufsetzen von Briefen und Führen von Schriftverkehr.. Herr Leuchter.. (Telefon/ Fax).. 0381 1200929.. Roald-Amundsen-Str.. 24.. 18106 Rostock.. alv-rostock.. - Do.. 9 - 16 Uhr.. 9 - 13 Uhr.. Initiierung, Steuerung und Begleitung des Integrations-Prozesses.. bedarfsorientierte Einzelfallbegleitung (nach Case-Management).. sozialpädagogische Beratung von Zuwanderern (Rechtsstatus, Sprache, Beruf, Wohnen, Gesundheit,.. Familie).. Mitarbeit in kommunalen Netzwerken zur Förderung eines bedarfsgerechten Integrationsangebotes.. Mitwirkung bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden.. Frau Feist.. 0381 4547233.. 0381 4547211.. Augustenstr.. 85.. 9 - 12 Uhr.. 9 - 17 Uhr.. Do.. und nach Vereinbarung.. Diên Hông – Gemeinsam unter einem Dach e.. Fachdienst Sozialberatung für MigrantInnen.. Migrantinnen und Migranten unterschiedlicher Herkunft, die einen auf Dauer angelegten Aufenthalt haben und in Rostock leben.. Einzugsbereich.. Beratung und Hilfe in allgemeinen Lebensfragen.. Problemanalyse und gemeinsame Entwicklung von Lösungsstrategien.. Vermittlung zwischen Behörden und Ratsuchenden.. Übersetzer- und Dolmetschertätigkeit im Zusammenhang mit der Beratung.. Hilfe bei der Durchsetzung berechtigter sozialer Ansprüche.. Vermittlung und Weiterleitung an Ämter, Behörden und Fachdienste.. Unterstützung bei der Integration KTV, Stadtmitte, Hansaviertel, Reutershagen, Gartenstadt, Südstadt, Evershagen, Schmarl und Biestow, Brinkmansdorf.. Frau Olga Gavrik.. 0381 7689972, 0381 7698305.. 0381 7689971.. Waldemarstr.. 33.. 18057 Rostock.. dienhong.. 13 - 17 Uhr.. 9 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr.. Fachdienst Sozialberatung für Migrantinnen und Migranten im Rostocker Nordosten in Trägerschaft des Jugend-, Sprach- und Begegnungszentrums M-V e.. Migrantinnen und Migranten mit auf Dauer angelegtem Aufenthalt.. Vertreter der Aufnahmegesellschaft.. Begleitung und Koordinierung des Integrationsprozesses im Sozialraum.. wohnortnahe, bedarfsorientierte  ...   für erwachsene MigrantInnen (ab 25 Jahre) im Arbeitsagenturbezirk im Auftrag der vier Jobcenter und der Agentur für Arbeit Rostock durch das Programm IBQ inkl.. Fort- und Weiterbildungen - Sprach- und Bildungsangebote von 60 Partnern.. Integrationskurse (im Verbund in der Trägerschaft Rostock, Bad Doberan.. Frau Deutsch, Anmeldung.. Frau Pewsner, Beratung.. Frau Karsten, Beratung.. Frau Köhler, Integrationskurse.. Herr Hugo, Geschäftsführer.. 0381 44431160.. 0381 44431163.. Waldemarstraße 32.. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ;.. migra-mv.. , Fr.. 14 - 17 Uhr.. sowie nach telefonischer Anmeldung.. Die.. nur nach Zuweisung durch das Hanse-Jobcenter Rostock.. MIGRANET – MV.. Migrantinnen, Migranten.. Durch die Organisation eines Netzwerks der Migranten- organisationen in Mecklenburg-Vorpommern und Rostock wird die aktive Partizipation und das gesellschaftliche Engagement von Migrantinnen und Migranten ermöglicht und gestärkt.. Gleichzeitig wird das Netzwerk die Erschließung und Nutzung der Möglichkeiten der Partizipation der Migrantinnen und Migranten und die Übernahme von gesellschaftlicher Mitverantwortung fördern.. Ziel ist, die Bildung von