www.archive-de-2013.com » DE » F » FINUT2007

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 18 . Archive date: 2013-06.

  • Title: Startseite - FiNuT 2007
    Descriptive info: .. Startseite.. Über den Kongress.. Call for Papers.. Programm des 33.. FiNuT 2007.. Kongressgebühren.. Über Lüneburg.. Übernachten in Lüneburg.. TechNaM e.. V.. Kontakt.. Impressum.. FiNuT 2007.. Kongress von und für Frauen in.. Naturwissenschaft und Technik.. Lebenswelten Wissenswelten Umwelten Technikwelten Eine Welt.. Über Fächerdisziplingrenzen hinweg, nutzen Frauen mit technischen Bezügen im weitesten Sinne, diesen Kongress, um aktuelle wissenschaftliche, technische und gesellschaftliche Entwicklungen zu diskutieren.. Naturwissenschaftlerinnen, Forscherinnen, Ingenieurinnen, Mathematikerinnen, Informatikerinnen, Technikerinnen, Handwerkerinnen usw.. und Studentinnen tauschen Erfahrungen aus und pflegen und erweitern ihr Netzwerk.. Es werden Frauen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz erwartet.. Zunehmende Attraktivität hat der FiNuT - Kongress für Frauen aus Europa und der Welt.. Die fünf Themenkomplexe.. Lebenswelten, Wissenswelten, Umwelten,  ...   in englischer Sprache.. In diesem Jahr wird das Kongressprogramm durch einen öffentlichen Teil, der u.. a.. eine Podiumsdiskussion zum Thema Klimaschutz und Energiepolitik beinhaltet, abgerundet.. Das Kongressteam.. Verein TechNaM.. In eigener Sache: Unsere Internetseite wird ständig erweitert und für die Online Anmeldung der Tagungsbeiträge, sowie die Anmeldungen der Teilnehmerinnen vorbereitet.. So lohnt es sich, immer wieder vorbeizuschauen.. Wenn Sie eine Information zum Kongress suchen und zur Zeit noch nicht finden, nehmen Sie bitte mit uns.. auf.. Deutsch.. Englisch.. Mehr zur Geschichte des Kongresses unter.. www.. finut.. net.. Organisation durch das.. KongressTeam des.. TechNam e.. Lüneburg.. Veranstaltungsort:.. Campus der.. LEUPHANA Universität Lüneburg.. Scharnhorststraße 1.. 21335 Lüneburg.. Mit Unterstützung von:.. BingoLotto.. in Kooperation mit:..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Startseite - FiNuT 2007
    Original link path: /index.php?go=startseite
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Über den Kongress - FiNuT 2007
    Descriptive info: Das erste Nationale Treffen von Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen und Studienfächern fand 1977 in Aachen statt, dort haben sich 66 Naturwissenschaftlerinnen, Technikerinnen und Handwerkerinnen über ihre Situation in den traditionell männlich dominierten Arbeitsbereichen ausgetauscht.. Der daraus hervorgegangene Kongress von Frauen in Naturwissenschaft und Technik (FiNuT) findet seit 1981 alljährlich am Himmelfahrts-Wochenende in wechselnden Städten statt.. Die Teilnehmerinnen kommen aus technischen, mathematischen und naturwissen schaftlichen Disziplinen.. Der FiNuT-Kongress bietet eine einzigartige Gelegenheit zum gleichberechtigten Austausch über die Grenzen von Fachdisziplinen, Statusgruppen und Berufsfeldern hinweg.. Die Kontinuität der 30jährigen Kongressgeschichte zeigt den Bedarf an einer solchen Veranstaltung zur Förderung von Frauen in Naturwissenschaft und Technik und ihren beruflichen Netzwerken.. Der interdisziplinäre Kongress von Frauen in Naturwissenschaft und Technik richtet  ...   am FiNuT-Kongress teil, so dass ein breiter interdisziplinärer Wissenstransfer zwischen den Natur- und Technikwissenschaften einerseits und den Sozial- und Gesellschaftswissenschaften anderer seits entsteht.. Ebenso werden aktive Frauen aus Nichtregierungsorganisationen (NROs) an den Schnittstellen der Naturwissenschaften, der Technik(-folgenforschung) und der Frauen- und Geschlechterforschung einbezogen, um einen transdisziplinären Austausch zwischen dem akademischen und dem außer-universitären Bereich zu bewerkstelligen.. Insbesondere für Multiplikatorinnen wie z.. B.. Gleichstellungsbeauftragte stellt der Kongress eine wichtige Weiterbildungs- und Austauschplattform dar.. Der Anteil an Studentinnen bei den Teilnehmerinnen ist sehr hoch.. Den Teilnehmerinnen bietet der Kongress ein Forum, auf dem sie sich über ihre Arbeitssituation austauschen, sich vernetzen, ihre Arbeit inhaltlich und strukturell diskutieren und weiterentwickeln können.. Viele Nachwuchswissenschaftlerinnen nutzen den Kongress als Forum zur Präsentation ihrer Arbeiten..

