www.archive-de-2013.com » DE » E » E-MIGRANTINNEN

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 88 . Archive date: 2013-11.

  • Title: agisra e.V. Köln | Willkommen bei agisra e.V. Köln
    Descriptive info: .. Home.. Aktuelles.. Unsere Themen.. Was wir tun.. agisra e.. V.. agisra unterstützen.. Wichtige Links.. Archiv.. Menschenrechte für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen!.. Deutsch.. |.. English.. Español.. Willkommen bei agisra e.. Köln.. Informations- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen.. Wir sind.. eine autonome, feministische Informations- und Beratungsstelle von und für Migrantinnen, schwarze Frauen, Jüdinnen und Flüchtlingsfrauen.. gegen jede Form von Diskriminierung, z.. B.. Antisemitismus, Islamophobie, Antiziganismus, Rassismus und Sexismus.. ein interkulturelles Team und sprechen deutsch, englisch, spanisch, koreanisch, persisch, tigrigna, amharisch, türkisch, bulgarisch, russisch, arabisch, abasisch, sorani und portugiesisch.. Beratungen in anderen Sprachen führen wir mit Dolmetscherinnen durch.. Mitglied im DPWV (Der Paritätische Wohlfahrtsverband) und KOK (Koordinierungskreis gegen Frauenhandel und Gewalt an Frauen im Migrationsprozess).. regional und überregional mit anderen Frauenorganisationen vernetzt.. Helfen Sie uns.. mit einer.. monatlichen Spende.. in Höhe von 5 €, 10 € oder mehr.. einmaligen Spende.. auf unser Konto.. Förderverein agisra Köln e.. Sparkasse KölnBonn.. BLZ 370 501 98.. Konto: 335 520 92.. IBAN: DE40 3705 0198 0033 5520 92.. SWIFT-BIC: COLSDE33.. (Alle Spenden sind steuerlich absetzbar.. Der Überweisungsbeleg gilt als Steuerquittung.. Ab 50 Euro erhalten Sie eine Spendenbescheinigung..  ...   der Ehre und Zwangsverheiratung an.. (Die Termine für Workshops in unseren Räumen werden unter "Aktuelles" veröffentlicht).. Darüber hinaus bieten wir Beratungen, Krisenintervention und Begleitungen für Betroffene an.. a.. rbeitsgemeinschaft gegen.. i.. nternationale.. s.. exuelle und.. r.. assistische.. usbeutung.. Martin Str.. 20a.. 50667 Köln (Heumarkt).. U-Bahn-Station Heumarkt.. Linien 1, 7, 9 Bus: 132 und 133.. Tel.. : 0221 - 124019 / 1390392.. Fax: 0221 – 9727492.. Telefonische Sprechzeiten.. Mo, Di und Do 10.. 00 – 15.. 00 Uhr.. E-mail:.. info(at)agisra.. org.. Werden Sie Mitglied.. in unserem.. Förderverein.. Informieren Sie sich über unsere Aktivitäten.. Der.. Tätigkeitsbericht 2012.. gibt Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit (siehe unten).. Tätigkeitsbericht_2012.. pdf.. pdf, 676.. 4K, 04/30/13, 1000 downloads.. Kontakt: agisra e.. | Martin Str.. 20a / Bolzengasse | Tel.. 0221.. 124019 0221.. 1390392 | info (at) agisra.. Webdesign Düsseldorf … made and sponsored by.. eyelikeit - visual solutions.. Gewalt an Frauen im Migrationsprozeß.. Häusliche Gewalt.. Frauenhandel.. Zwangsverheiratung.. Weibliche Genitalbeschneidung.. Antidiskriminierungsarbeit/Antirassismusarbeit.. Flucht.. Illegalisierung.. Selbstorganisation für Migrantinnen.. Beratung und Therapie.. Information und Bildungsarbeit.. Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit.. Tätigkeitsbericht.. Team.. Kontakt.. Impressum.. agisra Kalender 2014 !!.. "Vorbilder" - bestellen Sie hier!!!..