legitimierten Interessenvertretungen sowie die Selbstorganisation von Migrantinnen und Migranten in Mecklenburg-Vorpommern und Rostock zu unterstützen und die Einbeziehung von Vertreterinnen und Vertretern der Migrantenorganisationen in die Planung, Durchführung und Auswertung von Integrationsmaßnahmen auf kommunaler und Landesebene dadurch zu sichern.. Die Beteiligung von Migrantinnen und Migranten bei demokratischen Entscheidungsprozessen und somit ihre engere Verbindung in das Gemeinwesen wird angestrebt.. Herr Dr.. Cárdenas, Geschäftsführer.. Herr Röttgerding.. 0381 1286990.. 0381 4591001.. c/ o FABRO e.. migranet-mv.. nach Vereinbarung.. Ökohaus e.. Rostock.. Flüchtlinge, Migrantinnen, Migranten.. Beratungs- und Betreuungsarbeit durch Sozialarbeiter.. Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge.. Beratung in englischer, französischer und russischer Sprache möglich.. Herr Vogt.. Frau Witte.. Herr Meister.. Frau Schulz.. Herr Sanvi Sodji.. 0381 4444690.. Hermannstr.. 36.. oekohaus-rostock..

    Original link path: /index.php/kompass/sozial-integrative-beratung-fuer-migranten
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Ausbildung und Qualifikation
    Descriptive info: Ausbildung und Qualifikation.. Beratung.. Arbeitslosenverband Deutschland, Kreisverband Rostock e.. Anlauf- und Treffpunkt für Erwerbslose und von Erwerbslosigkeit bedrohte Bürger.. Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Widersprüchen, Ausfüllen von Anträgen.. Hilfe bei persönlicher Haushaltsplanung (Hilfe zur Selbsthilfe, keine Schuldnerberatung).. Hilfe beim Umgang mit Behörden.. Hilfe bei der Stellensuche im Internet.. 9 -16 Uhr.. 9 -13 Uhr.. Dau wat e.. Gewerkschaftliche Arbeitslosenbetreuung.. Erwerbslose und von Erwerbslosigkeit Bedrohte.. Informationen zu SGB II, III, und XII (ALG I und II).. Hilfe beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Schreiben von Widersprüchen und Ausfüllen von Anträgen.. Unterstützung beim Umgang mit Behörden.. kostenlose PC-Unterweisung.. Selbsthilfewerkstatt Holz und Metall.. Fahrradwerkstatt.. gesunde Ernährung.. Herr Horn.. 0381 1213526.. 0381 1213565.. Am Schmarler Bach 3.. dauwat.. 30  ...   Halbwaisenrente.. Online-Terminvergabe (.. eservice-drv.. de/eTermin.. ).. 0381 459450.. 0381 45945190.. Deutsche Rentenversicherung.. Kröpeliner Str.. 57.. deutsche-rentenversicherung.. de.. 8 - 15 Uhr.. 8 - 18 Uhr.. 8 - 13 Uhr.. 8 - 12 Uhr.. Sozialverband VdK MV e.. Beratung für Jedermann.. kostenlose Sozialrechtsberatung für.. Rentner.. behinderte Menschen.. Sozialversicherte.. Kriegs- und Wehrdienstopfer.. Zivildienstopfer.. Opfer von Unfällen und Gewalt.. Hinterbliebene.. Arbeitslose.. ALG I + II-Empfänger.. sozialrechtliche Vertretung nur für Mitglieder - Beratung zur Rentenversicherung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Unfallversicherung, zur Grundsicherung für Arbeitslose, zum Behindertenrecht, zum sozialen Entschädigungsrecht.. Information zum Rechtsanspruch auf persönliches Budget.. Herr Leiminger Vorsitzender.. 0381 83949, 0381 20379237.. 0381 8008212.. Sozialverband VdK-Kreisverband Rostock.. Badstüberstraße 7.. vdk.. de/kv-rostock.. 9 - 12, 13 - 18 Uhr..