    Original link path: /index.php?go=1_Thema%2F
    Open archive

  • Title: Call for Papers - FiNuT 2007
    Descriptive info: Anmeldung.. zum 33.. Kongress Frauen in Naturwissenschaft und Technik.. Der FiNuT-Kongress findet 2007 zum 33.. Mal statt und blickt auf eine erfolgreiche Geschichte der Vernetzung und des Austausches zwischen Frauen unterschiedlicher Arbeitsbereiche im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich zurück.. Der Kongress ist ein Ort, an dem sich Frauen treffen, wissenschaftliche Ergebnisse präsentieren, Theorien und Methoden diskutieren, Erfahrungen austauschen und an ihren Netzwerken arbeiten.. Alle Frauen aus den mathematisch, naturwissenschaftlichen und technischen Berufsfeldern und Studiengängen sind eingeladen, den Kongress als Forum zu bereichern und zu nutzen.. Das KongressTeam des TechNaM Technik,  ...   Schwerpunkten Lebenswelten, Wissenswelten, Umwelten, Technikwelten und der Einen Welt.. Zum 31.. Dezember 2006 wurde das Call for Papers geschlossen.. Wir danken allen angemeldeten Referentinnen für ihre interessanten Beiträge.. Vorlagen für eine Posterpräsentation können noch eingereicht werden.. Bitte geben Sie/ gib diesen Hinweis auch an Kolleginnen, Bekannte und Freundinnen weiter, die an der Präsentation ihrer Arbeit interessiert sein könnten.. Für Fragen und Hinweise schreiben Sie/ schreib uns bitte eine.. Nachricht.. Das KongressTeam.. Verein TechNaM.. Downloads:.. Hinweise zur Anmeldung einer Posterpräsentation (232 kB).. Links:.. Anmeldeformular Posterpräsentation.. Einreichungsschluss: ca.. Mitte Februar 2007..