    Original link path: /index.php?de_home-1
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Aktuelles
    Descriptive info: Zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.. zeigt das Netzwerk Lila in Köln.. Die Hälfte des Himmels - 99 Frauen und Du.. Ausstellung über Selbstbewußtsein und Gewalt.. Vom.. 22.. 11.. - 1.. 12.. 2013.. holt LILA IN KÖLN die.. Ausstellung.. "DIE HÄLFTE DES HIMMELS".. nach Köln.. 99 Frauenportraits.. 99 Lebensperspektiven.. 99 Interviews auf Audio-Guides.. und einem Spiegel.. Ausstellungsort: Bürgerzentrum Alte Feuerwache e.. Melchiorstr.. 3, 50670 Köln.. Die Ausstellung wird durch ein.. umfangreiches Programm.. begleitet.. Nähere Informationen gibt es demnächst hier.. www.. lila-in-koeln.. de/pdf/99_Begleitprogramm1.. Im Rahmen des Begleitprogramms veranstaltet agisra e.. in Kooperation mit der RLS und der Theaterpädagogin Charlott Dahmen einen Workshop.. "Wir können auch anders.. ".. Wir freuen uns über viele Teilnehmer_innen.. Donnerstag, 28.. November, 18:30 Uhr.. : Ausstellungshalle Alte Feuerwache.. Protestmarsch am 25.. 13.. Internationaler  ...   der Nacht frei bewegen.. können.. , ohne Angst haben zu müssen, sexuell belästigt oder vergewaltigt zu werden.. Alle Frauen und Mädchen sind herzlich eingeladen,.. ab 18.. zum.. Friesenplatz.. zu kommen (Start: 18.. 30 Uhr), um mit uns zu demonstrieren!.. Die Abschlusskundgebung findet ab ca.. 20.. 00 Uhr am Zülpicher Platz.. statt.. Rechtsseminar.. Frauenspezifischer Flüchtlings- und Abschiebeschutz - insbesondere bei weiblicher Genitalbeschneidung.. Das Seminar richtet sich an alle Fachfrauen der Sozialen Arbeit und Mitarbeiterinnen von Beratungsstellen.. Das Seminar beschäftigt sich diesmal mit der weiblichen Genitalbeschneidung und weiteren frauenspezifischen Flüchtgründen bzw.. Abschiebehindernissen.. Leitung:.. Prof.. Dr.. jur.. Dorothee Frings.. Shewa Sium (Mitarbeiterin bei agisra e.. Ort:.. Alte Feuerwache, Köln.. Termin:.. 15.. und 16.. November 2013.. Freitag 10.. 00 bis Samstag 13.. Weitere Informationen und Anmeldemodalitäten:.. 15-16-November2013.. pdf, 253.. 5K, 09/20/13, 338 downloads..

    Original link path: /index.php?de_aktuelles
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Formen der Gewalt an Frauen im Migrationsprozess
    Descriptive info: Formen der Gewalt an Frauen im Migrationsprozess.. Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen sind häufig verschiedenen Formen der Gewalt ausgesetzt: Frauenhandel, häusliche Gewalt, sexualisierte Gewalt, Zwangsverheiratung und Genitalbeschneidung.. Neben der Gewalt, die in der Ehe und in der Familie ausgeübt wird, kommt bei Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen die strukturelle Gewalt durch den Staat hinzu.. Gewalt an Frauen im Migrationsprozess:.. Genitalbeschneidung.. Faltblatt herunterladen - Download Flyer.. Zur Zeit spricht unser Team folgende Sprachen, für alle anderen besorgen wir gerne eine Dolmetscherin!.. Chinesisch.. Englisch.. Französisch.. Albanisch.. Polnisch.. Russisch.. Serbo-.. kroatisch.. Spanisch.. Farsi.. Portugisisch.. Tigrinya.. Amharisch.. Türkisch.. Koreanisch..