    Original link path: /index.php/kompass/ausbildung-und-qualifikation
    Open archive

  • Title: Lokales Bündnis für Familie in Rostock - Eltern- und Familienbildung
    Descriptive info: Eltern- und Familienbildung.. Erziehungsberatung.. Ambulanter Sozialpädagogischer Dienst - ASB MV.. Kinder, Jugendliche, AE, junge Volljährige.. Erziehungsbeistand, Betreuungshelfer.. sozialpädagogische Familienhilfe.. intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung.. Eingliederungshilfe für seelische behinderte Kinder/Jugendliche.. Nachbetreuung, Hilfe für junge Volljährige.. Betreuungsweisung.. begleiteter Umgang.. therapeutische Angebote.. fallunspezifische Leistungen.. Tagesgruppen.. Frau Reimann, Teamleiterin.. 0381 7785058.. 0381 7785033.. Schleswiger Str.. 18109 Rostock.. asb-kjh.. ASB Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.. Schwangere junge Mädchen, junge Mütter/Väter mit Kindern bis zu 6 Jahren.. Beratung bei Schwierigkeiten in der Alltagsbewältigung, bei Problemen im Umgang mit dem Kind, bei finanziellen Schwierigkeiten.. Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern zu Fragen der Sexualität.. Mutter-Vater-Kind Wohnen.. Projekt: M.. A.. R.. L.. E.. N.. E für Schwangere und allein erziehende Mütter bzw.. Väter.. Projekt: P.. U.. I.. E bietet Wohnmöglichkeiten für Mütter/ Väter/ Familien mit einer geistigen Beeinträchtigung.. Frau Kremser.. Frau Wlliam.. 0381 7785048/47.. de/M.. AWO-Sozialdienst Rostock gGmbH.. Flex-Team.. Familien , AE, Eltern.. Beratungsgespräche im Haushalt der Familie.. Begleitung bei Gesprächen mit Lehrern, Erziehern.. Begleitung bei Ämtergängen.. Unternehmungen mit einzelnen Familienmitgliedern.. Vermittlung weitergehender Beratungs- und Hilfsangebote.. Gruppenangebote für Kinder, Eltern oder Familien.. Herr Holz, Beratungsstellenleitung.. 0381 778310.. 0381 7783120.. Schiffbauerring 60 Albrecht-Tischbein-Str.. 48.. 18109 Rostock 18109 Rostock.. awo-rostock.. Therapeutisches Team.. Familien, AE, Eltern, Kinder, Jugendliche.. Beratung bei Unsicherheiten in Erziehungsfragen, Konflikten im Zusammenleben.. Auffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen in Schule und KITA.. Begleitung und Beratung, um gemeinsam Lösungen in Familien-/Paarsituation zu finden.. Vermeidung einer möglichen Heimerziehung.. Gestaltung der Rückführung des Kindes aus einer Heimerziehung.. Schwierigkeiten bei der Alltagsbewältigung.. soziale Probleme.. Herr Biborosch, Beratungsstellenleitung.. Frau Schröder.. 0381 7691592, -93.. 0881 7691539.. Flensburger Straße 4.. Balance of Power e.. Kinder, Jugendliche, junge Volljährige, Familien , AE.. Erziehungsbeistandschaft.. Selbstbehauptungstraining.. intensiv sozialpädagogische Betreuung.. sozialpädagogisch-sozialtherapeutische Hilfe.. soziale Trainingskurse.. Täter-Opfer -Ausgleich.. Triple P- Elterntraining.. Erlebnispädagogik.. Kriminalprävention.. Hilfe für Schulmeider.. Konfliktmanagement.. Mediation.. Herr Mauksch, Geschäftsführer.. 0381 455025.. 