    Original link path: /index.php?go=2_Call_for_Papers%2F
    Open archive

  • Title: Programm des 33. FiNuT 2007 - FiNuT 2007
    Descriptive info: Naturwissenschaft und Technik.. Programm (Stand: 26.. 4.. 2007).. Donnerstag, 17.. Mai 2007.. 12:00 Uhr.. 14:30 Uhr.. Eröffnungsveranstaltung mit Duo Invitation.. 16:00 16:45 Uhr.. Kaffeepause.. 16:45 18:00 Uhr.. Key Note Speech I.. 'Von der Hausarbeit bis zur Rettung der Welt - die Allverantwortlichkeit der Frau'.. Monika Ganseforth, VCD (Vorstand), ehem.. Bundestagsabgeordnete der SPD.. 18:00 19:00 Uhr.. Eröffnungsplenum.. ab 19:15 Uhr.. Buffet.. Ab 20:30 Uhr.. Netzwerken.. Freitag, 18.. 08:00 09:00 Uhr.. Frühstücksbuffet.. 09:00 10:30 Uhr.. Veranstaltungsblock I.. 11:00 12:30 Uhr.. Podiumsdiskussion I.. : 'Prekäre Lebenssituationen von Frauen näher betrachtet'.. Doris Hayn, Ökotrophologin, Institut für sozial-ökologische Forschung.. Barbara Frien, Diplompsychologin, Selbstständiger Coach,.. Kira Stein Maschinenbauingenieurin, Deutscher Ingenieurinnen Bund.. Gisela Notz, Arbeitssoziologin, Friedrich-Ebert-Stiftung.. Moderation: Daniela de Ridder, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte.. parallel.. Veranstaltungsblock II.. 12:30 13:30 Uhr.. Mittagessen.. 13:30 14:15 Uhr.. Veranstaltungsblock III.. 14:30 15:15 Uhr.. Veranstaltungsblock  ...   Veranstaltungsblock V.. Podiumsdiskussion II.. :.. 'Der technische Fortschritt und seine Folgen.. Haben Frauen einen anderen, einen kritischeren Blick?'.. Petra Mayerhofer, Dipl.. Maschinenbau, feministische Utopie, Vorstandsmitglied des deutschen Ingenieurinnenbundes.. Monika Bessenrodt-Weberpals, Hochschule für angewandte Wissenschaft HH.. Constanze Kurz, Dipl.. Informatikerin, HU Berlin-Institut für Informatik.. Ines Weller, Universität Bremen, Forschungszentrum Nachhaltigkeit.. Moderation: Heidi Rebsamen, Berner Fachhochschule.. Veranstaltungsblock VI.. 13:30 15:00 Uhr.. Podiumsdiskussion III.. 'Globale Armut und regionaler Wohlstand - zwei Gegensätze?'.. Daniela Gottschlich, Politikwissenschaftlerin, Universität Osnabrück.. Tanja Mölders, Dipl.. Umweltwissenschaftlerin, Universität Hamburg.. Ingrid Jungwirth, Dr.. phil.. , Kultursoziologie und Geschlechterforschung FU Berlin.. Regine Rehaag, Biologin und Philosophin, MA bei KATALYSE.. Moderation: Birte Rodenberg, entwicklungspolitische Gutachterin.. Veranstaltungsblock VII.. 15:15 16:00 Uhr.. Veranstaltungsblock VIII.. 16:15 17:45 Uhr.. Resolutionsplenum.. Die Party mit WäXXLjahre parallel Museumsnacht.. Sonntag, 20.. 09:00 10:00 Uhr.. 10:00 12:00 Uhr.. Abschlussplenum.. Links Rahmenprogramm:.. Katriana.. WäXXLjahre..

    Original link path: /index.php?go=3_Programm%2F
    Open archive

  • Title: Kongressgebühren - FiNuT 2007
    Descriptive info: Besucherinnen.. Frühbucherinnen bis 27.. März 2007 (Zahlungseingang).. Niedrigverdienende.. 50.. Normal.. 100.. Solibeitrag.. 120.. Kongressgebühr.. 80.. 110.. 140.. Tageskarte.. 30.. 60.. 90.. Studentinnen (mit Ausweis).. 40.. Schülerinnen (mit Ausweis).. kostenlos.. Referentinnen.. Voraussetzung ist die Überweisung der Anmeldegebühr von 30 für eine angemeldete Veranstaltung.. 10.. 70..

    Original link path: /index.php?go=4_Kongressgebuehren%2F
    Open archive

  • Title: Über Lüneburg - FiNuT 2007
    Descriptive info: Unsere Region.. Kultur.. Anreise.. Die Stadt Lüneburg.. Lüneburg liegt 35 km südöstlich vor den Toren Hamburgs und wurde 956 erstmals urkundlich erwähnt.. Den einstmaligen Reichtum verdankt die Stadt dem Salz, welches vor etwa 1000 Jahren erstmalig in einer Saline gewonnen wurde.. Architektonisch zeugen heute noch alte, sehr gut erhaltene Hansehäuser von der Kraft des Salzhandels.. Zwei Ehrenbürgerinnen zieren unsere Stadt seit 1998 Lucia Pfohe gemeinsam mit ihrem Ehemann Johannes und Helga Schuchart..  ...   zur Hexenverfolgung, Eleonore d' Olbreuse (1639-1722), Stammmutter des preußischen und des welfisch-englischen Königshauses, Betty Heine (1770-1859), Mutter von Heinrich Heine und Johanna Stegen (1793-1842), wehrhafte Frau gegen die napoleonische Besatzung Lüneburgs.. Heute hat Lüneburg Städtepartnerschaften nach Scunthorpe in Großbritannien, Naruto in Japan, Clamart in Frankreich, Ivrea in Italien, Viborg in Dänemark und Tartu in Estland.. Downloads und ausgewählte Links:.. die offizielle Website der Stadt Lüneburg:.. lueneburg.. de.. Informationen über Lüneburg aus.. Wikipedia..