    Original link path: /index.php?de_gewalt-gegen-migrantinnen
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Was wir tun
    Descriptive info: Psycho-soziale Beratung + Therapie.. Amtsangelegenheiten und sozialrechtliche Fragen.. Asylverfahren.. Aufenthaltsrecht u.. a.. § 31 AufenthG.. Frauen- und Menschenhandel.. Familien- und Generationskonflikt.. Gewalt in Beziehungen.. Sexistische, rassistische Diskriminierung und Gewalt.. Krisenintervention.. Sexueller Mißbrauch.. Vergewaltigung und Nötigung.. Gewalt im Namen der Ehre.. Zwangsprostitution.. Kostenlose und anonyme Beratung / Therapie nach Vereinbarung.. Begleitung + Unterstützung.. Behördengänge.. Gefängnisse und Abschiebehaft.. Unterbringung in Frauenhäusern.. Opferzeugenaussagen in Strafprozessen.. Vermittlung von ÄrztInnen, RechtsanwältInnen, etc.. Bildung + Information.. Frauenspezifische, migrationsspezifische und antirassistische und Themen wie:.. Menschenrechte.. Frauen und Migration..

    Original link path: /index.php?de_was-wir-tun
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | agisra e.V.
    Descriptive info: Die Abkürzung.. agisra.. steht für ".. A.. rbeitsgemeinschaft.. g.. egen.. assistische.. usbeutung".. agisra.. ist in Köln seit 1993 eine Beratungs- und Informationsstelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen, die aufgrund der Situation im Herkunftsland, ihrer Migration oder ihrer Lebenssituationen hier Probleme bewältigen müssen.. Das sind zum Beispiel:.. Frauen, die zur Zwangsprostitution, als Ehefrauen oder Hausmädchen nach Deutschland gebracht wurden.. Frauen, die Gewalt in der Familie erleben oder erlebt haben.. Flüchtlingsfrauen.. Ausländergesetze, Diskriminierung, Rassismus und  ...   Frauen kostenlos und anonym.. Bei.. arbeiten qualifizierte Fachfrauen, die überwiegend selbst Migrationserfahrungen haben.. Die Unterstützung der Frauen ist ressourcenorientiert, sie soll Frauen die Eigenorganisation ihres Lebens ermöglichen.. Die Arbeit ist parteilich, an den Interessen der Frauen orientiert.. Die Einzelarbeit wird ergänzt durch Lobby-, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit.. ist auf Landes-, Bundes- und Europaebene mit Organisationen zur Bekämpfung des Frauenhandels vernetzt.. setzt sich auf allen Ebenen für die Verwirklichung von Menschenrechten ein.. bildet Multiplikatorinnen aus..

    Original link path: /index.php?de_agisra
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | agisra unterstützen
    Descriptive info: Sie können die Arbeit von agisra Köln unterstützen.. durch.. Spenden.. Eintritt.. in den.. indem sie bei uns.. mitarbeiten.. , entweder durch politische Arbeit in der Freizeit oder als Praktikantin.. Der Förderverein agisra Köln e.. Wozu ein Förderverein?.. V ist eine anerkannte Beratungsstelle, die öffentliche Gelder erhält.. Dennoch können diese Gelder allein die Arbeit von agisra nicht abdecken.. Einerseits benötigen wir Spendengelder für die Notfallunterstützung von Klientinnen, andererseits verlangen Stiftungen bei Projektanträgen  ...   sondern auch über ehrenamtliche Mitarbeit und Engagement.. weiter.. Spendenaufruf.. UNTERSTÜTZEN SIE UNS - Wir sind auf Ihre HILFE angewiesen.. Die finanzielle Situation von agisra ist seit der Gründung auf Spendenbereitschaft und Förderungswillen angewiesen.. Nur so können wir uns auch effektiv für die Belange der Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen einsetzen! Basis für ein erfolgreiches Arbeiten ist hier umso mehr, wenn die Sicherung der finanziellen und dauerhaften Unterstützung gegeben ist und fortwährt.. Ehrenamtliche Mitarbeit.. Praktika..