0381 4904150.. Gerberbruch 31.. boprostock.. Frauen, AE, Familien.. Beratungszentrum Dierkow.. Erziehungs - und Familienberatung.. Sozialpädagogische Familienhilfe und Beistandhilfschaften.. Beratung für Frauen.. allgemeine soziale Beratung.. Schwangerenberatung.. Kurvermittlung.. Gruppenangebot Scheiden tut weh.. Beratungsstelle für Frauen und Familie.. Herr Schippmann.. Frau Mauksch.. 0381 6009110.. 0381 60091111.. 0381 454720.. Hannes-Meyer-Platz 27.. caritas-rostock.. Babysprechzeit jeden 2.. und 4.. Donnerstag im Monat, 9.. 30 bis 11 Uhr.. Kreisverband Rostock.. Das Kind im Blick; Pflege-Familien-Zentrum.. Pflegekinder und ihre Familien.. Information.. Beratung und Begleitung.. Schulung und Fortbildung.. Gruppenangebote.. Vermittlungsanbahnung.. Projekt: Pflegekind Müch.. Frau Gaida, Leiterin.. 0381 87736210.. 0381 8776220.. Wilhelm-Külz-Platz 2.. Termine nach Vereinbarung.. Frauen , AE, Familien.. Eltern- und Familienbildung im Nordwesten der Stadt Rostock.. - Erziehungs- Gesundheits- und Beziehungskompetenzen der Eltern stärken und fördern durch:.. Elternkurse/ -trainings/ -programme (teilweise kostenfrei).. Elterngesprächskreise.. thematische Elternrunden.. angeleitete Eltern-Kind-Gruppen.. Familien-Bewegungskurse BEST for Family (Kinder von 1,5 - 6 Jahre).. freizeitpädagogische Angebote.. Frau Grau.. Frau Heeg.. 0381 2079161.. H.. -Ibsen-Str.. 20.. charismarostock.. Angebote werden regelmäßig aktualisiert.. Nach Vereinbarung.. Eltern, AE, Mütter, Väter.. Elternkurse Starke Eltern – Starke Kinder.. Elternberatung (Mo.. 30 Uhr – 17.. 30 Uhr).. Eltern-Kind-Gruppe (Mo.. 9 – 11.. Elternbriefe als Erziehungshilfe.. Gesprächskreise mit Kindern, Eltern und Multiplikatoren.. Kinder-Eltern-Veranstaltungen.. Frau Proske.. Frau Barkowski.. 0381 7680215 Kinderschutz-Hotline (rund um die Uhr).. 0800 1414007.. Lorenzstr.. 66.. kinderschutzbund-rostock.. Eltern-Kind-Gruppen.. und Mi.. 9 - 11.. 30 Uhr, Do.. 30 - 16..  ...   (sozialpädagogische Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaft, begleiteter Umgang).. Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche.. Familienbildungsstätte.. : Frau Gabriele Miethe.. : Frau Sylvia Hennig.. 0381 82653.. 0381 80836878.. 0381 711167.. 0381 7690785.. Brahestraße 37.. 18059 Rostock.. Putbuser Str.. drk-rostock.. de/kfjh.. 9 - 12, 13 - 16 Uhr.. sowie nach persönlicher Absprache.. Hütte e.. Familien , AE, familienähnliche Gruppen, die Hilfe und Unterstützung im Umgang mit psychischen Störungen im Sozialverhalten, Schul- und Lernverhalten, Essverhalten, Verhalten im Umgang mit Alkohol, Suchtverhalten, bei Ängsten, Zwängen, bei delinquentem, selbst- und fremdzerstörischem suizid alem Verhalten benötigen.. Einzelberatung / therapeutische Einzelberatung.. Beratung / therapeutische Beratung von Familien, Lebensgemeinschaften und Familienteilen.. Beratung / therapeutische Beratung von Kindern und Jugendlichen und deren Personensorgeberechtigten, welche bereits Hilfe entsprechend dem KJHG §§ 27 ff in Anspruch nehmen.. sozialpädagogische-therapeutische Diagnostik, Anamnese und Bedarfsermittlung.. unterstützende Beratung in Vorbereitung einer Beendigung der Hilfe nach KJHG § 34 mit dem Ziel der Rückführung ins Elternhaus.. Frau Bösinger.. 0381 1272410 oder 0381 1285262.. 