    Original link path: /index.php?go=6_Ueber_Lueneburg%2F
    Open archive

  • Title: Übernachten in Lüneburg - FiNuT 2007
    Descriptive info: Schlafplatzbörse.. Lüneburg ist eine Touristenstadt.. Nicht nur deshalb empfiehlt es sich, rechtzeitig nach einer geeigneten Unterbringung für den Kongress zu suchen.. Rechts veröffentlichen wir hier eine Liste von Hotels, die für den Kongress Rabattpreise anbieten.. Lüneburg verfügt weiter über ein.. Gastgeberverzeichnis.. zu kostenpflichtigen Unterkünften.. Für begeisterte Jugendherbergsnutzerinnen haben wir ein Kontingent reserviert, der Kontakt sollte aber direkt mit der.. Jugendherberge Lüneburg.. aufgenommen werden.. Kostenlose Unterkünfte werben wir über unsere Schlafplatzbörse ein und stellen Sie dann den Teilnehmerinnen des Kongresses zur Verfügung.. Hotelliste.. Hotel Seminaris.. Parkhotel.. Bremer Hof.. Kunsthotel Residenz.. Comfort Hotel Lüneburg.. Pension Gute Nacht..

    Original link path: /index.php?go=7_Uebernachtung%2F
    Open archive

  • Title: TechNaM e.V. - FiNuT 2007
    Descriptive info: - Träger des Kongresses.. Der Verein TechNaM Technik, Naturwissenschaften und Mathematik nachhaltig in Frauenhand wurde im Sommer 2005 von Lüneburger Frauen der Universität, der Volkshochschule, dem städtischen Krankenhaus und Selbstständigen gegründet.. Die Aufgabe des Vereins liegt derzeit, vor allem in der Vorbereitung und Durchführung des 33.. jährigen Kongress für Frauen in Naturwissenschaft und Technik FiNuT 2007, der Himmelfahrt 2007 in Lüneburg auf dem Campus der Universität stattfindet.. Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied des  ...   Technik, Naturwissenschaften und Mathematik einsetzen.. Die weiteren Ziele des Vereins können Sie in der Satzung nachlesen.. Alle Mitglieder des Vereins sind herzlich eingeladen, ihre Forschungsergebnisse, Seminarinhalte, Projekte u.. ä.. auf dem Kongress für Frauen in Naturwissenschaft und Technik zu präsentieren.. Es stehen verschiedene Veranstaltungsformen, wie Workshop, Vortrag, Forum und Posterpräsentationen zur Verfügung.. Die einzelnen Veranstaltungen werden nach dem Kongress in einer Dokumentation veröffentlicht.. Der Vorstand.. Gudrun Neuper.. Susanne Ohse.. Simone Welcher.. Vereinssatzung.. (Download 52kB)..

    Original link path: /index.php?go=8_TechNam%2F
    Open archive

  • Title: Kontakt - FiNuT 2007
    Descriptive info: Bitte nutzen Sie doch gerne unser E-Mail-Formular oder rufen Sie uns an.. Anrede.. Frau.. Herr.. Vorname.. Name.. : *.. Institution.. E-Mail.. Fragen und Hinweise.. * = Pflichtfelder.. Wir nehmen schnellstmöglich mit Ihnen Kontakt auf!.. Leitung des KongressTeams:.. 04131 - 6 24 16.. Postadresse:.. FiNuT2007 KongressTeam.. Schnellenberger Weg 101.. 21339 Lüneburg..

    Original link path: /index.php?go=9_Kontakt%2F
    Open archive

  • Title: Impressum - FiNuT 2007
    Descriptive info: Anbieterkennzeichnung nach 6 des TDG.. Internetpräsenz zur Vorbereitung und Durchführung des FiNuT Kongresses 2007 in Lüneburg mit dem TechNaM e.. als Träger.. Verein TechNaM e.. Vorsitz:.. Gudrun Neuper, Schnellenberger Weg 101, 21339 Lüneburg.. Der Verein TechNaM e.. ist im Vereinsregister des Amtsgerichtes Lüneburg unter der Nummer 200017 als gemeinnützig eingetragen.. Konzeption und technische Umsetzung der Website:.. it-trainerin..

    Original link path: /index.php?go=c_Impressum%2F
    Open archive





  • Archived pages: 18