    Original link path: /index.php?de_agisrasupport
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Wichtige Links
    Descriptive info: Lila in Köln.. frauenhaus-koeln.. de.. Frauen helfen Frauen.. frauschmitzz.. Frau Schmitzz.. muetze-buergerhaus.. Interkulturelle Frauenarbeit MüTZe.. zwangsheirat-nrw.. Mädchenhaus Bielefeld, Portal gegen Zwangsheirat.. info.. zwangsheirat.. TDF-Infoportal für Fachkräfte zu ZVH.. zwangsheirat.. beranet.. info/.. TDF Online Beratung.. gegen-zwangsheirat.. ch.. TDF Schweiz (Infos zum Thema, aber relativ Schweiz-spezifisch).. fhf-aachen.. Frauen helfen Frauen in Aachen.. hennamond.. HennaMond e.. frauenberatungsstelle-kerpen.. Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis.. amnesty-frauen.. Amnesty Interntional Menschenrechtsverletzungen an Frauen.. kobra-beratungsstelle.. Kobra e.. Hannover.. ban-ying.. Ban Ying Berlin.. institut-fuer-menschenrechte.. Deutsches Institut für Menschenrechte.. lastradainternational.. La Strada International - European Network against Trafficking in Human Beings.. amnestyforwomen.. Amnesty for Women Hamburg.. frauenberatungsstelle.. Frauenberatungsstelle Düsseldorf e.. standort-dortmund.. Dortmunder Mitternachtsmission (NRW-Vernetzung).. nachtfalter.. caritas-e.. Nachtfalter Essen (NRW-Vernetzung).. KOK-Mitglieder.. autonome-frauenhaeuser-zif.. Autonomes Frauenhaus, Kassel.. menschenhandel-bremen.. BBMeZ Beratung für Betroffene von Menschenhandel und Zwangsprostitution Bremen.. contra-sh.. contra, Schleswig-Holstein.. caritas.. Deutscher Caritas-Verband.. diakonie.. Diakonie.. ewz-herne.. Eine Welt Zentrum Herne.. fim-frauenrecht.. FIM - Frauenrecht ist Menschenrecht e.. Frankfurt/Main.. franka-kassel.. Franka Kassel.. vij-stuttgart.. Fraueninformationszentrum Stuttgart - FIZ.. diakonie-freiburg.. FreiJa Freiburg.. hydra-berlin.. Hydra e.. Berlin.. wilpf.. IFF - Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit, Berlin.. invia.. InVIA Deutschland Beratungsstellen in Berlin, Königs-Wusterhausen, Freiburg, Nürnberg, München.. jadwiga-online.. JADWIGA Beratungsstelle in München, Hof, Nürnberg.. kobranet.. eu.. KOBRAnet Zittau.. koofra.. KOOFRA Koordinierungsstelle gegen Frauenhandel, Hamburg.. diakonie-heilbronn.. Mitternachtsmission Heilbronn.. nitribitt-bremen.. Nitribitt e.. Bremen, Treffpunkt  ...   Zusammenschluss der autonomen Frauenhäuser.. kok-buero.. Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Frauenhandel und Gewalt an Frauen im Migrationsprozess.. medicamondiale.. Medica mondiale.. zartbitter.. Zartbitter - Initiative gegen sexuellen Missbrauch.. Online-Beratung zum Schutz vor Zwangsheirat.. nadeshda.. Nadeshda - Informations- und Kommunikationsmedium für Politik, Umwelt und Kultur e.. terre-des-femmes.. Terre des Femmes, Menschenrechtsorganisation für Mädchen und Frauen.. papatya.. Anonyme Krieseneinrichtung für jung Migrantinnen.. kmii-koeln.. Kölner Gruppe von "Kein Mensch ist illegal".. koelner-.. fluechtlingsrat.. Flüchtlingsrat Köln.. allerweltshaus.. Allerweltshaus Köln.. Flüchtlingsrat NRW.. Flüchtlingsrat NRW mit Informationen für Flüchtlinge und BeraterInnen, unter anderem viele Verwaltungs- und Gesetzestexte zu Flucht und Zuwanderung.. proasyl.. ProAsyl.. picum.. Platform for international cooperation on undocumented migrants.. Gegen Diskriminierung.. romev.. Rom e.. V.. koelnerappell.. Kölner Appell gegen Rassismus.. oggev.. Öffentlichkeit gegen Gewalt Köln.. aric.. Antirassismus-Informationszentrum aric.. verband-binationaler.. IAF, Verband binationaler Ehen und Partnerschaften.. interkultureller-rat.. Interkultureller Rat.. fabienne-iar.. Fabienne - Verband der binationalen Familien und Lebensgemeinschaften in Europa.. enar-eu.. Europäisches Netzwerk gegen Rassismus - unsere Organisation auf EU-Ebene - Website in deutsch, englisch und französisch.. Frauenorganisation in Köln.. frauen-erwerbslos.. Frauen gegen Erwerbslosigkeit.. frauenberatungs-.. zentrum-koeln.. Frauenberatungszentrum Köln.. notruf-koeln.. Notruf für vergewaltigte Frauen.. frauengesundheits-.. Hagazussa - feministisches Frauengesundheitszentrum.. frauenleben.. FrauenLeben.. lobby-fuer-maedchen.. Lobby für Mädchen in Köln.. forum-menschenrechte.. Forum für Menschenrechte.. humanrights.. Humanrights.. ch/MERS.. Bildungsarbeit.. boell-nrw.. Heinrich Böll-Stiftung NRW macht auch Seminare zusammen mit..