0381 1272415 oder 0381 1285122.. Heiligengeisthof 42.. huette-ev-rostock.. nach Absprache.. Rostock AAT.. Intensiv- und Mehrfachgewalttäter, Jugendliche und junge Erwachsene, die das AAT als Auflage (JGG) erhalten haben, die Gewalt als Handlungsmuster verinnerlicht haben, deren Haftentlassung vorbereitet wird, in Vorbereitung einer Verhandlung wegen Körperverletzungsdelikten.. Anti-Agressivitäts-Training (AAT).. Ziele des AAT: gewaltfreies Leben lernen, d.. h.. den Spaß an der Gewalt zu verlieren.. das Verhalten anderer nicht als Provokation auf die eigene Person zu verstehen.. in Stresssituationen gelassen zu bleiben.. Rostock - Sozialpädagogische Familienhilfe.. Kinder, Jugendliche, junge Volljährige, AE, Familien.. sozialpädagogische Familienhilfe/Erziehungsbeistandschaft.. reicht von kurzfristigen Kriseninterventionen bis zu langfristiger Unterstützung und Begleitung.. Adressaten:.. Familien mit gestörten Familienbeziehungen und Erziehungsschwierigkeiten.. Familien mit Problemen bei der Bewältigung des Alltags.. Familien, die durch kritische Lebensereignisse in existenzielle Not geraten sind.. Familien, denen die Herausnahme ihrer Kinder droht.. Kinder, Jugendliche mit Auffälligkeiten im Sozialverhalten.. Kinder und Jugendliche mit massiven Konflikten im Schul-, Ausbildungs- bzw.. Arbeitsbereich.. Frau Slappendel, Ambulante Erziehungshilfen.. Herr Clasen, Ambulante Hilfen/Betreutes Wohnen.. 0381 1272426.. 0381 1272428.. 0381 2523334.. 0381 2523493.. Willem-Barents-Str.. 27.. ambulante.. erziehungshilfen@huette-ev-rostock.. Kellerkind e.. Familien , Eltern, AE.. ambulante Hilfen zur Erziehung und Beratung.. Unterstützung sozial benachteiligter Kinder, Jugendlicher und Familien mit verschiedenen Problemlagen.. erlebnispädagogische Touren.. Straßenfußball.. Frau Richter, Teamleiterin.. 0381 8087365 Beratungshotline.. 0381 8087364 0381 2033623.. Barnstorfer Weg 50.. kellerkind-ev.. 16 - 18 Uhr nach Vereinbarung auch vormittags.. 17 - 19 Uhr.. 16 - 18 Uhr.. Rückenwind e.. – Christliche Initiative.. junge Frauen, die unerwartet schwanger werden, werdende Eltern, junge Mütter, die sich alleingelassen fühlen – für Menschen in schwierigen Lebenssituationen.. Beratungsgespräche.. praktische und materielle Hilfe rund um das Kind.. individuelle Begleitung und Betreuung von Familien.. Vermittlung von finanzieller Unterstützung.. Mutter-Kind-Treffen.. Gespräche nach dem Erleben einer Fehl- oder Totgeburt.. Seelsorge nach einem Schwangerschaftsabbruch.. Frau Czybulka.. 0381 4903874 (Büro).. 016093230488.. Postfach 14 10 28.. 18021 Rostock.. rueckenwind-mv.. Telefonische Terminvereinbarung.. Eltern, Familien , AE.. Unterstützung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene mit Entwicklungsproblemen sowie belastete Familien mit gefährdeten Kindern und Jugendlichen.. Beratung und Unterstützung, Entlastung der Eltern.. Förderung von Entwicklungsprozessen.. lebenspraktische Hilfe.. Hilfe im Umgang mit Ämtern und Behörden.. Erschließen von Ressourcen im Sozialraum und Nutzung.. kooperative Zusammenarbeit mit Partnern im Sozialraum.. Frau Kallies.. Frau Oberländer.. 0381 1212264.. volkssolidaritaet..

    Original link path: /index.php/kompass/eltern-und-familienbildung
    Open archive



  •  


    Archived pages: 176