    Original link path: /index.php?de_wichtige-links
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Archiv
    Descriptive info: Gerichtsurteil gegen Verstoss AGG 06.. 08.. 2008.. pdf, 625.. 1K, 03/10/10, 3047 downloads..

    Original link path: /index.php?de_archiv
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Welcome to agisra e.V. Cologne
    Descriptive info: Current Issues.. Important Topics.. What we do.. Support agisra.. Important Links.. Archive.. Human rights for migrants and refugees!.. Welcome to agisra e.. Cologne.. Information and advice centre for migrant and refugee women.. We are.. an independent, feminist information and counselling centre run by and for migrant women, black women, Jewish women and refugee women.. opposed to all forms of discrimination, such as anti-Semitism, Islamophobia, anti-gypsyism, racism and sexism.. an intercultural team that speaks German, English, Spanish, Korean, Persian, Tigrigna, Amharic, Turkish, Bulgarian, Russian, Arabic, ABAS, Sorani and Portuguese.. Counselling in other languages is carried out with the help of interpreters.. a member of DPWV (Der Paritätische Wohlfahrtsverband - Joint Welfare Association) and KOK (Koordinierungskreis gegen Frauenhandel und Gewalt an Frauen im Migrationsprozess – National organization combating trafficking of women and violence against women in the process of migration).. networked with other women's organizations in the region and beyond.. Help support agisra e.. !.. Many migrant and refugee women  ...   us with a monthly donation of € 5, € 10 or more! All donations are tax deductible.. Learn about our activities in 2009: our.. Annual Report.. gives you a snapshot of the work we’ve been doing.. Tätigkeitsberichtbericht2009.. pdf, 1.. 2M, 06/22/10, 1774 downloads.. Organization against International Sexual and Racial Exploitation.. 50667 Cologne (Heumarkt).. Lines 1, 7, 9 Bus: 132 and 133.. Phone.. Telephone Hours.. Monday, Tuesday and Thursday 10.. 00.. For more information, please visit our website:.. agisra.. or email:.. You can support our work with your donation.. Donation receipts will be issued for donations over €50.. Support agisra e.. Cologne.. Sparkasse Köln Bonn.. BLZ 370 501 98.. Account: 335 520 1992.. Contact: agisra e.. 20a / Bolzengasse | Phone: 0221.. Violence against Migrating Women.. Domestic Abuse.. Trafficking of Women.. Forced Marriage.. Female Genital Cutting.. Anti-Discrimination and Anti-Racism Work.. Flight.. Illegalization.. Self-Organization for Migrant Women.. Counselling and Therapy.. Information and Education Work.. Public Relations Work.. Contact.. Site Information..

    Original link path: /index.php?en_home-1
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Bienvenidos a agisra e.V. Colonia
    Descriptive info: Inicio.. Temas de actualidad.. Nuestros Temas.. Nuestro tarea.. Colabora con agisra.. Enlaces Importantes.. ¡Derechos humanos para inmigrantes y refugiadas!.. Bienvenidos a agisra e.. Colonia.. Centro de información y apoyo para mujeres inmigrantes y refugiadas.. ¿Quienes somos?.. Somos un centro de información y apoyo, autónomo y feminista, promovido por y para mujeres inmigrantes, refugiadas, negras y judías.. Estamos en contra de cualquier forma de discriminación, p.. ej.. , antisemitismo, islamofobia, antigitanismo, racismo y sexismo.. Formamos un equipo multicultural en el que se habla alemán, inglés, español, coreano, persa, tigriña, amhárico, turco, búlgaro, ruso, árabe, abjasio, sorani y portugués.. También proporcionamos asesoramiento en otros idiomas con ayuda de intérpretes.. Somos miembro de las asociaciones alemanas DPWV (asociación benéfica paritaria) y KOK (grupo de coordinación contra la trata de mujeres y la violencia contra las mujeres inmigrantes).. Coordinamos nuestro trabajo con otras organizaciones a favor de las mujeres, tanto a nivel regional como a nivel interregional.. Colabora con nosotras.. Muchas mujeres inmigrantes y refugiadas no pueden recibir  ...   son desgravables.. Infórmate sobre nuestras actividades en 2009: nuestro.. Informe Anual.. tienes toda la información que necesitas.. Centro de apoyo contra la explotación internacional sexual y racial.. 50667 Colonia (Heumarkt).. Metro: Heumarkt.. Líneas 1, 7, 9 Autobús: 132 and 133.. Horario de atención telefónica:.. lunes, martes y jueves de 10.. 00 a 15.. 00 h.. Para más información, visita nuestra página de web:.. Correo electrónico:.. Ud.. puede apoyar nuestro trabajo con su donación.. Los certificados de donaciòn se expediràn a partir de 50 euros.. Sparkasse KölnBonn.. Código bancario: 370 501 98.. N.. º de cuenta: 335 520 92.. Contacto: agisra e.. 20a / Bolzengasse | Tel: 0221.. La violencia contra las mujeres en el proceso de migración.. La violencia doméstica.. La trata de mujeres.. El matrimonio forzado.. La ablación genital feminina.. Trabajo contra el racismo y la discriminación.. Las mujeres como refugiadas.. La ilegalización.. La organización de autoayuda de inmigrantes.. Apoyo psico-social y terapia.. Actividades formativas.. Actividades de sensibilzación.. Nuestro equipo.. Contacto.. Pie de imprenta..

    Original link path: /index.php?es_home-1
    Open archive

  • Title: agisra e.V. Köln | Schutz vor häuslicher Gewalt
    Descriptive info: Schutz vor häuslicher Gewalt.. Das Gewaltschutzgesetz ermöglicht es seit 1.. Januar 2002 der Polizei, gewalttätige Partner des Hauses zu verweisen.. Das Protokoll vom polizeilichen Einsatz kann als Beweis der besonderen Härte geltend gemacht werden, wenn die Frau kein eigenständiges Aufenthaltsrecht besitzt.. In der Regel müssen die Ehegatten mit ihrem verheirateten Partner mindestens drei Jahre in Deutschland zusammen gelebt haben, um ein eigenständiges Aufenthaltsrecht zu erhalten.. Dieses Ungleichgewicht bei Paaren verhindert die Entwicklung der Partnerschaft.. Deshalb fordern wir, dass Heiratsmigrantinnen ein eigenständiges Aufenthaltsrecht unmittelbar bei der Eheschleißung erhalten sollen.. Für Flüchtlingsfrauen,  ...   für die sichere Unterbringung dar.. (Für NRW wurde kürzlich die sog.. Residenzpflicht in Härtefällen gelockert.. Illegalisierte Frauen sind besonders gefährdet - sie können sich nicht ohne weiteres an die Polizei oder an Ämter wenden, wenn sie Schutz vor Gewalt brauchen.. Gewalt an Frauen jeglicher Form ist zu ächten, und angemessener Schutz und Hilfe für betroffene Frauen müssen gewährleistet werden.. Für Frauen, die in einer Gewaltbeziehung leben und diese beenden wollen, empfehlen wir die Broschüre vom Bundesministerium für Frauen, Senioren, Fammilie und Jugend "Mehr Schutz " bei häuslicher Gewalt.. bmfsfj.. de/Kategorien/Publikationen/Publikationen,did=4978.. html..

    Original link path: /index.php?de_haeusliche-gewalt
    Open archive





  • Archived pages: 88